Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 02:52




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
BeitragMo 11. Sep 2017, 18:26 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute Abend zeigt die ARD live eine Wahlarena Sendung, in der Bürger die Bundeskanzlerin mit Fragen konfrontieren. Ein weitere Ausgabe wird es dann auch mit Martin Schulz geben.

Das Format kann nochmal eine eigene Dynamik entwickeln, denn es ist regulär keine Komfortzone für die Kanzlerin. Ich bin mal gespannt, ob die relevanten und wichtigen Fragen gestellt werden und ob die Kanzlerin hier auch zufriedenstellende Antworten gibt.

Das kann ein spannendes und informatives Format werden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Sep 2017, 19:02 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Vor dem TV-Duell wurde klar gemacht, dass die Kanzlerin auch die Öffis im Griff hat. Also kann man auch diesmal getrost davon ausgehen, dass es wohl eher kuschelig wird. Dazu werden noch unzählige Erfolge und kommende gute Taten präsentiert...

_________________
SvdV: Du hast es Wahrheit gemacht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Sep 2017, 22:26 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Mir ist das ja alles viel zu viel. Ein ähnliches Format gibt's jeweils mit Schulz und Merkel auch noch im ZDF und dann noch dies und das ... Es ändert ja nichts an Programmen, Positionen, Personen. Am besten ist dann wohl doch, man erledigt das gleich mit Briefwahl und kann den Rest bis zum 24. ignorieren. :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Sep 2017, 22:49 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Briefwahl, haha. Zum nächsten Briefkasten sind es 400 Meter, so weit latsch ich doch nicht. Zum Wählen gehen muss ich nur einmal kurz über die Straße in die gegenüber liegende Schule und dort in die Aula hopsen. :)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Sep 2017, 22:54 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich auch. Der Briefwahlvorgang ist keinesfalls kürzer. :)
Wenn ich gerade mal kurz die Formate so überdenke (auch wenn ich das heute nur kurz gesehen habe), dann ist das Überflüssigste von allen eigentlich das TV-Duell.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Sep 2017, 23:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ach, ich gucke das alles eigentlich immer ganz gerne. Gerade die Wahlarena fand ich heute echt schön geordnet und in anbetracht dessen, dass knapp die Hälfte der Bevölkerung sich noch unsicher ist, ist das für einige sicher attraktiv, auch wenn da jetzt trotzdem nicht viel zu holen ist. Merkel hat sich heute zumindest empfohlen. Das war alles so schön positiv.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 19. Sep 2017, 11:22 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Am Meisten hatte ich mir eigentlich von der Schlussrunde erhofft. Aber ohne Merkel und Schulz brauch ich das dann auch eher nicht.

Ich habe mir das TV-Duell und den Fünf-Kampf angesehen sowie noch die Vorstellung der kleinen Parteien. Die Wahl-Arenen habe ich mir diesmal gespart - irgendwo sind die Positionen ja mittlerweile bekannt und vlt. noch eher interessant, worin sich die Parteien unterscheiden.

Vom Konzept her hat mir besonders gefallen, als beim Fünfkampf die Kandidaten an einen anderen Kandidaten eine Frage richten durften.

_________________
Tastenkombination für ë: ALT + 0 2 3 5 (Ziffern im Nummernblock verwenden)


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Merkel in der Wahlarena: Deutlich mehr Zuschauer als vor vier Jahren

Dafür verlor Das Erste am Montagabend gegenüber dem am 4. September gezeigten TV-Fünfkampf an Reichweite. » mehr

«Anne Will» mit solider Rückkehr, Merkel übertrumpft Schulz bei RTL

Nachdem sich der «Tatort» problemlos den Tagessieg sicherte, kehrte «Anne Will» mit ordentlichen Werten aus der Sommerpause zurück. » mehr

Werbung

RTL terminiert «Wer wird Millionär?»-Rückkehr

Zudem wird eine bekannte Sitcom nochmal Einzug ins Programm von RTL erhalten. » mehr

ZDF überzeugt mit «Die Glasbläserin» und «R.E.D.»

Der ZDF-Film sicherte sich den Primetime-Sieg beim Gesamtpublikum. Bei den Jüngeren war am Abend vor allem der Spielfilm «R.E.D.» beliebt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung