Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 11:46




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 493 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  15  16  17  18  19  20  Nächste
BeitragDi 26. Jan 2016, 15:45 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich bin eher beeindruckt, dass die ARD für
- eine tägliche Sendung
- aus den USA
- einen einheitlichen Sendeplatz
gefunden hat.

Das ist Weihnachten und Ostern zusammen :mrgreen:

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Jan 2016, 18:52 
Inventar
 
 
Wen es interessieren sollte: ab heute spät am Abend kommt in Einsfestival die "Jimmy Fallon" Show um 23.00 mit deutschen Untertiteln...

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Feb 2016, 13:43 
Inventar
 
 
http://qmde.de/83717



....wollte ich doch schon sagen, wenn das nicht mal der Beginn einer starken Kooperation zwischen Sky und der ARD ist!

Ich könnte mir vorstellen, das da in den nächsten Jahren weitere sehr gute Serien und vielleicht sogar Film - Produktionen laufen könnten!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 11:53 
Inventar
 
 
Und, jemand gesehen gestern den ECHO??

Und, was für eine Nicht - Überraschung....schon wieder räumt Helene Fischer ab, ohne Ende!!
Und, natürlich, musste auch ihr Produzent für dieses Weihnachtsalbum natürlich einen bekommen... :roll:

Das fängt echt an, zu nerven....schon Barabara fängt an, in Ihrer "Eröffnungs - Rede" Sie ein wenig deswegen zu veräppeln, das fand ich so geil.... :wink:

Als die Kamera auf Frau Fischer "gegangen" ist, dachte ich nur: nein, nicht schon wieder die!! Gibt es denn nicht mal ein Jahr, wo Frau Fischer das Teil nicht kriegt??

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 12:07 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Gibt es denn nicht mal ein Jahr, wo Frau Fischer das Teil nicht kriegt??


Dann sag das mal all den Leuten, die ihre Platten kaufen.
Denn nur dadurch kommt das, und durch nichts anderes.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 13:40 
Inventar
 
 
P-Joker hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Gibt es denn nicht mal ein Jahr, wo Frau Fischer das Teil nicht kriegt??


Dann sag das mal all den Leuten, die ihre Platten kaufen.
Denn nur dadurch kommt das, und durch nichts anderes.



Jepp, und Kritik können diese Fans überhaupt nicht vertragen... :o

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 13:53 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Mimimi. :mrgreen:
"Die schon wieder" ist keine Kritik. :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 13:56 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Jepp, und Kritik können diese Fans überhaupt nicht vertragen... :o


Und wieso sollte man jemand für seinen Geschmack kritisieren?
Es gibt in Deutschland doch nun viele weiß Gott schlimmere Künstler als Helene Fischer.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 14:05 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Sind da durch Zufall gerade gelandet als dieser Herz-über-Kopf-Fisch gesungen hat. Mit Timing hat er es nicht so, oder? Und so eine Nulpe räumt Preise ab.

Die Krönung folgte alsbald... Frei.Wild als Sieger in der Kategorie Rock/Alternative NATIONAL. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Na ja, lange habe ich es auf AfD, äh, ARD nicht ausgehalten... als die Vögel von FW dann auch noch auf der Bühne irgendwelchen Quark salbadert haben, ging es gar nicht mehr anders als wegzuschalten.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 16:52 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich bin ja immer ein Fan davon, zwischen Musik und politischer Ideologie zu trennen. Und rein musikalisch haben Frei.Wild den Preis meines Erachtens sehr wohl verdient - und wie wurden ja bereits vor ein paar Jahren rausgemobbt aus der Veranstaltung, weil einigen ihre (vermeintliche) Einstellung nicht passte.

Im Großen und Ganzen fand ich die Verleihung in diesem Jahr auch bei weitem nicht so peinlich wie ich sie in Erinnerung hatte. Die meisten Sieger konnte ich nachvollziehen und ein paar gute Auftritte (naja gut, die besten kamen von James Bay und The Weeknd :lol: ) waren auch dabei. Was "Are You With Me" aber als doch relativ gewöhnlicher 2015er-Hit, der auch kommerziell nicht der erfolgreichste Titel des Jahres gewesen sein dürfte, zum "Hit des Jahres" machen soll, habe ich allerdings ebenso wenig nachvollziehen können wie den abermaligen Preisschwall an Helene Fischer. Auch Joris kam mir zu gut weg.


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 18:03 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ich habe die Veranstaltung gestern im TV verfolgt. Zunächst mal muss man sagen, es geht bei vielen Preisverleihungen vorrangig im Bereich Fernsehen, Film, Musik um Aufmerksamkeit, Anerkennung und wirtschaftliche Interessen, im Detail unterscheiden sich dann aber die Rahmenbedingungen manche sind auch nicht ganz so kommerziell ausgerichtet, da geht es auch um die Förderung von Kunst und Kultur. Ich finde eine Preisverleihung wie den Echo völlig in legitim und die Musikwirtschaft in den unterschiedlichen Facetten ist relevant.

Wenn man sich aber mal anschaut wie dieser Preis aufgebaut ist, dann ist das schon etwas speziell. Das Bewertungsverfahren ist unbekannt und nicht öffentlich auch die Jury wird ja gar nicht kommuniziert. Die Träger und Initiatoren dieses Preises sind im Wesentlichen die vier großen Major Label, die da einfach ihre eigenen Künstler Aufmerksamkeit einräumen. Da bewerben und zeichnen die Unternehmen ihre eigenen Produkte aus, und dies scheinbar nicht mal basierend auf objektiven Kriterien.

Bei dem Preis geht dann schon auch mal der Kommerz vor Haltung. Und diese Band, es gibt von dem Sänger ja sehr viele Interviews, wenn man sich diese genau anschaut, dann relativiert der häufig eigene Tätigkeiten und Aussagen und wiederspricht sich sehr häufig. Wenn man schaut wo der sich früher bewegt hat und welches Bandprojekt der zuerst betrieb, dann muss man schon sagen, dass dort eine politische Gesinnung bestanden hat. Ob der sich davon distanziert hat und dies glaubhaft, dass müssen andere beurteilen. Gegenwärtig spielen sie mit diesem Image und nutzen das strategisch gerne, denn das Thema generiert mehr Aufmerksamkeit als deren Musik vermutlich.

Die Show selbst fand ich insgesamt nicht so prunkvoll und auch zeitweiße ziemlich Träge, zum einen gab es bei den Laudatoren keine große Abwechslung bzw. keine Künstler die nicht selbst ausgezeichnet wurden oder schon Live Auftritte in der Show hatten, Frau Schöneberger wirkte diesmal so sehr ich sie schätze etwas überfordert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 9. Apr 2016, 11:14 
Inventar
 
 
P-Joker hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Jepp, und Kritik können diese Fans überhaupt nicht vertragen... :o


Und wieso sollte man jemand für seinen Geschmack kritisieren?
Es gibt in Deutschland doch nun viele weiß Gott schlimmere Künstler als Helene Fischer.



Aber niemand, der Jahrelang, hintereinander Preise abräumt und die Nation eigentlich schon sehr spaltet!!

Auf facebook beispielsweise "darfst" du die Fischer garnicht kritisieren, denn da rasten die Fans deswegen teilweise sogar aus!!

Das war ja schon beinahe wieder eine reine "Fischer - Show" :twisted: !! Als Sie den ersten Echo bekam, dachte ich, nur: OMG, das ist erst der Anfang, wollen Wir mal zählen, wieviel die heute bekommen wird?? :roll: :o

Dazu dieser schon sehr ausführliche Beitrag über das Arbeiten an ihrem Weihnachtsalbum.....gääääähnend langweilig....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 16. Apr 2016, 10:33 
Inventar
 
 
Gestern abend im Riverboat war Hugon - Egon Balder!! War wieder sehr cool mit ihm!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Apr 2016, 02:19 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Tja was wären wir nur ohne die ARD und ihre Sendeanstalten, mal gucken was hier so steht wenn der Rundfunkbeitrag wirklich Drastisch an steigt auf über 20 €.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 19. Apr 2016, 11:54 
Inventar
 
 
Kennt einer die Serie "Zorn"??


Da lief letzten Donnerstag wieder eine Folge....Stephan Luca spielt den Zorn echt super....


Ich hoffe, die ARD produziert da noch einige Folgen....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Mai 2016, 22:27 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich habe eben erstmals "SchleichFernsehen" geschaut und war doch einigermaßen schockiert, wie schlecht das ist. Okay, was die Pointen anbetrifft, gibt es vielleicht noch sowas wie eine zweiprozentige Trefferquote, aber gerade die zahlreichen Parodien sind ja von einer Schlechtigkeit, wie sie selbst Matthias Richling und Oliver Pocher nicht erreichen.

Und wegen so eines Käses soll es nicht möglich sein, "extra 3" eine feste Fläche im Hauptprogramm zu geben? Ist mir unverständlich. :?


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 01:06 
Fernsehboss
 
 
Schade, dass hier so spannende Themen in so einem allgemeinen Thread abgehandelt werden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 09:36 
Inventar
 
 
zapper276 hat geschrieben:
Schade, dass hier so spannende Themen in so einem allgemeinen Thread abgehandelt werden.



Wieso, soll man jetzt zu jeder einzelnen Sendung einen eigenen Thread aufmachen??

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 13:04 
Fernsehboss
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
zapper276 hat geschrieben:
Schade, dass hier so spannende Themen in so einem allgemeinen Thread abgehandelt werden.



Wieso, soll man jetzt zu jeder einzelnen Sendung einen eigenen Thread aufmachen??


Warum nicht?


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 13:26 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Die hier diskutierten Themen müssen ja ungemein spannend für euch sein, wenn ihr noch kein einziges Wort dazu beigetragen habt. ;)

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 14:47 
Fernsehboss
 
 
Fernsehfohlen hat geschrieben:
Die hier diskutierten Themen müssen ja ungemein spannend für euch sein, wenn ihr noch kein einziges Wort dazu beigetragen habt. ;)


Weil ich in diesen Thread sonst nie reinsehe. ;-)
Weil ich dachte, hier wird allgemein über ARD-Belange geschrieben und nicht über spezielle Sendungen. Aber gut, ist ja eh wurscht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 15:26 
Inventar
 
 
Dann solltest du jetzt vielleicht öfter hier rein sehen.... :wink: 8)

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Mai 2016, 15:41 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Oder großzügig Gebrauch vom »neues Thema«-Knopf machen :wink:

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 24. Mai 2016, 12:13 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Schade um die Wiwaldi-Show, die nach Zimmer frei nun auch abgesetzt wird. Das war zwar nicht immer ein wahnsinnig lustiges, aber trotzdem immer erfrischendes Format. Und vor allem sehr sehr aufwändig produziert. Aber Martin Reinl ist ein echtes Talent und wird sicher weitermachen. Seine Puppen und seine Kreativität hätten es verdient.

Bild

"We - ster - mann!!!"

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 24. Mai 2016, 13:13 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Bild
"Muss ich jetzt wirklich zu Tiere suchen ein Zuhause? :( "

_________________
Bild
Wir sind alle am Borsigplatz geboren...


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 493 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  15  16  17  18  19  20  Nächste

«Rick & Morty»: Herrlich gemein!

Die dritte Staffel der amerikanischen Animationsserie läuft derzeit bei TNT Comedy. Wie gut schlagen sich die Folgen? » mehr

«Borg/McEnroe» oder: Das spannendste Tennismatch aller Zeiten

In «Borg/McEnroe» widmet sich der Däne Janus Metz den beiden Tennis-Rivalen Björn Borg und John McEnroe, die sich Anfang der Achtzigerjahre ein nie dagewesenes Duell » mehr

Werbung

Filmlegende Danielle Darrieux ist gestorben

Die französische Schauspielerin und Sängerin verstarb im Alter von 100 Jahren. » mehr

Sat.1 lässt «Superpets» am Freitag

Zuletzt versuchte der Münchner Sender große Studioshows, darunter auch Talentformate, am Sonntag zu zeigen. Das ging aber eher schief. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung