Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 1. Mai 2017, 03:25




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1702 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  59  60  61  62  63 …  69  Nächste
BeitragMi 8. Mär 2017, 19:33 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
rotaro hat geschrieben:
Ich schalte also JEDES MAL ab, wenn Frau Werner wieder bei einer Folge dabei ist; und ich weiß, dass ich damit nicht allein bin.



Richtig, ein paar Facebook-Möchtegern-Kritiker tun das auch. :P

_________________
___________________
versteckter Inhalt:
Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 8. Mär 2017, 19:46 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
rotaro hat geschrieben:
Ich empfinde Frau Werner als unlustige, sehr arrogante und unnahbare Person, die ich auch niemals zu einer privaten Spielrunde einladen würde.


Erst einmal: Herzlich willkommen hier bei uns im Forum. :)

Was diesen Teil deines Postings angeht, möchte ich doch mal etwas Positives zu Frau Werner sagen, denn ich empfinde sie überhaupt nicht als arrogant, sondern ganz im Gegenteil sogar als ziemlich herzliche Frau. Dass sie jetzt keine Entertainment-Bombe ist, man mitunter das Bedürfnis verspürt, ein spontanes Nickerchen einzulegen, wenn sie zum Wortbeitrag ausholt und sie generell eher die Dynamik einer Raufasertapete besitzt... jo, isso. Aber ich glaub, hätte ich sie als Dozentin, sie wäre für mich irgendwie so die Langweilerin, der ich nicht böse sein kann, weil sie total lieb rüberkommt. Und einladen würde ich sie auch. Vielleicht nicht unbedingt bei Tabu, aber generell schon. :mrgreen:

Ja, ansonsten... ich weiß auch nicht. Ich hätte ihr heute irgendwie den Sieg schon gegönnt, weil ich ahne, was grad auf den sozialen Netzwerken wieder teilweise abgeht und sie gerade heute einige wirklich ur-sympathische Momente hatte. Aber naja, dann hockt sie da im Finale, braucht etliche Male Ewigkeiten für die Fragen, um dann nach sechs Sekunden doch nur "Passe" oder was Falsches zu sagen. Das ist einfach zu wenig - und die Regel, nicht die Ausnahme.

Zudem hat man wie ich finde echt gemerkt, dass Bommes sich teilweise zusammenreißen musste, um ihre ellenlangen und meist faden Erklärungen nicht zu unterbrechen. Ich hoffe, alle Beteiligten sehen es jetzt ein und beenden das. Frau Werner ist einfach nicht stark bzw. schnell genug.

Jäger-Statistik - ARD-Staffel 3:
Jacoby - 14 Siege in 19 Spielen (73,7%)
Waldenberger - 12 Siege in 17 Spielen (70,6%)
Nagorsnik - 11 Siege in 16 Spielen (68,8%)
Klussmann - 13 Siege in 19 Spielen (68,4%)
Werner - 1 Sieg in 4 Spielen (25%)

Edit: Hier übrigens noch ein paar weitere Statistiken zur aktuellen Staffel, habe ich gerade bei Twitter gefunden. http://sebastianfrankenberger.blogspot. ... istik.html
Wer dem Twitteraner folgen möchte, das ist sein Account. https://twitter.com/SebastianEyc


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 8. Mär 2017, 21:48 
Journalist/in
 
 
Ich mag Frau Werner. Sie ist authentisch. Aber für das Format ist sie eindeutig zu schwach. Gegen die beiden Mädels zu verlieren - das muss man erstmal schaffen :D

Hübsch war, dass der Handballer das Zitat von Oskar Wilde Lothar Matthäus, der die deutsche Sprache mit jedem Satz weit hinter die Merseburger Zaubersprüche zurückwirft, zusprach :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 8. Mär 2017, 21:59 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Im Gegensatz zum letzten Auftritt war Frau Werner ja diesmal direkt redselig. Unsympathisch find ich das nicht. Aber das Finale ...


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 08:05 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Joa wenn die Kandidaten im Finale leichte 13 Punkte schaffen und man weiss das wird reichen dann ist das nicht Gefragt gejagt.

Interessante Statistik.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 09:23 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ich fand die blonde Kandidatin ja gar nicht mal so schlecht. 3500 € in der Raterunde und die meisten Antworten im Finale gegeben.

Aber wer zur Hölle nennt sein Kind Holly? :lol:

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 18:46 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Sehr starke Finalleistung heute!! :o

Von Waldi, er hat keinen einzigen Patzer gemacht :mrgreen:

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 18:46 
Volontär/in
 
 
Waldi macht in 19 sekunden was der Kandidat in 2 Minuten schafft :shock:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 18:49 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
infernogott hat geschrieben:
Waldi macht in 19 sekunden was der Kandidat in 2 Minuten schafft :shock:



*15 Sekunden, der Kandidat hat ja schon einen Punkt Vorsprung gehabt ;)

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 18:53 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Allgemein sehr schwache Kandidaten heute, zum Teil auch recht unsympathisch.

Aber der Höhepunkt war wohl das Finale!
Neben dem geschenkten Punkt in 2 Minuten ganze 3 dazu zu holen ist ja schon unterirdisch!
Und das bei dieses mal sogar relativ einfachen Fragen!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 19:30 
Volontär/in
 
 
Er hat immerhin oft geraten und nicht so oft "weiter" gesagt. Leider hat er sehr schlecht geraten :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 19:47 
Journalist/in
 
 
Um im Knast zu lehren, muss man nur eine Baumschule besucht haben. :mrgreen:
Nein, nein, Spasss! Er war in den ersten beiden Runden nicht schlecht. Fand ich ok von Waldi, das gleich auch noch zu relativieren. Hoffe, der Lehrer wird jetzt nicht zum youtube-Star wie die gute Hannah in UK. :D Wird er nicht, so'n Blackout passiert halt mal. Das ist das große Risiko bei einem so mutigen und gewagten Akt wie einer Examinierung vor 2 Mio Zuschauern.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 21:34 
Praktikant/in
 
 
Vermutlich ist für viele Kandidaten das Adrenalin noch gefährlicher als der Jäger. Das war wohl ein Blackout, wünscht man keinen, kann aber passieren.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 9. Mär 2017, 23:13 
Mitglied im Vorstand
 
 
chiboll hat geschrieben:
Obwohl das mMn auch immer etwas unterschiedlich ist.Bei Jacoby z.b finde ich das auch immer lustig,bei Nagorsnik und Klussmann und zuletzt auch beim Waldi zwar auch,aber da wirkt es teilweise halt schon ziemlich gestellt und ausgelutscht die Sprüche.

Ich weiß, wie hier auch oft zu lesen ist, dass die meisten Jacoby diesbezüglich tatsächlich am amüsantesten etc. finden. Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich es genau andersherum sehe. Ich empfinde es gerade bei ihm und zwischen Jacoby und Bommes als am meisten gestellt und aufgesetzt wirkend. Ich weiß nicht warum, aber das ist mein persönliches Empfinden. Einzig die Sprüche über Nagorsniks Alter sind tatsächlich sehr ausgelutscht und am langweiligsten von allen.

Kaffeesachse hat geschrieben:
Weil's halt schnell gehen muss und manchmal buzzert der andere halt einen Tick später und es platzt raus. Vor der Glotze finden wir auch das gaaaanz einfach.

Ich finde es vom Sofa vor dem Fernseher auch immer leicht dahergeredet. Die Nervosität in der Situation selbst wird sicher auch ihren Anteil haben.

Mich würde tatsächlich einmal interessieren, wie genau die Mitspieler sehen, wer überhaupt als erster gebuzzert hat. Weiß das jemand? Von vorne kann man es beispielsweise nur am umrandeten Namen erkennen. Sehen sie hinter dem Pult irgendein Licht? So wirklich wurde das meines Erachtens niemals erklärt. Früher kam der Name aus dem Off. Irgendwie könnte (und sollte) man das meines Erachtens schon noch deutlicher machen, dann würden den Kandidaten diese "Patzer" vielleicht auch weniger unterlaufen.


Frau Werner werden wir als Jäger sicher nicht mehr wiedersehen, davon bin ich spätestens nach ihrem gestrigen Auftritt auch überzeugt. In den Duellrunden empfand ich sie aber durchaus auch als recht angenehm (und keineswegs unsympathisch oder arrogant), und ihre Erläuterungen fand ich sogar eher interessant als langweilig. (Meines Erachtens gab es die bei den anderen Jägern früher auch häufiger einmal, sind inzwischen aber - ich finde leider - weniger geworden.) Aber sie ist natürlich einfach viel zu schwach, vor allem im Finale. Dort ist sie eigentlich jedesmal die Außenseiterin und quasi fast chancenlos gegen die meisten Kandidaten.

Obwohl, gegen den heutigen hätte auch sie es sicherlich gepackt :wink: Dieser war mit 4 Punkten, also 3 richtigen Antworten am Ende schon sehr, sehr schwach. Wie in der Sendung selbst gehört, die schwächste Finalleistung bisher überhaupt. Auch hier natürlich, vor dem TV leicht, Studiosituation eine andere, Nervosität, Blackout etc. Aber selbst ein paar wirklich einfache Fragen konnte er schließlich nicht beantworten. (Bundesland mit Th? Hessen.)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Mär 2017, 03:05 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich glaube, die Kandidaten sehen beim Buzzern auf ihrem Pult in etwa dasselbe Licht wie der Zuschauer zuhause. Wurde hier glaube ich schon mal geschrieben, aber ganz genau weiß ich es grad auch nicht.

Ansonsten... joar, war heut nicht so doll und ich wäre auch bei allen Schnellrate-Runden besser gewesen als der jeweilige Kandidat. Fand die Finalfragen alles in allem aber auch eher schwer als leicht und wäre da auch nur auf 10(+1) Punkte gelangt.

Jäger-Statistik - ARD-Staffel 3:
Jacoby - 14 Siege in 19 Spielen (73,7%)
Waldenberger - 13 Siege in 18 Spielen (72,2%)
Nagorsnik - 11 Siege in 16 Spielen (68,8%)
Klussmann - 13 Siege in 19 Spielen (68,4%)
Werner - 1 Sieg in 4 Spielen (25%)


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Mär 2017, 18:59 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Zwei sehr starke Kandidaten heute.
Und beide 5.000er haben ihre Qualität im Finale praktisch bestätigt, sieht man auch nicht so oft.

Klussmann kann man meiner Meinung nach heute keinen Vorwurf machen.
Da waren Fragen dabei, da weiß ich nicht ob die anderen es besser gemacht hätten.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Mär 2017, 19:05 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ganz starkes Duo im Finale. Heute wurde gezeigt, wie Teamwork geht :)

_________________
___________________
versteckter Inhalt:

Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Mär 2017, 19:37 
Journalist/in
 
 
Ja, sehr starke Kandidaten, die ihr Niveau bis zum Schluss hielten. Aber auch Klussmann war sehr gut heute. Zweimal fielen ihm noch die Antworten ein nachdem er abgegeben hatte. Das und noch eine Antwort mehr, und er hätte sie trotz allem noch holen können.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 10. Mär 2017, 20:51 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ja, war eine schöne Folge mit zwei starken Kandidaten und Klussmann mache ich auch keinen Vorwurf. Fand einzig die hohen Angebote heute arg mickrig, in der Spitze gerade einmal 15.000 Euro bei 5.000 Euro Vorleistung... das ist echt mau und auf dem Niveau würde ich auch im Leben nicht zocken.

Jäger-Statistik - ARD-Staffel 3:
Jacoby - 14 Siege in 19 Spielen (73,7%)
Waldenberger - 13 Siege in 18 Spielen (72,2%)
Nagorsnik - 11 Siege in 16 Spielen (68,8%)
Klussmann - 13 Siege in 20 Spielen (65%)
Werner - 1 Sieg in 4 Spielen (25%)


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 12. Mär 2017, 16:57 
Volontär/in
 
 
Was meint ihr wie sie die Höhe der Angebote bestimmen? Wird da gewürfelt? In manchen Sendungen sieht man nur hohe Angebote, die dann ausgeschlagen werden und in manchen nur niedrige.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 12. Mär 2017, 18:16 
Praktikant/in
 
 
infernogott hat geschrieben:
Was meint ihr wie sie die Höhe der Angebote bestimmen? Wird da gewürfelt? In manchen Sendungen sieht man nur hohe Angebote, die dann ausgeschlagen werden und in manchen nur niedrige.

Mir kommt es so vor, dass bessere Jäger höhere Angebote machen dürfen als weniger erfolgreiche. Das gilt natürlich nur tendenziell. Darüber hinaus gibt es in der ersten Runde meist nur relativ niedrige Angebote.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 13. Mär 2017, 14:12 
Mitglied im Vorstand
 
 
Eine gute Frage, eine wirklich klare Linie konnte ich dort bisher auch nicht ausmachen, woran sich die Höhe der Angebote orientiert. Einzig dass beim allerersten nie schon in die "Vollen" gegangen wird. Abgesehen davon muss man als Kandidat anscheinend auch ein bisschen Glück haben, ob man in einer Sendung mit Chancen auf hohe oder nicht so hohe landet. Aber Glück muss man schließlich neben gutem Wissen an vielen Stellen in der Show noch haben. Passende oder nicht so passende Fragen, gute oder weniger gute Mitstreiter, die Tagesform des Jägers.

Ab einer gewissen Höhe würde ich auch immer zocken. Ob man am Ende mit "nur" 1000€ oder vielleicht gar über 20000€ nach Hause gehen kann, ist schon ein gewaltiger Unterschied. Zu letzterem hat man dann doch relativ selten die Chance.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 13. Mär 2017, 18:47 
Volontär/in
 
 
Puh. Schafft Waldi noch 12 Antworten in 60 Sekunden :shock:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 13. Mär 2017, 18:49 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Starke Leistung von beiden Seiten. Das war es für diese Woche.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 13. Mär 2017, 18:59 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
phu spannende Folge


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1702 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  59  60  61  62  63 …  69  Nächste

15 neue Folgen für «Kaum zu glauben»

Das durchaus beliebte NDR-Quiz wird bald in eine weitere Runde gehen. Kai Pflaume übernimmt im Sommer den Platz der «NDR Quizshow». » mehr

Im NDR wird Klaas zum Friseur

Der Sender produziert gerade drei neue Folgen von «Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres», für das unter anderem das ProSieben-Gesicht Klaas Heufer-Umlauf vor der Kamera stehen soll. » mehr

Werbung

«NDR Talk Show» widmet sich Helene Fischer

Die Freitagabend-Sendung steht bald einmal ganz im Zeichen der „Atemlos“-Sängerin. » mehr

Jörg Pilawa: ‚Das lineare Fernsehen wird sich 2078 mit einer Quizshow verabschieden‘

Der Quizonkel, der jetzt auch wieder Talkonkel ist, im Exklusiv-Interview: Warum er 2017 langsamer machen will, wie es mit ihm am ARD-Vorabend weitergeht und was er beim «Riverboat» plant... » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
loading...