Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 07:46

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  Nächste
BeitragDi 29. Mär 2016, 19:41 
Inventar
 
 
Ich würde mal sagen, vielleicht können Wir einen Thread aufmachen, der nur für Länder - und Freundschafts - Spiele ist und nichts mit EM und WM Quali zu tun hat.


Heute, gleich, folgt ja nun das 2. Länderspiel in diesem noch jungen Jahr....ausgrechnet gegen Italien, gegen die Wir eine ganz miese Statistik haben!


Und, entgegen anderer Meldungen von gestern, wird nicht Sami Khedira Schweinsteiger als Kaptän vertreten, sondern wohl Müller!

_________________
FC Hansa Rostock


Zuletzt geändert von Sentinel2003 am Fr 29. Jul 2016, 13:10, insgesamt 2-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Mär 2016, 19:57 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ich habe mich vor kurzem schon mal gewundert, dass es einen solchen Thread noch nicht gibt.

Unmittelbar vor dem heutigen Spiel habe ich gleich mal wieder einen Wutanfall bekommen.
Vor dem England-Spiel gab es bereits eine "Gedenkminute" (für die Belgien-Opfer),
und die dauerte genau ... 20 Sekunden!
Heute gab es wieder eine "Gedenkminute", diesmal für Johan Cruyff.
Und wie lange dauerte die? Genau 15 Sekunden!

Aber Hallo! Geht's noch? Bei mir dauert eine Minute in der Regel 60 Sekunden!
Wäre es zuviel verlangt, mal eine Minute still zu stehen und die Fresse zu halten?

Klar gab es solch verkürzte "Gedenkminuten".
Aber so krasse Fälle habe ich schon lange nicht mehr erlebt!

Zum heutigen Spiel noch:
Die Aufstellung erscheint mir sehr interessant, und es geht auch schon viel versprechend los.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Mär 2016, 20:25 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
P-Joker hat geschrieben:
Unmittelbar vor dem heutigen Spiel habe ich gleich mal wieder einen Wutanfall bekommen.
Vor dem England-Spiel gab es bereits eine "Gedenkminute" (für die Belgien-Opfer),
und die dauerte genau ... 20 Sekunden!
Heute gab es wieder eine "Gedenkminute", diesmal für Johan Cruyff.
Und wie lange dauerte die? Genau 15 Sekunden!


Zu der Minute gehört halt auch die kleine Ansprache des Stadionsprechers mit den ehrenden Worten. Dass es Moderatoren gibt wie heute Steffen Simon, die zusätzlich ihren Senf reinlabern müssen, ist eher das, was mich wütend macht.

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 1. Apr 2016, 16:04 
Inventar
 
 
baumarktpflanze hat geschrieben:
P-Joker hat geschrieben:
Unmittelbar vor dem heutigen Spiel habe ich gleich mal wieder einen Wutanfall bekommen.
Vor dem England-Spiel gab es bereits eine "Gedenkminute" (für die Belgien-Opfer),
und die dauerte genau ... 20 Sekunden!
Heute gab es wieder eine "Gedenkminute", diesmal für Johan Cruyff.
Und wie lange dauerte die? Genau 15 Sekunden!


Zu der Minute gehört halt auch die kleine Ansprache des Stadionsprechers mit den ehrenden Worten. Dass es Moderatoren gibt wie heute Steffen Simon, die zusätzlich ihren Senf reinlabern müssen, ist eher das, was mich wütend macht.



Nun ja, ich bin auch noch nie richtig "warm" geworden mit Simon, aber, lieber Er, als zig mal hintereinander RTL!!

Und, zum Glück ist RTL ja erst wieder ab August dran....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Apr 2016, 16:09 
Volontär/in
 
 
Also ich finde den Simon als Kommentator einfach erbärmlich. Warum kann er sich nicht auf seinen Job als WDR-Sportchef konzentrieren und mal talentierten, jungen Kollegen das Zepter bei Länderspielen und Topspielen überlassen??? Ich finde seine Art zu kommentieren einfach schläferig und nicht unterhaltsam, was ich im heutigen Fernsehen schon vorrausetze (unterhaltsam muss es sein). Warum hat man 2012 nicht die Chance genutzt und Wolf Fuss verpflichtet?? Auch jetzt hat man mit Marcel Reif (na gut, das wäre jetzt nix für ewig, aber schonmal eine Aufwertung) eine Chance, einen guten Kommentator zu bekommen.

Was mich bei ARD und ZDF (und auch gestern bei Sport1) stört, ist, dass die Stadionatmosphäre zugunsten der Kommentatioren nahezu komplett heruntergedreht wird? Kann mir mal einer sagen, warum das so ist?! Sky und RTL bekommen ja das Gegenteil hin! Ich als Fußballfan möchte eine gute Atmosphäre auch mitbekommen!!!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 11. Apr 2016, 23:14 
Inventar
 
 
Du willst mir doch nicht etwa sagen, das du die Übertragung der Quali Spiele auf RTL Klasse findest??

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 28. Mai 2016, 23:14 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
RTL bleibt bis mindestens 2022 am Ball bei der deutschen Nationalmannschaft. Uns die Testspiele vor jedem Turnier kommen dazu sowie die Nationsleague.

Armer Senti :lol:

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 28. Mai 2016, 23:28 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich hatte die Meldung so verstanden, dass die National League nicht dazu kommt, sondern nur die Testspiele im Rahmen der National League.

_________________
Aktuell: Pastewka (S1-S8) - The Walking Dead (S8.2)
Watchlist: Stranger Things (S1) - Scream (S2) - Bates Model (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 28. Mai 2016, 23:38 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich habe das so verstanden das restlichen Testspiele nicht dabei sind.

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 29. Mai 2016, 08:50 
Inventar
 
 
Andelko hat geschrieben:
Ich habe das so verstanden das restlichen Testspiele nicht dabei sind.



Ich hoffe, das die restlichen Testspiele wenigstens bei ARD und ZDF laufen werden....

OMG, volle 28 Spiele bei scheiss RTL!!! Da fragt man sich doch echt nur: warum zum Teufel haben ARD und ZDF sich schon wieder ausstechen lassen?? 28 Spiele!! Mein Gott, das sind ja gefühlte 10 Jahre.... :twisted: :twisted:

Wenn ARD und ZDF diese Spiele dann vielleicht irgendwann wieder haben sollten, bin ich wahrscheinlich dann schon 70 oder so.... :roll: :twisted:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 29. Mai 2016, 10:18 
Inventar
 
 
Ich verstehe das mit den Testspielen nicht so richtig....RTL hat auch alle Testspiele erworben, ausser 12, die nicht in dem Rechtepaket drin sind, diese 12 dürfen dann äusserst gnädigerweise ARD und ZDF übertragen, oder was?? :roll:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Jun 2016, 22:14 
Inventar
 
 
An Resident :!: : auch hier möchte ich dir sagen, das ich Hagemann nicht gut fiunde....alles klar soweit, da ich ja angeblich in jedem meiner Postings das jetzt sage!!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Jun 2016, 23:08 
Chefposter/in
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
An Resident :!: : auch hier möchte ich dir sagen, das ich Hagemann nicht gut fiunde....alles klar soweit, da ich ja angeblich in jedem meiner Postings das jetzt sage!!


Amen :!:

_________________
But in the end, it doesn´t even matter!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Jul 2016, 09:30 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Hat zwar nix mit einem speziellen Spiel zu tun, aber ich glaub, einen anderen DFB-Thread gibt es nicht:

Bastian Schweinsteiger tritt aus der Nationalmannschaft zurück, wie er gerade selbst bei Twitter verkündet hat *klick*
Schade irgendwie. Klar lief es zuletzt nicht mehr optimal für ihn, er war viel verletzt etc - aber trotzdem hatte ich immer das Gefühl, es tut der Mannschaft gut, wenn er dabei ist.

_________________
Bild
Wir sind alle am Borsigplatz geboren...


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Jul 2016, 13:08 
Inventar
 
 
So, Schweinsteiger damit auch weg vom DFB....hätte ihn sehr gerne noch diese 2 Jahre gesehenn bis zur WM....

Dann ist jetzt also wahrscheinlich Poldi der älteste Sack.... :wink:


@rosi: jepp, das Gefühl hatte ich auch, das er der Mannschaft auch verbal gut tut...tja, nun isser weg....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Aug 2016, 11:26 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Dann ist jetzt also wahrscheinlich Poldi der älteste Sack.... :wink:

Nicht mehr. Podolski hat nun ebenfalls seinen Rücktritt erklärt.

_________________
previously known as AlphaOrange


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Aug 2016, 11:30 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sehr schade. Einer meiner Lieblinge. Ich mochte seine lockere, unbekümmerte Art immer wahnsinnig gerne.

_________________
Bild
Wir sind alle am Borsigplatz geboren...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Aug 2016, 12:47 
Inventar
 
 
rosebowl hat geschrieben:
Sehr schade. Einer meiner Lieblinge. Ich mochte seine lockere, unbekümmerte Art immer wahnsinnig gerne.


Verstehe ich auch nicht, da er kurz nach der HF Niederlage deutlich gesagt hatte, er stehe voll im Saft und werde auf jeden Fall weiter machen..... :o :(

Schade, ich werde ihn sehr vermissen, auch mit seinem einfach geilen Humor!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Aug 2016, 13:37 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Hätte ich Poldi gar nicht zugetraut, von sich aus diesen logischen Schritt zu gehen. Jogi-Bärchen hätte ihn ja blind noch weiter als Pausenclown mitgeschleift, bis er denn dann endlich den Loddor-Rekord inne gehabt hätte. Aber schön zu sehen, dass Leute wie Poldi oder Schweini - im Gegensatz zu Löw - wissen, wann man besser abtreten sollte.

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Aug 2016, 17:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ich vermute mal, dass Löw ihm klar gemacht hat, dass er nicht mehr nominiert wird. Da rücken jetzt Sané, Brandt und co nach. Selbst für Reus ist doch kein wirklicher Platz in der Mannschaft.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 23. Aug 2016, 23:50 
Inventar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Ich vermute mal, dass Löw ihm klar gemacht hat, dass er nicht mehr nominiert wird. Da rücken jetzt Sané, Brandt und co nach. Selbst für Reus ist doch kein wirklicher Platz in der Mannschaft.


Wann soll ihm den Löw klar gemacht haben, das er Poldi nicht mehr nominieren wird?? Die haben sich doch seit EM - Ende bestimmt garnicht mehr gesehen....

Ich verstehe diesen Abgang noch immer nicht so Recht: dieses "Voll im Saft" stehen hatte er ja deutlich genug gesagt nach der EM, da muß ja irgendwas in seinem Kopf passiert sein, das er sich doch anders entschieden hat!

Und, es auf die Familie zu schieben, das er mehr mit Ihr Zeit verbringen möchte, nehme ich ihn nicht ab, soviel Spaß er im Nationalteam hatte!! Klose hat auch 2 Kinder und ist erst mit 36 abgetreten....

Mensch ey, mit Anfang 30 zurück treten...es gab ja schon sehr viele Spieler, die bis mitte 30 gespielt haben.

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 24. Aug 2016, 07:27 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Wann soll ihm den Löw klar gemacht haben, das er Poldi nicht mehr nominieren wird?? Die haben sich doch seit EM - Ende bestimmt garnicht mehr gesehen....


Telefon?

Zitat:
Mensch ey, mit Anfang 30 zurück treten...es gab ja schon sehr viele Spieler, die bis mitte 30 gespielt haben.


Er hat doch nicht mehr gespielt. Soll er bis 35 im Team bleiben, aber nicht mehr nominiert werden? Das wäre ein noch traurigeres Bild, das seine Karriere ohnehin schon abgibt.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 24. Aug 2016, 16:18 
ehemals DarkGiant
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Wann soll ihm den Löw klar gemacht haben, das er Poldi nicht mehr nominieren wird?? Die haben sich doch seit EM - Ende bestimmt garnicht mehr gesehen....


Telefon?

Zitat:
Mensch ey, mit Anfang 30 zurück treten...es gab ja schon sehr viele Spieler, die bis mitte 30 gespielt haben.


Er hat doch nicht mehr gespielt. Soll er bis 35 im Team bleiben, aber nicht mehr nominiert werden? Das wäre ein noch traurigeres Bild, das seine Karriere ohnehin schon abgibt.


Seine Karriere gibt ein trauriges Bild ab? Was?

_________________

„90 Prozent des Lebens eines Fußballfans bestehen aus Demut, Leiden und Verzweiflung. Aber für die anderen zehn Prozent lohnt es sich, immer wieder zu kommen!“ (Nick Hornby)


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 24. Aug 2016, 17:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Vega hat geschrieben:
vicaddict hat geschrieben:
Das wäre ein noch traurigeres Bild, das seine Karriere ohnehin schon abgibt.


Seine Karriere gibt ein trauriges Bild ab? Was?

Traurig ist sicherlich etwas überspitzt formuliert, aber wenn man sich das alles mal nüchtern anschaut, dann ist der Weg seiner Karriere jetzt nicht gerade von den großen Erfolgen geplastert. In Köln zum Helden aufgestiegen, ging es nach München, wo er mehr oder weniger kläglich scheiterte (gut das taten auch andere), dann zurück in die alte Heimat, um von dort nochmals Anlauf zu nehmen, aber auch mit dem Wechsel nach England wollte es dann nicht so richtig klappen, genauso wenig wie sein Kurzeitauftritt in Italien. In Istanbul hat er jetzt scheinbar etwas Stabilität gefunden, aber das ist sicherlich auch nicht das was Podolski mal vor hatte. Nunja und die Nationalmannschaft? Er war/ist einer von Jogi-Bärchens Lieblingen und war viele Jahre gesetzt, auch wenn die Leistungen das nicht immer rechtfertigten. Als dann die Nationalmannschaft statistisch und mit der Portion "Glück" mal wieder zum ganz großen Triumph ausholte, spielte Poldi dann nur noch die zweite Geige und in der KO-Phase überhaupt keine Rolle mehr - außer die des Pausenclowns, welche er dann auch gnädiger Weise in Frankreich noch mal einnehmen durfte.

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 24. Aug 2016, 17:39 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Das was Logan sagt. Podolski hat sich keinen Meter weiter entwickelt und ist heute noch der gleiche Spieler, der er 2004 war. Nur mit mehr Einsätzen. Er hat aus viel Talent unfassbar wenig gemacht, was nicht zuletzt daran lag, dass er durch die Bank weg falsche Entscheidungen getroffen hat, was die Wahl seines Klubs angeht. Bei Bayern kann man in jungen Jahren durchaus scheitern, aber die Rückkehr nach Köln war nicht erfolgreich, in England war er auch nach ein paar Monaten auf dem Abstellgleis und warum er zu Inter gegangen ist, weiß er wohl selbst nicht. Die haben im selben Atemzug für die gleiche Position Shaqiri gekauft.

Unterm Strich ist er zwar Weltmeister und ~130facher Nationalspieler, aber das war es auch. Nirgendwo hatte er Erfolg bzw hat dazu beigetragen. Überall war er der Bankdrücker und Pausenclown. Allein in der Öffentlichkeit gilt er doch seit Jahren nur noch als Witzfigur, gerade in Bezug auf die DFB Elf.

Ich glaube nicht, dass man darauf stolz sein kann. Nicht, wenn man die Möglichkeiten sieht, die er hatte.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

ProSieben: Sorgenkind «Late Night Berlin», «The Middle» bricht ein

«The Big Bang Theory» befindet sich in der Pause, weshalb ein Nerd-Re-Run Neuling «The Middle» eine nicht mehr ganz so attraktive Vorlage bot. Spät enttäuschte erneut «Late Night Berlin». » mehr

«Last Man on Earth» erholt sich ein wenig, «Deception» und «Timeless» mit neuen Tiefs

Bei FOX tut sich «The Last Man on Earth» weiter schwer, immerhin wurde der Negativrekord der Vorwoche hinter sich gelassen. Am späten Abend lief es für ABC und NBC sehr schlecht. » mehr

Werbung

Eiszeit bei 26 Grad, Nachwuchs-Förderung und Rechtepoker

Verabschiedet sich Sky UK von der Primera Division? Wieso ging Sport1 in Sachen DEL dieses Jahr auf Nummer sicher? Und wie gut waren die «Wontorra»-Quoten am Wochenende? » mehr

Auserzählt oder nicht? ZDF plant mit neuer «Lena Lorenz»

In diesem Frühjahr gab es keine neuen Folgen der Reihe, Ende Mai sind donnerstags Re-Runs geplant. Hintergrund sind inhaltliche Umbauten. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung