Benutzeravatar
von 2Pac
#1320951
TomR ist doppelt so gut wie jeder Arzt. Seine Ferndiagnosen sind immer beim Berufsstand der Ärzte sehr gefragt. Und mit all seinem Spezialsonderfachwissen über Promis hat er sich weltweit einen Namen gemacht. ;)

Also ich lese gerade, dass Schumacher schon im Koma ins Krankheit eingeliefert wurde. Also künstliches Koma kommt dann nur in Frage wenn er zwischendurch aufgewacht sein sollte.
Wenn er morgen ohne bleibende Schäden aufwacht wäre das perfekt und ein kleines Wunder. Aber ich da gerade nicht optimistisch :(
Benutzeravatar
von rosebowl
#1320969
2Pac hat geschrieben:TomR ist doppelt so gut wie jeder Arzt. Seine Ferndiagnosen sind immer beim Berufsstand der Ärzte sehr gefragt. Und mit all seinem Spezialsonderfachwissen über Promis hat er sich weltweit einen Namen gemacht. ;)
Naja, die Berichte haben sich ja ziemlich verändert im Lauf des Tages. Ursprünglich war die rede davon, dass er bei Bewußtsein war und nur eine Gehirnerschütterung hat, und nach und nach hat sich das dann zu "Einlieferung im Koma, neorochirurgische Not-OP etc" entwickelt.

Ich fand ihn nie wirklich sympathisch, und natürlich ist es unverantwortlich, sich abseits der Pisten zu bewegen. Hört man ja immer wieder, was da alles passiert. Trotzdem finde ich es befremdlich, dass jetzt in vielen Kommentaren dieses "mein Mitleid hält sich in Grenzen, selber schuld" vorherrscht. Also in so einer Situation wünscht man einem Menschen doch erstmal schnelle und vor allem vollständige Genesung, alles andere spielt doch wenn überhaupt, dann später eine Rolle :?
von Columbo
#1320972
Ich war zu seiner Ferrari-Zeit ja extremer Fanboy und bange daher derzeit auch verstärkt. Die Meldungen werden leider immer beschissener, aktuell liest man, dass eine zweite OP nötig war, bei der man Löcher in den Schädel bohrte um den Druck zu vermindern. :?
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1320974
Da spricht ganz einfach nur der große Optimist aus Tom. :wink:

Abseits der Piste kann ja viel bedeuten und muss nicht gleich sonst wie gefährlich sein. Es hieß ja auch "an einer Kreuzung zweier Pisten", also war's wohl nicht zu weit weg. Bei RTL stand gestern was von einem Materialfehler. Wenn's wirklich einer war, wär der auf der Piste vielleicht auch passiert und da wär vielleicht ein anderer Mensch und kein Fels im Weg gewesen. Aber ist ja eh alles Spekulatius.
Da kann man nur Daumen drücken und hoffen, dass das am Ende noch mal glimpflich ausgeht.
von AndiK.
#1320987
Ein krasser Unfall ! Schumacher war als Rennfahrer immer Gefahren ausgesetzt und hats überlebt. Nun beim Skifahren hatte er diesen Unfall.
Ich wünsche ihm gute Genesung.
Benutzeravatar
von rosebowl
#1320989
Puh, also was man da so liest von der PK klingt alles andere als gut :?
Künstliches Koma ist ja an sich eine vernünftige Sache bei schweren Verletzungen und nach größeren OPs nicht so arg ungewöhnlich. Aber wenn ein Arzt davon redet, dass der Zustand "nicht stabil" ist, ist nicht mehr arg viel Spielraum nach unten :?
Benutzeravatar
von 2Pac
#1321018
Jetzt braucht er schon ein etwas größeres Wunder. Dass diese "Schneller, höher, weiter, immer am Limit"-Typen immer wieder solche Risikosachen machen.... Man man man, musste nicht sein. :x
Eben die Chronologie seiner Unfälle gesehen. Anscheinend wäre er schon damals nach dem Motorradunfall fast vom Hals ab gelähmt, hatte aber viel Glück. Hoffentlich ist das Glück nicht komplett aufgebraucht... :(
von Extaler
#1321601
Journalisten schaffen es immer wieder neue Tiefstände auszuloten:
http://www.faz.net/aktuell/sport/formel ... 33353.html
Der dreisteste Versuch, an Schumacher heranzukommen, soll auch auf einen Journalisten zurückgehen: Sicherheitskräfte fingen einen verkleideten Priester ab, der zu Schumacher vorstoßen wollte. „Es gibt besondere Sicherheitsvorkehrungen, weil wir ständig Versuche von Medien haben, nah an Michael oder die Familie heranzukommen“, sagt Kehm.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1321606
Ist echt ziemlich widerwärtig, wobei es mich überhaupt nicht überrascht. Ein gewisses Schundblatt hatte ja wohl auch am Sonntagabend eine Art Live-Ticker zu Schumi... erbärmlich.
von Stefan
#1321633
Ekelhaft - da fehlen einem die Worte :|
von AndiK.
#1321692
Michael Schumacher trug einen Helm - das war richtig. Doch leider fuhr er abseits der Piste, das hätte er nicht tun sollen. Da waren diese Felsen, die er nicht sah. Immer wieder wird gewarnt: Nicht abseits der Piste fahren. Sein Zustand ist zwar stabil, aber weiterhin kritisch.
Benutzeravatar
von 2Pac
#1321745
AndiK. hat geschrieben:Michael Schumacher trug einen Helm - das war richtig. Doch leider fuhr er abseits der Piste, das hätte er nicht tun sollen. Da waren diese Felsen, die er nicht sah. Immer wieder wird gewarnt: Nicht abseits der Piste fahren. Sein Zustand ist zwar stabil, aber weiterhin kritisch.
Ja, aber wie sich herausstellte fuhr er nicht zum Spaß neben der Piste, sondern um einem Kind zu helfen. Dann flog er über einen vom Schnee verdeckten Stein mit dem Kopf auf einen anderen vom Schnee bedeckten Stein. Ich glaube mehr Pech kann man dann auch schon nicht mehr haben.
Und morgen hat Schumacher Geburtstag.
Benutzeravatar
von Neo
#1322930
Eine gewisse Frau Merkel hat sich den Beckenring (also Sachen gibts...) gebrochen - SZ Meldung. Bei "beim Skiurlaub" lesen musste ich dann doch kurz zusammenzucken. :mrgreen: Nö, nicht lustig.
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1322941
Neo hat geschrieben:Eine gewisse Frau Merkel hat sich den Beckenring (also Sachen gibts...) gebrochen - SZ Meldung. Bei "beim Skiurlaub" lesen musste ich dann doch kurz zusammenzucken. :mrgreen: Nö, nicht lustig.
Und ich hab gerade den Fehler gemacht, unter der Meldung von n-tv bei Facebook die Kommentare zu lesen. Welch asoziales Gesindel ... Ich geh mal fix brechen. :(
Benutzeravatar
von TomR.
#1322947
Kaffeesachse hat geschrieben:Und ich hab gerade den Fehler gemacht, unter der Meldung von n-tv bei Facebook die Kommentare zu lesen. Welch asoziales Gesindel ... Ich geh mal fix brechen. :(
Dann weißt du ja, wie es mir immer geht, wenn ich diverse Kommentare lese... ;-)
von AndiK.
#1322954
Es geht den Menschen wie den Leuten.
Ich sage immer Sport ist Mord. Gerade beim Ski-Fahren passieren sehr viele Unfälle. Es gibt auch sehr viel Leichtsinnigkeit. Manche rasen die Abhänge in so einem Tempo herab, wo man sich fragt: Muss das sein ?
Benutzeravatar
von Kaffeesachse
#1322955
TomR. hat geschrieben:
Kaffeesachse hat geschrieben:Und ich hab gerade den Fehler gemacht, unter der Meldung von n-tv bei Facebook die Kommentare zu lesen. Welch asoziales Gesindel ... Ich geh mal fix brechen. :(
Dann weißt du ja, wie es mir immer geht, wenn ich diverse Kommentare lese... ;-)
Deshalb versuche ich das bei solchen Sachen so oft es geht zu vermeiden. :wink: :)
von zvenn
#1337327
Ellen Page hat sich auf einer Veranstaltung der Human Rights Campaign in einer bewegenden Rede als lesbisch geoutet.
"Ich bin hier, weil ich lesbisch bin. Und vielleicht auch, weil ich den Unterschied machen kann. Ich habe es satt, mich zu verstecken", sagte Page. Sie habe jahrelang gelitten, weil sie Angst davor gehabt habe, ihre sexuelle Orientierung öffentlich zu machen.
Page sagte, sie wolle anderen Homosexuellen helfen, damit sie es leichter hätten und Hoffnung schöpften. "Ich fühle eine persönliche Verpflichtung und eine soziale Verantwortung." Sie habe jahrelang gelitten, weil sie es nicht gewagt habe, ihre sexuelle Orientierung öffentlich zu machen. Ihre Psyche habe gelitten, ihre Partnerschaften hätten gelitten. "Ich stehe mit euch hier heute auf der anderen Seite dieses Schmerzes."
http://www.spiegel.de/panorama/leute/ju ... 53647.html
Benutzeravatar
von Atum4
#1340717
http://www.youtube.com/watch?v=gF9RPjNoDMk
Die Kerner Opernball Attacke :shock:
:lol: Das Lachen von Kerner ist göttlich - ich glaube so hätte ich auch reagiert :mrgreen: So was von absurd das ganze :roll:
von Stefan
#1340718
Was für ein dummes Video - worum ging es dem "Angreifer" denn überhaupt? Der Ton wurde ständig ausgeblendet :?
Benutzeravatar
von Atum4
#1340719
Stefan hat geschrieben:Was für ein dummes Video - worum ging es dem "Angreifer" denn überhaupt? Der Ton wurde ständig ausgeblendet :?
Ich glaube der arme Herr musste sich mit Loge Nr. 13 begnügen und der fiese Kerner hatte die vieeeel bessere Loge Nr. 11. also ist seine Wut absolut verständlich... :o NICHT :?
Bild muss sein Gesicht bereits verpixeln - puuuuh hat er ja noch mal glück gehabt bevor er sich zum Depp macht...
  • 1
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 38