Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 22:54

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
BeitragMi 6. Dez 2017, 17:00 
Chefposter/in
 
 
Auch in einer Mysteryserie sollte man eine Idee haben, mit der man die Zuschauer ködern kann, beispielsweise bei Fast Forward, dass die Leute Momenten aus ihrem Leben in der Zukunft sehen.

Der Kritiker unterscheidet sich durch einen Amazonrezenten dadurch, dass er 1. nicht nur nach Geschmack urteilt, sondern auch nach handfesten, nachvollziehbaren Kriterien. Und zweitens sollte er das Kunstwerk in eine kulturelle Geschichte einordnen können. Ein Kunde darf begeistert sein, ein Kritiker sollte seine Begeisterung hinterfragen können, schließlich wird er dafür bezahlt. Und dazu gehört auch die Beurteilung, wie sehr ein Werk prägen wird. Beispiel für prägende Werke: 24, Und täglich grüsst das Murmeltier, Lola rennt.
Und mithalten bedeutet ja, dass es andere Werke gibt, die es zumindestens genauso gut können. Warum sollte man sich nicht die anschauen?
Unterhaltung ist ein wichtiger Maßstab, aber nicht der alleinige. Das Wagemutige kann 100mal unterhaltsamer als das altbackene.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 6. Dez 2017, 19:41 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Wo ist "und täglich grüßt das Murmeltier" denn bitte prägend? Das war eine nette, harmlose Komödie, aber kein Stück mehr.

Und dein anderes Beispiel, "Flash Forward" hieß das btw. ... also, Flash Forwards hat diese Serie mit Sicherheit auch nicht erfunden, das war ebenfalls wieder nur eine Abwandlung, schon in "LOST" hatten wir Flashbacks, Flash Forwards und gar Flash-Sideways. :lol:

Ich gehe mal soweit und sage, dass du im Jahre 2017, nach gut hundert Jahren Kino und 60 Jahren TV, nichts komplett neues und prägendes mehr bringen kannst, weil eben alles schon irgendwie da war. Aber man kann natürlich trotzdem herausragende Serien und Filme machen, und davon gibt es derzeit wohl so viel wie noch nie zuvor. Aber wenn man natürlich immer das Haar in der Suppe sucht, kommt derartiges Dauer-Gemecker heraus, bevor man das zugrunde liegende Stück überhaupt gesehen hat. Ignoranz bestraft man da am besten mit Ignoranz.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
» einen Kommentar schreiben

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Sky drückt bei «Divorce» aufs Tempo

Die zweite Staffel der HBO-Dramedy «Divorce» wird parallel zur US-Ausstrahlung über Sky abrufbar sein. Wenig später findet auch die lineare TV-Premiere statt. » mehr

«Valor» stürzt auf neuen Minusrekord, «Better Late Than Never» mit enttäuschender Rückkehr

Bei The CW musste das Militärdrama «Valor» einen neuen Negativrekord hinnehmen. NBC gewann den Montag dank «The Voice», dem zweiten Staffelauftakt von «Better Late Than Never» half das aber nicht. » mehr

Werbung

«Star Wars: Episode VIII» – Die Letzten müssen nicht die Besten sein

Kritik des Monats: Dieses Mal müssen sich die Helden des «Star Wars»-Universums mit innerer Zerrissenheit und einem Ungleichgewicht in der Drehbuchmacht herumplagen. » mehr

«The Walking Dead»: Mid-Season-Finale steigert sich nur leicht

Die Zombieserie «The Walking Dead» bleibt für den US-Kabelsender AMC ein Quotenerfolg, allerdings sind Abnutzungserscheinungen auf halber Strecke der achten Staffel nicht zu leugnen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung