Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 00:27

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5  Nächste
BeitragMo 31. Jul 2006, 20:58 
Volontär/in
 
 
So, da ab Morgen die 6. Staffel beginnt, brauchen wir dazu natürlich auch einen Thread ;)


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 16:53 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Mit Abstand die schlechteste Season überhaupt:
- Chris nervt
- Die Storylines sind langweilig
- Phoebe sieht grauenhaft aus!
- Die Special-Effects sind nicht mehr so gut
- und und und


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 17:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Naja also natürlich war die Story mit dem "Jungen aus der Zukunft" nicht mehr die neueste, jedoch ahbe ich auch hier wie in jeder Staffel Lieblingsfolgen.

Dazu zählen 6x01,6x02,6x11,6x14,6x21,6x22,6x23 :D

Obwohl ich dir rechtgeben muss, Phoebe sieht mit ihren zu kurzen Haaren echt grauenvoll aus. Längere Haare sehen ihr nunmal echt besser.

Aber ich empfand Chris nie als nervig, im Gegenteil ich mocht Ihn sogar sehr, doch das einzige ws mich gestört hat, war die Tatsache, dass sich irgendwie alles nur noch um Wyatt gedreht hat. Mag dihn wenn er groß ist, aber als kleines Kind mag ich ihn absolut nicht. Auerdem ist Chris das viel süßere Baby von beiden ^^
Vermutlich weil Chris mehr nach seiner Sexy Mama kommt *g*


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 17:24 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wann Chris mal gut gelaunt oder gelacht hatte.
Er hat dauernd einen genervten Eindruck gemacht.
In der Charmed-Ära ist die 6. Staffel von vielen anderen schlechten Staffeln die schlechteste.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 17:26 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Khamelion hat geschrieben:
Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wann Chris mal gut gelaunt oder gelacht hatte.
Er hat dauernd einen genervten Eindruck gemacht.


stimmt. das war einfach nur blöd. aber das hat er wohl von seiner launischen mutter geerbt, die in der 5. und 6. staffel auch nur noch unterträglich langweilig und nervig war.


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 17:57 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
naja, wie ich alyssa das erste mal gesehen habe, hatte ich einen schock aber jetzt gefällt mir die frisur schon!

Staffel 6 ist echt sehr schlecht bis auf ein paar echt guten folgen wie zwischen den zeiten oder das finale!


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 17:57 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
naja, wie ich alyssa das erste mal gesehen habe, hatte ich einen schock aber jetzt gefällt mir die frisur schon!

Staffel 6 ist echt sehr schlecht bis auf ein paar echt guten folgen wie zwischen den zeiten oder das finale! da sieht man mal wieder, je mehr geld zur verfügung steht (2,5 Mio.) dest schlechter wird überlegt...


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 18:06 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Die Einstiegsfolge heute, fand ich vor allem ziemlich lustig, aber Chris kann ich noch immer nicht leiden, allgemein finde ich auch, dass die Sory um "Das kleine Baby, das böse wird" nervt., aber wie gesagt die heutige folge hat mir gut gefallen

_________________
Kidney Now!


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 1. Aug 2006, 19:44 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
mich nervt eher dass man die früher so freundliche und lustige Phoebe immer mehr zur eingebildeten und zickigen Diva formt.
Stattdessen missbraucht man Paige's Charakter für die trotteligen stories, was in der 4. staffel noch ganz gut rüber kam aber mittlerweile nervt.
piper ist eine missglückte älteste schwester. was ist aus der fürsorglichen und ruhigen frau geworden, die wir in den ersten drei staffeln gesehen haben? schade, dass prue's tod sie so sehr verändert hat.

auch dass leo "böse" wird und die zauberhaften belügt ist wirklich nicht von vorteil. das lässt ihn einfach nur noch unseriös erscheinen.


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 2. Aug 2006, 09:57 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Die Quoten zum Auftakt waren super! :wink:

Ab 3 Jahren: 0,82 Mio. | 7,1%
14-49 Jahren: 0,72 Mio. | 16,4%

_________________
Seulement si nous aimons nous sommes immortels!


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 2. Aug 2006, 10:45 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Aftergo hat geschrieben:
mich nervt eher dass man die früher so freundliche und lustige Phoebe immer mehr zur eingebildeten und zickigen Diva formt.
Stattdessen missbraucht man Paige's Charakter für die trotteligen stories, was in der 4. staffel noch ganz gut rüber kam aber mittlerweile nervt.
piper ist eine missglückte älteste schwester. was ist aus der fürsorglichen und ruhigen frau geworden, die wir in den ersten drei staffeln gesehen haben? schade, dass prue's tod sie so sehr verändert hat.

auch dass leo "böse" wird und die zauberhaften belügt ist wirklich nicht von vorteil. das lässt ihn einfach nur noch unseriös erscheinen.

Die Babys und die Charakterentwicklung waren die dümmsten Ideen der Charmed Geschichte.
Ich hab nichts gegen einer Wandlung aber so hat sie mir überhaupt nicht gefallen.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 13:34 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Was mir zurzeit (ein bisschen) positiv auffällt, ist die Tatsache, dass Paige wenigstens noch richtige Storylines hatte und Rose schauspielerisch gesehen noch nicht komplett am Einschlafen war.

Alyssas Frisur (und nicht nur die Frisur) ist so hässlich, das unterstützt wieder mal meine Meinung im Bezug auf ihre Attraktivität.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 13:52 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
naja, die frisur passt echt nicht so! Aber der rest stimmt nicht! aber dafür schaut sie in staffel 7 umso schöner aus!


Gleich bricht wieder eine diskussion aus :wink:


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 13:56 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Die Haare von Phoebe in der 6. Staffel passten einfach nicht zu ihr. Die in der 7. und 8. sehen natürlich gut aus. :wink:
Außerdem: Paige; Staffel 5 :roll:


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 14:19 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Staffel 6 .... der Anfang vom Ende...

grauenhafte Storys,

die Chris Story haute hinten und vorne nicht hin, es gab zich logik Löcher und Chris war einfach nur dumm....

desweiteren langweilige Folgen, langweilige Storys

einzig 6x09 mit dem Monster und dem Baby gefällt mir und der Klamauk mit den drei Blondinen war auch noch recht gut.

aber ansonsten kann man die STaffel in die Tonne kloppen :?


EDIT: Paige STaffe l5 ... da gefiehl sie mir am besten von der Haarfarbe, denn Rose sieht aus wie ne Leiche, da verstärken die schwarzen Haare das nur, aber mit der Frisur aus Staffel 5 sah sie toll aus.

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 14:37 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Paige sah in der 4.Staffel echt wie eine Leiche aus. Deswegen fand ich den Rot-Ton und auch noch den Blondorange-Ton super. Aber in der 7. und 8.Staffel waren ihre Haare ja nicht total schwarz, sondern eher braun, außerdem sah sie nicht mehr so blass aus, da sah sie auch toll aus :wink:

Phoebe sah immer noch am besten in Staffel 3 und erste Hälfte Staffel 4 aus :lol:

Zur Chris-Story muss ich sagen, wäre sie vielleicht gar nicht sooooooo unlogisch geworden, wäre Holly nicht schwanger geworden.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 15:56 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Waterboy hat geschrieben:
Staffel 6 .... der Anfang vom Ende...

grauenhafte Storys,

die Chris Story haute hinten und vorne nicht hin, es gab zich logik Löcher und Chris war einfach nur dumm....

desweiteren langweilige Folgen, langweilige Storys

einzig 6x09 mit dem Monster und dem Baby gefällt mir und der Klamauk mit den drei Blondinen war auch noch recht gut.

aber ansonsten kann man die STaffel in die Tonne kloppen :?


EDIT: Paige STaffe l5 ... da gefiehl sie mir am besten von der Haarfarbe, denn Rose sieht aus wie ne Leiche, da verstärken die schwarzen Haare das nur, aber mit der Frisur aus Staffel 5 sah sie toll aus.



paige sah in staffel 5 echt nicht schlecht aus, aber in staffel 8 ist sie am Besten! Dunkle Haare, viel Make-up und einen knalligroten lippenstift, passt ihr total gut-was auch meine weiblichen freunden sagen. die chrisstory hat mir eigentlich ganz gut gefallen, man wusste nie genau, was er vor hat bis alles aufflog!


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 17:04 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Zitat:
die chrisstory hat mir eigentlich ganz gut gefallen, man wusste nie genau, was er vor hat bis alles aufflog!


ja genau das war ja auch das größte Problem der ganze Story.

Brad Kern wusste anscheinend auch nicht wo sie sich hin etnwickeln sollte... und überhaupt war sie komplett idiotisch....

die hat von vorn bis hinten nicht richtig geklappt.

Keine Ahnung was man eigentlich mit Chris vorhatte, aber Brad Kern ist es nicht wirklich gelungen in der schnelle eine gute Story zu schreiben, was nur wieder zeigt das der Mann sehr untalentiert ist ( siehe auch Staffel 4 die Einführung von Paige.... :? )

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 18:49 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Waterboy hat geschrieben:
Zitat:
die chrisstory hat mir eigentlich ganz gut gefallen, man wusste nie genau, was er vor hat bis alles aufflog!


ja genau das war ja auch das größte Problem der ganze Story.

Brad Kern wusste anscheinend auch nicht wo sie sich hin etnwickeln sollte... und überhaupt war sie komplett idiotisch....

die hat von vorn bis hinten nicht richtig geklappt.

Keine Ahnung was man eigentlich mit Chris vorhatte, aber Brad Kern ist es nicht wirklich gelungen in der schnelle eine gute Story zu schreiben, was nur wieder zeigt das der Mann sehr untalentiert ist ( siehe auch Staffel 4 die Einführung von Paige.... :? )


also bis 6x09 wusste man ja nicht wirklich, wer Chris ist. Das war eigentlich keine schlechte Idee, bis dahin war man gespannt darauf, wie es weitergeht. Doch 6x10 zerstört alles, 6x14 ist dann die Krönung in Sachen Unlogik.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 20:56 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
wie hätte denn deiner meinung nach paige eingeführt werden sollen?


was mir noch gut gefallen hat, waren die effekte in dieser staffel! nur der drache in vergissmeinicht!


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 2. Jan 2007, 20:59 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
gerade das mit dme Drachen fand ich gut, denn ihnen war von Anfang an bewusst das sie keinen guten Drachen mit dem wenig Geld was sie zu verfügung hatten herstellen konnten, von daher war er nur nen Bruchteil von sekunden zu sehen, so wirkte er nie wirklich billig oder lächerlich.

Das war eines der wenigen male wo man den Machern mal danken sollte, wenn auch der fade beigeschmack bleibt das in dieser Drachenfolge auch der wohl größte Logikfehler der Serie auftauchte....

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 3. Jan 2007, 00:03 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Staffel 6 empfand ich als absoluten Tiefpunkt der Serie. Hat mit den ersten 2-3 Staffeln wirklich toll begonnen, aber dank Spelling und Kern total versaut. Hab ohnehin nicht verstanden, dass Constance Burge denen das einfach so überlassen hat.

Aber es geht ja hier um Staffel 6: Muss den Vorrednern zustimmen, Chris war mehr als überflüssig, ganz abgesehen davon dass ich diesen Milchbubi Drew Fuller auf den Tod nicht leiden kann. Schon die Walkürenstory war irgendwie lächerlich, wie die drei da in dem Karnevals-Outfit durch die Wälder spaziert sind. Die Drachenstory: Bah, der Gipfel der Lächerlichkeit, damit hat die Serie wirklich sämtlichen Stil und das Niveau der ersten Jahre verloren.

Naja und sonst, seit der Vernichtung der Quelle fehlt mir in der Serie eine richtige Storyline. Ok, wir hatten in Staffel 7 die Avatare und Zankou, die fand ich beide aber weder interessant noch wirklich bedeutend.


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 3. Jan 2007, 00:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Zitat:
Ok, wir hatten in Staffel 7 die Avatare und Zankou, die fand ich beide aber weder interessant noch wirklich bedeutend.


jeep zumal das ganze mit einer neuen Welt bei Angel Staffel 4 bereits gezeigt wurde und viel viel viel besser dargestellt wurde ! :wink:

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 3. Jan 2007, 01:02 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Zitat:
jeep zumal das ganze mit einer neuen Welt bei Angel Staffel 4 bereits gezeigt wurde und viel viel viel besser dargestellt wurde !



Dass du das jetzt erwähnt finde ich witzig, weil ich hab zu weihnachten endlich die 4. und 5. staffel von Angel gekriegt und als ich dannn zur Story mit Jasmine kam musste ich auch sofort an Charmed und die Avatare (also das mit der friedlichen welt die doch nicht so friedlich ist) denken....


Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMi 3. Jan 2007, 09:44 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Jeythor hat geschrieben:
Aber es geht ja hier um Staffel 6: Muss den Vorrednern zustimmen, Chris war mehr als überflüssig, ganz abgesehen davon dass ich diesen Milchbubi Drew Fuller auf den Tod nicht leiden kann. Schon die Walkürenstory war irgendwie lächerlich, wie die drei da in dem Karnevals-Outfit durch die Wälder spaziert sind. Die Drachenstory: Bah, der Gipfel der Lächerlichkeit, damit hat die Serie wirklich sämtlichen Stil und das Niveau der ersten Jahre verloren.


die staffelpremiere von charmed in staffel 6 ist doch mehr als gelungen! gefiel mir echt gut! mir kam auch vor, dass man gleich sah, dass mehr geld da ist! Vergissmeinnicht ist echt nicht meins, ich fand den drachen nicht so gut! dafür aber in seelenqualen den dino!


Paige hat in staffel 6 noch eine eindeutige storyline und phoebe ist, wie oft beschrieben nicht auf männersuche! Derzeit läuft sie auf orf und es macht mächtig spaß weil in dieser season mit abstand sehr viel humor stattfindet!


Zuletzt geändert von Daniel01 am Mi 3. Jan 2007, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Turbulente Produktionsgeschichte, harmloser Film: «Solo: A Star Wars Story»

Viel wurde über den Rummel hinter den Kulissen von «Solo: A Star Wars Story» geschrieben und gesagt. Dieser Wirbel ist dem fertigen Film allerdings nicht anzumerken. » mehr

Wegen schlechter Quoten: USA Network beendet «Falling Water»

USA Network hat seine Mysteryserie «Falling Water» abgesetzt, nach 20 Folgen und zwei Staffeln ist wegen unbefriedigenden Quoten Schluss. » mehr

Werbung

RTL: Suche nach Erfolgsformel für den Sonntagvorabend

Der einst so starke Sendeplatz am Sonntag um 19.05 Uhr hat bei RTL in den letzten Jahren viele Zuschauer verloren. Woran liegt das? Und: Wird Peter Zwegat dem Vorabend helfen können? » mehr

Die Kritiker: «Tatort - Wer jetzt allein ist»

"Mädchen, haltet euch von alten Männern fern", lautet die unüberhörbare Botschaft des neuen Dresdner «Tatorts», den das Erste am Pfingstmontag zeigt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung