Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Do 25. Apr 2019, 05:47




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  87  88  89  90  91  Nächste
BeitragFr 5. Jan 2018, 07:01 
Newcomer 2011
Benutzeravatar
 
 
Die finale Staffel kommt nun offiziell erst 2019

https://www.hbo.com/game-of-thrones/season-8-returning-2019.html


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 5. Jan 2018, 09:51 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Naja war ja eigentlich schon seit Monaten klar. Jetzt halt nur noch formal von HBO bestätigt.

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 5. Jan 2018, 14:48 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Klingt paradox, dass ich mich freue, dass es erst 19 ausgestrahlt wird. Aber umso länger die Ausstrahlung verzögert wird, desto länger dauert es, bis die Serie vorbei ist :| :lol: .

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 5. Jan 2018, 15:05 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Außerdem kommt eh immer viel zu viel dazu was man eh nicht alles schafft. Dann sollen die sich lieber mehr zeit lassen! Aber ich gucke das eh nur nebenbei, also für mich ist es kein mustsee.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 15. Dez 2018, 05:28 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
So langsam macht sich wieder das Feuer breit. Ich bin immer öfter aufgeregt und muss mich wieder daran erinnern, wie unfassbar mich diese Serie geprägt hat. Nur noch 6 Folgen. Ich kann das einfach nicht glauben...

Irgendwie kann ich kaum erwarten, bis es los geht und gleichzeitig will ich gar nicht, dass es weiter geht, weil es danach aus ist...

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 15. Dez 2018, 21:49 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Mh mal sehen, bis auf das produktionsniveau für mich eher Mittelmaß, aber die letzte staffel fand ich ganz gut


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 7. Jan 2019, 10:42 
Journalist/in
 
 
LittleQ hat geschrieben:
So langsam macht sich wieder das Feuer breit. Ich bin immer öfter aufgeregt und muss mich wieder daran erinnern, wie unfassbar mich diese Serie geprägt hat. Nur noch 6 Folgen. Ich kann das einfach nicht glauben...

Irgendwie kann ich kaum erwarten, bis es los geht und gleichzeitig will ich gar nicht, dass es weiter geht, weil es danach aus ist...


Mir geht es ähnlich. Aber die lange Wartezeit zwischen der letzten Staffel und der finalen Staffel hat bei mir auch was gutes. So konnte man sich schonmal daran gewöhnen wie es ist wenn kein GoT mehr läuft. Ich habe mir die komplette Serie noch einmal angetan.

Ich hoffe nur das es ein zufrieden stellendes Ende geben wird. Ich kann mit allem leben, nur nicht mit Cercei als Siegerin.

Man bin ich aufgeregt.

_________________
Hart of Dixie


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 7. Jan 2019, 10:44 
Journalist/in
 
 
Sergej hat geschrieben:
Mh mal sehen, bis auf das produktionsniveau für mich eher Mittelmaß, aber die letzte staffel fand ich ganz gut


Sowas schreibst du um bewusst zu provozieren oder wie soll man das verstehen?

Von einer Serie diesen Kalibiers zu schreiben sie sei eher Mittelmaß ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.

_________________
Hart of Dixie


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 7. Jan 2019, 11:00 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Jeden seine meinung...
Gibt für mich da spannendere Serien, ändert nix an dem hohen aufwand der in die Produktion gesteckt wird, nur das ist ja nicht alles, die story ist das was zählt und gerade in den ersten staffeln kann man die auch in wenigen sätzen erklären. Die letzte Staffel fand ich bisher am besten, viel story und weniger nebensächliches. Breaking bad oder better call saul ist auch langsam, aber irgendwie stört mich das dort garnicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Mär 2019, 14:00 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Trailer der 8. Staffel. In einem Monat geht's los...
https://www.youtube.com/watch?v=rlR4PJn8b8I

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Mär 2019, 15:28 
Chefredakteur/in
 
 
Sergej hat geschrieben:
Jeden seine meinung...
Gibt für mich da spannendere Serien, ändert nix an dem hohen aufwand der in die Produktion gesteckt wird, nur das ist ja nicht alles, die story ist das was zählt und gerade in den ersten staffeln kann man die auch in wenigen sätzen erklären. Die letzte Staffel fand ich bisher am besten, viel story und weniger nebensächliches. Breaking bad oder better call saul ist auch langsam, aber irgendwie stört mich das dort garnicht.

Es gab letztens sogar einen Zeitungsartikel der darlegte warum man eigentlich die ganze erste Staffel weglassen kann.
Hat aber wohl eine derartig komplex aufgebaute Geschichte so an sich, dass man erstmal alle Häuser einführen muss und die komplette Historie von westeros um die Motivation der einzelnen Häuser zu erklären.
Wirklich los geht es ja erst mit Staffel 3.

Spannend ist Staffel 1 nicht wirklich, aber man bekommt halt ein Gefühl für die Charaktere, die Motivation von daenerys den Thron zu besteigen, der sich aufbauende Hass von arya, Geschichte von jon, Vergangenheit von lannister, explizit jaime und cersei im Bezug auf Tyrion...das meiste begründet sich halt in Staffel 1 und wird erst später wichtig.
Im Grunde ist der Anfang also tatsächlich langweilig und sorgt dafür dass spätere Szenen spannend werden.
Ich kenne keine Geschichte die derartig komplex ist und die Wendungen so lange im Voraus plant. Das ist wohl ein allgemein riesiger Vorteil von auf Büchern basierenden Serien, da sie nicht beliebig streckbar sind und ein Ziel haben.
Filmserien haben oft nur ein lose definiertes Ziel und werden gerne ewig lang fortgesetzt. Wenn’s nicht mehr läuft, dann kommt eine Staffel die das Ende begründet, und fertig. Dafür ist die Serie meistens von Beginn an spannend, da der Pilot greifen muss und genug zuschauen müssen für eine zweite Staffel.
Bücher hingegen haben meistens einen Abschluss und festgelegte Abfolge. Einfach etwas überspringen und zum Ende kommen funktioniert dort nicht so einfach. Dazu hat die Buchserie oft schon gewisse Fans und es ist absehbar für die Produzenten wie sich die Serie entwickelt, da oft schon ein gewisses Material vorliegt.
Darum sind mir auf Büchern basierende Serien lieber.

Kann sein dass Breaking Bad da spannender ist (da fand ich Staffel 1 auch fürchterlich langweilig), aber deutlich weniger komplex.
So mag Breaking Bad gleichbleibend spannend sein und GoT hat manchmal Leerlauf, dafür kann man da halt mehr rätseln, interpretieren und hat die größeren Momente.

So kann ich es aber auch niemanden übel nehmen, wenn man mehr auf gleichmäßige Unterhaltung steht und weniger auf die 2 Momente pro Folge die alles über den Haufen werfen.
Für mich persönlich ist es eine Kunst diese 2 fetten Momente über folgen und Staffeln hinweg unterschwellig aufzubauen und hab da lieber diese Momente, weil darüber diskutiert man ja. Meistens sagt man nach ner folge einer Serie „war gut“, bei GoT Sprichst du halt diesen einen oder diese zwei Momente der Folge an, die dich umgehauen haben.

_____________________________
Trailer sagen ja soooooo viel aus :D
Gut, es gibt Seiten die aus einem 1:45 Trailer 20 10 Minuten Videos pressen und quasi jede Szene einzeln untersuchen auf ihre Bedeutung...aber sowas schaue ich nicht. Ich schaue nicht mal Fan-Theorien an, da es mir den Spaß an solchen Serien nimmt.
Ich denke da lieber beim sehen WTF, als „oh, da hatte die Theorie ja recht“. Das macht ja keinen Spaß.
Auch wenn das vorab diskutieren sicherlich Spaß macht.

Ich würde mir wünschen Kinos würden ein GoT Ticket anbieten und dann jeden Montag Abend die Folge live zeigen...ich würde es buchen, so zum Abschluss.
Auf meinem kleinen TV kommt das so blöde rüber.
Erst recht die Drachen. Über die freu ich mich ja immer am meisten. Kenne so wenige Serien mit Drachen und dann sind die noch „Made in Germany“ :D
Mal schauen ob ich mich bei Freunden irgendwo anschließen kann.

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 00:57 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Gerade das Sky Ticket geholt... shit bin ich aufgeregt...ich konnte schon gestern nicht schlafen! xD

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 14:48 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Bin so im Hype und auch schon drauf und dran die 15 Flocken zu investieren. Eigentlich muss man das mitnehmen. Wann erlebt man denn sonst nochmal so eine Art von Event? Also, ohne Warten, Stress und schlechte Qualität natürlich.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 15:30 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Habe mir auch sky ticket besorgt (immerhin seit 1.5 Jahren stolzer nicht sky Kunde mehr :D ) und hoffe die eher bescheidene Technik von sky hält den Ansturm durch.

Der Wecker für 3 Uhr ist gestellt

Das muss man einfach live mitnehmen. Quasi das letzte mal ein großes Serienevent live erleben ( im Zeitalter von bingwatching) wo doch auch weit und breit kein Ersatz in Sicht ist.

Es ist quasi auch ein Abschied vom Serien anschauen wie ich mit aufgewachsen bin. Wo man noch jede Woche eine Folge bekommt um am nächsten Tag die Welt drüber diskutiert.

Das wird es nach GOT nicht mehr geben.

Die 4.99 sind es wert ^^

Respekt auch noch einmal wieder ein die synchron Arbeit die in den nächsten Wochen einfach unfassbares bei so knapper Zeit leisten wird.

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 15:40 
Chefredakteur/in
 
 
Ich starte (das erste mal seit ewigkeiten, bin seit Staffel 2 pünktlich zur Erstausstrahlung dabei (Staffel 1 hab ich noch an den einem Wochenende bei RTL2 durchgeschaut wo dass das erste mal im Free-TV lief, Staffel 2 kam ja fast direkt danach auf Sky) wohl das erste mal später.

Schau immer alle Staffeln vorab um reinzukommen. Blöderweise war letzte Woche noch eine andere Serie fertig zu schauen, also starte ich erst gleich mit Staffel 1. Mal schauen wie schnell ich bin und ob ich mir morgen doch noch überlege die neue zu schauen. Aber ich glaube ich schau Folge 1 der 8. Staffel wohl erst Ostern.
Leider hat sich meine GoT-Clique aufgelöst in der Zwischenzeit. Bei Staffel 6 und 7 gabs immer erst was vom Grill, nettes Gespräch und dann um 21 Uhr die neue Folge auf der großen Leinwand. Das war toll....

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 17:38 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Wolfsgesicht hat geschrieben:
Aber ich glaube ich schau Folge 1 der 8. Staffel wohl erst Ostern.


Und wie willst du das machen? Dich eine Woche in den Kellter einsperren? :D

Versuche mich heute schon den ganzen Tag von GoT abzulenken, aber das klappt so gar nicht. Ist alles voll damit :D

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 18:12 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Wegen der durch den Hype nicht zu vermeidenden Spoiler werde ich leider erstmals nicht die komplette Staffel sammeln können sondern jeweils montagabends schauen. Den Durchlauf im O-Ton, nach dem Staffelfinale dann noch mal die 6 Folgen auf Deutsch und einem größeren TV in Gesellschaft.

Wollte das Event eigentlich als Anlass nehmen, um mir selbst einen größeren TV zuzulegen, aber habe dann aktuell letztlich doch nichts gefunden, was mich im ~500 € Bereich glücklich macht.


Ich hoffe mal, dass Benioff & Weiss es trotz der nur 6 Folgen hinbekommen haben, nicht nur den Hunger nach Spektakel und Antworten zu stillen, sondern auch Zeit gefunden haben, um weiterhin leise Momente und längere Dialoggefechte zu gestatten ... und natürlich die wichtigsten Charaktere (wozu für mich nicht nur die Lannisters und Starks sondern auch die Charakterköpfe wie The Hound, Varys oder Davos zählen) würdig zu verabschieden.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 14. Apr 2019, 18:46 
Chefredakteur/in
 
 
LittleQ hat geschrieben:
Wolfsgesicht hat geschrieben:
Aber ich glaube ich schau Folge 1 der 8. Staffel wohl erst Ostern.


Und wie willst du das machen? Dich eine Woche in den Kellter einsperren? :D

Versuche mich heute schon den ganzen Tag von GoT abzulenken, aber das klappt so gar nicht. Ist alles voll damit :D

Da es mittlerweile gesellschaftlich akzeptiert ist, jemanden der GoT Spoilert auf der Stelle zu erschießen, hoffe ich einfach mal es macht keiner ohne Hinweis.
Und selbst wenn - es ist eine Folge. In Folge 1 wird ja wohl nicht ein dermaßen krasses Ding laufen, dass mir das das völlig versaut. Hoffentlich.
Ich lese ja wirklich nichts an Fan-Theorien, da das einfach den ganzen Spaß nimmt. Wenn’s stimmt denkt man sich „oh, hat gestimmt“ und wenn’s nicht stimmt ärgert man sich nur.
Daher lese ich auch keinen Text zu GoT während einer Staffel, da da eine Theorie nach der anderen kommt. Was könnte dies bedeuten, was das...
Will ich einfach nicht. Ich will da sitzen und „kraaaaaassss“ denken.
Hab diese Woche eh Geburtstag (Karfreitag...geil), es ist Ostern, Familie Blabla, ich hab genug zum ablenken.

Und wenn ich merke das klappt überhaupt nicht: Ich hab Sky, dann schau ich’s halt.

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Apr 2019, 03:09 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Jaaaaa ich schaus grad :D :D :D :D :D :D :D :D :D

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Apr 2019, 03:53 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Eine sehr schöne erste Folge. Diese ganzen Wiedersehen sind so furchtbar toll. Man könnte sich Stunden dafür Zeit nehmen. Waren viele schöne Momente dabei, wobei eigentlich Winterfell gerade die einzige interessante Stelle ist. Kingslanding ist einfach nicht meines.

Was ich hoffe ist, das Bran und Arya endlich ihre Skills zeigen können. Ich steh absolut nicht darauf, wenn man das immer verheimlicht :lol:

Dennoch JUHUUUU und nur noch 5 Folgen :(

P.S.

Und scheiße hab ich mich erschreckt,
versteckter Inhalt:
als dieser tote Junge plötzlich wieder lebendig wurde.
:mrgreen: :mrgreen:

P.S. 2

Jetzt wo ich Zeit habe:

Ich bin mal gespannt, wie unsere Queen darauf reagieren wird, dass sie gar keine Queen ist bzw. ob ihr das überhaupt gesagt wird. Jon hatte ja nicht so bock auf diese ganze Königsgeschichte. Jedenfalls finde ich die Szenen mit den beiden sehr schön. Der Drachenflug war super schön gemacht und die "Liebesszene" mit einem der Drachen als genauer Zuschauer, total witzig. :D Mein Favorit ist Dany aber schon lange nicht mehr. Dieses arrogante Getue geht mir mittlerweile doch stark auf die Nerven. Da hätte ich nichts dagegen gehabt, wenn Sansa ihr eine geklatscht hätte. :D

Ich hoffe ja, dass Arya und Bran im Laufe der Staffel was zu tun haben. Im Allgemeinen war ich ja nie ein Fan vom Kürzen der Staffeln, weil ich fand, dass es noch genug zu erzählen gab, nachdem man die ersten 6 Staffeln im Schleichtempo durchgelaufen ist. Arya und Bran hatten schon in Season 7 nicht so übermäßig viel zu tun (auch wenn der Staffelauftackt mit Arya bad ass war).

Meine Befürchtung ist, dass einige und einiges jetzt ein bisschen liegen bleibt. Gerade die von mir oben erwähnten Wiedersehen hätten doch so viel Potential für tolle Momente ergeben. Allein wie Jons und Brans Wiedersehen abgelaufen ist, macht einen schon ein bisschen traurig. Da sehen die sich Jahre lang nicht und wechseln kaum 2 Worte miteinander. :/

Freue mich aber so sehr auf nächste Woche.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


Zuletzt geändert von LittleQ am Mo 15. Apr 2019, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Apr 2019, 07:35 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Eine.sehr schöne Folge zum Auftakt.

Es scheint sich zu bestätigen das diese und Folge 2 die Ruhe vor dem Sturm sind, bevor dann die XXL folgen starten.

Ich muss sagen das bingewatching mich schon sehr versaut hat. Jetzt eine Woche zu warten bin ich echt nicht mehr gewöhnt.

Ich bin gespannt wie reagieren wird.
Und wie die Begegnung zwischen Jamie und quasi eigentlich allen laufen wird.

_________________
Bild

"Whether you come back by page or by the big screen, Hogwarts will always be there to welcome you home."


Zuletzt geändert von Waterboy am Mo 15. Apr 2019, 22:31, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 15. Apr 2019, 13:20 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ach, ich bin auch zufrieden. Alleine schon das Intro zu sehen <3

Was bin ich happy dass das alles mit Sky so gut geklappt hat und bei mir noch ein HDMI Kabel rumlag. Hatte ja echt die Befürchtung, dass wieder irgendwas mit dem Streamen nicht klappt. Gerade dann in der Szene mit dem Jungen, als auf dem Weg zu diesem, ab und an der Bildschirm rabenschwarz wurde, wurde ich leicht panisch.

LittleQ hat geschrieben:
Meine Befürchtung ist, dass einige und einiges jetzt ein bisschen liegen bleibt. Gerade die von mir oben erwähnten Wiedersehen hätten doch so viel Potential für tolle Momente ergeben. Allein wie Jons und Brans Wiedersehen abgelaufen ist, macht einen schon ein bisschen traurig. Da sehen die sich Jahre lang nicht und wechseln kaum 2 Worte miteinander. :/
Jo, muss auch sagen, dass man für meinen Geschmack bei den Szenen noch ne Schippe hätte drauflegen können. Eigentlich bin ich kein Fan von Gefühlsduselei (Drachenfliegen hätte für mich z.B. nicht sein müssen, auch wenn die Szene mit Technik und allem natürlich toll gemacht war), aber da hätte ichs mir, passend zu meiner Stimmung, dann doch gewünscht. Auch bei den Begegnungen mit Tyrion hätte man noch was rausholen können.
Aber dafür ist ja nun auch Jaime ganz flugs vor Ort aufgetaucht...

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 17. Apr 2019, 01:05 
Chefredakteur/in
 
 
Gar nicht so unmöglich von Spoilern frei zu bleiben. Bin jetzt mit meiner Wiederholung mit Staffel 3 durch und noch spoilerfrei. :mrgreen:
Das einzige was irgendwo mal stand war was mit Drachen, aber das verrät mir ja nix.
Ich hab jetzt nicht gelesen was hier drüber steht, aber Sky Ticket scheint ja selbst mit GoT nicht gut zu laufen, obwohl ich montags um 3 Uhr mit Staffel 1 auf Sky Ticket abgeschlossen hab und am Abend bei Staffel 2 war und auch da alles tip top lief.
Also Glück gehabt oder es ging nur bei Leuten nicht, die diese eine Folge sehen wollten.

Ich bin aber leider nicht zuversichtlich genug bis Montag mit Staffel 7 durch zu sein. Das wird wirklich knapp :D

Ich glaub aber im Free-TV wäre die Serie gewinnbringender. 15€ oder Werbeeinnahmen für 6 Folgen mit doppelter zuschauerschaft...nur blöd dass man seinen Pay-tv Kunden schlecht „andrehen“ kann dass sie umsonst bezahlen, weil mans im Free tv zeigt. Da hätte Sky richtig Geld scheffeln können wenn man das nach Staffel 7 so beschlossen hätte für Staffel 8.
Folge 1 hätte man ja so zeigen können.

Hab ganz vergessen wie sehr ich ygritte mag. Hatte nie den einen Liebling bei GoT. Jetzt nach Staffel 3 bin ich totaler Ygritte Fan :mrgreen:

Habt ihr „den einen“ Lieblingscharakter? Ein Kollege mochte „den Mann ohne Gesicht“ am liebsten.

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 17. Apr 2019, 05:45 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Wolfsgesicht hat geschrieben:
Gar nicht so unmöglich von Spoilern frei zu bleiben.


Überraschung :lol: :lol: :lol:


Zitat:
Ich hab jetzt nicht gelesen was hier drüber steht, aber Sky Ticket scheint ja selbst mit GoT nicht gut zu laufen, obwohl ich montags um 3 Uhr mit Staffel 1 auf Sky Ticket abgeschlossen hab und am Abend bei Staffel 2 war und auch da alles tip top lief.


Keine Ahnung, was du genau meinst, aber für Sky war die erste Folge wohl ein rießiger Erfolg.
Technisch soll es wohl bei einigen ein paar Schwierigkeiten gegeben haben, aber die Folge war bereits ab 4 Uhr per VoD abrufbar...

Zitat:
Bin jetzt mit meiner Wiederholung mit Staffel 3 durch und noch spoilerfrei.


Der eine Ringe wird nach Mordor gebracht :|



Zitat:
Habt ihr „den einen“ Lieblingscharakter? Ein Kollege mochte „den Mann ohne Gesicht“ am liebsten.


Jaqen H Gard haben wir doch alle geliebt. Der hat damals bombastisch eingeschlagen. Auf lange Sicht kommt man wohl um Tyrion als Lieblingscharakter aber wohl nicht rum.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 17. Apr 2019, 14:39 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Wie ist das eigentlich, amazon bietet ja auch gerade die neue Staffel an – kann man die Folgen dann auch schon nachts sehen? Oder am nächsten Tag? Oder wann?

_________________
Nicht weinen, kleiner Mann …


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  87  88  89  90  91  Nächste

«Game of Thrones» kämpft sich an die VOD-Chartspitze

Die Clans aus Westeros regieren gemeinschaftlich über die Streamingcharts. Dafür stürzt die «The Big Bang Theory»-Clique ab. » mehr

Hulu und HBO holen sich Hollywood-Namen für neue Miniserien

Reese Witherspoon und Kerry Washington heuern bei einer Hulu-Miniserie an, HBO sichert sich derweil die Dienste Nicole Kidmans. » mehr

Werbung

«The Young Pope»: Arthouse Kino trifft Pay TV

Die USA sind jetzt auch Papst. Zumindest im Serienformat. «The Young Pope» ist ein satirisch-kritischer und schön-poetischer Blick auf das Kirchenamt. » mehr

Deutschland im «In Treatment»-Wartezimmer

Die Serie «In Treatment» hat auf HBO und in den USA mit einem offenen Ende schon lange das Zeitliche gesegnet. Erst jetzt können auch deutsche Zuschauer mit Pay-TV sich wieder auf die Couch. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung