Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 22:18




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7 …  12  Nächste
 
BeitragFr 20. Jul 2007, 23:02 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Grade lese ich traurig,dass man die Ausstrahlung beim MDR nach der 3.Staffel beendet.Ich warte auf die Folgen mit Jan Fedder,und jetzt sowas... :cry:


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 20. Jul 2007, 23:27 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ja, stimmt leider. Der MDR ersetzt das Großstadtrevier nach Ende der 3. Staffel durch die siebenteilige Serie "Spreewaldfamilie, von der ich im Übrigen noch nie etwas gehört habe. Ob es nach der Spreewaldfamiliie mit dem Großstadtrevier weitergeht ist ungewiss. Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht daran :(

Mir ist es auch unverständlich, warum man bei der DVD-Veröffentlichung erst bei Folge 37 angefangen hat. Nur weil Jan Fedder bei den ersten 36 Folgen (mit 2 Ausnahmen) nicht dabei ist, heißt das doch nicht, daß die Boxen keiner kauft. Deswegen hatte ich mich auch sehr auf die Ausstrahlung im MDR gefreut. Die hab ich schon ewig nicht mehr gesehen und wollte die ersten 36 Folgen von dort aufnehmen :(

in 5 Wochen erscheint ersteinmal DVD-Box Nr. 9. Dort ist auch Folge 150 drauf. Auf der ARD-Homepage kann man sich eine gekürzte Version der Jubiläumsreportage zur 150. anschauen. Ich hatte eigentlich gehofft, daß die Reportage auch auf der 9. Box mit drauf sein wird. Hatte auch etliche Mails mit der Bitte an ARD Video geschrieben. Aber es hat alles nichts geholfen :( Und zu allem Überfluß haben die jetzt auch noch das Booklet mit den Inhaltsangaben der Folgen gestrichen :roll:

[edit]
Kann mir zufällig jemand sagen, wie die Quote am letzten Montag war? Hab die total vergessen nachzuschauen und finden tu ich die im Internet nirgends :(
[/edit]


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 31. Jul 2007, 14:18 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Hab gerade auf http://www.fernseh-serien-auf-dvd-de gelesen, daß die Staffeln 1 bis 5 wohl 2008 in den Handel kommen sollen :)
Finde ich nur etwas blöd wegen der Nummerierung. Die Zahlen 1 bis (mindestens) 10 sind ja bereits durch die späteren Folgen belegt :( Aber nichtsdestotrotz finde ich es riesig, daß die Folgen doch noch auf DVD erscheinen :)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 9. Aug 2007, 11:28 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
"Großstadtrevier" anschauen macht voll viel Spaß! Jan Fedder & Co. sind spitze und lustig. :D


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 9. Aug 2007, 23:54 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Jan war in der letzten Ausgabe von 'Zimmer frei' im WDR zu Gast. Das war auch sehr lustig! :lol:


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 23. Sep 2007, 10:08 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Auch wenns nur gering hierhergehört, aber trotzdem:

23.09.2007, 10:13 Uhr
Film- und Fernsehregisseur Jürgen Roland gestorben
Hamburg (dpa) - Der Film -und Fernsehregisseur Jürgen Roland ist tot. Wie der Norddeutsche Rundfunk mitteilte, starb Roland bereits am Freitag im Alter von 81 Jahren. Der Krimi-Experte gehörte zu den «Männern der ersten Stunde» in Deutschlands Fernsehgeschichte. Seit mehr als einem halben Jahrhundert war er erfolgreich im Geschäft. Zu seinen großen TV-Erfolgen zählten Krimiserien wie «Der Polizeibericht meldet», «Stahlnetz» und «Großstadtrevier». Auch für das Kino drehte er Filme, darunter mehrere Edgar-Wallace-Streifen.

_________________
Lach, wenn es zum Weinen nicht reicht.

Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt, das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 23. Sep 2007, 12:42 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ja, ein Urgestein der Fernsehunterhaltung ist von uns gegangen. Er hat das deutsche Fernsehen geprägt wie kein anderer! :( Er war leider schon seit längeren schwerkrank. mein herzliches Beileid der Familie, Freunden und Kollegen!
Jürgen Roland war ja auch als Schauspieler tätig. Unvergessen sind seine unzähligen Gastauftritte im Großstadtrevier! Leider war er seit 1997 nicht mehr als Regisseur für's Großstadtrevier tätig.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 9. Okt 2007, 13:04 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich bin schwer enttäuscht von der ARD. Letzten Montag ist Großstadtrevier ja wegen Fußball sehr kurzfristig ausgefallen. Es sollte die Folge "Junger Liebe, alter Wein" kommen. Nun hieß es aber letzten Montag dann plötzlich das "jUnge Liebe, alter Wein" in der Woche darauf ausgestrahlt werden würde (also gestern). So stand es vor 2-3 Tagen auch noch auf der GSR-Homepage. Gestern abend lief dann aber plötzlich die Folge "Der Boxer". Die Folge "Junge Liebe, alter Wein" wurde also ausgelassen :roll: Die Homepage vom Großstadtrevier wurde hierzu nur dürftig geändert, denn dort stand als nächste Folge zwar "Der Boxer" angegeben, aber der Inhalt war der der Folge "Junge Liebe, alter Wein"...
Ich bin im Moment dabei meine Großstadtrevier-Sammlung zu vervollständigen. Jetzt fehlt natürlich die eine Folge aus der letztjährigen Staffel und ich darf wieder Jahre auf ne Wiederholung warten :?

Aber durch das Auslassen der Folge besteht immerhin noch nach wie vor die Möglichkeit, daß die neue Staffel schon am 7. Januar anfängt :) Ich hoffe, daß der Starttermin bei der Präsentation des ARD-Programms für 2008 bekannt gegeben wird. Ist ja nächste Woche schon soweit :)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 18. Okt 2007, 17:42 
Praktikant/in
Benutzeravatar
 
 
Wie sieht es jetzt eigentlich mit den neuen Folgen aus?
Das Programm für 2008 steht ja jetzt.
Ich habe aber noch nichts über einen Termin gelesen :?

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 19. Okt 2007, 01:12 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Hab leider auch noch nichts darüber gelesen :( Ich halte aber nach wie vor den 7. Januar als Starttermin für möglich. Ich finde die könnten die Staffel endlich mal offiziell ankündigen!

Folge 257 heißt vermutlich "Katjas Job"
Folge 258 heißt vermutlich "HSV hilft St. Pauli"
Alle Hauptdarsteller aus Staffel 21 wieder mit dabei
In einer Folge ist der 14/2 mit Prilblumen beklebt :lol:

Mehr ist mir so spontan nicht bekannt über die neue Staffel :(


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 19. Okt 2007, 23:12 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Habe schlechte Nachrichten. Folgende Nachricht hab ich heute von Studio Hamburg bekommen:
Zitat:
Hamburg, 19. Oktober 2007 – Aus aktuellem Anlass müssen die gerade stattfindenden Dreharbeiten zur ARD- Vorabendserie GROSSSTADTREVIER unterbrochen werden. Grund: Publikumsliebling Jan Fedder alias Revierchef Dirk Matthies hat sich das Wadenbein gebrochen. Es wird zur Zeit noch geprüft, wann die Studio Hamburg Produktion die Dreharbeiten fortsetzen kann

Das ist leider nicht Jans erster Beinbruch. Der erste ist noch gar nicht so lange her und hat dazu geführt, daß er jetzt Revierchef ist... :( Ich wünsche Jan gute Besserung!

Ich fürchte, das sich der Starttermin der neuen Staffel dadurch verschieben wird :(


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSa 10. Nov 2007, 15:09 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Kann mir mal einer die ARD erklären? Die überspringen bei den Wiederholungen Folge 171 "Mutproben". Was soll das denn? Die haben mich neulich schonmal geärgert, als es Fußballfrauen anstatt "Junge Liebe. alter Wein" gab... :?
Bei Cobra 11 würde mich das nicht wundern, wenn eine Folge ausgelassen wird. Dort sind es dann immer "Lizenzprobleme"....höhöhöhö. Aber die ARD ist doch nicht RTL!!! :evil:

Am 17. Dezember läuft übrigens die Wiederholung der 18. Staffel mit Ann-Cathrin Sudhoff. Dann erstmal 2 Wochen Pause wegen Heiligabend und Silvester und dann vermutlich nicht, wie von mir gehofft, die erste Folge der neuen Staffel :(


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 22. Nov 2007, 13:20 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich glaube ich weiß mittlerweile, war die Folge "Mutproben" nicht wiederholt wird. Dort hat Eva Herman eine Gastrolle als Apothekerin - ist der ARD vermutlich zu heikel das zu senden :?

Ob's wirklich an der Eva liegt, weiß ich nicht. Die ARD hat meine Mail nämlich leider nicht beantwortet :(

Am 16. Januar erscheint die Staffel auf DVD - bin mal gespannt, ob die Folge da drauf sein wird ;) Angekündigt ist sie zumindest - aber das war "Mutproben" bei den Fernsehausstrahlungen vor ein paar Wochen auch noch :lol:


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 6. Dez 2007, 18:13 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Die ARD hat 2 nette Videos mit Anja Nejarri online gestellt: http://www.daserste.de/weihnachten2007/interview.asp (ganz unten)

Finde die Videos nett. Schön Anja Nejarri auch mal etwas privater zu erleben :) Das Video mit dem Backen finde ich am besten! Hätte man gerne ne ganze Sendung draus machen können ;)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragFr 4. Jan 2008, 13:28 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Entschuldigt den 6fach-Post, aber ich bin ja der einzige, der hier was schreibt... :(

Mußte gestern abend mit Schrecken feststellen, daß die ARD die neuen Großstadtrevier-Folgen auf den 31. März verschoben hat. Bis gestern mittag stand auf ARD-Werbung.de noch , das die Wiederholungen bis zum 11. Februar laufen werden - nun steht da 17. März. :? Der 24. März ist Ostermontag, da wird kein Großstadtrevier laufen :?
Nun bin ich sauer!Bild

Edgar Hoppe ist übrigens am 18. Dezember 70 geworden. Wie die Zeit vergeht! :shock:

Und heute abend wird in der ARD noch einmal der Film "Mann im Strom" wiederholt. Jan Fedder hat dafür ja einen Fernsehpreis bekommen!
Und Anja Nejarri ist dummerweise gleichzeitig bei Alles Atze auf RTL zu sehen - wie guck ich das denn nun beides gleichzeitig? :lol:

@Manyou (falls du doch noch mal hierher verirren solltest ;) ): Der MDR macht ab 31. Januar mit den Großstadtrevier-Ausstrahlungen weiter. Wie gewohnt Donnerstags um 23.05 Uhr. Leider überspringen die ein paar Folgen und machen mit der ersten Fedder-Folge weiter :( Ab 31. März gibt es dann wieder 4 mal pro Woche Großstadtrevier :)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 24. Jan 2008, 00:02 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Das ist doch eine schöne Nachricht,wobei ich auch sagen muss,dass mich die Zeit mit Fedder wieso am meisten reizt. Weißt du denn, wie viele Folgen die neue Staffel hat?


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDo 24. Jan 2008, 00:10 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Die neue Staffel hat wie gewohnt 16 Folgen. Die ersten 8 sind bereits abgedreht, am Dienstag ist die Winterpause endlich zuende :) Ich warte jetzt eigentlich nur noch auf die offizielle Ankündigung. Bisher sind eigentlich nur die ersten beiden vermeindlichen Folgentitel bekannt - mehr nicht :( Ich will endlich Bilder und die Pressemappe haben! :(

Anja Nejarri dreht im Übrigen gerade eine weitere Episode Cobra 11. Arbeitstitel ist "Rabenmutter". Jan Fedder müsste dieses Jahr noch in mindestens 2 Filmen zu sehen sein.

Und ich warte jetzt schon seit Oktober auf meine Komparsenrolle :(


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 4. Feb 2008, 23:04 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Und noch eine Runde im Alleinunterhaltungskabinett ;)

Bin gestern und heute mal auf allerlei Internetseiten von Schauspielagenturen unterwegs gewesen und nach Folgentiteln und Schauspielern der 22. Staffel gesucht. Offiziell angekündigt ist sie leider immer noch nicht :(
Aber es kamen interessante Sachen ans Tageslicht. Die beste Nachricht ist für mich, daß Ludger Pistor in der Folge "Schatten der Vergangenheit" mitspielen wird :)
In irgendeiner Folge dürfte dann noch ein Lennard Bertzbach mitspielen. Kommentar seiner Agentur zu dieser Rolle: "mit schweren Waffen auf falschen Wegen ". Klingt ja schon mal sehr spannend! 8)
Außerdem spielt ein Oscar Ortega Sanchez in irgendeiner Folge, die gerade gedreht wird einen Arzt. So steht‘s zumindest heute in der Zeitung in einem Nebensatz.
Und eine Folge heißt wohl "Das Geheimnis des Hafenpastors" mit Elyas M‘Barek.

Zwei weitere Episodentitel sind zudem:
Das Erfolgsgeheimnis
Neben der Spur

Die Programmvorschau geht ja immer so 6 Wochen. Sollten die neuen Folgen wirklich am 31. März anfangen, müsste theoretisch diese oder nächste Woche eigentlich mal langsam was dazu durchsickern! :(

Habe übrigens mal ein Video erststellt, was den geneigten Fan in den neuen Folgen erwarten könnte: http://de.youtube.com/watch?v=LOtdJG7jBAI ;)


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 10. Feb 2008, 12:14 
Praktikant/in
Benutzeravatar
 
 
Hallo,
also erstmal finde ich GSR ganz toll, wenns auch etwas unrealistisch sit, muss ich zugeben. Und übrigens, das Weihnachtsvideo ist auch echt lustig. Die ist ja voll gut drauf.

Also, dass die ARD häufiger mal Folgen ausfallen lässt find ich jetzt auch ziemlich doof.

Besonders lustig finde ich natürlich Jan und die neue Innendienstlerin Nicki die von Sophie Mosser, glaub ich heißt die gespielt wird.

Großes Lob, das ist eine super Serie!
Grüße von Elena

_________________
Meine Signatur hat zurzeit Urlaub.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragDi 19. Feb 2008, 17:16 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Mittlerweile geht die Programmvorschau weit genug, daß die Inhaltsangabe der ersten neuen Folge am 31. März bekannt ist :)
Allerdings ist nicht wie vermutet "Katjas Job" die erste neue Folge, sondern "St. Pauli rettet HSV".
Der Titel klingt schlimmer als die Inhaltsangabe vermuten lässt. Um Fußball scheint es zumindest schon mal nicht zu gehen :)

In der Folge geht es um
versteckter Inhalt:
Gammelfleisch. Big Harry hat zum zweiten mal Gammelfleisch von der Schlachterei Vollmar geliefert bekommen und wendet sich deswegen vertrauensvoll an seinen guten Kumpel Dirk Matthies. Dirk will sich um die Sache kümmern, da die Besitzerin der Schlachterei, Hilde Sophie Vollmar, eine alte Jugendfreundin von ihm ist. Die Initialien dieser Dame sind HSV - und so nannte Dirk sie damals auch liebevoll. Sie nannte Dirk dagegen "St. Pauli". Hilde Sophie Vollmar leidet mittlerweile an einem Hüftleiden und lebt allein und zurückgezogen mit ihrem Bruder Karl. Karl kümmert sich aufopferungsvoll um seine Schwester und ihren Laden. Nun muß Dirk der Frage nachgehen, ob Karl das Gammelfleisch zu verantworten hat, da ihn die Verantwortung für seine Schwester und den Laden überfordert. Bei Dirks Recherche kommen erstaunliche Sachen zu Tage.
Harry und Henning haben es während dessen mit 3 Wohnungsaufbrüchen zu tun. Alle 3 Opfer waren zur Tatzeit bei einem Speed Dating. Harry und Henning beschließen Undercover bei einem Speed Dating der Agentur teilzunehmen.
Und auch Lothar und Nicky bleiben nicht arbeitslos. Sie müssen täglich den 12jährigen Marvin zur Schule fahren, da dieser sich weigert zur Schule zu gehen. Eigentlich soll diese Maßnahme dazu führen, daß es dem Jungen peinlich ist, jeden Tag von der Polizei zur Schule gefahren zu werden. Eigentlich. Denn Marvin findet es ziemlich cool, im Streifenwagen chauffiert zu werden. Hier sind Lothars und Nickis pädagogische Fähigkeiten gefragt.

Die Geschichte mit der Partnervermittlung klingt aber leicht geklaut. Und ausgerechnet beim Großstadtrevier selbst :D Müsste die Folge "Leere Versprechungen" von 1999 sein. Aber vielleicht hebt sich diese Folge ja von der damals ab. Bin mal gespannt! :) Die Geschichte mit Marvin klingt auch cool. Warum bin ich eigentlich damals auf die Idee gekommen die Schule zu schwänzen :D
Die Bilder zu der Folge (:arrow: Link) sehen auch super aus. Der Streifenwagen mit Prilblumen beklebt :lol: Oder Dirk, wie er unbedingt wieder auf den 14/2 will :) Ich hätte es aber lieber gesehen, wenn harry und Henning zum Speed Dating gegangen wären! :(

ich warte allerdings immer noch darauf, das die ARD die Pressemappe zu der Staffel online stellt :( Und überhaupt wäre ein kleiner Überblick über die kommende Staffel mal ganz nett. Ich weiß nur, daß
versteckter Inhalt:
Katja dem Mörder ihres Vaters auf die Spur kommt und daß Dirk für 2 Folgen einen geheimnisvollen Sonderauftrag hat und von der Bildfläche verschwunden sein soll (Abstinenz wegen seines Beinbruchs ;) ).
Und Ludger Pistor spielt laut IMDB "Vater Beck". Ob er den Vater von Nicky verkörpert? Gewöhnen könnt ich mich jedenfalls dran, ich mag Ludger Pistor gerne :) Und Nicky bzw. Sophie Moser sowieso! 8)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 25. Mär 2008, 17:17 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Heute kam dann auch endlich ne Pressemitteilung zu den neuen Folgen. Für die Quoten seh ich ja jetzt schon schwarz :( Ich habe noch keinerlei Werbung für die neuen Folgen gesehen. Selbst die beiden offiziellen Seiten zum Großstadtrevier sind noch auf Staffel 21 eingestellt bzw. im Moment gar nicht erreichbar :evil:
Und dann schreibt die ARD in die Überschrift der Pressemitteilung auch noch "Warum verschwindet Dirk Matthies aus dem „Großstadtrevier“?". Da denkt man ja schon beim lesen, daß Jan Fedder anscheinend aus dem Großstadtrevier aussteigt. Er tut es nicht, daß weiß ich. Aber es gibt viele Leute, die das Großstadtrevier nur wegen Jan Fedder gucken. Schon seine Versetzung in den Innendienst hat schon viele abgeschreckt. Bei dieser Überschrift kommt vermutlich der Rest hinterher.... :(

Steht für mich nichts neues drin, aber ich durchsuch ja auch regelmäßig das Internet nach neuen Infos :D

Montag geht's ja los mit den neuen Folgen. Die interessanten Folgen kommen, den Inhaltsangaben nach, aber erst in 4 Wochen :)
Morgen erscheint übrigens die letzte Staffel mit Dorothea Schenk, Edgar Hoppe und Peter Neusser auf DVD. Die Staffel mit Ann-Cathrin Suddhoff folgt dann ende Mai.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Mär 2008, 19:24 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Derzeit wird ja auch wieder fleissig gedreht dort.

Mal sehen, wie die neue Staffel so wird.

Unglaubwürdig fängt sie ja schon mal an, Schulschwänzer Tag für tag mit Polizeiwagen zur Schule- glaube das die Polizei weit wichtigeres zu tun hat, oder? Könnten ja Hamburgs Unterwelt die Polizei aushebeln, bestechen einfach 100 Kinder mit ner PS3, zu Schulsachwänzer zu werden und schon sind die polizisten tagein/tagaus damit beschäftigt, die alle zur Schule zu fahren und währenddessen kann problemlos Banken überfallen werden etc..

Bitte, liebe Macher, etwas mehr Glaubwürdigkeit.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Mär 2008, 22:09 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ja, die drehen fleißig. Nur nie dann, wenn ich gerade vorbeischaue :(

Doch, doch, das stimmt schon, Schulschwänzer werden ab und zu von der Polizei abgeholt und zur Schule gebracht. Aber ich vermute, irgendwann (bzw. recht schnell) platzt den Polizisten dann auch der Kragen, wenn sie das jeden Tag machen müssen. Hatte mich am Anfang noch auf die Folge gefreut, wo bekannt wurde, daß der 14/2 mit Prilblumen beklebt wurde. Als ich dann aber vor 5 Wochen erfahren haben, wofür das ganze gemacht wurde, fand ich es nur noch lächerlich. Hätte man sicher weniger lächerlich lösen können den Schulschwänzer Fall :( Aber hauptsache Sophie Moser ist zu sehen 8) :lol:
Gibt mittlerweile die Inhaltsangaben zu den ersten 6 Folgen im Internet. (Pressemappe hab ich leider nicht, da stehen noch 2 weitere drin). Ich finde die Staffel fängt, zumindest den Inhaltsangaben nach, schwach an, bessert sich aber mit jeder Folge. Freu mich besonders auf die Folgen mit Ludger Pistor und Peter Lohmeyer :) Aber die Inhaltsangaben sind grausam geschrieben, finde ich. Wer schreibt sowas eigentlich immer? Praktikanten?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 27. Mär 2008, 22:19 
Journalist/in
Benutzeravatar
 
 
Praktikanten kommt glaube ich hin :)

Aber wenn man mal bedenkt, was eigentlich das Grossstadtrevier für eine Kultserie ist, auch was es schon für die ARD bedeutet, wird es ja recht stiefmütterlich behandelt.

Muss ehrlich zugeben, ohne diese Seite und deine Eintragungen sowie deiner genialen Seite hätte ich wahrscheinlich den Start verpennt... :oops:

Na ja, freuen wir uns auf grossartige Fälle, hier bei uns im Grossstadtrevier......

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 1. Apr 2008, 12:21 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Gestern lief nun also die erste neue Folge. Und es ist genau das eingetreten, was ich befürchtet hab. Die Quoten waren sogar noch unter dem Schnitt der letzen Staffel, die auch schon nicht so berauschend war :(

Gesamt: 3,01 Mio|12,8 %
Teil 1: 2,46 Mio|11,0 %
Teil 2: 3,59 Mio|14,4 %

Einziger Trost ist, daß es gestern die zweiterfolgreichste Sendung der ARD war, wenn man von der Tagesschau mal absieht. Der zweite Teil der Folge hat es, wenn es mal einzeln betrachtet, sogar auf Platz 1 nach der Tagesschau geschafft. Das bringt mich auch schon auf die Frage, warum der zweite Teil der Folgen häufig bis zu eine Million Zuschauer mehr hat als der erste Teil. Läuft zwischen 18.50 Uhr und 19.20 Uhr irgendwas anderes quotenstarkes?
Ich bin mir trotzdem sicher, daß die Quoten hätten besser sein können, hätte die ARD mal ein wenig Werbung für die neuen Folgen gemacht :(
Schlecht war die Folge nämlich nicht. Die war sogar super! Was ich nicht für möglich gehalten hätte nach Lesen der Inhaltsangabe und der der Minivorschau zu der Folge. Schön zu sehen, daß Dirk Matthies auch weiterhin seiner Zeit auf dem 14/2 nachtrauert. Und auch einen Wink zu Anna Bergmann gab es ("In Lüüüüneburch...." :lol: ) :) Sprüchetechnisch war die Folge auch sehr gut. Teilweise auch nicht ganz jugendfrei :lol: Vor allem Henning Schulz muß einen Clown gefrühstückt haben :) Anfangs hab ich befürchtet, daß die Sache mit dem Schulschwänzer lächerlich werden wird. Aber dem war gar nicht so. Das war mal wieder typisch Großstadtrevier - erst mal was versuchen und dann merken, das es genau das Gegenteil bewirkt. Aber deswegen guck ich das Revier so gerne, da geht es menschlich zu :)
Das einzige was mich gestört hat war das Dirk und Hilde sich andauernd mit "HSV" und "St. Pauli" angesprochen haben. Einmal am Anfang hätte gereicht, danach wirkte es irgendwie störend.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  3  4  5  6  7 …  12  Nächste

«Quantico» gewinnt nach Sendeplatzwechsel Zuschauer dazu

ABC brachte seine bereits zum Tode verurteilte Serie «Quantico» zurück: Bei den Älteren legte sie zu, bei den Jungen lief es weiterhin viel zu schlecht. Überhaupt war am Freitagabend wenig zu holen. » mehr

Nun offiziell: «The Expanse» geht bei Amazon weiter

Was zuvor spekuliert wurde, ist nun offiziell bestätigt worden: Amazon übernimmt die von Syfy eingestellte Science-Fiction-Serie «The Expanse». » mehr

Werbung

Starke erste Woche für «Inspektion 5», Vorabend weiter ein Problemfall

Wochen-Check: Während die um 14 Uhr gezeigte «Inspektion 5» in Sat.1 in den letzten Tagen eine tolle Leistung zeigte, besteht für «Dringend Tatverdächtig» noch reichlich Luft nach oben. » mehr

«The Joel McHale Show with Joel McHale»: TV global

Auf Netflix versteckt sich ein amüsantes Show-Kleinod für Fernsehjunkies, Joel-McHale-Fans, «TV total»-Nostalgiker und alle dazwischen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung