Was haltet Ihr von der neuen Single und den verschiedenen Sprachen?

Klasse Song!
14
21%
Gutes Mittelmaß
10
15%
Nichts neues, aber ok
6
9%
Ich kann mit dem Song nichts anfangen
9
14%
Ich finde ihn schlecht
27
41%
Benutzeravatar
von Melly
#460599
Avril Lavigne jetzt doch schwanger?

Bereits vor einigen Monaten gab es erste Gerüchte um Nachwuchs im Hause Lavigne - bestätigt haben sie sich nicht. Jetzt gibt es neue Fotos und damit neuen Grund für Spekulationen. Avril und ihr Ehemann Deryck Whibley wurden beim gemeinsamen Einkauf in Hollywood gesichtet. Und tatsächlich: Es ist wirklich ein kleiner Bauch auf den Fotos zu erkennen. Vielleicht haben sich die beiden ja deshalb schon im Juli das Jawort gegeben. Seitdem trägt Avril in der Öffentlichkeit hauptsächlich weite Oberteile und hat ihren Look komplett verändert. Zu ihrer Verwandlung sagt sie knapp: “Das nennt man Erwachsenwerden.”

Bild
Quelle: http://www.viply.de
Benutzeravatar
von Hundejunge
#913977
So, ist ja schon ein weilchen her, der gute Thread. Also:

Sie hat sich inzwischen scheiden lassen, hat 'ne neue Single am Start, die sich "What The Hell" und ein neues Album, das sich "Goodbye Lullaby" schimpfen wird. Single im Januar, Album im März!

8)
von The Rock
#914220
Dauert ja leider noch etwas...letztes Album gefiel mir leider nicht so gut, aber ich freue mich wirklich sehr darauf.
Benutzeravatar
von Hundejunge
#925043
Waterboy hat geschrieben:erste Single "what the hell" ist nun raus

http://justjared.buzznet.com/2011/01/01 ... -premiere/
Cool, klingt... etwas anders, aber auch nicht wirklich neu - aber ist gut! :P
von The Rock
#925068
Der Song ist in Ordnung, denke ich. Ich mag die Dame sehr, aber ein Problem, dass ich mit ihrer Musik habe ist, dass ihre Songs irgendwie noch genauso klingen, wie vor 8 oder 9 Jahren. Das muss nicht zwangsläufig schlecht sein, aber es ist auch nicht unbedingt sehr erfrischend.
Benutzeravatar
von schorsch
#928290
The Rock hat geschrieben:Der Song ist in Ordnung, denke ich. Ich mag die Dame sehr, aber ein Problem, dass ich mit ihrer Musik habe ist, dass ihre Songs irgendwie noch genauso klingen, wie vor 8 oder 9 Jahren. Das muss nicht zwangsläufig schlecht sein, aber es ist auch nicht unbedingt sehr erfrischend.
Also ich fände es schön wenn ihre Songs wieder so klingen würden als vor 8 oder 9 Jahren. "What the Hell" ist eine Miley-Cyrus-artige Pop-Sulze in der man stellenweise Katy Perry raushört, ich mein ja nicht dass das unbedingt schlecht ist, aber mit der skateboardfahrenden Rockröhre mit der Krawatte um den Hals hat das nichts mehr zu tun, ich finds schade ...
Benutzeravatar
von Hundejunge
#928300
Hier auch mal zwei nette Bilder:

Single: What The Hell
Veröffentlichung: 2. Februar 2011
Bild

Album: Goodbye Lullaby
Veröffentlichung: 7. März 2011
Bild
von keewee
#933251
'What The Hell?' triffts ganz gut.:( Das ist ja mal nen komplett anderer Stil als ihre bisherigen Lieder, und klingt jetzt nach 0815 Pop. Schade eigentlich. Kann schorsch da nur zustimmen.
Benutzeravatar
von Chaoslord
#933318
Und eine weitere Sängerin die auf den Elektro pop zug aufspringt
Sehr schade
sie war mal gut wurde aber mit jedem Album schlechter und hat mit diesem Song ihren bisherigen Tiefpunkt erreicht
von Eva
#934128
Schlechter Song, schlechtes Video. Wenn das mein Auto gewesen wäre, auf das sie da supercool drauffährt, hätte es Tote gegeben. Aber wen wundert es, sie spannt ja auch anderen den Freund aus und findet es total crazy. :o
Benutzeravatar
von cooky
#934135
Eva hat geschrieben:Schlechter Song, schlechtes Video. Wenn das mein Auto gewesen wäre, auf das sie da supercool drauffährt, hätte es Tote gegeben. Aber wen wundert es, sie spannt ja auch anderen den Freund aus und findet es total crazy. :o
Ich dachte das macht man mit 26 so Bild
Benutzeravatar
von Fabi
#934609
Der Songs ist nicht das Gelbe vom Ei. Er geht "irgendwie" ins Ohr, aber ein Masterpiece ist es nicht.

Kommen wir zum Video. Ich habe selten so ein schlechtes Video von einer Künstlerin gesehen, das so... scheiße ist. Srsly, sie wacht auf, fährt Autos an, geht dann einkaufen, feiern, in einen Darkroom, auf ein Konzert und es ist generell handwerklich ein totaler Supergau. Mir fällt nichts mehr dazu ein außer "das war kacke".
von flom
#960594
Kell hat geschrieben:Das Lied finde ich eigentlich ganz in Ordnung, das Vid dagegen... ew.
Auch wenn der Threat älter ist. Dito, dass Lied kann man schon ganz gut hören, ich mag sie auch gerne, was mich aber stört ist das sie ihre Band damals ja wohl ganz gut abgeschossen hat. Loyalität ist was anderes.
Benutzeravatar
von stevyy
#961814
ich liebe sie. das neue album ist super. viele tolle balladen
von Ghost
#977382
Avril Lavigne hat sich total weiterentwickelt, sowohl textlich als auch musikalisch. Einfach toll. Nun spannt sie nicht nur nerdigen Mädchen mit Brillen den Freund aus und ~macht Liebe~ mit ihm auf einer öffentlichen Toilette, sondern ignoriert ihren auf den Knien winselnden Freund, denn sie möchte ein bisschen crazy sein und rumvögeln, schließlich war sie sonst immer ein gutes Mädchen. Avril, du rockst mit deiner pinken Haarsträhne, den coolen Totenköpfen und deinen wunderbaren Texten! Alles Liebe.
Benutzeravatar
von cooky
#977401
Ghost hat geschrieben:Avril Lavigne hat sich total weiterentwickelt, sowohl textlich als auch musikalisch. Einfach toll. Nun spannt sie nicht nur nerdigen Mädchen mit Brillen den Freund aus und ~macht Liebe~ mit ihm auf einer öffentlichen Toilette, sondern ignoriert ihren auf den Knien winselnden Freund, denn sie möchte ein bisschen crazy sein und rumvögeln, schließlich war sie sonst immer ein gutes Mädchen. Avril, du rockst mit deiner pinken Haarsträhne, den coolen Totenköpfen und deinen wunderbaren Texten! Alles Liebe.

Sowas trägt man halt mit 14 :)
Benutzeravatar
von LittleQ
#1354982
Ist das wieder so ein "Hey..die Bravo sagt, dass ist voll supi dupi peinlich also..ähhh hey ich find das voll supi dupi peinlich" Zug, auf den gerade wieder jeder aufspringen will, oder verstehe ichs echt nicht?
Ich find den Song komisch, dass Video scheisse, aber jetzt auch nicht so schlimm, als dass mir das jetzt großartige Tränen in die Augen treibt.
Den Vorwurf des Rassismus verstehe ich ganz ehrlich auch nicht. Liegt es an dieser stereotypischen Darstellungen von übersexualisierten Kunstpüppchen?! Irgendwie reden viele davon, aber so ne eindeutige Begründung hab ich dazu nicht gefunden.

Edit: muhahaha beim Reload ist das Video schon verschwunden. Entwicklungsland Deutschland hat wieder zugeschlagen. :D
von Ghost
#1354993
Nö, die BRAVO lese ich nicht, von daher habe ich keine Ahnung, ob sie Avril nun megaaffentittengeil findet oder eben supidupipeinlich. Aber Frau Lavigne ist schon eine ganze Weile lang peinlich. Mit ihrer pseudopunkigen Attitüde eigentlich schon seit Anfang ihrer Karriere und da mochte ich ihre Songs noch!
Dass sie textlich und imagetechnisch nicht erwachsen werden will, sondern im Gegenteil mit zunehmendem Alter sich immer mehr als achsowildes, rebellisches Gör präsentiert, wirkt einfach lächerlich.

"Hey, hey, du, du, ich mag deine Freundin nicht, no way, no way, ich glaub, du brauchst 'ne neue" ist halt Kindergartenniveau und dazu noch das beknackte Video, in der die coole "Punker-Avril" die Nerd-Avril (sie hat eine Brille auf!!) wegmobbt.

Wenigstens ist "Girlfriend" catchy, kann ich von dem Dubstep-Verschnitt da nicht behaupten. Rassismus kann man dem Video insofern vorwerfen, als dass die japanischen Mädchen lediglich hübsches Dekor sind, während das weiße Frontgirl sinnlos irgendwelche japanischen Wörter aneinanderreiht und munter cultural appropriation betreibt. Und mit einem Japanerinnenanhang kam ja schon Gwen Stefani um die Ecke, ist also nicht mal kreativ. Scheint ein Ding zu sein, das ich nicht verstehe.

Und Tränen kommen mir auch nicht, find's einfach nur lustig. :o

e: Ja, dass das Video schon weg vom Fenster ist, habe ich auch gerade gesehen. Liegt aber nicht an Deutschland, sondern daran, dass SME es runtergenommen hat. War ja kein offizieller Upload.

e2: Guter Artikel, der cultural appropriation erfreulicherweise nicht per se als von Satan erschaffen betrachtet (wie man beispielsweise auf Tumblr des Öfteren beobachten kann), aber die Art und Weise, wie es Popstars wie Avril Lavigne tun, kritisiert, und einfach feststellt, dass es Grütze ist:
http://flavorwire.com/453477/cultural-a ... -pop-star/
Benutzeravatar
von cooky
#1355002
Ghost hat geschrieben:Äääääääh.

https://www.youtube.com/watch?v=bZsf4F7Oe7A

Das ist ja noch peinlicher als "Girlfriend". Sowohl Video als auch das Lied an sich. Ich bin noch ganz perplex. :o
Das es noch peinlicher ist liegt auch daran, dass sie dieses Jahr 30 wird :?
Und soll das "Tanzen" sein, was sie da tut?

Furchtbar.
von Ghost
#1355011
cooky hat geschrieben:
Ghost hat geschrieben:Äääääääh.

https://www.youtube.com/watch?v=bZsf4F7Oe7A

Das ist ja noch peinlicher als "Girlfriend". Sowohl Video als auch das Lied an sich. Ich bin noch ganz perplex. :o
Das es noch peinlicher ist liegt auch daran, dass sie dieses Jahr 30 wird :?
Und soll das "Tanzen" sein, was sie da tut?

Furchtbar.
Ich freue mich schon darauf, wenn sie als alte Frau anderen Omis die Ehemänner ausspannt und sie andere Leute mit ihrem Gehstock zum Hinfallen bringt, um sich dann ein fesches pinkes Top mit Totenköpfen drauf anzuziehen. :oops: