Was sind für dich die Highlights der Woche?

Ich nehme an der Umfrage teil
4
21%
Bild Mo, 01.05.2017 – ab 6.40 | Pop around the Clock (24h)
1
5%
Bild Mo, 01.05.2017 – 17.55 | Eishockey: Deutschland – Lettland
Keine Stimmen
0%
Bild Mo, 01.05.2017 – 20.15 | 12 Years a Slave
Keine Stimmen
0%
Bild Mo, 01.05.2017 – 22.00 | Monument Men – Ungewöhnliche Helden
Keine Stimmen
0%
Bild Di, 02.05.2017 – 20.15 | Um Himmels Willen (Staffelstart)
2
11%
Bild Di, 02.05.2017 – 20.15 | Ihre Wahl 2017 – Das Duell
Keine Stimmen
0%
Bild Di, 02.05.2017 – 20.25 | UEFA Champions League - Real Madrid - Atlético Madrid
Keine Stimmen
0%
Bild Mi, 03.05.2017 – 19.35 | Die Spezialisten (Staffelfinale)
2
11%
Bild Do, 04.05.2017 – 20.15 | Die große Show der Naturwunder
Keine Stimmen
0%
Bild Do, 04.05.2017 – 21.00 | UEFA Europa League Celta Vigo - Manchester United, Halbfinale, Hinspiel
Keine Stimmen
0%
Bild Fr, 05.05.2017 – 20.00 | Eishockey WM: Deutschland - USA
1
5%
Bild Fr, 05.05.2017 – 20.15 | Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs
1
5%
Bild Fr, 05.05.2017 – 22.00 | Habe die Ehre (Chris Tall)
1
5%
Bild Sa, 06.05.2017 – 16.00 | Handball (EM-Quali): Deutschland – Slowenien
Keine Stimmen
0%
Bild Sa, 06.05.2017 – 20.00 | Eishockey WM: Deutschland – Schweden
Keine Stimmen
0%
Bild Sa, 06.05.2017 – 23.40 | The Salvation – Spur der Vergeltung
1
5%
Bild So, 07.05.2017 – 15.00 | DTM auf dem Hockenheimring
Keine Stimmen
0%
Bild So, 07.05.2017 – 17.45 | Landtagswahl Schleswig-Holstein
1
5%
Bild So, 07.05.2017 – 17.45 | Landtagswahl Schleswig-Holstein
2
11%
Bild So, 07.05.2017 – 19.30 | Präsidentschaftswahl in Frankreich
1
5%
Bild So, 07.05.2017 – 20.15 | Pacific Rim
Keine Stimmen
0%
Keine dieser Sendungen
2
11%
#1503259
Für mich sind die Highlights der Woche Herr der Ringe 3, die neue Ausgabe von Habe die Ehre (überschneidet sich aber leider mit heute show und HdR) und die Sendungen zur LTW auf ARD/ZDF. Evtl. auch der die neue Folge von Um Himmels Willen - mal schauen.
Zuletzt geändert von Säqirjënn am Mi 10. Mai 2017, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
#1503272
Säqirjënn hat geschrieben:Für mich sind die Highlights der Woche Herr der Ringe 3
Hier muss ich doch noch mal nachfragen, weil ich es einfach nicht verstehe ;)

Drei Stunden Herr der Ringe schauen sich die meisten Leute nicht mal eben so an. Entweder man mag solche Geschichten und Fantasy oder eben nicht.

Man ist also ein (kleiner) Fan und liebt die Filme oder man macht einen großen Bogen um so einen Schinken. Aber wer schaut sich das dann im Privat-TV von 20:15-0:10 an?

In der Videothek (wenn man noch eine in der Nähe hat) gibt es den Film für schmales Geld, bei Amazon werden einem die DVD/BD auch hinterher geworfen. Bei VOD Anbietern gab es den Film imho auch bis vor kurzem im Paket und auf jeden Fall im Einzelabruf für ca. 3-4€. Beim Discounter liegen bestimmt auch noch ein paar DVDs in der Grabbelkiste rum.

Ernsthaft, mir müsste man deutlich über 30€ zahlen und Freibier ausschenken, bevor ich mir an einem Freitag Abend 4h lang diesen sehr guten Film mit Werbeunterbrechungen antun würde. :)
#1503274
Ich müsste den sogar selber irgendwo auf DVD haben, und wahrscheinlich auch irgendwo noch eine ORF-Aufnahme ohne Werbeunterbrechung haben, aber ich nehme mir selten die Zeit gezielt Videos anzuschauen. Bei Live-TV ist das irgendwie anders; man hat nicht zig gute Filme gleichzeitig zur Auswahl sondern einen bestimmten, der zu einer bestimmten Zeit läuft; dann liest man davon, freut sich ein paar Tage schon drauf und schaut ihn dann an, wenn es soweit ist. Mit Timeshift lässt sich auch die Werbung vorspulen.
#1503278
Grundsätzlich verstehe ich das schon eher, aber speziell bei HDR eben nicht.

Timeshift macht das ja noch absurder, denn dann kann man mit dem Film ja erst um 21:15 beginnen, damit man alle Werbung überspringen kann und vorspulen/springen unterbricht ja dennoch die Stimmung irgendwie.

Ich lasse mich vom TV Programm/dieser Umfrage hier aber auch gerne inspirieren und werden mir dieses Wochenende eine Herr der Ringe oder Hobbit Film ansehen.

PS: Ich habe das spätere Ende editiert, war mir auch aufgefallen, dass man mit Timeshift natürlich gleichzeitig mit der Ausstrahlung endet.
Einfach zu lange her, dass ich solche Sachen gemacht habe ;)
Zuletzt geändert von Vittel am Fr 28. Apr 2017, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
#1503281
Weshalb sollte ich mit Timeshift später fertig werden? Ich würde doch dann die Werbung vorspulen.

Aber letztlich weiß ich noch nicht, ob ich es mit Timeshift oder Live anschaue (oder mir gleich die Wdh. am So anschaue). Evtl. pausiere ich auch für die heute show oder Habe die Ehre (was allerdings schon ein ziemlich harter Stimmungsbruch wäre) Und ansonsten gäbe es ja immernoch die Wiederholung am Sonntagnachmittag wo ich dann den Rest anschauen könnte, wenn es mir am Freitag zu spät werden sollte.

Ich weiß, wenn ich mir Vornehmen würde am Freitagabend HdR auf DVD anzuschauen, würde es nichts werden. Ich will mir auch schon seit Monaten eine Jurassic Park 3 - Aufnahme anschauen, aber irgendwie komme ich nie dazu ^^
#1503284
Säqirjënn hat geschrieben: Ich weiß, wenn ich mir Vornehmen würde am Freitagabend HdR auf DVD anzuschauen, würde es nichts werden. Ich will mir auch schon seit Monaten eine Jurassic Park 3 - Aufnahme anschauen, aber irgendwie komme ich nie dazu ^^
Vielleicht, weil es Dich dann doch nicht so sehr interessiert?

Mir ging es da früher nicht anders und ich habe auch teilweise Filme im TV gesehen, obwohl ich eine Aufnahme auf DVD oder Platte hatte. Meist nur teilweise, weil ich die Filme ja oft schon kannte.

Irgendwann war mir das alles zu stressig/aufwendig/blöd. Wenn ich mich nicht aufraffen kann, einen Film aus der Schublade zu nehmen oder zu leihen oder aus dem Menü der VOD Anbieter zu suchen, dann lasse ich die Kiste besser aus.
#1503756
Vittel hat geschrieben:Grundsätzlich verstehe ich das schon eher, aber speziell bei HDR eben nicht.

Timeshift macht das ja noch absurder, denn dann kann man mit dem Film ja erst um 21:15 beginnen, damit man alle Werbung überspringen kann und vorspulen/springen unterbricht ja dennoch die Stimmung irgendwie.

Ich lasse mich vom TV Programm/dieser Umfrage hier aber auch gerne inspirieren und werden mir dieses Wochenende eine Herr der Ringe oder Hobbit Film ansehen.

PS: Ich habe das spätere Ende editiert, war mir auch aufgefallen, dass man mit Timeshift natürlich gleichzeitig mit der Ausstrahlung endet.
Einfach zu lange her, dass ich solche Sachen gemacht habe ;)

Ja, so in etwa....hab das jetzt auch nicht so ganz verstanden vom Kollegen...Timeshift kannste doch erst Vorspulen, wenn der Film schon einiges, etwas gelaufen ist!
#1503791
@Sentinel
Ich hatte ja geschrieben, dass man bei Nutzung von Timeshift erst um 1:10, also ca. eine Stunde später mit dem Film fertig ist. Das ist natürlich nicht richtig, wenn man entweder noch etwas (unüberspringbare) Werbung riskiert oder eben exakt die Gesamtwerbezeit verstreichen lässt, bevor man anfängt zu schauen.

Also ich noch Timeshift nutze, ließ ich aber sicherheitshalber eher mehr Zeit verstreichen und für mich endete der Film dann deutlich später als das reguläre Ende.

Timeshift ist für mich im Nachhinein zwar im Kontext "Bis zur Unkenntlichkeit verstümmeltes Werbefernsehen mit Filmunterbrechungen" sehr praktisch gewesen, aber eigentlich war es immer nur eine Bekämpfung der "Symptome" und nicht der "Krankheit".
So richtig fair ist Timeshift den Werbesendern gegenüber eigentlich auch nicht.

So, genug OT
Mein Highlight der Woche war übrigens Rogue One
#1503809
Vittel hat geschrieben:@Sentinel
Ich hatte ja geschrieben, dass man bei Nutzung von Timeshift erst um 1:10, also ca. eine Stunde später mit dem Film fertig ist. Das ist natürlich nicht richtig, wenn man entweder noch etwas (unüberspringbare) Werbung riskiert oder eben exakt die Gesamtwerbezeit verstreichen lässt, bevor man anfängt zu schauen.

Also ich noch Timeshift nutze, ließ ich aber sicherheitshalber eher mehr Zeit verstreichen und für mich endete der Film dann deutlich später als das reguläre Ende.

Timeshift ist für mich im Nachhinein zwar im Kontext "Bis zur Unkenntlichkeit verstümmeltes Werbefernsehen mit Filmunterbrechungen" sehr praktisch gewesen, aber eigentlich war es immer nur eine Bekämpfung der "Symptome" und nicht der "Krankheit".
So richtig fair ist Timeshift den Werbesendern gegenüber eigentlich auch nicht.

So, genug OT
Mein Highlight der Woche war übrigens Rogue One

Nun ja, was ist schon "fair"?? Bei den privaten kannste zwar auch mit HD aufnehmen, aber eben nicht "Spulen"!!! Ok, das kannst zwar noch immer mit SD, aber, trotzdem finde ich das völlig unfair gegenüber dem Zuseher an der Glotze.
#1503814
Warum unfair? Die privaten Sender finanzieren sich nun mal ausschließlich über Werbung. Wenn man die nicht mehr ansieht, dann sinken die Werbeeinnahmen.

Sobald das genug Leute machen und man das auch messen kann/will, dann steigt die Werbeindustrie oder zumindest einzelne Unternehmen ganz aus.
#1503829
Naja seltsam ist es schon irgendwie, dass man die Vorspulsperre ausgerechnet den Zuschauern auferlegt, die für den Empfang (HD) extra zahlen...

Die Sender tun allerdings auch nicht besonders viel dafür, dass die Leute die Werbung anschauen. Ist doch irgendwie ätzend, wenn man während eines Filmes Werbespots mehrmals vorgesetzt bekommt, v.a. wenn sie auch noch langweilig gemacht ist.
#1503853
Säqirjënn hat geschrieben:Naja seltsam ist es schon irgendwie, dass man die Vorspulsperre ausgerechnet den Zuschauern auferlegt, die für den Empfang (HD) extra zahlen...

Die Sender tun allerdings auch nicht besonders viel dafür, dass die Leute die Werbung anschauen. Ist doch irgendwie ätzend, wenn man während eines Filmes Werbespots mehrmals vorgesetzt bekommt, v.a. wenn sie auch noch langweilig gemacht ist.

Zum Glück machen die Privaten "noch nix" beim Aufnehmen in SD....