Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 27. Feb 2017, 05:21

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 566 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  17  18  19  20  21 …  23  Nächste

Wen würdet ihr wählen?
Umfrage endete am Di 8. Nov 2016, 13:41
Hillary Clinton 86%  86%  [ 43 ]
Donald Trump 14%  14%  [ 7 ]
Abstimmungen insgesamt: 50
BeitragMi 18. Jan 2017, 13:33 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Naja, er hat Manning ja auch überhaupt erst so hart verfolgen/bestrafen lassen :?

Es freut mich natürlich für Manning persönlich, dass die Haftstrafe immerhin verkürzt wurde, aber so als große Leistung kann man das Obama jetzt auch nicht anrechnen. Es ist halt gute PR und in den letzten Tagen risikolos zu machen, aber wenn ihm was am vernünftigem Umgang mit Whistleblowern liegen würde, hätte seine Politik wohl deutlich anders ausgesehen.

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jan 2017, 18:04 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Gut, kann man jetzt als dumpfe PR sehen oder eben als Versuch, am Ende seiner Amtszeit zumindest noch ein paar Fehler seiner Präsidentschaft auszubügeln. Auf mich wirkte es nun eher wie ein: Ich weiß, dass die Frau nicht 35 Jahre in den Knast gehört, aber ich musste in dem Moment den großen Zampano spielen, um möglichst große Abschreckung zu betreiben (ein sehr abstraktes und fragwürdiges "zum Wohle des Volkes"). Aber klar, gerade im Umgang mit Whistleblowern stand er in den letzten acht Jahren für viel Mist.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 17:14 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Trumps Amtseinführung live auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=G4PJLBHuKJ8

Und in Tickerform: https://www.reddit.com/live/yaw08yrmjq3q/

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 17:32 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Nerdus hat geschrieben:
Trumps Amtseinführung live auf YouTube


Ich habe es dann mal in der ARD eingeschaltet.

Irgendwie seltsam:
George W. Bush trifft ein, grinsend.
Obama und sein Vize Biden treffen ein, und lächeln.
Der zukünftige Vize Pence kommt, mit einem angedeuteten Lächeln.
Und andere Leute ähnlich.
Trump traf ein ... und machte eine finstere Mine, als wolle er gleich den totalen Krieg ausrufen. :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 17:39 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
evtl. ist ihm bewusst geworden, dass dies alles in den nächsten 4 Jahren doch nicht so easy wird, wie er sich es vorgestellt hat ;)


ansonsten ist es aber halt ne typische Amerikanische Grinse-Grinse Show/Inszinierung.

Selbst Clinton quält sich ein (teilweise beängstigend wirkendes) Grinsen runter.

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 17:42 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Hm, jetzt wird erst mal die halbe Bibel verlesen …

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:03 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Twitter ist deutlich lustiger als die Show gerade :D

Bild

:lol: :lol:

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:13 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Die Amtseinführungen sind ja immer ziemlich lahm.
Aber das heute ist ja fast schon eine Trauerfeier!

Zwei sogenannte Chöre ... das hätte bei uns so mancher Dorfchor besser und fehlerfreier hinbekommen, zumindest was den ersten betraf.
Eine religiöse Tante, bei deren Aussagen es Papst Franziskus die Zornesröte ins Gesicht getrieben haben muss!
Und Trump selbst? Hält selbst bei Amtsantritt noch eine verlogene Wahlkampfrede!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:27 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Die Antrittsreden sind doch meistens … naja, Reden eben^^

Jetzt Hymne. Trump ist offiziell Präsident und die Welt steht noch. Kann ich also beruhigt einkaufen gehen :mrgreen:

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:29 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Wenn Trumps Amtszeit jetzt so verläuft wie die eben die Nationalhymne gesungen hat ...
... dann kann einem Angst und Bange werden!
Ich habe die amerikanische Hymne noch nie so schlecht und falsch gesungen gehört!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:30 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Fein, fein, wenn jeder "Ich zuerst!" brüllt wird das noch was mit der Menschheit auf dieser Erde. Nicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:33 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
P-Joker hat geschrieben:
Wenn Trumps Amtszeit jetzt so verläuft wie die eben die Nationalhymne gesungen hat ...
... dann kann einem Angst und Bange werden!
Ich habe die amerikanische Hymne noch nie so schlecht und falsch gesungen gehört!


Das simmt wohl.. ein grauenhafter Auftritt. Es scheint als hat wirklich alles gescheite abgesagt;)

_________________
Der W III


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 18:37 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
kann man es eigentlich als Zeichen sehen, dass es anfing zu Regnen als Trump dran war :D :D

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 19:00 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Waterboy hat geschrieben:
kann man es eigentlich als Zeichen sehen, dass es anfing zu Regnen als Trump dran war :D :D


Na ja, bei Kennedy hat es damals geschneit wie verrückt ...


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jan 2017, 20:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Die Rede war irgendwie recht unheimlich. Hatte was von Machtergreifung als wenn alle Amerikaner die letzten 8 Jahre in einer Dikatur gelebt hätten und Meister Trump nun alle befreit urg...

jetzt explodiert der schwarze Mob in Washington, Straßenschlachten, Tränengas, Böller... oh je...

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 21. Jan 2017, 17:47 
Inventar
 
 
Waterboy hat geschrieben:
kann man es eigentlich als Zeichen sehen, dass es anfing zu Regnen als Trump dran war :D :D



....ick hoffe inständig, das dieser Mensch in 4 Jahren abgewählt wird....

_________________
Banshee, Homeland, The Walking Dead, Fear the Walking Dead, Chicago Fire, Chicago P.D., The Blacklist, BOSCH, Grey's Anatomie, Z Nation, Strike Back, Banshee, Major Crimes, Rizzoli & Isles, Bloodline, Die Erbschaft, Die Brücke


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 07:02 
Journalist/in
 
 
https://www.youtube.com/watch?v=8llFHHAkGcw
Man muss sich das echt mal vorstellen. Trump hat gestern am Samstag (das durfte natürlich nicht bis Montag warten) extra über seinen Pressesprecher auf einer eilig anberaumten PK erklären lassen, dass bei seiner Amtseinführung mehr Menschen anwesend gewesen sein sollen als die Medien berichteten. Das ist echt Satire pur. So wichtig ist ihm sein Ego. Das Land hat vermutlich keine anderen Probleme. Das konnte der Kleene nicht auf sich sitzen lassen, das kratzte zu sehr an seinem Ego, nein da muss sofort eine PK her. Nur um über die Zuschauerzahlen bei seiner Einführung zu berichten. Es ist gerade mal der 1. Tag und schon wird auf zwei Ebenen das Desaster klar. Erstens der Versuch, die Medien mundtot zu machen und zweitens dieses so unglaublich gefährliche Ego.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 09:44 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Muss man dich einmal vorstellen. Jetzt redet nicht mehr die Privatperson Trump über einen Krieg gegen die Presse sondern der Präsident der USA.

Sein neuer white House presse Sprecher hat sich auch gleich am ersten Tag bis auf die Knochen blamiert.

Wenn er nicht endlich mal sein Ego im Zaun halten kann gib ich den nicht einmal zwei Jahre im Amt bis er entweder irgendetwas ganz dummes macht und abgesetzt wird oder aber n Herzinfarkt vor lauter Wut bekommt (ist ja immerhin auch schon 70)

Sein Kabinett ist ja auch zum gruseln.

Ein Umweltminister der den Klimawandel bestreitet.
Ne Bildungsministerin die ne Vorliebe dazu hat die Evolutionslehre zu kritisieren.
Nen Vize der gerne schwule/Lesbe als Kranke bezeichnet.

Oh man ....

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 10:21 
HSV-Fan
Benutzeravatar
 
 
Waterboy hat geschrieben:
Ein Umweltminister der den Klimawandel bestreitet.
Ne Bildungsministerin die ne Vorliebe dazu hat die Evolutionslehre zu kritisieren.
Nen Vize der gerne schwule/Lesbe als Kranke bezeichnet.

Oh man ....



Die sind bestimmt gaaaaanz anders, ist halt nur die doofe Lügen Presse die alle immer nur falsch hinstellt...
Ich hoffe der Schaden der nächsten Jahre bleibt hauptsächlich in den USA, auch wenn ich es glaube ich besser weiß.

_________________
Friends - The O.C. - Greek - Veronica Mars - Chuck - Scrubs - HIMYM - Entourage - Reaper - TBBT - One Tree Hill - Everwood - Supernatural


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 12:49 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Und, finden die 7, die in der Umfrage das Trumpeltier gewählt haben, ihn immer noch so geil?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 20:13 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
flom hat geschrieben:
Die sind bestimmt gaaaaanz anders, ist halt nur die doofe Lügen Presse die alle immer nur falsch hinstellt...

Lügenpresse war gestern. Sie haben jetzt gesagt, dass der Pressesprecher "alternative Fakten" genannt hat.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 20:39 
Chefposter/in
 
 
Nun ja, eigene Fakten bei den Zuschauerzahlen sind ja nicht so weltbewegend, beim Klimawandel dagegen extrem gefährlich. Es wäre lustig, wenn es nicht so traurig ist. Ich hoffe auf eine rasche Amtsenthebung. Frau Merkel, retten Sie die deutsche Bank.

Unhd man lernt nie aus, Belgien ist eine schöne Stadt, Slowenien liegt in den USA. Wenn es nicht so wäre, passt sein Leitspruch America first nicht sonderlich gut.


Zuletzt geändert von Familie Tschiep am So 22. Jan 2017, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 20:44 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Natürlich ist es in diesem Fallen nichts mit direkten Folgen, nur zeigt es ja nicht nur die Dünnhäutigkeit, sondern auch, dass man bereits bei solch Bagatellen lügt bzw erweiterte Tatsachen nennt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 21:05 
Chefposter/in
 
 
Ja, der Narzismus ist gefährlich. Ich glaube, er wird in den nächsten Jahren lernen müssen, dass die Welt sich nicht nur um ihn dreht. Je schneller es lernt, umso besser für die USA. Am besten, er erkennt, dass er eine Fehlbesetzung ist, weder intellektuell, noch von der emotionalen Reife ist er dem Amt gewachsen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jan 2017, 21:45 
HSV-Fan
Benutzeravatar
 
 
Der Donald wird nun doch nicht seine Steuerdaten veröffentlichen, ein Schelm wer dabei Böses denkt.

_________________
Friends - The O.C. - Greek - Veronica Mars - Chuck - Scrubs - HIMYM - Entourage - Reaper - TBBT - One Tree Hill - Everwood - Supernatural


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 566 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  17  18  19  20  21 …  23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Schauspieler Bill Paxton ist gestorben

Der beliebte Hollywood-Darsteller verstarb heute an Komplikationen während einer Operation. Sein Tod wird von seiner Familie, von Kollegen und Fans betrauert. » mehr

Western-Hype hält an, «Rex» bellt mit neuen Ermittlern

Während Sat.1 vor 15 Jahren zurückgehende Quoten beim Krimiformat wegstecken musste, bleiben die Wiederholungen dieser Episoden nun ziemlich gefragt. » mehr

Werbung

«The Detour» - Umweg in die Lachschleife

Samantha Bee und Jason Jones sind nicht nur individuell sehr komisch, sondern auch zusammen ein unschlagbares Team. Mit «The Detour» entwickelten die beiden «Breaking Bad» in Komödienform. » mehr

Neues Vierfach-Crossover von «The Flash» und Co. soll kommen

Entsprechende Pläne haben die Macher der vier DC-Serien von The CW bestätigt. Außerdem: USA Network denkt über ein Spin-Off von «Suits» nach und «Six» wird fortgesetzt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
loading...