von Columbo
#1544993
Jerry Stiller war großartig, in beiden Serien. Wobei Arthur Spooner schon sehr stark an die "Seinfeld"-Figur angelehnt war.

Mach's gut, seniler alter Zirkusaffe. :*
von Sentinel2003
#1545884
Christo ist tot :relieved: , derjenige,

der mit seiner Frau vor 25 Jahren den Reichstag verhüllt hatte...ich kann mivh noch ganz gut erinnern, weil ich mir den verhüllten Reichstag nicht angucken wollte...und, dann bin ich da in irrer Hitze hin und dann waren massen Menschen dort.... O:-)
von Andelko
#1545985
Sänger Werner Böhm ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Unter dem Synonym Gottlieb Wendehals dürfte er den meisten eher bekannt sein.

Er war in der 1. Staffel ich bin ein Star holt mich hier raus zu sehen
von Sentinel2003
#1546186
Andelko hat geschrieben: Mi 3. Jun 2020, 20:07 Sänger Werner Böhm ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Unter dem Synonym Gottlieb Wendehals dürfte er den meisten eher bekannt sein.

Er war in der 1. Staffel ich bin ein Star holt mich hier raus zu sehen

Leider hat man von ihm in den letzten Jahren kaum mehr was gehört....


Ruhe in Frieden Werner... :relieved:
Benutzeravatar
von Nerdus
#1547453
Filmmusiklegende Ennio Morricone ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Musste ja irgendwann passieren und 91 Jahre ist ein stolzes Alter, aber ich bin trotzdem traurig. Die Musik von Morricone hat mich durch mein Leben begleitet wie keine andere, Wahnsinn, was der Mann alles geschaffen hat.
Benutzeravatar
von vicaddict
#1547744
Grant Imahara (49), kennt man vielleicht aus Mythbusters, ist gestern verstorben. Er starb wohl an einem plötzlichen Hirnschlag.

Ebenfalls wurde die Glee-Darstellerin (33) Naya Rivera in einem See tot aufgefunden. Sie hatte dort wohl vor Tagen ein Boot gemietet und als sie dieses nicht zum vereinbarten Zeitraum zurückbrachte, wurde danach gesucht. Man fand den 4 Jährigen Sohn, welcher wohl sagte, dass seine Mutter schwimmen ging, aber nicht wieder kam.
Benutzeravatar
von Nerdus
#1547748
vicaddict hat geschrieben: Di 14. Jul 2020, 07:21Grant Imahara (49), kennt man vielleicht aus Mythbusters, ist gestern verstorben. Er starb wohl an einem plötzlichen Hirnschlag.
Richtig bitter, Mythbusters hab ich damals immer gerne gesehen. Bei BattleBots waren Grant (und Jamie Hyneman und Adam Savage) auch dabei :-.
Benutzeravatar
von Neo
#1548214
Kaffeesachse hat geschrieben: Do 30. Jul 2020, 16:46 Michael Spreng, Medienberater, Journalist und beliebter Talk-Gast, starb diese Woche im Alter von 72 Jahren.
Ach man. Der war schon ziemlich gut aufgelegt und ein interessanter politischer Beobachter/macher. Mehr als bedauerlich und für so einen wachen Kopf viel zu früh.
von Sentinel2003
#1548307
Kaffeesachse hat geschrieben: Do 30. Jul 2020, 16:46 Michael Spreng, Medienberater, Journalist und beliebter Talk-Gast, starb diese Woche im Alter von 72 Jahren.


Er hat richtig gute Artikel immer geschrieben im "Berliner Kurier", zudem fand ich seine Talk Show Auftritte sehr interessant.