Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 03:09

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
BeitragDo 14. Mai 2015, 23:02 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Es sind doch sicher schon Cosmopolitan Ausgaben versendet, die erscheint doch am 16. :mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 14. Mai 2015, 23:56 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Geil, dann haben sie die dreifache Ausgabe umsonst gedruckt. :D
Dass 2/3 für die Tonne sind, wusste man ja schon vorher. Aber jetzt ist alles für den Arsch. Voll das Minusgeschäft. :lol:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 00:02 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Naja, wenn das so ist, kann man doch auch gleich alle verkaufen. Als ob das dann weniger wegkommt. Ganz im Gegenteil eigentlich. :wink:

Hach ja, was ein Mumpitz. Klar, dass das ein Fake ist, aber auch klar, dass man da natürlich räumen muss. Immerhin ein paar Schlagzeilen und eine eventuell erfolgreichere Finalshow.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 00:47 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Tatsächlich stellen wir uns auch aus mehreren Gründen die Frage, ob das ein Fake ist :
1. Extrem schnelle Räumung der VIPs
2. Und dann gleich so weit, das Ganze hätte sich ja schnell klären können
3. Trotz Bombendrohung lässt man sich ewig Zeit mit der Evakuierung des Publikums
4. Pro7 bzw der Veranstalter entschied, so die regionale Presse, alleine, dass sie räumen, da gab es noch keine Absprache mit der Polizei
5. Interessantes Ersatzprogramm, wo Pro7 doch so gerne Serien sendet!
6. Hieß es nicht in jedem Trailer für GNTM 2015, dass es "explosiv" wird? ;-)

Vielleicht mussten sie sich ja wegen eines Fehlers bei der Cosmo oder weil eigentlich jemand anderes gehen sollte und das Licht nen Fehler machte was einfallen lassen ;-)

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 07:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
Tatsächlich stellen wir uns auch aus mehreren Gründen die Frage, ob das ein Fake ist :
1. Extrem schnelle Räumung der VIPs

Ist das irgendwo bestätigt. Natürlich kommen die VIPs hinter der Bühne schneller raus als die restlichen 10 000.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
2. Und dann gleich so weit, das Ganze hätte sich ja schnell klären können

Ob man eine Bombe so gleich in einer Halle findet, die 10 000 Leute fasst - also vor und hinter der Bühne.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
3. Trotz Bombendrohung lässt man sich ewig Zeit mit der Evakuierung des Publikums

Woher kommt diese Information. Wie viel Zeit ist zwischen Anruf und Evakuierung gewesen? Wie schwer muss diese Entscheidung sein eine solche Show in solch einer Halle einfach abzubrechen.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
4. Pro7 bzw der Veranstalter entschied, so die regionale Presse, alleine, dass sie räumen, da gab es noch keine Absprache mit der Polizei

Wenn wirklich eine Bombe hochgegangen wäre, wären alle froh gewesen, wenn man schnell entschieden hätte. So kann man es wieder anders auslegen - hmm scheint eine loose loose Situation zu sein.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
5. Interessantes Ersatzprogramm, wo Pro7 doch so gerne Serien sendet!

???


In diesem Kontext konnte man gestern den Sinn von twitter erleben. Jeder tweet war einer dieser vier Gruppen zugehörig:
1. Witze über Bomben: hashtag Bombenstimmung; hashtag Kalorienbombe; hashtag gTnTm
2. Beschwerden über Bombenwitze
3. Verschwörungstheorien / Vermutungen darüber, dass die 10000 nicht so wichtig sind, wie die VIPs
4. Freudebekundungen, dass das Format jetzt abgebrochen ist.

:wink:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 08:21 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Klum und die Models wurden laut Augenzeugen aus der Halle gebracht lange bevor man das Publikum informierte, ja.
Die Entscheidung pro Abbruch war definitiv vor Räumung gefallen, sonst hätte man weder die VIPs komplett weggebracht noch einen Film als Ersatz begonnen, ehe das Publikum evakuiert wurde.

Ich meinte eher, dass man die Klum nicht sofort nach Frankfurt bringen musste, auch wenn der Flughafen neben der Arena liegt. Hätte ja sein können, dass sehr schnell Entwarnung kommt, dass die Anruferin Fake ist.

Was den Film angeht interessiert mich wirklich sehr, wieso man ausgerechnet auf den zurückgriff, der ja nicht wirklich zur GNTM-Zielgruppe passt.

Ansonsten dürfen zumindest meine Verschwörungstheorien gerne mit einem zwinkernden Auge verstanden werden ;-)

AliAs hat geschrieben:
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
Tatsächlich stellen wir uns auch aus mehreren Gründen die Frage, ob das ein Fake ist :
1. Extrem schnelle Räumung der VIPs

Ist das irgendwo bestätigt. Natürlich kommen die VIPs hinter der Bühne schneller raus als die restlichen 10 000.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
2. Und dann gleich so weit, das Ganze hätte sich ja schnell klären können

Ob man eine Bombe so gleich in einer Halle findet, die 10 000 Leute fasst - also vor und hinter der Bühne.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
3. Trotz Bombendrohung lässt man sich ewig Zeit mit der Evakuierung des Publikums

Woher kommt diese Information. Wie viel Zeit ist zwischen Anruf und Evakuierung gewesen? Wie schwer muss diese Entscheidung sein eine solche Show in solch einer Halle einfach abzubrechen.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
4. Pro7 bzw der Veranstalter entschied, so die regionale Presse, alleine, dass sie räumen, da gab es noch keine Absprache mit der Polizei

Wenn wirklich eine Bombe hochgegangen wäre, wären alle froh gewesen, wenn man schnell entschieden hätte. So kann man es wieder anders auslegen - hmm scheint eine loose loose Situation zu sein.
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
5. Interessantes Ersatzprogramm, wo Pro7 doch so gerne Serien sendet!

???


In diesem Kontext konnte man gestern den Sinn von twitter erleben. Jeder tweet war einer dieser vier Gruppen zugehörig:
1. Witze über Bomben: hashtag Bombenstimmung; hashtag Kalorienbombe; hashtag gTnTm
2. Beschwerden über Bombenwitze
3. Verschwörungstheorien / Vermutungen darüber, dass die 10000 nicht so wichtig sind, wie die VIPs
4. Freudebekundungen, dass das Format jetzt abgebrochen ist.

:wink:

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 10:43 
Newcomer 2011
Benutzeravatar
 
 
Neuer Termin fürs Finale: 28.05.

http://www.quotenmeter.de/n/78252/prosieben-wird-topmodel-finale-im-tv-wiederholen


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 10:45 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Laut Pro7 ist der neue Termin der 28. Mai, 20:15Uhr.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 11:16 
Chefredakteur/in
 
 
Tanja Timanfaya hat geschrieben:
Laut Pro7 ist der neue Termin der 28. Mai, 20:15Uhr.


Mutig, Mutig oder sind die Konventionalstrafen für einen Ausfall zu hoch?

Der nächsten Drohung muss ebenfalls mit einer Evakuierung und Abbruch begegnet werden, das ist ja das perfide an einer Bombendrohung.

Trittbrettfahrer sind nun bestimmt genug aktiviert und wie man eine anonyme Drohung umsetzt, kann man jetzt auch überall im Netz lesen.

Bleibt eigentlich nur eine Sendung im Studio ohne Zuschauer.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 11:43 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Und im Studio kann niemand ne Bombe deponieren? :-D

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 12:40 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Dann kann man live TV per se abschaffen, weil immer irgendein Trottel gerade Langeweile hat. Ich meine, wenn es irgendjemand nicht passt, dass bei SdR der falsche Kandidat genommen wurde, kann er mal kurz einen Anruf absetzen und bekommt dann von Pro7 Blind Side als Spielfilm geschenkt. DAS ist doch mal interaktives TV. Noch interaktiver geht es nicht. :P


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 14:00 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Wie kann eigentlich die NSA oder der BND nicht jetzt schon wissen, wer da angerufen hat?! :shock:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 15:53 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Auf jeden Fall ist das völlig überzogen, was die BILD zu den Vorfällen abliefert. Aber was will man auch erwarten. Da gibt es tatsächlich einen Live Ticker, was Heidi am Tag nach der Bombendrohung so tut. :lol:

_________________
Aktuell: Tote Mädchen lügen nicht (S1)
Anstehend: Scream (S2) - Bates Model (S5) - Orange Is The New Black (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 16:22 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
2Pac hat geschrieben:
Dann kann man live TV per se abschaffen, weil immer irgendein Trottel gerade Langeweile hat. Ich meine, wenn es irgendjemand nicht passt, dass bei SdR der falsche Kandidat genommen wurde, kann er mal kurz einen Anruf absetzen und bekommt dann von Pro7 Blind Side als Spielfilm geschenkt. DAS ist doch mal interaktives TV. Noch interaktiver geht es nicht. :P



Morgen ruf ich beim DSDS Finale an dass einer ne Bombendrohunhg machen will. :mrgreen:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 15. Mai 2015, 18:46 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
jotobi hat geschrieben:
Auf jeden Fall ist das völlig überzogen, was die BILD zu den Vorfällen abliefert. Aber was will man auch erwarten. Da gibt es tatsächlich einen Live Ticker, was Heidi am Tag nach der Bombendrohung so tut. :lol:

Hey! Dieser Liveticker ist sehr wichtig. Was meinst du wie viele sich dafür interessieren, ob Heidis Stuhlgang mittlerweile wieder fest ist oder ob sie immer noch den Schiss-Schiss hat? Da hängen unzählige Follower an diesem Ticker!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Mai 2015, 02:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Der BILD Reporter der VOR der Arena Live Berichtete in den Liveticker, hat ja gesehen das die Jury als erstes evakuiert wurde, und das man das Team vor den Zuschauern evakuiert hat, und das alles nur weil Schwarze Limousinen vor gefahren sind.....

*gähn*

Mal ehrlich es gibt weit wichtigeres als so eine Pseudo Drohung bei diesem Finale.

Zum glück war das ganze ein Fake, die Evakuierung ist Reibungslos verlaufen, und wir sollten dankbar sein das es nicht ernst war....

Das Next Top Model ist nicht der Nabel der Welt....

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 28. Mai 2015, 19:34 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Eilmeldung: Pro7 sendet statt der Finalshow ausversehen das Making-of...

_________________
Die Langeweile, Leggöng, Damals, Calciumturm


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 28. Mai 2015, 20:09 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Gepaart mit einem "Behind the Scenes: The Bombendrohung".
Schade, ich hatte gehofft, man hätte zumindest noch ein bisschen was an Live-Walks oder Fotoshooting eingebaut.

_________________
"Time is a great healer - but a lousy beautician." - Mark Twain


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 17. Feb 2017, 18:50 
Inventar
 
 
Ich hab da gestern mal rein gesehen....wow, dit is ja fast eine reine, pure Werbeshow....gefühlt, alle paar Minuten taucht da eine Werbung irgendwo an einer Ecke des Fernsehers auf.... :roll:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 17. Feb 2017, 21:25 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Hab tatsächlich gestern mal die ersten 15min reingeguckt und stell mir die Frage, wie man denn versehentlich einen Fotoauslöser betätigen kann :lol: :mrgreen: Man da dachte ich mir schon, wie dämlich man sein muss.

_________________
___________________
versteckter Inhalt:
Am Ende sterben alle


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Kehrtwende: Bleibt die Formel1 komplett im Free-TV?

Nach Bild-Infos wird RTL in Kürze einen neuen Vertrag zur Übertragung der Formel1 abschließen. Demnach hätten die deutschen Teams mit ihrem Veto gewonnen. » mehr

Weg mit den klassischen Mustern! Schau genau hin!

Der TV-Sender Tele5 wirbt seit Monaten mit einer alternativen Zielgruppe. In einem Special unserer Reihe „3 Quotengeheimnisse“ erklären wir heute, was dahinter steckt. » mehr

Werbung

Die glorreichen 6 – Frauenpower auf dem Regiestuhl (Teil III)

Frauen führen viel seltener als Männer Regie. Wir rücken starke Werke von Frauen in den Fokus, um dies anzuklagen – wie den Klassiker «Pferdewechsel in der Hochzeitsnacht». » mehr

Verbrechensbekämpfer und Zuschauerhit

Zum runden Geburtstag des ZDF-Fahndungsklassikers «Aktenzeichen XY… ungelöst» werfen wir einen Blick auf die Vergangenheit. Worin genau besteht das Erfolgsrezept der Sendung? » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Werbung