Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 17:58




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5 …  12  Nächste
BeitragDo 20. Jan 2005, 19:07 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Hallo

Das Großstadtrevier gehört zu den Klassiker der ARD. Die Seri läuft sein 86 und diese Woche hat die 19 Stafel angefangen.

Mir gefällt die Serie sehr gut. Sie ist witzig und hat gute Storyline.
Ich finde es gut daß in dieser Serie nicht soviel Action ist, geballert wird oder Crash gibt.


Anne

_________________
NCIS rulez !!!, NCIS Is the Best Show ever.!!!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 20. Jan 2005, 22:00 
Spammer
Benutzeravatar
 
 
Bei der Serie frag ich mich immer, ob sie jemals endet. Ich kann sie nicht mehr ertragen.

_________________
Bild
UUnewsflash - neu: marcel saibert als martin sommer- bald: der neue vorspann - UUnewsflash


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 25. Jan 2005, 22:31 
Volontär/in
 
 
Großstadtrevier ... das ist wohl die Sendung wo ich immer reflexartig die Hände über die Ohren halte und gleichzeitig verzweifelt versuche möglichst schnell umzuschalten. Dieses Anno-dazu-mal Martinshorn am Anfang ist Körperverletzung! :roll:

_________________
Grüße, Molde

Das Leben ist schon hart genug - nimms locker.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Feb 2005, 21:04 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
:!:

Ich finde das Großstadtrevier großartig, schaue ich jede Woche! Da ist die Welt noch in Ordnung!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Feb 2005, 21:10 
Spammer
Benutzeravatar
 
 
Ne finde ich nicht. Ich halte es eher so für möglich, dass ARD die Sendung zeigen, weil sie an alten Formaten klammern, z.B. auch dem Tatort. Der würde auch nicht mehr laufen, wenn er nicht zum ARD Kult gehört.

_________________
Bild

UUnewsflash - neu: marcel saibert als martin sommer- bald: der neue vorspann - UUnewsflash


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 8. Feb 2005, 15:19 
Volontär/in
 
 
@Bart
Schau dir doch mal die Quoten des Tatorts an. Das ist DIE bekannteste Sendung des Ersten. Wird in x Sprachen übersetzt und in ne Menge Länder verkauft. Das hat nichts mit ARD-Kult zu tun. Die Einstellung des Tatorts ist so wahrscheinlich wie die Einstellung von Wetten Dass im Zweiten.

_________________
Grüße, Molde



Das Leben ist schon hart genug - nimms locker.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 16. Feb 2005, 11:57 
Praktikant/in
 
 
Mensch, Bart - wenns nach dir ginge, würde den ganzen Tag in allen Kanälen nur Unter Uns laufen! Nimms mir net übel, aber diese Serie ist im Vergleich zum Großstadtrevier nur äh...ich weiß nicht, wie ich das nett ausdrücken soll... naja nur unrealistisch. (nett ausgedrückt)

Großstadtrevier ist eine der besten Serien, neben dem Tatort, die Deutschland zu bieten hat!!! Ich liebe die Titelmusik und gestehe es sofort *ggg*, ich liebe die herrlich schnoddrige Art von Jan Fedder und ich liebe das Traumpaar Harry und Henning. Und Hamburg lieb ich sowieso am meisten!!!!

Aber du bist wahrscheinlich noch ein weng jung, um das zu verstehen;-)

Nicht umsonst hat GSR die Goldene Kamera erhalten!!! Immer weiter so!!!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 16. Feb 2005, 19:42 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Jaja, das gute alte "Großstadtrevier". Die Serie ist und bleibt ein Higlight im deutschen TV, allein schon wegen Jan Fedder und Peter Heinrich Blix. Die beiden machen übrigens auch als Bauern in "Neues aus Büttenwarder" eine gute Figur :wink:


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 16. Feb 2005, 20:13 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Das "Großstadtrevier" hat übrigens in diesem Jahr die Goldene Kamera als beliebteste Serie bekommen (Publikumspreis).


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 16. Feb 2005, 21:21 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Alexander hat geschrieben:
Das "Großstadtrevier" hat übrigens in diesem Jahr die Goldene Kamera als beliebteste Serie bekommen (Publikumspreis).


Naja kein wunder bei dem was da noch zur auswahl stand, dazu noch von der Hörzu früher hab ich es jedenfalls noch gerne gesehen mit der ersten Besetzung.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 16. Feb 2005, 22:18 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Dazu noch eine Serie die garnichtmehr läuft kann mich jedenfalls nurnoch an "Die Schwazwald Klinik" erinnern die anderen beiden Serien die da noch bei der auswahl dabei waren hab ich vergessen.

