Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1542217
Ja, aber wäre es Raab müsste das komplette Hawaii-Hemd an Werbepartner vermietet sein!
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1542717
Weil er dieses Mal spanisches italienisch gesungen hat? :)
Benutzeravatar
von EPFAN
#1542718
Ja, kam mir einfach so in den Sinn. Ich traue ihm auch die stimmlichen Veränderungen von Show 1 bis jetzt zu.
Benutzeravatar
von Neo
#1542722
Glaube nicht, dass das ein Sänger ist.
Fand den Mirco Nontschew-Tipp ganz gut. (War der nicht schon letzte Staffel im Gespräch? ':) )
Kenne den auch leider zu wenig, um da Hinweise zuordnen zu können.

eis-fuchsi hat geschrieben: Mi 25. Mär 2020, 13:29 ich bin da bei Giovanni Zarrella
musikalisch passte das diesmal perfekt auf ihn
Beim Refrain schon, ansonsten fand ich die Stimme irgendwie zu rauchig.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1542725
Davinia hat geschrieben: Mi 25. Mär 2020, 10:24 Was haltet ihr von Rick Kavanian als Fauli?
Bin da in der "ehemalige Star-Comedian-Ecke" eher bei Nontschew, der hat früher immerhin viele Reggae- und Latino-Parodien abgeliefert und konnte das auch stimmlich ganz gut. Die wenigen Gesangsclips von Kavanian fand ich dagegen eher so lala, also bei dem tue ich mich schwer, da den großen Gesangsmeister zu sehen.

Und Zarrella traue ich so eine Vielfalt nicht zu - zumindest nicht so überzeugend, wie Fauli in den letzten Wochen geliefert hat.

Ich schmeiß mal wieder meine Liste völlig um:
1. Mirko Nontschew
2. Sasha
3. Stefan Raab
4. Rick Kavanian
5. Dave Davis
6. Faisal Kawusi


Fohlen
von Davinia
#1542729
Passen die Country-Tipps zu Nontschew? Davon gab es ja mehrere (Truck Stop, Cowboyhut mindestens zwei mal).
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1542749
eis-fuchsi hat geschrieben: Mi 25. Mär 2020, 13:29 ich bin da bei Giovanni Zarrella
musikalisch passte das diesmal perfekt auf ihn
Zumindest auffällig dass ständig werbung von Giovanni läuft :')
Ne, ich fand das italienisch nicht perfekt.

Was würden wir alle enttäuscht sein wenn das Faultier auch wieder so semi unbekannt ist. Wenn da alle mit Raab pokern sind schon viele leicht enttäuscht wenn es nicht Raab ist. Und wenn ihn dann noch keiner kennt...das wärs. :) Vielleicht überzeugt er so dass er ne Late Night bei Pro7 bekommt :)
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1542784
Wolfsgesicht hat geschrieben: Do 26. Mär 2020, 01:22 Was würden wir alle enttäuscht sein wenn das Faultier auch wieder so semi unbekannt ist. Wenn da alle mit Raab pokern sind schon viele leicht enttäuscht wenn es nicht Raab ist. Und wenn ihn dann noch keiner kennt...das wärs. :) Vielleicht überzeugt er so dass er ne Late Night bei Pro7 bekommt :)
Jein. Irgendwo schon, klar, aber auf der anderen Seite würde ich da dann denken: "Warum ist der so unbekannt?" Im Gegensatz zu eigentlich allen Anderen dieser Staffel liefert der ja verlässlich - gesanglich wie auch bezogen aufs Entertainment. Also bei mir würde das irgendwie auch so eine Art Missionierungseifer wecken, den bekannter zu machen. :grin:
Benutzeravatar
von webpower
#1542820
Nach den ersten beiden Sendungen war ich beim Faultier eher bei Paul Panzer/Dieter Tappert. War meine erste Eingebung. Komme von dem Gedanken auch nicht wieder los. Stefan Raab ist mir von den Indizien her einfach zu einfach.

Während ich in den ersten beiden Sendungen eindeutig Stefan Raab raushörte, meine ich in Sendung drei eindeutig Giovanni Zarella rausgehört zu haben. Das Faultier verwirrt mich zusehends.
Benutzeravatar
von cooky
#1542861
Also insbesondere der Refrain klingt schon seeehr nach Giovanni.
Benutzeravatar
von Neo
#1543933
Meh, bei See You Again hat man zum ersten Mal die richtige Singstimme gehört und das klingt schon sehr Tom Beck'ig. Er passt schon sehr gut in das Format und ja, irgendwie fast schon erschreckend, dass man (und damit meine ich Leute wie mich und alle anderen, die bei dem jetzt kein Fan-Girl/Boy sind), um sein Talent nicht wussten. Wäre bei jemanden wie Mutzke wohl auch nicht anders gewesen, hätte er nicht bei Raab singen dürfen und ein paar Lieder auf den Leib geschrieben bekommen. Heißt, viele Lieder sind einfach nicht besonders gut und deshalb schwimmen die so unter dem Radar und kommen nicht so richtig hoch. Nach TMS würde ich Beck dann echt gerne mit ner guten Nummer zum ESC schicken, wenn ers denn nun ist. Ich sag mal stimmlich bin ich so bei 99% und bei den Hinweisen habe ich keinen Plan. Aber da hat ja kürzlich jemand was recht schlüssiges im 2020 Thread geschrieben.

Post aus dem Hauptfaden mit YT-Sing-Zeug:
versteckter Inhalt:
War jetzt auch kein von mir präferierter Promi und bei ihm wäre ich jetzt auch eher von englischem Kuschelrock oder Deutschpop-Dusel ausgegangen. Bis heute auch noch keinen seiner Songs angeklickt, allerdings in zwei Coverversionen geskippt. Zum einem Billie Jean, da Kiss und zum anderen Pretty Woman, da Lemon Tree. Kann man mit arbeiten, würde ich sagen. Mal davon abgesehen, dass sonst kein realistischer Vorschlag besser wäre. :information_desk_person_tone1:
Nachtrag, besonders nach See You Again: https://www.youtube.com/watch?v=B4eog5y ... e=youtu.be
von still_alive
#1543983
Ich denke auch, dass es sich um Tom Beck handelt. Erstens ähnelt die Stimme sehr, andererseits muss man sich mal das Interview, was er mal bei Quotenmeter geführt hat genau anschauen. Sein Lieblingsbuch ist "Fleisch ist mein Gemüse", das war einer der Tipps, außerdem ist Elvis sein Idol, welchen er schon oft imitiert hat. Das kam auch beim Lemon Tree Song beim schnellen Part durch. Die Kopfstimme hat tatsächlich Ähnlichkeit mit Raab aber klingt nach einem jüngeren Jahrgang.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1544346
Stimmlich passt Beck hervorragend, nur kann mir da auch vorstellen dass es diverse andere gibt die eine ähnliche Stimmlage haben.
Wie man da weiterhin Raab interpretieren will...naja. Passt für mich von der Stimme nur bei der Prince Performance. Der Rest klingt mit Raab im Kopf völlig falsch.

Am Ende ist es Schweighöfer. xD
Oder Giesinger.