Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 22. Aug 2017, 23:21

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
BeitragSa 28. Mai 2016, 16:14 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
So ein Thread fehlt hier noch, hier kann alles rein, was nicht Formel 1 ist (eigener Thread) und auf 2 oder 4 Rädern unterwegs ist. Dieses Highlight-Wochenende im Motorsport ist doch ein guter Zeitpunkt einen solchen Thread zu eröffnen. Hier kann also alles rein, von MotoGP über NASCAR, IndyCar, DTM, Langstrecken-Rennen, WTCC, Superbike, usw.

Aktuell läuft gerade das 24h-Rennen auf dem Nürburgring (in voller Länge LIVE bei RTL NITRO). Morgen gibt es neben der Formel 1 in Monaco noch die 100. Ausgabe der Indy500 (live bei Sport 1 US HD) und die Coca-Cola 600 in der NASCAR (live bei Motorvision TV).

Das 24h-Rennen ist noch bis 18 Uhr unterbrochen, da die Eifel ihrem Ruf mal wieder gerecht wird. Schnee, Hagel, Glatteis und Regen waren schon geboten, die Hälfte des Feldes ist auf der Strecke gestrandet und trudelt langsam aber sicher wieder in der Boxengasse ein, teilweise konnte wegen extremen Glatteis auf der Nordschleife nicht weitergefahren werden, weil die Autos die Steigungen nicht hochgekommen sind, wegen extremen Glatteis. Sehr unterhaltsam. :lol:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 28. Mai 2016, 16:39 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Die Anfangsphase war ja schon unterhaltsam. Aber ich hoffe, dass es auch bald wieder Rennbetrieb gibt. 18 Uhr kann ich mir momentan nicht so recht vorstellen. Ich will auch mal RTL Nitro loben. Bisher keine einzige Werbepause.

_________________
Aktuell: The Strain (S3) - Tote Mädchen lügen nicht (S1)
Anstehend: Scream (S2) - Bates Model (S5) - Orange Is The New Black (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 28. Mai 2016, 20:02 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Die Übertragung von RTL NITRO ist echt top, vor allem wie man die zähe Phase überbrückt hat war ech gut.

Jetzt wird zum Glück wieder gefahren, hoffentlich haben wir bald trockene Verhältnisse, ist gerade nachts einfach schöner anzusehen, bei nasser Fahrbahn sieht man nur reflektierende Scheinwerfer und Spray. :o

Die Nordschleife ist auch echt immer wieder sensationell. Schon die beiden WTCC-Rennen heute waren absolut klasse.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 23. Mai 2017, 18:28 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Am Wochenende ist es wieder soweit: Das unbezweifelt beste Motorsport-Wochenende des Jahres steht wieder an. Im Angebot:

- Der deutsche Klassiker: Die 24 Stunden auf der Nürburgring-Norschleife (24 Stunden live bei RTL Nitro, Start: Samstag 15.30 Uhr)
- Der Formel 1-Klassiker: Das Rennen in Monaco (Sky Sport und RTL, 14.00 Uhr)
- Der Über-Klassiker: Das Indy 500 mit Fernando Alonso (Live bei DAZN und Sport 1 US, Green Flag gegen 18 Uhr)
- Der NASCAR-Klassiker: Das Coca Cola 600 (Motorvision TV Live, Green Flag in der Nacht zu Montag um 0.15 Uhr)

Wem das nicht reicht, der kann soch noch die WTCC auf der Nürburgring-Nordschleife reinziehen (Samstag-Mittag live bei EURO 1), die Rahmen-Rennen der Formel 1 (Formel 2 und Porsche Cup gibt es bei sky), und die Superbike-WM läuft auch noch irgendwo. Donnerstag und Freitag gibt es bereits die Qualifikation für das 24 Stunden Rennen bei RTL Nitro.

Ich freue mich sehr, Donnerstag und Freitag langsames vorbereiten mit den F1-Trainings und der Quali auf der Nordschleife, Samstag dann erst die WTCC auf der Nordschleife, dann Formel 1-Quali. Und ab 15.30 Uhr soviel wie nur geht mitnehmen, von diesem tollen 24 Stunden-Rennen auf der besten Strecke der Welt, der grünen Hölle. Sonntag ab 14 Uhr dann Formel 1 und danach die letzten 90 Minuten des 24 Stunden-Rennens relive. Oder umgekehrt, je nachdem. Und dann ist es endlich soweit, die 101. Ausgabe der Indy 500, Alonso startet übrigens von der 5. Start-Position. Nachts dann noch das Coca-Cola 600 zum ausklingen, habe am Montag zu, Glück Urlaub.

Wer ist auch, wenn auch nur in Teilen, dabei?

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 23. Mai 2017, 18:50 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Also ganz so viel gebe ich mir dann nicht, bei der Formel 1 und beim 24h Rennen bin ich aber dabei.

_________________
Aktuell: The Strain (S3) - Tote Mädchen lügen nicht (S1)
Anstehend: Scream (S2) - Bates Model (S5) - Orange Is The New Black (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 28. Mai 2017, 16:23 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Was für ein krankes Finale bei den 24 Stunden Nürburgring. Und jetzt die Indy 500. :D

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 26. Jul 2017, 16:52 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Wer im August mal etwas in die Welt des US-Motorsports reinschauen will, der bekommt dazu die Gelegenheit im Free-TV, Sport 1 zeigt am 06.08. ab 21.00 Uhr (Green Flag-Time) das NASCAR 355 at the Glen, eines von zwei der insgesamt 36 NASCAR-Rennen, welches nicht auf einem Oval, sondern auf einem Rundkurs stattfindet und Watkins Glen ist ein sehr geiler Rundkurs. Das ist einfach spektakulär wie die rießigen NASCAR-Panzer über die Rundkurse gewuchtet werden. Man übernimmt hierbei wieder die Motorvision-Übertragung. Damit nicht genug, die Woche darauf zeigt man zur gleichen Uhrzeit das Pure Michigan 400 vom superschnellen Michigan International Speedway, ein 2 Meilen-Oval.

Und damit immer noch nicht genug, am 20.08 gibt es ab 20.25 Uhr das Indy Car-Rennen aus Pocono live im Free-TV.

Zu Beginn der NASCAR Play-Offs gibt es dann ebenfalls nochmal einen Triple-Header auf Sport 1, beginnend am 17.09, Chicagoland, Loudon und die Monster Mile von Dover. Definitv eine gute Idee von Sport 1 den Sonntag, nun wo man kein Fußball mehr zeigen darf mit US-Motorsport zu füllen. Dieses Jahr hat man ab Juni 8 NASCAR-Rennen von Motorvision TV sublizensieren können, im nächsten Jahr, über die volle Saison vielleicht 13-15, dazu 6-7 mal Indy Car und man hätte einen richtig guten Sonntagabend zusammengezimmert. Wird nur interessant, ob die beiden Renn-Serien dann auch ihre Kronjuwelen, also Indy 500, Daytona 500, Talladega, Bristol usw. im Free-TV zeigen lassen.

Schade, dass man dieses absolut kranke Brickyard 400 vom letzten Wochenende nicht im Free-TV gezeigt hat, Green Flag war gegen 20.40, nach drei roten Flaggen und einer Regenunterbrechung, 13 Cautions war das Rennen gegen 3 Uhr dann mit Einbruch der Dunkelheit beendet.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00

«Janni & Peer» machen RTL II weiter die Quote kaputt

Immerhin schlugen sich die Models im Vorfeld recht passabel, wenngleich auch hier noch Luft nach oben besteht. » mehr

Zwischen den Stühlen: «Table 19 - Liebe ist fehl am Platz»

In seiner romantischen Komödie «Table 19» nimmt sich Regisseur Jeffrey Blitz einer Handvoll Menschen an, die auf einer Hochzeit zu Gast sind, ohne recht zu wissen, was sie hier eigentlich sollen. » mehr

Werbung

Wie schlägt sich «Promi Big Brother»?

Sat.1 zeigt inzwischen die fünfte Staffel der Reality-Show. Bei Quotenmeter.FM wird über die inhaltliche Qualität diskutiert. » mehr

Zwischen Völkermord und gebrochenen Herzen: «The Promise»

Er wurde bereits als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten gehandelt. Doch die Geschichte dahinter ist genauso tragisch, wie die Handlung von «The Promise» selbst. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung