Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von Sentinel2003
#1489910
Habe es gestern und vorgestern nicht gesehen und es auch nicht vermisst....was ich total vermisse ist allerdings der "Quiz Olymp"!! Das ding finde ich viel besser, als das neue Quizduell!!

Vor allem wirkt das neue Quizduell ohne die Schnell Rate Runde viel langweiliger...
Benutzeravatar
von webpower
#1490409
Ich werde mit dem neuen Konzept immer noch nicht warm. Ich habe den Eindruck, man wollte auf Teufel komm raus Prominente in der Sendung als Kandidaten haben. Normalos als Teamkapitän kommen mir eher wie ein notwendiges Übel vor. Auch die Gepräche von Pilawa finden mehr mit den Promis statt als mit dem Teamkapitän. Das finde ich sehr schade.

Auch werden durch den Teamkapitän die Antworten von Team Deutschland fast überflüssig, wenn die überstimmt werden können. Zumindest mir macht das Spielen mit der App so keinen Spaß mehr, da es nun fast egal ist, ob ich richtig rate oder nicht. Die Ergebnisse dienen lediglich noch als Stimmungsbarometer. Das ist schade. Interessant war zu beobachten, daß einige Teamkapitäne auf Teufel komm raus ihre eigene Antwort durchdrücken wollten, auch wenn Team Deutschland bei dessen Antwort ziemlich in der Minderheit war. Meistens ging das schief :wink: An sich ist die Möglichkeit Deutschland überstimmen zu können ja nicht schlecht. Aber ich hab kein Verständnis dafür, wenn der Studiokandidat es nicht weiß und sich dann für eine Antwort entscheidet, die Deutschland nur zu 10 Prozent unterstützt. Da kann man sich als Kandidat schnell unbeliebt machen. Gab da im Netz schon tolle Shitstorms :lol:

Ebenso empfinde ich den neuen Modus als eine Art Weichspüler. Früher konnten die Kandidaten taktieren und Kategorien wählen, in denen man selbst besser ist als Team Deutschland.Das Taktieren fällt nun völlig weg, da man ja nicht mehr gegen, sondern mit Team Deutschland spielt. Man hätte zumindest den Kandidaten weiterhin die Kategorie wählen lassen können - damit das Taktieren bestehen bleibt. Überstimmen kann man Deutschland dort ja immer noch, wenn man in seiner Paradedisziplin die Antwort besser weiß.

So wie es jetzt ist, verkommt der Teamkapitän eher zum Statisten als zum Kandidaten, weil er nur da sitzt und fast nichts tun muss. Schade. Sehr schade.
von Sentinel2003
#1490457
War mir auch zu langweilig...habe letzte Woche schon die Segel erstmal gestrichen.....
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1490462
Guter Zuschauer-Kandidat heute. Einigen vielleicht ein bisschen zu arrogant, aber er hatte richtig was drauf und hat auch versucht, sich manchen Fragen argumentativ anzunähern. Solche Leute schätze ich bei Quizshows immer sehr, auch wenn sie dann selten die Gag-Maschinen und Unterhaltungskünstler sind.
von P-Joker
#1490484
Pilawa meinte, er wäre der erste gewesen mit 9 richtigen Antworten.
Falsch! Vergangene Woche hat es schon einmal ein Kandidat geschafft.
Benutzeravatar
von webpower
#1490542
Hmm, heute fand ich die Fragen erstaunlich leicht. Ich selbst hatte zwei Fehler, mit Team Deutschland's Hilfe hätte ich es auf einen Fehler beschränken können. Bei der Finalrunde sah es ähnlich aus, da wusste ich lediglich mal wieder die Sport- und Erdkundefragen nicht :(

Der Teamkapitän hat sich heute auch ganz sozial verhalten und nicht auf Teufel komm raus auf seine Antwort beharrt. Schade, dass es am Ende dann trotzdem nur 15.000 Euro waren.
von Familie Tschiep
#1490607
webpower hat geschrieben:Hmm, heute fand ich die Fragen erstaunlich leicht. Ich selbst hatte zwei Fehler, mit Team Deutschland's Hilfe hätte ich es auf einen Fehler beschränken können. Bei der Finalrunde sah es ähnlich aus, da wusste ich lediglich mal wieder die Sport- und Erdkundefragen nicht :(

Der Teamkapitän hat sich heute auch ganz sozial verhalten und nicht auf Teufel komm raus auf seine Antwort beharrt. Schade, dass es am Ende dann trotzdem nur 15.000 Euro waren.
Nun ja, wenn ich es nicht wirklich besser weiß, würde ich auch umschwenken.
Problem bei der Sendung sind für mich Essen und Trinken und Aus dem Leben, wahrscheinlich meine schlechtesten Kategorien,
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1490636
Familie Tschiep hat geschrieben:Problem bei der Sendung sind für mich Essen und Trinken und Aus dem Leben, wahrscheinlich meine schlechtesten Kategorien,
Jo, bei mir auch, zusammen vielleicht noch mit "Draußen im Grünen". Und die werden halt auch immer genommen, wenn sie Team Deutschland zur Wahl stehen. :?
von Resident
#1490639
Wie langsam Pilawa gegenüber Bommes die Fragen vorliest :lol: . Ich würde da als Kandidat verrückt werden.
War aber sicher schon mal Thema hier :wink: .
von P-Joker
#1490647
Resident hat geschrieben:Wie langsam Pilawa gegenüber Bommes die Fragen vorliest :lol: .
Nun, Bommes dürfte ein Ausnahmefall sein.
Pilawa ist im Prinzip nicht langsamer als z.B. Kerner.
Der einzige Nachteil von Pilawa ist, dass er öfter mal nuschelt!

Von der Schnelligkeit und der Klarheit in der Aussprache kommt an Bommes höchstens noch Bernd Stelter im NRW-Duell ran.
Benutzeravatar
von mike.däppen
#1490667
Familie Tschiep hat geschrieben:
Nun ja, wenn ich es nicht wirklich besser weiß, würde ich auch umschwenken.
Das wäre ja eigentlich normal aber anscheinend sind dort die viele extravagante Leute Kapitän. Der Polizist z. B. sagte er hat keine Ahnung und Team Deutschland nimmt seine Antwort nur zu 15% aber wechselt trotzdem nicht.
Benutzeravatar
von Rodon
#1490671
Also die Sendung vom Dienstag ist empfehlenswert, falls sie jemand noch nicht geguckt hat; war echt witzig anzusehen.
von Familie Tschiep
#1490694
mike.däppen hat geschrieben:
Familie Tschiep hat geschrieben:
Nun ja, wenn ich es nicht wirklich besser weiß, würde ich auch umschwenken.
Das wäre ja eigentlich normal aber anscheinend sind dort die viele extravagante Leute Kapitän. Der Polizist z. B. sagte er hat keine Ahnung und Team Deutschland nimmt seine Antwort nur zu 15% aber wechselt trotzdem nicht.
Das war nur stur.
Benutzeravatar
von webpower
#1490699
mike.däppen hat geschrieben:
Familie Tschiep hat geschrieben:
Nun ja, wenn ich es nicht wirklich besser weiß, würde ich auch umschwenken.
Das wäre ja eigentlich normal aber anscheinend sind dort die viele extravagante Leute Kapitän. Der Polizist z. B. sagte er hat keine Ahnung und Team Deutschland nimmt seine Antwort nur zu 15% aber wechselt trotzdem nicht.
Ja, der Polizist war der Knüller :wink: Hat er ja gleich mehrfach gemacht. Gut, Team Deutschland hat in der Vergangenheit auch nicht immer richtig gelegen, aber wenn man es als Kapitän wirklich nicht weiss, wäre es unter Umständen sicherer, über seine Antwort nochmal nachzudenken. 15 Prozent ist wirklich nicht viel. Schwierig wird es, wenn mehrere Antworten von Team Deutschland gleichauf sind. Aber dort würde ich das dem Kapitän im Falle von Unwissenheit nicht übel nehmen, wenn er dort dann die falsche Antwort draus wählt.

Ich muss allerdings dazu sagen, dass es durchaus mal Fragen gab, wo ich mir sicher war, die Antwort zu wissen und auch trotz geringer Übereinstimmung mit Team Deutschland bei meiner Antwort geblieben wäre. Ich lag in diesen Fällen falsch, aber ich war mir sicher es zu wissen. Würde mir als Teamkapitän furchtbar leid tun. Würde ich dann aber als "Shit Happens" abstempeln. Aber wenn man es nicht weiss, ist das eine ganz andere Situation.
von stefted
#1490749
P-Joker hat geschrieben:Der einzige Nachteil von Pilawa ist, dass er öfter mal nuschelt!
Und sich verliest. Das passiert ihm auch, und zwar gar nicht mal so selten.
Benutzeravatar
von webpower
#1491571
Ich konnte es im Bus vorhin leider nicht schauen, aber bei Facebook ist gerade ein Shitstorm im Gange. War die Sendezeit heute wirklich vorbei, bevor das Finale zu Ende gespielt war? :lol:

Es war ja schon häufiger mal sehr knapp am Ende, weil Pilawa im Laufe der Sendung zuviel gesabbelt hat. Aber dass das Finale abgebrochen wird bzw. nicht zuende gesendet, ist neu. Mir wird in der Tat zuviel geredet in dieser Staffel. Waren es nicht früher sogar 6 statt 5 Runden? Da bleibt jetzt natürlich mehr Zeit zum Reden.
Ich habe schon geunkt, man solle die Sendung in "Talkduell im Ersten" umbenennen. Mit der App wird dann das Thema bestimmt. Vielleicht sollte ich mir dieses Konzept wirklich mal schützen lassen :wink:
von P-Joker
#1491572
webpower hat geschrieben: War die Sendezeit heute wirklich vorbei, bevor das Finale zu Ende gespielt war? :lol:
Das Finale war beendet, aber es stand 8 : 8 Unentschieden.
Man hätte also eine Schätzfrage gebraucht.
Die wurde dann aufgezeichnet und wird morgen gezeigt.

Das Problem ist halt, dass die ARD anscheinend nicht einmal auf einen einzigen Werbespot verzichten kann. :roll:
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1491573
Also das Finale war an sich zu Ende gespielt, aber erstmals endete es zwischen den beiden Kontrahenten Remis, wonach es dann zu einem Stechen kommen musste - und das hat man dann in der Tat nicht mehr gezeigt und darauf verwiesen, dass man es im Netz bzw. "morgen ab 18 Uhr" nachschauen könne.

Mal abgesehen davon, wie unglücklich diese Regelung ist, gibt es aber derzeit noch nicht mal etwas im Netz zu sehen. Keine Ahnung, wie die Verantwortlichen da so denken, aber wenn ich schon so eine unglückliche Regelung einführe, dann würd ich aber mal im Sauseschritt versuchen, wenigstens im Netz den Inhalt auch wirklich reinzustellen. :?


Fohlen
Benutzeravatar
von webpower
#1491681
Kann es sein, dass nächste Woche recht spontan die Livesendungen entfallen und stattdessen 5 voraufgezeichnete Folgen vom Olymp laufen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass man noch Anfang der Woche Karten für das Studio kaufen konnte als ich reinschaute. Mittlerweile sind die Sendungen nicht mehr verfügbar, der Olymp ist ja auch nicht live.
Ausserdem wurde die Programmänderung im Pressebereich erst am Donnerstag publik gemacht. Wobei nach der Änderungsmitteilung lediglich der Mittwoch nächste Woche betroffen sei. Der Mittwoch ist auch der einzige, dessen Programmvorschau aktualisiert worden ist. An den anderen Tagen läuft dort demnach fälschlicherweise noch das normale Quizduell.
Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die heutige Pressemitteilung, die scheinbar niemand Korrektur gelesen hat. Dort heißt es, es gäbe "fünf neue Ausgaben „Quizduell" ab Montag, 7. November". Ich war etwas verwirrt, als ich das las, schließlich laufen ja sowieso schon neue Quizduell-Folgen. Wiederholungen wären ja auch doof bei diesem Konzept :wink: Habe den Eindruck, der Olymp wurde sehr spontan dazwischen geschoben.
von stefted
#1491755
Wenn man freitags den direkten Vergleich hat zwischen Pilawa und Bommes, was das Vorlesen von Fragen betrifft, ist das wirklich jedes Mal ein Unterschied wie Tag und Nacht. Pilawa ist mir als Moderator ja durchaus nicht unsympathisch, aber für Konzepte, die ein schnelles Vorlesen erfordern, ist er tatsächlich absolut ungeeignet.
von CouchPotato
#1491763
webpower hat geschrieben: Ausserdem wurde die Programmänderung im Pressebereich erst am Donnerstag publik gemacht. Wobei nach der Änderungsmitteilung lediglich der Mittwoch nächste Woche betroffen sei. Der Mittwoch ist auch der einzige, dessen Programmvorschau aktualisiert worden ist. An den anderen Tagen läuft dort demnach fälschlicherweise noch das normale Quizduell.
Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die heutige Pressemitteilung,
WO findet man denn diese Pressemitteilungen?

Ehrlich gesagt würde ich mich über 5 Folgen QUIZOLYMP sehr freuen, denn mir sind Thorsten Zirkel und Prof. Eckart Freise sehr ans Herz gewachsen. ZUmal man die Beiden ja sonst medial nirgends sonst wo sehen kann.
Benutzeravatar
von webpower
#1491782
Im Pressebereich der ARD stehen alle Pressemitteilungen (und noch viel mehr) drin. Da kommt nur nicht jeder rein, da muss man sich akkreditieren lassen.
Die Pressemitteilungn auf die ich mich bezog, gibt es auch bei einem bekannten Pressedienst öffentlich zu lesen: http://www.presseportal.de/pm/6694/3475178

Ich bin kein Freund der Olympsendungen, da für mich das Live-Mitspielen den Reiz der Sendung ausmacht. Der Olymp ist ja aufgezeichnet, da kann ich mit meinen Antworten nichts beeinflussen. Allerdings bin ich mit dem neuen Konzept nun auch kein Freund vom normalen Quizduell mehr :(
von Sentinel2003
#1491873
OK, also, ab diese Woche gibts also wieder den Quiz - Olymp.... 8)

Finde das Ding vieeeeeeel besser und interessanter, als das Quizduell...
Benutzeravatar
von webpower
#1492776
Vorhin mal wieder nicht zuende gesendet worden, weil die Sendezeit um war. Die Kommentare dazu lesen sich lustig bei Facebook :lol: Ich kann ja verstehen, dass der Vorabend so sekundengenau geplant ist, dass man Sendungen nicht überziehen lassen kann. Ein Stechen scheint ja immer nicht vorgesehen zu sein in der Zeitplanung. Das war ja vorhin nicht das erste Mal, dass keine Zeit für das Stechen blieb. Vielleicht sollte man einfach etwas eher zum Finale kommen anstatt zu sabbeln. Wenn dann nach dem Finale noch Zeit übrig ist, weil kein Stechen notwendig war, kann man schließlich immer noch die Zeit mit Gesprächen totschlagen und einen erneuten Shitstorm umgehen, weil nicht zuende gesendet werden konnte.

Das Quizduell provoziert momentan aber auch einen Shitstorm nach dem anderen. Letzte Woche kamen Betrugsvorwürfe auf, weil an zwei aufeinanderfolgenden Tagen der selbe Appspieler als Gewinner ausgelost worden ist. Viele glaubten da nicht an Zufall. Bei etwa 60.000 Mitspielern pro Tag in der Tat ein ziemlich krasser Zufall. Aber so ist halt Glücksspiel! :)

Habe gestern mal nicht mitspielen können, weil ich ausgerechnet um 18 Uhr mal was arbeiten musste. Und prompt im Ranking von Platz 4441 um 120 Plätze nach hinten gerutscht und heute nur um 60 Plätze erholt :(

Hat eigentlich schon jemand etwas läuten hören, ob es eine weitere Staffel geben wird? Will mich da schließlich nicht umsonst beworben haben 8) Ich hoffe da kommt demnächst noch eine Einladung zum Casting, hab echt Lust darauf, auch wenn mir die Konzeptänderungen in dieser Staffel eigentlich nicht gefallen haben
Benutzeravatar
von webpower
#1499510
Hat inzwischen mal jemand was läuten hören wegen einer Fortsetzung des Quizduells? Im Interview mit Quotenmeter sagte Pilawa vor einigen Wochen, es gäbe den Wunsch einer Fortsetzung. Leider stand nicht dabei bei wem der Wunsch besteht. Der Terminkalender von Pilawa ist ja sehr voll.

Nach meiner Bewerbung Ende Oktober habe ich leider nie etwas gehört von denen. Aber vielleicht wird momentan auch einfach nur nicht gecastet, weil die Zukunft ungewiss ist. Der Zeitpunkt meiner Bewerbung war auch echt ungünstig gewählt von mir! Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass die sich trotzdem noch bei mir melden (auch wenn im Kleingedruckten was von einer Antwort innerhalb von 2 Monaten steht) :)

Was mir aufgefallen ist:
Vor ein paar Wochen stand im Bewerbungsformular bei Davidson noch die Bemerkung, dass man sich als Teamkapitän für Team Deutschland bewerbe. Dieser Satz ist jetzt nicht mehr da. Nur eine Kleinigkeit. Aber vielleicht ein erster Hinweis auf eine Fortsetzung und gar eine erneute Konzeptänderung? Den Satz werden die bestimmt nicht einfach so aus Langeweile rausgenommen haben.
  • 1
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 31