Benutzeravatar
von Duffman
#1218207
Berlusconi zu einem Jahr haft verurteilt. Es ging um einen Prozess um abgehörte Telefongespräche.
Benutzeravatar
von Neo
#1218229
Ein Schlupfloch wird man schon finden. Ist jetzt allerdings schon ein wenig blöde, wenn man nicht mehr einfach mal schnell abstimmen und ein Gesetz ändern kann. :(
Lästig sowas, aber man wird noch genügend Zeit haben.
von AndiK.
#1219212
Duffman hat geschrieben:Berlusconi zu einem Jahr haft verurteilt. Es ging um einen Prozess um abgehörte Telefongespräche.
Da sieht mans wieder, wie der Berlusconi tickt. Und das war ja nur eine Sache. Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin. Da fragt man sich: Stehen die Italiener auf dubiose Politiker ?
von fernsehfreak36
#1220457
AndiK. hat geschrieben:
Duffman hat geschrieben:Berlusconi zu einem Jahr haft verurteilt. Es ging um einen Prozess um abgehörte Telefongespräche.
Da sieht mans wieder, wie der Berlusconi tickt. Und das war ja nur eine Sache. Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin. Da fragt man sich: Stehen die Italiener auf dubiose Politiker ?
Den Satz "Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin" finde ich in Bezug auf Berlusconi herrlich zweideutig. :mrgreen: Der hat nicht nur in miesen Sachen dringesteckt sondern auch in sehr jungen weiblichen "Sachen". :mrgreen:
Benutzeravatar
von Maddi
#1221403
fernsehfreak36 hat geschrieben:
AndiK. hat geschrieben:
Duffman hat geschrieben:Berlusconi zu einem Jahr haft verurteilt. Es ging um einen Prozess um abgehörte Telefongespräche.
Da sieht mans wieder, wie der Berlusconi tickt. Und das war ja nur eine Sache. Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin. Da fragt man sich: Stehen die Italiener auf dubiose Politiker ?
Den Satz "Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin" finde ich in Bezug auf Berlusconi herrlich zweideutig. :mrgreen: Der hat nicht nur in miesen Sachen dringesteckt sondern auch in sehr jungen weiblichen "Sachen". :mrgreen:
ABER: er hat nie dafür bezahlt, und sie waren alle immer mindestens 18!......haben sie zumindest gesagt :wink: :mrgreen:
von AndiK.
#1221642
fernsehfreak36 hat geschrieben:
Den Satz "Der Mann steckt in sovielen miesen Sachen drin" finde ich in Bezug auf Berlusconi herrlich zweideutig. :mrgreen: Der hat nicht nur in miesen Sachen dringesteckt sondern auch in sehr jungen weiblichen "Sachen". :mrgreen:
Klar, wenn man immer zweideutig denkt, dann trifft dies zu. Heutzutage kichern Leute ja schon, wenn ein Mann "kommt" , obwohl es nichts mit solchen Themen zu tun hat.
Aber Berlusconi hat neben seinen fragwürdigen Weibergeschichten ja auch viel Bockmist gebaut.
von Tommy137
#1239400
Aries hat geschrieben:EU verbietet Kleingärten mit heimischem Saatgut.
Die EU-Kommission arbeitet an einer Neuregelung des europäischen Saatgut-Marktes in Form einer Verordnung (Vorbereitendes EU-Papier im Original, Englisch).
Unterschied?
Benutzeravatar
von Aries
#1239448
Nein, kein Unterschied. Monsanto (Großkonzern) will das Saatgut regulieren und den Kleinbauern so die Existenz nehmen, da das Saatgut des Konzerns so genmanipuliert ist, dass die Früchte keine Kerne mehr produzieren.
Das ist in den USA auch schon so, wo man kein freies Saatgut mehr bekommt und eine Lizenz braucht (!) um Obst und Gemüse im eigenen Garten zu produzieren.

Wir bewegen uns rapide hin zu einer Nahrungsdikatatur, in der wir nur noch Fraß vorgeworfen bekommen, das so verpestet und mit Chemikalien versetzt ist (schonmal die Inhaltsstoffe von Joghurts betrachtet?), dass unsere Generation wahrscheinlich nicht so lange leben wird, wie vorhergesagt / es zu deutlich mehr Krebsfällen in Zukunft kommt.

Die ersten Ausläufer wurden ja schon aufgedeckt. Pferdefleisch, Gammelfleisch, hoch giftige Aromen in Joghurts. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Jetzt will man auch noch unsere gesündesten Produkte regulieren mit vorgeschriebenem Saatgut.
von AndiK.
#1239601
Diese Regelung ist wohl der größte Unsinn. Immer weiter will die Industrie den kleinen Bürger benachteiligen. Dass man in den USA eine Genehmigung braucht, um Gemüse im eigenen Garten anzubauen, habe ich nicht gewusst. Dabei ist es doch positiv, wenn die Leute wieder mehr selbst anbauen und sich gesund ernähren, als nur das Supermarktgemüse zu kaufen, was oft, nein immer behandelt ist, damit es groß und glatt ist. Eine Möhre aus dem Garten ist eben auch mal nicht so schön.
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1239604
AndiK. hat geschrieben:... als nur das Supermarktgemüse zu kaufen, was oft, nein immer behandelt ist, damit es groß und glatt ist. Eine Möhre aus dem Garten ist eben auch mal nicht so schön.
Das liegt aber auch am Verbraucher selbst. Die "nicht so schöne" Möhre kaufen nämlich die wenigsten.
von AndiK.
#1239608
Kaffeesachse hat geschrieben:
AndiK. hat geschrieben:... als nur das Supermarktgemüse zu kaufen, was oft, nein immer behandelt ist, damit es groß und glatt ist. Eine Möhre aus dem Garten ist eben auch mal nicht so schön.
Das liegt aber auch am Verbraucher selbst. Die "nicht so schöne" Möhre kaufen nämlich die wenigsten.
Das stimmt schon. Das Auge kauft mit ein. Und da nimmt man schon lieber makellose Früchte oder Gemüse. Aber wenn ich in meinem kleinen Garten Möhren aussäe, habe ich dann noch ein Erfolgserlebnis, wenn ich die ersten frischen Möhren ernte. Die schmecken auch viel besser (jedenfalls mir) als diese hochgezüchteten aus dem Handel. Das fiel mir schon auf.
von AndiK.
#1239614
Kaffeesachse hat geschrieben:Das ist klar. Wenn ich einen Garten hätte, würde ich das auch tun.
Ja so ein Garten ist was feines. Jetzt blühen bei mir auch die Tulpen und Primeln. Wenn nur das Unkraut nicht wäre !
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1239625
AndiK. hat geschrieben:Ja so ein Garten ist was feines. Wenn nur das Unkraut nicht wäre !
Ja, überall dasselbe. In Gärten wie in Foren ... 8) :lol: *duckundweg*
Benutzeravatar
von Maddi
#1239634
Kaffeesachse hat geschrieben:
AndiK. hat geschrieben:Ja so ein Garten ist was feines. Wenn nur das Unkraut nicht wäre !
Ja, überall dasselbe. In Gärten wie in Foren ... 8) :lol: *duckundweg*
Moment! hast du für´s wegducken überhaupt die notwendige EU-Lizenz? :mrgreen:
Benutzeravatar
von JackieZ
#1239667
Kaffeesachse hat geschrieben:
AndiK. hat geschrieben:Ja so ein Garten ist was feines. Wenn nur das Unkraut nicht wäre !
Ja, überall dasselbe. In Gärten wie in Foren ... 8) :lol: *duckundweg*
Hihi :mrgreen:
von AndiK.
#1240453
Es gibt aber auch einige schöne und vor allem seltene Exemplare in meinem Garten. Pflanzen, die sich von dem Durchschnitt ab - und hervorheben.
von AndiK.
#1240468
Columbo hat geschrieben:Ich glaube du verwechselst diese Pflanzen mit herkömmlichem Unkraut.
Nein. Was wollte man eigentlich mit dem Forenvergleich sagen ?
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1240519
AndiK. hat geschrieben:
Columbo hat geschrieben:Was wollte man eigentlich mit dem Forenvergleich sagen ?
Wenn ich das noch wüsste ... :)
von Extaler
#1259938
Chris_23 hat geschrieben:Ein Mailänder Gericht hat Berlusconi zu einem Jahr Haft verurteilt! :D

http://www.spiegel.de/politik/ausland/a-887437.html

Bin mal gespannt wie er da wieder raus kommt

Und jetzt im Ruby-Prostituiertenprozess zu 7 Jahren und Verbot aller öffentlicher Ämter.
EILMELDUNG Berlusconi im „Ruby“-Prozess zu sieben Jahren Haft verurteilt

Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist im „Ruby“-Prozess schuldig gesprochen worden. Ein Mailänder Gericht verurteilte ihn in erster Instanz zu einer Haftstrafe von sieben Jahren und einem lebenslangen Verbot öffentlicher Ämter. Mehr in Kürze auf FAZ.NET.
von Andelko
#1259939
Dabei hat die Staatsanwaltschaft nur 6 beantragt.Nicht schlecht.

Das war es wohl mit Bunga Bunga :D
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9