Vieleicht sollten TV Spielfilm und TV Movie mal zusammen ne wahl machen das wäre dann zumindest aussagekräftieger weil ich zwar nicht genau weiß aber annehme das es die größten Fernsehzeitschriften sind.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 17. Feb 2005, 00:15 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Hallo

Das bei der Auswahl "alte" Serien kommen ist klar. Es gibt um den Preis der beliebsten Klassiker-Serie

Anne

_________________
NCIS rulez !!!, NCIS Is the Best Show ever.!!!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 17. Feb 2005, 13:03 
Abteilungsleiter/in
 
 
Großstadtrevier ganz angenehm. Im Vergleich zu vielem Ami-Schrott eine Wohltat.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSa 19. Feb 2005, 14:01 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Mein Vater regt sich immer über die Serie auf, weil sie so unrealistisch ist! :D

Und ich gebe ihm da recht, die Serie ist echter Mist!

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSa 12. Mär 2005, 07:21 
Praktikant/in
 
 
Großstadtrevier habe ich als Kind immer sehr gerne gesehen. Ist nun schon einige Jahre her. Sollte ich vielleicht mal wieder tun.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 13. Mär 2005, 14:08 
Fernsehboss
 
 
Das Großstadtrevier wurde mit Sicherheit nicht ausgezeichnet, weil es "unrealistisch" oder eine "ich kann sie nicht mehr sehen"-Sendung ist, wie hier wieder allzugern schlechtgeredet wird...
Der Publikumspreis ist schon was besonderes, schließlich gibt es da nicht so komische Jujoren, die nach Kriterien bewerten, welche kein Mensch nachvollziehen kann. Das Großstadtrevier ist wohl die beste ARD-Serie.

_________________
Keep smiling!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 13. Mär 2005, 22:37 
Journalist/in
 
 
Also ich seh es mir auch jede Woche an...und das seit Jahren!
Sicher ist sie vielleicht nicht ganz so realistisch wie zB Abschnitt 40, aber das Großstadtrevier hat ohne Zweifel andere Vorzüge...
Jan Fedder zum Einen...ganz klar...die wunderschöne Stadt Hamburg und auch das Miteinander der anderen Kollegen!
Dazu die angenehm ruhigen Einsätze und das Klassische machen die Serie zu dem was sie ist und das seit fast zwei Jahrzehnten!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 17. Okt 2005, 23:51 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Dann will ich diesen Thread mal wieder aus der Versenkung holen 8)

Ich hab vor nem halben Jahr mal bei der ARD angefragt, ob die Serie mal irgendwann auf DVD erscheint. Als Antwort kam, das eine Veröffentlichung für Ende dieses Jahres geplant ist. Weiß einer von euch mehr darüber?

Ich freu mich jetzt schon auf's Frühjahr, dann beginnen die neuen Folgen:) Die 2 Folgen pro Woche verkürzen die Wartezeit zum Glück :)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 31. Okt 2005, 21:29 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Soweit ich gelesen habe gibts ab November DVD´s von Grossstadtrevier :wink:
Habs mir früher auch immer gerne angeschaut,aber zur Zeit komm ich nicht so sehr dazu um diese Zeit etwas anzuschauen.

_________________
Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil..........
Bild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 31. Okt 2005, 22:15 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Die DVD-Boxen wurden leider auf nächstes Jahr verschoben :(


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 31. Okt 2005, 22:23 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
webpower hat geschrieben:
Die DVD-Boxen wurden leider auf nächstes Jahr verschoben :(


DAs ist ja schade. :(Weißman schon ungefähr, wann nächstes Jahr ?

Anne

_________________
NCIS rulez !!!, NCIS Is the Best Show ever.!!!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 31. Okt 2005, 22:59 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Nein, aber das Datum wird rechtzeitig auf http://www.ard-video.de bekannt gegeben

Gruß,
webpower


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 25. Nov 2005, 13:23 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Hab wieder ein paar Neuigkeiten für euch:
Zitat:
Am 16. Januar 2006 startet die 20. Staffel „Großstadtrevier“ im Ersten



Für die Zuschauer im Ersten sind sie längst „Hamburger Helden“. Doch erst in der gleichnamigen Folge werden sie offiziell dazu gemacht. Denn die Beamten vom „Großstadtrevier“ erwarten in der letzten von 16 neuen Episoden den Hamburger Bürgermeister. Intern zu klären ist nur noch: Wer von den Polizisten darf als Hamburger Held für die PR-Aktion des Bürgermeisters mit aufs Foto?

Die 20. Staffel der ARD-Kultserie startet am 16. Januar 2006 – wie gewohnt montags um 18.50 Uhr im Ersten – mit einem mysteriösen Fall. Dirk Matthies (Jan Fedder) und Katja Metz (Anja Nejarri) werden wegen eines Mannes mit Gedächtnisverlust ins Krankenhaus gerufen. Der einzige Hinweis auf seine Identität: die Visitenkarte von Katja Metz.

Ob es eine dubiose Brautentführung ist, die verschwundene Vereinskasse des Damenteams vom ASV Bergedorf 85, eine Razzia im Boxer-Millieu auf der Reeperbahn oder Brandstiftung im Alten Land – auf die Crew vom „Großstadtrevier“ wartet wieder viel Arbeit. Und die Fernsehzuschauer können sich auf spannende, gefährliche, manchmal knifflige Einsätze im Hamburger Kiez freuen.

Zudem gibt es auf der Wache im 14. Revier so manche Entwicklung, die nicht Privatsache bleiben kann. Warum lädt beispielsweise Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix) die Kollegen nicht zu seiner Hochzeit ein? Wie kommt Fabian Brandt (Tommaso Cacciapuoti), der Jüngste im Team, mit der Nachricht zurecht, unerwartet Vater geworden zu sein. Dass sich „Harry“ Möller (Maria Ketikidou) beim Undercover-Einsatz in einen Anarcho verknallt, kann ihrem Partner Henning Schulz (Till DemtrÆder) auch nicht egal sein. Ungewöhnlich ist darüber hinaus der Umgang von Revierleiter Voss (Wilfried Dziallas) mit einer Prostituierten. Wird er etwa erpresst?

Auch in der 20. Staffel des ARD-Klassikers im Vorabendprogramm geht es um große Haie, kleine Fische, um die alltäglichen Fälle der kleinen Leute, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten, und um die allzu menschlichen Dinge der sympathischen Polizisten vom Kiez.

„Großstadtrevier“, immer montags um 18.50 Uhr im Ersten
Im Internet unter http://www.DasErste.de/revier

Quelle: http://www.daserste.de


Gruß,
webpower


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 2. Dez 2005, 13:14 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Laut dem Videotext der ARD hat sich Jan Fedder den Mittelfußknochen gebrochen und die Dreharbeiten für das Großstadtrevier wurden erst einmal unterbrochen. Jan Fedder darf auf Anweisung der Ärzte bis zum Jahresende nicht vor der Kamera stehen.
Sehr ärgerlich, das das ausgerechnet jetzt passiert ist. Heute sollte nämlich eigentlich der letzte Drehtag für die nächste Grooßstadtrevier-Staffel sein. Das wird wohl jetzt nichts... :( Aber der Bruch wird sich wohl zum Glück nur auf die letzte(n) Folge(n) der Staffeln auswirken. Und da die letzte Folge der Staffel erst im Mai gesendet wird, hat man ja genug Zeit die nachzudrehen :)

Gruß,
webpower

P.S.: Entschuldigt den Dreifachpost, aber irgendwie bin ich hier alleinunterhalter :D


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Jan 2006, 10:48 
Praktikant/in
 
 
Hallo
Also Fakt ist das es ab 16.01. 2006 16 neue folgen gibt, das Team aus der 19. Staffel bleibt zum Glück zusammen, ich finde die Partnerin von dirk Matthies die beste die er bisher hatte!!!
Wer hat alle Folgen von Grossstadtrevier auf VHs oder DVD???
Bis dann Gruss :!:


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5 …  12  Nächste

«Brooklyn Nine-Nine» endet schwach bei FOX

FOX ist «Brooklyn Nine-Nine» nun los: Zum Ende sahen erneut weniger als zwei Millionen Menschen zu. » mehr

Der rbb trauert um Jürgen Jürgens

Der langjährige Musikchef von radioBERLIN und Moderator von «Hey Music» ist im Alter von 65 Jahren gestorben. » mehr

Werbung

Degeto und Zeitsprung machen das «Oktoberfest» zur Eventserie

Das größte Volksfest der Welt dient als Schauplatz einer sechsteiligen ARD-Miniserie. Für das Prestigeprojekt wurde einiges an Fördergeld lockergemacht. » mehr

Will Arnett stößt zum Sky-Thriller «Riviera» hinzu

Der «Arrested Development»-Star wird in der zweiten Staffel der sonnigen Sky-Eigenproduktion mitspielen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung