Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 26. Sep 2016, 23:23




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  Nächste
BeitragSo 8. Jun 2008, 10:11 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Vielleicht auch als kleine Hilfestellung für die Quotenwetten im Spielethread, habe ich vor hier die Einschaltquoten der EM-Spiele zu posten:
(Quelle: RTL-Videotext S.891)

Samstag 07.06.2008

Schweiz - Tschechien (18:00 Uhr)
ab 3: 10,16 Mio. (54,6 %)
14-49: 3,95 Mio. (55,2 %)

Portugal - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 10,52 Mio. (40,5 %)
14-49: 4,58 Mio. (44,4 %)


Sonntag 08.06.2008

Österreich - Kroatien (18:00 Uhr)
ab 3: 10,48 Mio. (46,4 %)
14-49: 4,30 Mio. (46,0 %)

Deutschland - Polen (20:45 Uhr)
ab 3: 23,66 Mio. (69,6 %)
14-49: 10,67 Mio. (71,9 %)


Montag 09.06.2008

Rumänien - Frankreich (18:00 Uhr)
ab 3: 8,76 Mio. (42,6 %)
14-49: 3,52 Mio. (43,1 %)

Niederlande - Italien (20:45 Uhr)
ab 3: 14,86 Mio. (49,9 %)
14-49: 6,58 Mio. (50,9 %)


Dienstag 10.06.2008

Spanien - Russland (18:00 Uhr)
ab 3: 8,14 Mio. (40,4 %)
14-49: 3,17 Mio. (41,0 %)

Griechenland - Schweden (20:45 Uhr)
ab 3: 11,75 Mio. (41,5 %)
14-49: 4,94 Mio. (40,8 %)


Mittwoch 11.06.2008

Tschechien - Portugal (18:00 Uhr)
ab 3: 10,24 Mio. (46,8 %)
14-49: 4,01 Mio. (46,6 %)

Schweiz - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 14,35 Mio. (47,9 %)
14-49: 6,41 Mio. (48,9 %)


Donnerstag 12.06.2008

Kroatien - Deutschland (18:00 Uhr)
ab 3: 22,78 Mio. (76,3 %)
14-49: 9,64 Mio. (80,1 %)

Österreich - Polen (20:45 Uhr)
ab 3: 13,11 Mio. (44,4 %)
14-49: 5,79 Mio. (45,9 %)


Freitag 13.06.2008

Italien - Rumänien (18:00 Uhr)
ab 3: 10,55 Mio. (48,4 %)
14-49: 4,26 Mio. (51,9 %)

Niederlande - Frankreich (20:45 Uhr)
ab 3: 14,40 Mio. (48,9 %)
14-49: 6,38 Mio. (52,2 %)


Samstag 14.06.2008

Schweden - Spanien (18:00 Uhr)
ab 3: 9,32 Mio. (47,2 %)
14-49: 3,48 Mio. (45,7 %)

Griechenland - Russland (20:45 Uhr)
ab 3: 9,93 Mio. (35,8 %)
14-49: 4,10 Mio. (37,3 %)


Sonntag 15.06.2008

Türkei - Tschechien (20:45 Uhr)
ab 3: 14,96 Mio. (44,9 %)
14-49: 6,82 Mio. (45,4 %)


Montag 16.06.2008

Österreich - Deutschland (20:45 Uhr)
ab 3: 28,04 Mio. (76,9 %)
14-49: 12,39 Mio. (78,8 %)


Dienstag 17.06.2008

Frankreich - Italien (20:45 Uhr)
ab 3: 15,35 Mio. (50,0 %)
14-49: 6,93 Mio. (51,8 %)


Mittwoch 18.06.2008

Russland - Schweden (20:45 Uhr)
ab 3: 11,78 Mio. (41,4 %)
14-49: 4,70 Mio. (39,6 %)


Donnerstag 19.06.2008

Portugal - Deutschland (20:45 Uhr)
ab 3: 27,70 Mio. (78,7 %)
14-49: 12,34 Mio. (81,7 %)


Freitag 20.06.2008

Kroatien - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 15,90 Mio. (56,6 %)
14-49: 6,83 Mio. (56,9 %)


Samstag 21.06.2008

Niederlande - Russland (20:45 Uhr)
ab 3: 14,65 Mio. (56,7 %)
14-49: 5,94 Mio. (56,7 %)


Sonntag 22.06.2008

Spanien - Italien (20:45 Uhr)
ab 3: 17,23 Mio. (56,6 %)
14-49: 7,67 Mio. (56,0 %)


Mittwoch 25.06.2008

Deutschland - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 29,43 Mio. (81,5 %)
14-49: 12,88 Mio. (84,8 %)


Donnerstag 26.06.2008

Russland - Spanien (20:45 Uhr)
ab 3: 19,21 Mio. (60,0 %)
14-49: 7,92 Mio. (58,4 %)


Sonntag 29.06.2008

Deutschland - Spanien (20:45 Uhr)
ab 3: 25,96 Mio. (79,8 %)
14-49: 10,86 Mio. (82,0 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


Zuletzt geändert von Langschläfer am Mo 30. Jun 2008, 10:00, insgesamt 20-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 10:03 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Ich nutze diesen 2. Post mal, die Spiele der EM nach den Einschaltquoten zu sortieren.
Da das Fussball-Fest bei den öffentlich-rechtlichen Sendern übertragen wird, habe ich die Liste nach allen Zuschauern ab 3 Jahren sortiert:

Spiele, die blau makiert sind, fanden um 18:00 statt, die anderen um 20:45 Uhr

Deutschland - Türkei (25.06.): 29,43 Mio. (81,5 %)
Österreich - Deutschland (16.06.): 28,04 Mio. (76,9 %)
Portugal - Deutschland (19.06.): 27,70 Mio. (78,7 %)
Deutschland - Spanien (29.06.): 25,96 Mio. (79,8 %)
Deutschland - Polen (08.06.): 23,66 Mio. (69,6 %)
Kroatien - Deutschland (12.06.): 22,78 Mio. (76,3 %)
Russland - Spanien (26.06.): 19,21 Mio. (60,0 %)
Spanien - Italien (23.06.): 17,23 Mio. (56,6 %)
Kroatien - Türkei (20.06.): 15,90 Mio. (56,6 %)
Frankreich - Italien (17.06.): 15,35 Mio. (50,0 %)
Türkei - Tschechien (15.06.): 14,96 Mio. (44,9 %)
Niederlande - Italien (09.06.): 14,86 Mio. (49,9 %)
Niederlande - Russland (21.06.): 14,65 Mio. (56,7 %)
Niederlande - Frankreich (13.06.): 14,40 Mio. (48,9 %)
Schweiz - Türkei (11.06.): 14,35 Mio. (47,9 %)
Österreich - Polen (12.06.): 13,11 Mio. (44,4 %)
Russland - Schweden (18.06.): 11,78 Mio. (41,4 %)
Griechenland - Schweden (10.06.): 11,75 Mio. (41,5 %)
Italien - Rumänien (13.06.): 10,55 Mio. (48,4 %)
Portugal - Türkei (07.06.): 10,52 Mio. (40,5 %)
Österreich - Kroatien (08.06.): 10,48 Mio. (46,4 %)
Tschechien - Portugal (11.06.): 10,24 Mio. (46,8 %)
Schweiz - Tschechien (07.06.): 10,16 Mio. (54,6 %)
Griechenland - Russland (14.06.): 9,93 Mio. (35,8 %)
Schweden - Spanien (14.06.): 9,32 Mio. (47,2 %)
Rumänien - Frankreich (09.06.): 8,76 Mio. (42,6 %)
Spanien - Russland (10.06.): 8,14 Mio. (40,4 %)

und da ich gerade seit 1,5 Std. auf den T-Comkomiker warte und mir langweilig ist:
gibts die Liste auch nochmal sortiert nach der Höhe des Marktanteils:



Deutschland - Türkei (25.06.): 29,43 Mio. (81,5 %)
Deutschland - Spanien (29.06.): 25,96 Mio. (79,8 %)
Portugal - Deutschland (19.06.): 27,70 Mio. (78,7 %)
Österreich - Deutschland (16.06.): 28,04 Mio. (76,9 %)
Kroatien - Deutschland (12.06.): 22,78 Mio. (76,3 %)
Deutschland - Polen (08.06.): 23,66 Mio. (69,6 %)
Russland - Spanien (26.06.): 19,21 Mio. (60,0 %)
Niederlande - Russland (21.06.): 14,65 Mio. (56,7 %)
Kroatien - Türkei (20.06.): 15,90 Mio. (56,6 %)
Spanien - Italien (23.06.): 17,23 Mio. (56,6 %)
Schweiz - Tschechien (07.06.): 10,16 Mio. (54,6 %)
Frankreich - Italien (17.06.): 15,35 Mio. (50,0 %)
Niederlande - Italien (09.06.): 14,86 Mio. (49,9 %)
Niederlande - Frankreich (13.06.): 14,40 Mio. (48,9 %)
Italien - Rumänien (13.06.): 10,55 Mio. (48,4 %)
Schweiz - Türkei (11.06.): 14,35 Mio. (47,9 %)
Schweden - Spanien (14.06.): 9,32 Mio. (47,2 %)
Tschechien - Portugal (11.06.): 10,24 Mio. (46,8 %)
Österreich - Kroatien (08.06.): 10,48 Mio. (46,4 %)
Türkei - Tschechien (15.06.): 14,96 Mio. (44,9 %)
Österreich - Polen (12.06.): 13,11 Mio. (44,4 %)
Rumänien - Frankreich (09.06.): 8,76 Mio. (42,6 %)
Griechenland - Schweden (10.06.): 11,75 Mio. (41,5 %)
Russland - Schweden (18.06.): 11,78 Mio. (41,4 %)
Portugal - Türkei (07.06.): 10,52 Mio. (40,5 %)
Spanien - Russland (10.06.): 8,14 Mio. (40,4 %)
Griechenland - Russland (14.06.): 9,93 Mio. (35,8 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


Zuletzt geändert von Langschläfer am Mo 30. Jun 2008, 10:02, insgesamt 14-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 14:17 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Langschläfer hat geschrieben:
Bislang waren ja die Quoten (bis auf das Deutschland-Spiel natürlich) auf gleichem Niveau (zw. 10,16 bis 10,52 Mio. bei allen Zuschauern und 3,95 bis 4,58 in der Zielgruppe).

Wird das in der Vorrunde so bleiben ??

Ich glaube wir werden heute schon einen Anstieg verbuchen können - denn schließlich wollen wir ja sehen, wie sich die Mannschaften in der Todesgruppe anstellen ...


Ich freu mich schon sooo riesig auf das Spiele, es werden hoffentlich richtige Knaller :!:

Auf den Sieg für Rumänien :!: :!: :!: :wink:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 16:53 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Was ich jetzt immer noch nicht eindeutig weiß: Wann wurde denn jetzt die höchste Quote in der Geschichte des dt. Fernsehens erreicht ? War es nun das Spiel gegen Polen der WM 06 oder das Halbfinale gegen Italien ?


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 17:00 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Quotus hat geschrieben:
Was ich jetzt immer noch nicht eindeutig weiß: Wann wurde denn jetzt die höchste Quote in der Geschichte des dt. Fernsehens erreicht ? War es nun das Spiel gegen Polen der WM 06 oder das Halbfinale gegen Italien ?

Ganz Klar das Halbfinale der WM 2006 Deutschland-Italien
Zitat:
In Deutschland saßen zur gleichen Zeit 29,66 Millionen Fernsehzuschauer vor den Schirmen. Damit erreichte das Halbfinalspiel den höchsten jemals gemessenen Zuschauerwert - seit die Einschaltquotenmessung personenbezogene Reichweiten ausweist. Einer ZDF-Umfrage zufolge saßen mindestens genauso viele in Public Viewing-Areas.

Damit liegt der geschätzte Zuschauerwert bei ungefähr 60 bis 70 Millionen Zuschauern, hinzu kommen noch weit mehr als eine Million Premiere-Haushalte, die das Spiel von zu Hause aus verfolgten. Der Marktanteil bei den Zuschauern, die zu Hause das Spiel im ZDF verfolgten, lag bei 84,1 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen sahen 12,31 Millionen zu, was für tolle 84,5 Prozent Marktanteilr reichte. Insgesamt wurde das spannende Spiel von 55,6 Prozent der Haushalte angeschaut.

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 19:24 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Weiß denn jemand, wie hoch die Einschaltquote beim WM Finale 2002 gewesen ist?
Das hätte ich jetzt eigentlich noch höher eingeschätzt (aber viel mehr geht ja kaum).

@american-way: Quelle?

_________________
previously known as AlphaOrange


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 19:42 
Freak & Geek
Benutzeravatar
 
 
Was ist bloß aus Google geworden :lol:

:arrow: http://www.focus.de/panorama/boulevard/brennpunkt-einschaltquoten_aid_217132.html
Absatz "Die Quoten-Rekorde" (so ziemlich in der Mitte)

_________________
Bild
.
Kill Your Television


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 9. Jun 2008, 21:26 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Tangaträger hat geschrieben:
Was ist bloß aus Google geworden :lol:

:arrow: http://www.focus.de/panorama/boulevard/brennpunkt-einschaltquoten_aid_217132.html
Absatz "Die Quoten-Rekorde" (so ziemlich in der Mitte)


Da verwendet der Focus aber eine Definition von "Einschaltquote" (so wie sie direkt darunter im Glossar erläutert wird), die ich für definitiv falsch halte. Dementsprechend sind die "Quoten-Rekorde" dort auch eher "Reichweiten-Rekorde". ("Reichweite" ist dabei ein Begriff, der dem Focus offenbar völlig unbekannt ist)

_________________
previously known as AlphaOrange


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 10. Jun 2008, 07:45 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Montag 09.06.2008

Rumänien - Frankreich (18:00 Uhr)
ab 3: 8,76 Mio. (42,6 %)
14-49: 3,52 Mio. (43,1 %)

Niederlande - Italien (20:45 Uhr)
ab 3: 14,86 Mio. (49,9 %)
14-49: 6,58 Mio. (50,9 %)


Wie (von mir) erwartet, sind die Quoten zu den anderen Spielen um einiges besser gewesen...

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jun 2008, 10:04 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Dienstag 10.06.2008

Spanien - Russland (18:00 Uhr)
ab 3: 8,14 Mio. (40,4 %)
14-49: 3,17 Mio. (41,0 %)

Griechenland - Schweden (20:45 Uhr)
ab 3: 11,75 Mio. (41,5 %)
14-49: 4,94 Mio. (40,8 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 12. Jun 2008, 09:54 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Mittwoch 11.06.2008

Tschechien - Portugal (18:00 Uhr)
ab 3: 10,24 Mio. (46,8 %)
14-49: 4,01 Mio. (46,6 %)

Schweiz - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 14,35 Mio. (47,9 %)
14-49: 6,41 Mio. (48,9 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 12. Jun 2008, 15:11 
Praktikant/in
 
 
Das WM-Finale 2002 sahen damals im Schnitt 26,54 Millionen Zuschauer, allerdings fand es auch zur Mittagszeit statt (cet). Das Halbfinale 2006 GER- ITA hatte glaube ich im Schnitt an die 29,66 Millionen Zuschauer (plus die Premiere Zuschauer)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 13. Jun 2008, 09:48 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Donnerstag 12.06.2008

Kroatien - Deutschland (18:00 Uhr)
ab 3: 22,78 Mio. (76,3 %)
14-49: 9,64 Mio. (80,1 %)

Österreich - Polen (20:45 Uhr)
ab 3: 13,11 Mio. (44,4 %)
14-49: 5,79 Mio. (45,9 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 13. Jun 2008, 12:35 
Volontär/in
 
 
Gibt es wie 2006 wieder ne Seite, wo die Quoten aller europäischen Teilnehmerländer zusammengetragen werden?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 14. Jun 2008, 07:48 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Freitag 13.06.2008

Italien - Rumänien (18:00 Uhr)
ab 3: 10,55 Mio. (48,4 %)
14-49: 4,26 Mio. (51,9 %)

Niederlande - Frankreich (20:45 Uhr)
ab 3: 14,40 Mio. (48,9 %)
14-49: 6,38 Mio. (52,2 %)



SoulJah hat geschrieben:
Gibt es wie 2006 wieder ne Seite, wo die Quoten aller europäischen Teilnehmerländer zusammengetragen werden?

??? Keine Ahnung, was du meinst ? Sorry...

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 14. Jun 2008, 15:12 
Praktikant/in
 
 
Würde mich auch interessieren, wie die Einschaltquoten in den anderen europäischen Ländern so sind.

Ich weiss auch noch, dass es 2006 eine Seite gab, wo die Quoten aufgelistet waren.

In Holland und Portugal sollen ja so um die 80 % die Spiele bisher verfolgt haben....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 15. Jun 2008, 17:07 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Samstag 14.06.2008

Schweden - Spanien (18:00 Uhr)
ab 3: 9,32 Mio. (47,2 %)
14-49: 3,48 Mio. (45,7 %)

Griechenland - Russland (20:45 Uhr)
ab 3: 9,93 Mio. (35,8 %)
14-49: 4,10 Mio. (37,3 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 16. Jun 2008, 09:47 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Sonntag 15.06.2008

Türkei - Tschechien (20:45 Uhr)
ab 3: 14,96 Mio. (44,9 %)
14-49: 6,82 Mio. (45,4 %)

Schweiz - Portugal : nicht bekannt

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 17. Jun 2008, 11:28 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Montag 16.06.2008

Österreich - Deutschland (20:45 Uhr)
ab 3: 28,04 Mio. (76,9 %)
14-49: 12,39 Mio. (78,8 %)

Polen - Kroatien : nicht bekannt (da nur digital empfangbar)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jun 2008, 08:00 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Skandal! Fußball verliert gegen das Wetter !

Gestern am 18.06.2008 hat das Spiel Frankreich gegen Italien 15,35 Millionen vor den Schirm gelockt, viel zu wenig.
Das Wetter um 21.45Uhr hat nämlich sagenhafte 15,61 Millionen Spannung versprochen.

Verrückte Quotenzeiten sind das doch. Immerhin können die Öffis ihre miesrablen Quoten eines ganzen Jahres damit etwas aufbessern.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jun 2008, 11:46 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Dienstag 17.06.2008

Frankreich - Italien (20:45 Uhr)
ab 3: 15,35 Mio. (50,0 %)
14-49: 6,93 Mio. (51,8 %)

Holland - Rumänien : nicht bekannt (da nur digital empfangbar)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Jun 2008, 10:53 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Mittwoch 18.06.2008

Russland - Schweden (20:45 Uhr)
ab 3: 11,78 Mio. (41,4 %)
14-49: 4,70 Mio. (39,6 %)

Griechenland - Spanien : nicht bekannt (da nur digital empfangbar)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 20. Jun 2008, 14:43 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Donnerstag 19.06.2008

Portugal - Deutschland (20:45 Uhr)
ab 3: 27,70 Mio. (78,7 %)
14-49: 12,34 Mio. (81,7 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 21. Jun 2008, 13:02 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Freitag 20.06.2008

Kroatien - Türkei (20:45 Uhr)
ab 3: 15,90 Mio. (56,6 %)
14-49: 6,83 Mio. (56,9 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 22. Jun 2008, 14:12 
Spielleiter des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
Hier die Quoten vom ...
Samstag 21.06.2008

Niederlande - Russland (20:45 Uhr)
ab 3: 14,65 Mio. (56,7 %)
14-49: 5,94 Mio. (56,7 %)

_________________
Serienjunkie forever ! Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  Nächste

«Kampf der Köche»: Sat.1 setzt auf den schnellen K.O.

Das Wagnis, zur «Perfekten Dinner»-Zeit um 19 Uhr eine neue Kochshow etablieren zu wollen, kann dem Privatsender den nächsten bösen Flop einbringen - oder die wankende Konkurrenz endgültig brechen. » mehr

Popcorn und Rollenwechsel: Der Tod des Autors in den Zeiten der Metatextualität

Das FBI ermittelt gegen Brad Pitt,, Roman Polanski bereitet seinen nächsten Dreh vor – sollen, können wir Projekte kritisch betrachteter Promis wertfrei beäugen? » mehr

Werbung

Neues «Secrets and Lies» mit deutlich Luft nach oben, heftige Verluste für «Son of Zorn»

Der neue Kriminalfall riss die ABC-Zuschauer zum Auftakt nicht mit. Bei FOX musste ein Real-Cartoon-Mix ohne NFL-Schützenhilfe kräftig Federn lassen. » mehr

44. International Emmys: Deutschland fünf Mal vertreten

Das Erste sicherte sich mit «Nackt unter Wölfen» gleich mehrere Nominierungen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum: