Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 04:43




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7  Nächste
BeitragFr 21. Apr 2017, 12:40 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Gibt es in dieser Staffel auch wieder einen Mix aus Promi und Normalo-Ausgaben oder setzt man nun komplett auf Promis? Ich freue mich auf jeden Fall auf den 8. Mai, wenn Buschi mitmacht.

Heute tritt Boris Becker mit seiner Frau an.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 21. Apr 2017, 17:04 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Es sind überwiegend Promi Ausgaben, aber es sind auch nicht prominente Paare dabei.

Juchu endlich wieder Dauergegacker von Gesthuysen und viele nervige nicht lustige Anekdoten aus dem Eheleben der Anna G und des Herrn Frank P.

Erfrischend auch das angestrengte zwanghafte Bemühen sich als besonders lustig und locker zu inszenieren.

Dabei sollte man bei dem Konzept einfach mal auf Quizfragen setzen, die auch wirklich zumindest ein bisschen die Kandidaten fordern.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 21. Apr 2017, 17:15 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, wieso ich mir das gerade angucke :lol: Am Ende rege ich mich ja eh wieder nur auf, dass Gefragt – Gejagt pausiert und durch so einen Müll ersetzt wird :twisted:

_________________
___________________
versteckter Inhalt:
Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 21. Apr 2017, 17:31 
Abteilungsleiter/in
 
 
Zitat:
Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, wieso ich mir das gerade angucke :lol: Am Ende rege ich mich ja eh wieder nur auf, dass Gefragt – Gejagt pausiert und durch so einen Müll ersetzt wird :twisted:

So gehts mir auch.^^
Man weiß nicht was einen mehr nervt,Plasberg,Pilawa oder die Sendung an sich. 8)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 21. Apr 2017, 17:31 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Glaube mir die Abwechslung am Vorabend ist schon ganz gut und auch im Sinne eines Formates, da es dann schon langfristiger erfolgreich sein kann und gewisse Abnutzungserscheinungen nicht so schnell einsetzen. So sehr ich Gefragt Gejagt schätze ich merkte schon vor kurzem, dass da eine gewisse Sättigung beginnt.

Allerdings dieses Paarduell hätte man wirklich nicht fortsetzen brauchen, es ist inhaltlich und qualitativ einfach nicht überzeugend, wobei man die Entscheidung ja schon der Mehrheit der Zuschauer überlassen muss.

Ganz selten mal ist es unterhaltsam, wenn da ein Promipaar mitspielt und vielleicht wirklich mal was lustiges oder interessantes erzählt aber das Auftreten des Paares Gesthuysen und Plasberg wirkt einfach nur peinlich und gezwungen als wolle man unbedingt die Aufmerksamkeit und sich da eben besonders lustig präsentieren, was sie aber nicht sind. Das Verhalten ist eher zum fremdschämen und ein störendes Element in diesem Format. Hinzu kommt dieser wirklich wenig innovative Spielmodus und die dermaßen seichten Fragen, dass sich da kaum ein Unterhaltungswert generiert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 21. Apr 2017, 19:46 
Chefposter/in
 
 
JouScheinlichOder hat geschrieben:
Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, wieso ich mir das gerade angucke :lol: Am Ende rege ich mich ja eh wieder nur auf, dass Gefragt – Gejagt pausiert und durch so einen Müll ersetzt wird :twisted:


Wenn man eine gute Quizshow bringen würde, wäre das Pausieren kein Problem,


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 22. Apr 2017, 16:06 
Inventar
 
 
Mittlerweile sinds ja 3, 4 Vorabend Quiz - Shows, die die ARD sendet....und, irgendwie braucht da ja jede "ihren Platz"! :!: 8)


Und, das ganze Jahr über GG?? Ich weis nicht, ob sich das dann nicht schnell abnutzen würde? :roll: :?:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 22. Apr 2017, 18:52 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Mittlerweile sinds ja 3, 4 Vorabend Quiz - Shows, die die ARD sendet....und, irgendwie braucht da ja jede "ihren Platz"! :!: 8)


Und, das ganze Jahr über GG?? Ich weis nicht, ob sich das dann nicht schnell abnutzen würde? :roll: :?:



Das Problem ist nicht, dass GG pausiert, sondern durch was es ersetzt wird. Das Paarduell ist langweilig, hat nichts mit einer professionellen Quizshow zu tun und zudem ist die Existenz von Frau Gesthuysen unfassbar nervig.
Ich würde folgende Lösung bevorzugen:

Januar – März: Gefragt – Gejagt
April – Juni: Quizduell (oder Wwds)
Juli – September: Gefragt – Gejagt
Oktober – Dezember: Wwds (oder halt Quizduell)

Da hätte man zumindest etwas schönere Abwechslung drin :lol:

ABER BITTE LIEBE ARD: Sendet keine dritte Staffel vom Paarduell :twisted:

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 22. Apr 2017, 23:46 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Plötzlich ist die FB Seite wieder verfügbar. Ganz interessant. Es ist ja bekannt, dass das Meinungsbild im Netz unter anderem in Sozialen Netzwerken keinesfalls repräsentativ ist und in der Tendenz die Kritik und das Gemecker meist überwiegt. Hier ist das auch so, da wird ein falsches Meinungsbild gezeigt, aber in dem Fall zu positiv. Die scheinen dort keine Kritik zu akzeptieren. Gemecker und Beleidigungen muss man nicht stehen lassen aber Kritik sofern sie sachlich formuliert ist schon. Dort liest man aktuell aber nur Lob, bei der Das Erste Seite wiederum ist das dann schon etwas anders.

Ich sehe gerade, dass die FB Seite zum Format, nicht von einer ARD Redaktion aber auch nicht von dem bzw. den für das Format zuständigen Produktionsunternehmen betreut wird sondern von einem externen Unternehmen, dass damit beauftragt ist.

Hat hier jemand die XXL Ausgabe gesehen ? Und haben dort Plasberg und Gesthuysen wieder so penetrant und peinlich ihre Inszenierung betrieben ?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Apr 2017, 09:41 
Inventar
 
 
JouScheinlichOder hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Mittlerweile sinds ja 3, 4 Vorabend Quiz - Shows, die die ARD sendet....und, irgendwie braucht da ja jede "ihren Platz"! :!: 8)


Und, das ganze Jahr über GG?? Ich weis nicht, ob sich das dann nicht schnell abnutzen würde? :roll: :?:



Das Problem ist nicht, dass GG pausiert, sondern durch was es ersetzt wird. Das Paarduell ist langweilig, hat nichts mit einer professionellen Quizshow zu tun und zudem ist die Existenz von Frau Gesthuysen unfassbar nervig.
Ich würde folgende Lösung bevorzugen:

Januar – März: Gefragt – Gejagt
April – Juni: Quizduell (oder Wwds)
Juli – September: Gefragt – Gejagt
Oktober – Dezember: Wwds (oder halt Quizduell)

Da hätte man zumindest etwas schönere Abwechslung drin :lol:

ABER BITTE LIEBE ARD: Sendet keine dritte Staffel vom Paarduell :twisted:



Ist alles Geschmackssache, zum Glück!!! Ich hätte nie gedacht, das mir die 3 Stunden Sendung gestern sowas von gefallen würde!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Apr 2017, 09:46 
Inventar
 
 
Mir hats gestern sehr gefallen! 8)

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Apr 2017, 10:31 
Abteilungsleiter/in
 
 
Dümmliche Sendung. Eine Art Pseudo-Quiz mit Trivialfragen.
Uschi Glas bspw. konnte die einfachsten Fragen über die 70er nicht beantworten. und die waren wirklich aus dem Bereich Grundwissen.
Herr Glas hat tatsächlich noch nie etwas vom Drei-Päpste-Jahr gehört?
die Plaßbergs ähnlich schwach, es schien so, als wollten sie die Glasbrüder nicht demütigen, indem sie extra ein paar Fehler einstreuten.


ein ähnlich dämliches Quiz wie Wer weiß denn so was, wobei "wer weiß denn so was" wenigstens nicht die Inkompetenz der Kandidaten offenbart.
Dazu bleibt immer noch die Frage, was die zwei, Plaßberg und Plaßberg bzw. Elton und Hoecker, eigentlich für das Spiel in besonderer Weise qualifiziert.
natürlich nichts.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Apr 2017, 19:12 
Inventar
 
 
Eine "dümmliche" Sendung war es garantiert nicht!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Apr 2017, 19:45 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Apollo hat geschrieben:
Herr Glas hat tatsächlich noch nie etwas vom Drei-Päpste-Jahr gehört?


1. Welcher „Herr Glas“? Der Ehemnan von Uschi Glas heißt Dieter Hermann.
2. Ich habe schon vielen anderen Leuten gehört, die mit dem „Drei-Päpste-Jahr“ nichts anfangen konnten!

Apollo hat geschrieben:
die Plaßbergs ähnlich schwach, es schien so, als wollten sie die Glasbrüder nicht demütigen,


Die „Plaßbergs“ heißen übrigens Plasberg!
Und welche „Glas-Brüder“ meinst du?

Apollo hat geschrieben:
ein ähnlich dämliches Quiz wie Wer weiß denn so was,


Was an „Wer weiß denn so was?“ dämlich sein soll ist mir ein Rätsel!
Wenn es dir nicht gefällt, dann schalte es eben nicht ein!

Apollo hat geschrieben:
Dazu bleibt immer noch die Frage, was die zwei, Plaßberg und Plaßberg bzw. Elton und Hoecker, eigentlich für das Spiel in besonderer Weise qualifiziert.


Was Hoëcker und Elton qualifiziert, haben sie in der Sendung schon etliche Male bewiesen!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 24. Apr 2017, 13:25 
Inventar
 
 
Ich frage mich jetzt allerdings auch, warum User hier WWDS und das Paarduell als dümmliche Quiz - Sendungen bezeichnen... :o :roll:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 24. Apr 2017, 14:17 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Naja, wenn man einmal vom labenden Nektar eines internationalen Spitzenformats gekostet hat, kommt einem das seichte Promi-Geplapper mit Pflaume und Pilawa einfach vor, als hätte Pietro Lombardi das Tor seines Hirnesreiches geöffnet. :mrgreen:

Fairerweise muss man aber sagen, dass selbst das "Paarduell" im direkten 18-Uhr-Wettbewerb noch zu den anspruchsvolleren Unterhaltungsformen des Fernsehens gehört. Aber jetzt hat man halt monatelang erlebt, dass es auch vor Primetime-Start kein gesetzlich manifestiertes Verbot gibt, auch vor 20 Uhr mal was Unterhaltsames und Intelligentes zu produzieren. ;)


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 24. Apr 2017, 17:36 
Chefposter/in
 
 
Problem sind, dass die Fragen fast immer aus dem Bereich lustige Anekdote kommen, die man mal gehört haben kann, aber die man nicht weiß und nicht zu wissen braucht, beispielsweise, dass Rudi Völlers Sohn Basketballer ist.
Ich mag Quizfragen, die etwas, was man eigentlich wissen sollte, abfragt, aber es so überraschend tut, dass man etwas kombinieren muss, um auf das Ergebnis zu kommen. Und ich mag im weitesten Kulturfragen, Haushaltsfragen hasse ich.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 24. Apr 2017, 22:26 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich bin heute dummerweise während der Sendung auf dem Sofa eingepennt und habe dadurch die erste Hälfte vom Großstadtrevier verpasst. Fand es heute nicht sonderlich spannend. Wie letzte Staffel eigentlich auch andauernd.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Apr 2017, 09:45 
Inventar
 
 
Ich bin nicht eingepennt und fand es sehr interessant.

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Apr 2017, 10:10 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Die meisten Zuschauer scheinen (schon) geflüchtet zu sein: http://www.quotenmeter.de/n/92714/ard-s ... elenovelas

Aber hey, es sind nur noch 41 reguläre Folgen und ein Hauptabend-Special. Auch ich werde kein großer Fan des Formats werden. Die Idee ist dünn, die Hauptpersonen aus meiner persönlichen Sicht eher unsympathisch und langweilig.

Bei Wwds ist die Idee zwar auch dünn, dafür aber Hauptpersonen und Moderator sympatisch. Ab und an wird es sogar ganz lustig. Das Publikum geht ab, weil es was gewinnen kann. Was soll´s?

Um es mit Böhmis Worten zu sagen: Alles hat irgendwo seine Berichtigung. Beim Paarduell habe ich doch starke Zweifel, ob der Satz dort gilt. Wenn selbst das Publikum nicht auf die Sendung steht, sollte die 2. gleichzeitig die letzte Staffel sein.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Apr 2017, 12:02 
Chefposter/in
 
 
Mal schauen, wenn man bei die 1, 5 Millionengrenze unterstreiten. Das Problem ist, dass die Sendung vollkommen phantasielos ist, da gibt es keinen neuen Gedanken. Warum produziert das WDR nicht Null gewinnt wieder. Pointless gehört in Uk immer noch zu den beliebtesten Shows.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Apr 2017, 14:24 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Familie Tschiep hat geschrieben:
Mal schauen, wenn man bei die 1, 5 Millionengrenze unterstreiten. Das Problem ist, dass die Sendung vollkommen phantasielos ist, da gibt es keinen neuen Gedanken. Warum produziert das WDR nicht Null gewinnt wieder. Pointless gehört in Uk immer noch zu den beliebtesten Shows.

Wahrscheinlich schrecken da die schlechten Quoten von damals ab. Mir hat die Sendung sehr gut gefallen. Ich wäre dafür, dass die Show wieder kommt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Apr 2017, 15:41 
Chefposter/in
 
 
Die Quoten stiegen damals, zwar nicht gravierend. Nebenbei waren die Quotenumstände damals anders. Für einen ersten Versuch kann man sich auch auf 20 Folgen beschränken, die man täglich sendet.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Apr 2017, 05:49 
Inventar
 
 
Ich weis garnicht, warum soviele User hier was gegen das Format haben....gestern war es wieder total lustig und die Fragen sind auch nicht übel.

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Apr 2017, 13:53 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Wenn das Paarduell etwas ist - dann auf keinen Fall lustig. Diese „Witze“ wirken einfach so schlecht eingebaut, das ist einfach nur billig. Und die Fragen sind ja wohl wirklich ziemlich leicht. Das könnten 12–Jährige genauso gut wie Plasberg bzw Gesthuysen :lol:
Aber naja jeder hat seine Meinung :)

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7  Nächste

Die Kritiker: «Tel-Aviv-Krimi - Masada»

Katharina Lorenz ermittelt sich als Sara Stein wieder durch Israel: ein Allerweltsstoff. Aber vielleicht tut genau das dem Spielort gut. » mehr

Die Kritiker: «Dark»

Netflix' erste deutsche Serie setzt gleich neue Maßstäbe: Ein Mystery-Stoff, der ernsthaft mit den großen amerikanischen Erzählstücken «Twin Peaks» und «Stranger Things» mithalten kann. » mehr

Werbung

«Chicago Med» pusht NBC am Spätabend, «NCIS: New Orleans» mit Allzeit-Tief

Bei NBC hat sich die Quotenlage am Dienstag um 22 Uhr etwas gebessert, dank den neuen Folgen von «Chicago Med». Zur selben Sendezeit erzielte «NCIS: New Orleans» bei CBS einen Reichweiten-Minusrekord. » mehr

Letzter Grand Prix: RTL holt sich Weltmeister als Experten

Der Kölner Privatsender hat Nico Rosberg nach Abu Dhabi eingeladen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung