Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 01:44

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
BeitragMi 30. Sep 2015, 18:04 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Bild

Da die MLB-Play-Offs in Kürze anstehen eröffne ich mal einen Thread. Ich muss sagen, dass ich den Sport an sich ziemlich geil finde, mir die Regular Season aber einfach zu umfangreich ist. 162 Spiele pro Team ist eine echte Hausnummer und macht das einzelne Spiel, was man sich 3 Stunden reinzieht dann eben auch nicht sooo wichtig. Aber prinzipiell ein toller Sport, zu dem ich lange keinen Zugang fand, aber wenn man sich etwas damit beschäftigt macht Baseball richtig Spaß. Regelmäßig zu den Play-Offs entdecke ich dann aber meine Baseball-Leidenschaft und sehe mir das mit Begeisterung an, obwohl ich dieses Jahr auf Sport 1 US HD auch einige Regular-Season-Games verfolgt habe. Die Regular Season läuft noch bis Sonntag, Sport 1 US HD überträgt noch:

- Donnerstag 21.30 Uhr: Los Angeles Dodgers @ San Francisco Giants
- Samstag 2.00 Uhr: Los Angeles Angels of Anaheim @ Texas Rangers

Am Dienstag steht dann das American League Wild Card-Game an, einen Tag später das der National League. Vom 8. Oktober bis 15. Oktober werden dann die Divisonal Play-Offs ausgespielt, danach ermitteln National und American League ihren jeweiligen Sieger, bevor am 27. Oktober dann die World Series im Best of Seven-Modus ausgespielt wird, also der Sieger der National League gegen den Sieger der American League. Die World Series ist dann richtig geiler Sport, das kann ich jedem nur empfehlen.

TV-mäßig ist in Deutschland Sport 1 US HD gut dabei. Man zeigt beide Wild-Card-Games, mindestens 6 Spiele aus den Divisionals und bis zu 7 Spiele aus den Championship-Games. Und natürlich die kompletten World Series live.

Aktuell sieht es so aus, dass in der American League die Blue Jays aus Toronto, Kansas City und die Texas Rangers in den Play-Offs stehen, auf den Wild Card-Plätzen rangieren die weltberühmten New York Yankees und die LA Angels of Anaheim. die Blue Jays und Kansas haben ihren Platz schon sicher. In der National ist die Sache schon etwas klarer, das Wild Card-Game lautet wohl Cubs @ Pirates, in den Divisionals spielen die Dodgers gegen die Mets und St. Louis gegen den Wild Card-Gewinner.

Gibt es hier Baseball-interessierte Menschen? Hat jemand sogar ein MLB-Lieblingsteam oder spielt am Ende gar selbst Baseball. Naja, das wohl eher nicht, wir sind immerhin in einem Fernsehforum. :mrgreen:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Sep 2015, 19:11 
Ehemals JohnDorian
Benutzeravatar
 
 
Ich mag Baseball, auch wenn ich jetzt nicht so der ganz große Fan oder Experte bin, meine Bereiche sind eher die NBA und NFL. :lol:
Ich bin ein Fan der Mets. Danke, Doug Heffernan. :cool: :lol:

_________________
Bild
US Box Office Wette #188: Suicide Squad


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Sep 2015, 20:03 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich habe in England ein paar Jahre Baseball gespielt und bin auch seit meiner Jugend Fan der New York Yankees, da ich dort ein paar mal im Stadion sein durfte und mich das schon sehr begeistert hat.

Finde es schade, dass der Sportart so wenig Beachtung geschenkt wird, auch wenn ich verstehen kann, dass der Sport zum Zusehen jetzt nicht unbedingt ein highlight ist.

In den letzten 7 oder 8 Jahren schaue ich es aber auch nicht mehr so intensiv, nachdem alle Spieler, die ich von früher kannte dann ausgeschieden sind. Von der einstigen Mega Mannschaft der Yankees in den späten 90er ist Jeter ja letztes Jahr als letzter Spieler ausgeschieden, was schon sehr traurig war.

Was mir, wie an vielen US Sportarten gut gefällt sind die Ligaregelungen, die verhindern, dass finanzstarke Teams den Sport mit ihre Dominanz kaputt machen, auch wenn sich das natürlich nie ganz verhindern lässt. Beispw. einer der Gründe, wieso ich mit Vereinsfußball so gar nichts mehr anfangen kann.
Schade finde ich in dem Zusammenhang, dass ein Verein wie die Yankees in den letzten 10 Jahren so abgeschmiert sind, weil man ständig Geld in veraltete, abgehalfterte Stars gesteckt hat.

Ansonsten...die World Series werde ich bestimmt verfolgen. Die Play Offs sind jetzt nicht so mein Ding.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 27. Okt 2015, 18:28 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
So, wer ist heute bzw. die nächsten Tage dabei? Wo ist unser Mets-Fan? Heute Nacht starten die World Series, Mets @ Royals ist das Match-Up.

Ist jetzt nicht gerade meine Wunsch-Partie, ich hatte den Cubs und den Blue Jays die Daumen gedrückt, die beiden hben die Post-Season am meisten geprägt, vor allem die Blue Jays mit diesem legendären 7. Inning im letzten Spiel gegen die Rangers. Ich drücke aber wohl auch den Mets die Daumen, die Royals sind mir unsympathisch.

Alle Spiele live und in HD bei Sport 1 US HD, abgesehen von einem möglichen Game 5, das gegenüber dem NFL Sunday Night Game Packers @ Broncos den Kürzeren zieht und am Montagmorgen als AUfzeichnung läuft.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 13. Okt 2016, 17:41 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Verfolgt jemand die MLB-Play-Offs? Bisher haben wir in der ALDS zweimal einen Sweep gesehen, Cleveland und Toronto setzte sich jeweils 3-0 durch, in der NLDS setzten sich die Cubs durch, die Serie zwischen den Nationals und den Dodgers geht in ein 5. entscheidendes Spiel. Am Wochenende beginnen die Championship-Series.

Aber viel größer als sämtliche Play-Offs war bisher sicher das letzte Spiel von Big Papi in Fenway, trotz 3-0-Sweep wurde David Ortiz minutenlang gefeiert und so wirklich hat das Play-Off-Aus auch niemanden interessiert, trat doch einer der allergrößten des Sports ab.

Und ebenfalls weitreichende Schlagzeilen machte der Rücktritt von Vin Scully, der mit 88 Jahren nun sein Mikrofon beiseite legte, der Mann hatte seit unfassbaren 67 Jahren die Spiele der L.A. Dodgers (damals noch Brooklyn Dodgers) kommentiert, über 9.000 Spiele, zusätzlich auch andere Sachen wie die NFL bei CBS ("The Catch"). Und sein letztes Heimspiel wurde von den Dodgers echt toll inszeniert. Seine letzten Worte "I have said enough for a Lifetime" und dann wünschte er wie seit 67 Jahren noch einen gesegneten Nachmittag. Das hat mich echt irgendwie berührt, zumal die Dodgers ihm auch noch ein schönes Abschluss-Spiel serviert haben: Sieg in Extra Innings mit Walk-Off-Homerun.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 7. Okt 2017, 14:05 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Tja Scheiße. Sind die play-offs für die Y's ja so gut wie gelaufen

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 8. Okt 2017, 00:35 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
So ein Spiel darf man auswärts in den ALDS auch nicht mehr aus der Hand geben. So ist die Serie tatsächlich so gut wie vorbei. Aber Indians gegen Astros in der ALCS, wow, da lohnt es sich die Nächte um die Ohren zu schlagen.

Und die Cubs drehen pünktlich zu den Play-Offs auch wieder aus. Würde es dieses Jahr aber wirklich den Indians gönnen.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 2. Nov 2017, 18:42 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Was für eine World Series! Es begann mit einem der kürzesten World-Series-Spielen aller Zeiten, dann wurde es richtig hochklassig und Spiel 5 war eine Baseball-Schlacht von epischen Ausmaß, über 5 Stunden, 13:12 ging es aus, das war ganz großer Sport. Und schließlich in einem recht überschaubaren Spiel 7 holen sich die Astros den ersten Titel der Franchise-Geschichte. Ich hätte es den Dodgers mehr gegönnt, aber Houston ist auch okay.

Die zweite epische World Series hintereinander, wobei Spiel 7 zwischen den Cubs und Indians letztes Jahr für mich auf ewig unerreicht bleibt.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Kommt jetzt mehr davon? Neue Rekorde für die Sat.1-«Klinik am Südring»

Der Münchner Sender hatte zuletzt schon die Sendezeit ausgeweitet – die Klinikgeschichten laufen jetzt 90 Minuten lang und helfen auch dem sonst immer schwachen 17-Uhr-Slot auf die Beine. » mehr

Neu: Comedy-Mittwoch bei ProSieben Maxx

Freitags setzt der Privatsender bald vermehrt auf Animes. Mittwochs bleibt es bei US-Ware, die jedoch lustig wird. » mehr

Werbung

Don Cheadle: Nach dem «House of Lies» folgt die «Ball Street»

Don Cheadle bleibt dem Sender Showtime treu und agiert in einer weiteren Serie, die den US-Wirtschaftswahnsinn auf die Schippe nimmt. » mehr

NFL-Season-Opening: ProSieben tastet sich an Football ran

Nicht mehr Sat.1, sondern ProSieben ist jetzt bei besonderen Spielen am Start. Die Auftakt-Quoten: Ganz passabel. Große Freude herrscht derweil bei ProSiebenMaxx. Warum? Es hat mit Animes zu tun. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung