Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 03:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2882 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  109  110  111  112  113 …  116  Nächste
BeitragDo 27. Okt 2016, 13:52 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Anthony Stark hat geschrieben:
Die Quote war mal wieder herausragend.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18508126.html

Zitat:
Den Auftakt zur neuen Season verfolgten in den USA stolze 17 Millionen Zuschauer. In der werberelevanten Zielgruppe der 18-49-Jährigen wurde damit ein Marktanteil von beachtlichen 8,4 Prozent erzielt.


Und es gab insgesamt 600.000 illegale Downloads.


Irgendwie kommt mir die Zahl der Downloads gering vor. Andererseits: wozu sollte man auch? Zumindest in Deutschland kann man es am gleichen Tag im Fernsehen schauen, an dem man auch den Download machen kann. Es sei denn, man ist morgens um 4 noch wach.

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Okt 2016, 14:21 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Kiddow hat geschrieben:
Irgendwie kommt mir die Zahl der Downloads gering vor.

Diese Zahlen der illegalen Downloads sollte man auch nur als sehr, sehr grobe Richtung nehmen, da die sich vollkommen unzeitgemäß meist nur auf P2P Anwendungen wie torrents beziehen, die ja z.B. in Deutschland wegen der enormen Abmahnungsgefahr kaum noch jemand benutzen dürfte. Direct Downloads sind nicht erfasst. (wäre auch höchstens schätzbar, bei 1000 verschiedenen Uploads auf 1000 verschiedenen Hosts.)

Zitat:
Andererseits: wozu sollte man auch? Zumindest in Deutschland kann man es am gleichen Tag im Fernsehen schauen, an dem man auch den Download machen kann. Es sei denn, man ist morgens um 4 noch wach.

Außerhalb der USA gibt es die tagesaktuelle Ausstrahlung ja nur auf Pay TV Sendern, die nur ein Bruchteil der interessierten Zuschauer abonniert (Sky hat hierzulande z.B. 4.6 Mio Kunden und nur ein paar Hunderttausend davon schauen die Erstausstrahlungen der größten Pay TV-Hits TWD und GOT). Selbst in den USA kann nicht jeder AMC empfangen. Die sehr zeitnahe Ausstrahlung mindert die illegalen Downloads, aber die Nachfrage bleibt für die Topserien weiterhin hoch.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Okt 2016, 14:29 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
str1keteam hat geschrieben:
Kiddow hat geschrieben:
Irgendwie kommt mir die Zahl der Downloads gering vor.

Diese Zahlen der illegalen Downloads sollte man auch nur als sehr, sehr grobe Richtung nehmen, da die sich vollkommen unzeitgemäß meist nur auf P2P Anwendungen wie torrents beziehen, die ja z.B. in Deutschland wegen der enormen Abmahnungsgefahr kaum noch jemand benutzen dürfte. Direct Downloads sind nicht erfasst. (wäre auch höchstens schätzbar, bei 1000 verschiedenen Uploads auf 1000 verschiedenen Hosts.)

Zitat:
Andererseits: wozu sollte man auch? Zumindest in Deutschland kann man es am gleichen Tag im Fernsehen schauen, an dem man auch den Download machen kann. Es sei denn, man ist morgens um 4 noch wach.

Außerhalb der USA gibt es die tagesaktuelle Ausstrahlung ja nur auf Pay TV Sendern, die nur ein Bruchteil der interessierten Zuschauer abonniert (Sky hat hierzulande z.B. 4.6 Mio Kunden und nur ein paar Hunderttausend davon schauen die Erstausstrahlungen der größten Pay TV-Hits TWD und GOT). Selbst in den USA kann nicht jeder AMC empfangen. Die sehr zeitnahe Ausstrahlung mindert die illegalen Downloads, aber die Nachfrage bleibt für die Topserien weiterhin hoch.


Über Kabel kommt es auf Fox ja auch weniger als 24 Stunden nach original Ausstrahlung. Aber gut, das ist Korinthenkackerei. Zumal das im weitesten Sinne ja auch Paytv ist. Kostet mich halt nur 2 Euro, weil der eigentliche Kabelanschluss in der Miete drin ist.

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 30. Okt 2016, 02:07 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Die 600.000 kann man sicherlich nochmal x10 nehmen, da sie tausendfach auf OCH's und streaming seiten ala streamcloud, openload usw liegt...

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Nov 2016, 00:25 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ein Königreich für ein Königreich.

Ich hab mich gut unterhalten gefühlt, das ist ja auch mal was :mrgreen:

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Nov 2016, 00:43 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Zu der Folge sage ich einfach mal nur - auch als jemand der in den Comics noch nicht so weit ist:

?????????????

Nach weiteren Überlegen:

??????????????????????????


Weiß nicht mal, ob ich 0/10 oder 10/10 geben soll, was das sollte, was das war...

Daher einige ich mich mit mir selbst auf ein:

Hä?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Nov 2016, 10:25 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Also, ich fand die Folge ganz amüsant. Carol ist schon wieder die Geilste. Wie sie geguckt hat, als sie Ezekiel das erste Mal gegenüberstand. Und dann ständig dieses Verarschungsblitzen in den Augen bei ihren Antworten.

Ezekiel selbst find ich auch ganz nett. Wie er redet, alles sehr königlich.

Dass Morgan so schnell wieder mit den Saviors in Berührung kommt, hätte ich nicht gedacht.
Find ich gut.

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Nov 2016, 14:09 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Kiddow hat geschrieben:
Also, ich fand die Folge ganz amüsant. Carol ist schon wieder die Geilste. Wie sie geguckt hat, als sie Ezekiel das erste Mal gegenüberstand. Und dann ständig dieses Verarschungsblitzen in den Augen bei ihren Antworten.


..... ja absolut, ich musste da wirklich schmunzeln als sie anfing zu reden :D


Ansonsten nur mal nebenher, ich habe nun angefangen immer Afterbuzz zu schauen. Es macht Spass da zuzuhören/-sehen. Meist ist da die Show schon direkt nach der Ausstrahlung da. Nur bei Z Nation dauert es fast immer ein paar Tage bis da die Review kommt - dafür haben die sehr oft Gäste aus der Show.

https://www.youtube.com/watch?v=32ZJUMyg46s


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Nov 2016, 18:10 
Newcomer 2011
Benutzeravatar
 
 
Adrianm hat geschrieben:
Zu der Folge sage ich einfach mal nur
?????????????

Nach weiteren Überlegen:

??????????????????????????


Geht mir ähnlich. Weiß noch überhaupt nicht was ich mit Ezekiel anfangen soll.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 16:39 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ezekiel ist mir sympathisch und auch wenn das Kingdom reichlich seltsam ist, kommt es mal ganz gelegen, dass man mal eine Siedlung hat, die überlebenskompetent ist ohne bestialisch zu sein.
Woodbury wurde von einem Irren regiert und hatte eine bestialische Eingreiftruppe. Terminus waren Kanibalen, Alexandria war friedlich aber inkompetent in aktiver Verteidigung und die Bullen im Krankenhaus waren Sklavenhalter.
Im Kingdom hat man sich zwar den Saviors unterworfen, aber man hat kein Zombieproblem und keine wahnsinnigen Killer.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 6. Nov 2016, 19:35 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich habe die erste Episode als gar nicht so schlimm empfunden und immer, wenn ich dann die Kommentare hier lese, zieht es mich runter. Einiges in der Episode fand ich so ein bisschen meh, wie eben Negan als Charakter. Sowas langweilt mich einfach, aber dennoch hat mich die Episode in gewisser Weise bewegt. Lust auf die ganze Staffel und da gerade auch die Episoden mit dem ollen Typ, habe ich aber nun auch nicht wirklich. Da hat mir die zweite Folge dann auch schon besser gefallen, wobei ich auch nicht wusste, ob ich das nun cool oder behämmert finden soll. Ich verstehe immer den Wunsch nach Sicherheit und dass man sich um gewisse Dinge nicht kümmern möchte und eben nach einem sorglosen Leben strebt, aber der Wunsch nach einer klaren Hierarchie oder eben explizit einer Monarchie erschließt sich mir nicht. Ein Konzept, was ich mir einfach nicht wirklich vorstellen kann, wenn man da nicht gerade reingeboren wird. Aber das ist ja nur Gefasel meinerseits. Interessant ist es allemal. Der Tiger war mir allerdings wirklich eine Spur zu doof.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 7. Nov 2016, 18:44 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Neo hat geschrieben:
Ich verstehe immer den Wunsch nach Sicherheit und dass man sich um gewisse Dinge nicht kümmern möchte und eben nach einem sorglosen Leben strebt, aber der Wunsch nach einer klaren Hierarchie oder eben explizit einer Monarchie erschließt sich mir nicht. Ein Konzept, was ich mir einfach nicht wirklich vorstellen kann, wenn man da nicht gerade reingeboren wird.
Ach, ich kann mir das schon vorstellen. Gerade, wenn man in einer Welt lebt, in der nichts sicher ist und man die ganze Zeit ums Überleben kämpft und nichts einfach mal einfach sein kann.

Da ist es bestimmt ganz verlockend, wenn Dinge zur Abwechslung einfach mal wieder funktionieren und man einen festen Platz in einem festen System hat. Unterordnung hat halt den Vorteil, dass man selbst keine Entscheidungen treffen und sich keine Sorgen machen muss – wenigstens nicht ums große Ganze.

Die neue Folge hat mir auch wieder gut gefallen. Die Staffel lässt sich deutlich besser an, als die letzte aufgehört hat 8)

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 9. Nov 2016, 02:33 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Joa...joa.

Bisher meine liebste Episode und ich weiß nicht mal weshalb. Bin ja eigentlich nicht so pro Daryl. :o

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 10. Nov 2016, 21:48 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Neo hat geschrieben:
Joa...joa.

Bisher meine liebste Episode und ich weiß nicht mal weshalb. Bin ja eigentlich nicht so pro Daryl. :o

Vielleicht gefällt dir das "Easy Street"-Lied so sehr :wink:
Kannst ja mal in Daryls Rolle schlüpfen und dir die 10 Stunden-Version auf Youtube antun :lol: :lol:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 10. Nov 2016, 21:56 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Eine Stunde reicht auch, finde ich: https://www.youtube.com/watch?v=OTRHqB5Fy_s

Wer auch immer das Lied für diese Folge ausgegraben hat, verdient eine Gehaltserhöhung :lol:

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 14. Nov 2016, 22:07 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Oh ja, das Lied war pure Folter.
Daryl ist so ein Sturkopf. Es wäre leichter, "I am Neagan" zu sagen und dann zu gucken, wie er da wieder rauskommt. aber nein.

Zu Folge 4:
Daryls Sturköpfigkeit wächst sich weiter aus. Rick bittet darum, dass er bleiben darf. Neagan will, dass Daryl selbst was dazu sagt und er sagt...nichts. Gut, es hätte vermutlich auch nichts gebracht. Trotzdem.

Ansonsten fand ich die Folge relativ spannend. Neagan ist (noch) unberechenbar genug, dass ich die ganze Folge um jeden einzelnen Alexandrianer Angst hatte.

Carl hat echt Eier! Wer hätte gedacht, dass sich das Nervkind so mausert.

Wir haben auch drei potentielle Neagan-Attentäter. Michonne, Rosita, Carl. Allen Dreien traue ich zu, dass sie es versuchen. Wobei Carl beim Showdown im Wohnzimmer ja eigentlich nur noch die Waffe leicht hätte schwenken und abdrücken müssen.

Was war das, was Michonne da am Ende auf der Straße gefunden hat? Ich hab erst an den Millenium Falken gedacht :lol:

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 15. Nov 2016, 01:31 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Kiddow hat geschrieben:
Was war das, was Michonne da am Ende auf der Straße gefunden hat? Ich hab erst an den Millenium Falken gedacht :lol:

lol, ich auch :D. Dachte schon, dass jetzt eine SciFi-Komponente hinzukommt (so auf die Art: das Virus stammt von Außerirdischen, um die Menschheit auszulöschen und dann einfach die Ressourcen der Erde in aller Seelenruhe abzugreifen :lol: ). Es waren die Matratzen, die die Saviors mitgenommen hatten. Sie haben sie auf die Straße geschmissen und angezündet ;)

Fand die Folge richtig gut. Man hat als Zuschauer zwar keinen Schimmer, wie es nun weitergehen soll, aber ich denke mal, dass dieses Gefühl so gewollt ist. So dieses Hinnehmen, Ertragen, einfach versuchen irgendwie weiterhin zu überleben. Ich fand es auch logisch, dass man bei der Waffenübergabe dieses Inventur-Buch vorgelegt hat, anstatt dieses (und damit womöglich Waffen) zu verstecken. Ansonsten hätte Negan nie geglaubt, dass sie ihm alle Waffen ausgehändigt hätten, und er hätte wieder seine Psychospielchen getrieben, wahrscheinlich random irgendwelchen Leuten aus Alexandria nach und nach den Kopf zu Matsch geschlagen, bis man ihm die restlichen Waffen gebracht hat (bzw. bis er glaubt, dass sie ihm jetzt wirklich alle Waffen ausgehändigt haben). Man hat richtig gemerkt, wie er förmlich danach gedürstet hat - vor allem, als sich herausstellte, dass zwei Waffen fehlen, da haben seine Augen quasi gefunkelt. Also ein Riesenglück, dass sie Olivia hatten, die dieses Buch geführt hat.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 15. Nov 2016, 21:40 
Chefredakteur/in
 
 
Ich find Negan bzw. dessen Schauspieler einfach toll. Sein hinterhältiges Gegrinse dauernd und die Mischung aus seinen Späßen und der Boshaftigkeit, sehr gut gespielt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 16. Nov 2016, 02:36 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich finde Negan noch immer blöd. Und das wirklich in allem. Für mich in der ganzen Widerlichkeit leider nicht hassbar und das will dann schon etwas heißen.

Ich mag einfach trotzdem mal dran glauben, dass Rick doch derjenige ist, der ihn zur Strecke bringen wird. Die Hand zuckte doch immer mal wieder und man mag das Versprechen bzgl. des Umbringens doch nicht brechen.

btw: Danke für die Matratzen-Aufklärung. Ich hatte es auch nicht geschnallt.

Scotti hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:
Joa...joa.

Bisher meine liebste Episode und ich weiß nicht mal weshalb. Bin ja eigentlich nicht so pro Daryl. :o

Vielleicht gefällt dir das "Easy Street"-Lied so sehr :wink:

Ach ja, danke. Das wirds wohl gewesen sein. :P

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 16. Nov 2016, 23:27 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute gestalte ich meinen Folgenbeitrag mal anders als sonst:
Ich tippe parallel zum Gucken hier rein, was ich so denke.
Mal gucken was das wird.
(Keine Versprechen, könnte so genial werden wie die Leistung der Sportstadt Hamburg im Fußball):


- Warum versteckt Super - Rick sein Gewehr, mitten im Alexandria? Vor wem?
- Oha, die Tochter gibt es ja auch noch! Wie hieß sie noch? Naja, egal, sie ist noch da, Gabriel (warum erinnere ich ausgerechnet diesen Namen?) hat sie wohl top versorgt!
- Eugene bastelt irgendwas. Toller Kerl! Aber wer zur Hölle ist der bartige Kerl neben der Dame die Eugene anschreit, er solle das Tor öffnen? War der schon mal zu sehen? Muss ich mir den merken?
- Eins, zwei, Service - Negan kommt vorbei!
- Ricks Freundin ist die schlechteste Schützin der Welt. Selbst wenn man immer Macheten benutzt und es einen nicht gut geht, so beschränkt schießt man mit so einer Waffe nicht.
- Negans Eier jucken
- Suddenly, a wild Gabriel appears!
- Waffen...AHA! Aber: Wie sollen die denn Zeugs für Negan besorgen ohne Waffen? Essen ja, Waffen in einer zombieapokalypse nein, hm, klingt gut.
- Ah, ist Sexy Guy der Sohn der toten Leiterin von Alexandria? Oder war der tot? Ach, egal.
- Rositta?!
- Wer ist der Typ der das Haus durchsucht hat?
- Spencer?! Man, die Alexandrianer habe ich wohl irgendwie alle total verdrängt. Der Sohn der toten Cheffin (Diana)?
- Ah er IST Spencer. Sohn von der Chefin. Naja, auch egal.
- Rick und Spencer einfach sterben, danke
- Rositta auch
- ROFL er hat Hilltop gesagt! Ach die gibt es ja auch noch! (BITTE nicht nüächste Woche eine Hilltop - Only - Folge! Im berechenbaren WD - Zyklus ist jetzt das kingdom dran... BITTE nicht nächste Woche eine Kingdom Only Folge)
- Rick baut sich was kuscheliges auf dem Boden. Weil die Matratzen weg sind. Aber hat man keine Sofas? Sofas sind weich. Hm. Wurden bestimmt auch geklaut
- Rick vor 30 Minuten: "Ich bin nicht mehr der Boss!" - Rick jetzt: "ICH HABE ENTSCHIEDEN!" Guter Mann.
- cliffhanger from Hell. Also nicht "GOTT BIN ICH AUFGEREGT WIE ES IN ZWEI WOCHEN WEITERGEHT", auch nicht "NEIN WIE KÖNNEN SIE?!" Sondern: Mäh.

- funfact: Der dt. Titel ("Fron") ist ausnahmsweise mal fast besser als der engl.

5/10


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 17. Nov 2016, 18:30 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Es geht erst in 2 Wochen weiter?

Ich find dieses nebenbei Aufschreiben deiner Gedanken witzig.
Mit Spencer ging es mir wie dir. Hat gedauert, bis ich gerafft habe, wer er ist :lol:

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 17. Nov 2016, 20:24 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Dabei ist Spencer schon seit Staffel 6 eine Hauptrolle... :P

_________________
http://soapfriends.forumprofi.de/index.php


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 17. Nov 2016, 20:25 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Dabei ist Spencer schon seit Staffel 6 eine Hauptrolle... :P

_________________
http://soapfriends.forumprofi.de/index.php


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 17. Nov 2016, 22:38 
Abteilungsleiter/in
 
 
Kiddow hat geschrieben:
Es geht erst in 2 Wochen weiter?


Es gibt keine Pause. Nächste Folge kommt am Sonntag.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 20. Nov 2016, 14:19 
Newcomer 2011
Benutzeravatar
 
 
Muss echt sagen, dass die neue Staffel mir recht gut gefällt, was vor allem an Neagan liegt, der spielt seine Rolle richtig gut.

Und auch Danke an die Matratzen-Auflösung, hab da auch nicht erkannt was da verbrennt. Die müssen ja aber ordentlich gemüffelt haben wenn da ein Geier/Adler auf Futter gehofft hat :lol:


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2882 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  109  110  111  112  113 …  116  Nächste

Die China-Hollywood-Connection

Die chinesische Wanda-Gruppe hat es auf Hollywood abgesehen. Der Großkonzern kauft Kinoketten und Produktionsfirmen. Alles was noch fehlt, ist ein großes Filmstudio. » mehr

«Fear the Walking Dead»-Produzentin Gale Anne Hurd: 'Lasst uns zeigen, wie die Welt zusammenbricht'

Die «Walking Dead»-Begleitserie «Fear the Walking Dead» geht in die zweite Runde. Wir sprachen mit Produzentin Gale Anne Hurd über die Hitshow (Hinweis: Es gibt Spoiler zur 1. Staffel). » mehr

Werbung

AMC kommt ins Vereinigte Königreich

Die US-Kabelsendermarke AMC ist in wenigen Monaten auch für Fernsehende im Vereinigten Königreich zu verorten. » mehr

«Breaking Bad»: Die perfekte Chemie für eine Erfolgsserie

Wir erklären, welche Elemente von «Breaking Bad» zu den durchweg positiven Reaktionen geführt haben und geben einen Überblick über die Zuschauerzahlen – garantiert spoilerfrei. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung