Benutzeravatar
von mak
#158509
Bild
Three friends who own a neighborhood pub in Philadelphia are trying to find their way in the adult world of work and relationships. Unfortunately, they often can't get out of their own way, leading to a myriad of uncomfortable situations that usually only get worse before they get better.
Cast: Charlie Day, Glenn Howerton, Rob McElhenney, Kaitlin Olson
Episodenlite der ersten Staffel:
01x01 The Gang Gets Racist
01x02 Charlie Wants an Abortion
01x03 Underage Drinking: A National Concern
01x04 Charlie Has Cancer
01x05 Gun Fever
01x06 Gang Finds a Dead Guy
01x07 Charlie Got Molested
Schaut irgendwer hier die Serie? Ich bin vor einiger Zeit darauf gestoßen und finde sie wirklich gut.
Auf Serienjunkies gibt es ein gutes Review der Serie (erspart mir das tippen :wink:):
http://www.serienjunkies.de/news/its-al ... 13239.html

Die zweite Staffel beginnt heute Abend. Danny DeVito wird in dieser übrigens mitspielen. :wink:
Zuletzt geändert von mak am Mi 22. Aug 2007, 19:44, insgesamt 4-mal geändert.
#158523
mak hat geschrieben:Schaut irgendwer hier die Serie? Ich bin vor einiger Zeit darauf gestoßen und finde sie wirklich gut.
Ich wollte die erste Season in den nächsten Tagen in Angriff nehmen, wenn sie dir gefällt schiebe ich es auch nicht weiter vor mir her. Bisher hast du immer einen guten Geschmack bewiesen.
Benutzeravatar
von Godfather
#161878
Ich hab bisher die ersten zwei Folgen gesehn und tu mir mit der Serie recht schwer.
Am besten lässt sie sich wohl mit "weird" beschreiben.
Benutzeravatar
von Theologe
#161965
Godfather hat geschrieben:Ich hab bisher die ersten zwei Folgen gesehn und tu mir mit der Serie recht schwer.
Am besten lässt sie sich wohl mit "weird" beschreiben.
Ich hab die erste Episode gesehen und fand es ganz ok.
Benutzeravatar
von Godfather
#162099
Ich find die Serie auch nicht schlecht oder dergleichen, lediglich recht gewöhnungsbedürftig.
Der Stil und die Stories sind eigenartig, aber ganz nett anzuschaun
Benutzeravatar
von Godfather
#166192
Ok mittlerweile bin ich auch wieder auf dem aktuellen Stand.
Gerade die letzten beiden Folgen waren absolut genial, vor allem die "Mac bangs Dennis' Mum"
Meine Lieblingsfolge :?
Benutzeravatar
von Theologe
#166363
Ich hab zwar erst 4 Folgen gesehen, aber die Serie zählt definitiv zu den stärkeren Comedy-Serien.
Benutzeravatar
von markymarc05
#166376
Godfather hat geschrieben:Ich find die Serie auch nicht schlecht oder dergleichen, lediglich recht gewöhnungsbedürftig.
Ist halt nicht die x-te 08/15-Sitcom mit tausendfach gehörten Sprüchen, sondern bewusst gegen den Strich (und gegen die Sehgewohnheiten) gebürstet. Auf einem der großen Networks hätte das freilich keine Chance.
von Jamie
#166477
Theologe hat geschrieben:Ich hab zwar erst 4 Folgen gesehen, aber die Serie zählt definitiv zu den stärkeren Comedy-Serien.
Bin jetzt auf dem US-Stand und finde, dass die Serie neben Arrested Development und The Office das beste im Comedy-Bereich seit Jahren ist, gerade weil sie nicht dem Schema einer normalen Sitcom entspricht.
Benutzeravatar
von mak
#166573
Wow, ich hätte nicht gedacht dass das hier so viele schauen, ist ja eher eine Nischenserie. Ich hänge leider zur Zeit immer noch bei der ersten Folge der zweiten Staffel. Ich hoffe übers Wochende schaffe ich es mal wieder auf den aktuellen Stand zu kommen.
Jamie hat geschrieben:
Theologe hat geschrieben:Ich hab zwar erst 4 Folgen gesehen, aber die Serie zählt definitiv zu den stärkeren Comedy-Serien.
Bin jetzt auf dem US-Stand und finde, dass die Serie neben Arrested Development und The Office das beste im Comedy-Bereich seit Jahren ist, gerade weil sie nicht dem Schema einer normalen Sitcom entspricht.
Vergiss nicht "Entourage", auch wenn es keine reine Comedyserie ist...
Zuletzt geändert von mak am Sa 18. Aug 2007, 16:17, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
von Theologe
#166723
mak hat geschrieben:Wow, ich hätte nicht gedacht dass das hier so viele schauen, ist ja eher eine Nischenserie. Ich hänge leider zur Zeit immer noch bei der ersten FOlge der zweiten Staffel. Ich hoffe übers Wochende schaffe ich es mal wieder auf den aktuellen Stand zu kommen.
Jamie hat geschrieben:
Theologe hat geschrieben:Ich hab zwar erst 4 Folgen gesehen, aber die Serie zählt definitiv zu den stärkeren Comedy-Serien.
Bin jetzt auf dem US-Stand und finde, dass die Serie neben Arrested Development und The Office das beste im Comedy-Bereich seit Jahren ist, gerade weil sie nicht dem Schema einer normalen Sitcom entspricht.
Vergiss nicht "Entourage", auch wenn es keine reine Comedyserie ist...
Für mich zählt auf jeden Fall noch "My Name Is Earl" dazu. Da sind zwar zwischendurch auch mal schwächere Episoden, aber insgesamt ist das schon verdammt lustig. Entourage würde ich nicht unbedingt dazu zählen, weil es doch eher Richtung Dramedy geht.
Benutzeravatar
von mak
#173663
So, ich bin jetzt endlich wieder auf aktuellem Stand und muss sagen das die zweite Season sogar noch besser ist als die Erste. Die Basketballepisode war genial. :D
Ich hoffe die Serie wird verlängert. Soweit ich weiß hat die diese Season auf jeden Fall mehr Zuschauer als letzte Season.
Benutzeravatar
von Theologe
#173732
Ich bin noch "zurückgeblieben". Gestern hab ich die letzte Folge der 1. Staffel gesehen. Es ist einfach Wahnsinn über welche Themen sich die Serie lustig macht.
Benutzeravatar
von markymarc05
#173895
So, ich bin jetzt endlich wieder auf aktuellem Stand und muss sagen das die zweite Season sogar noch besser ist als die Erste. Die Basketballepisode war genial. :D
Ich bin gerade bei Folge fünf, und amüsiere mich königlich. Danny DeVito ist außerdem eine echte Bereicherung für die Serie.
Benutzeravatar
von Godfather
#214360
mak hat geschrieben:Ja, eine 3. Staffel kommt, Bitches!
http://www.variety.com/article/VR111795 ... 4&cs=1&p=0
Und gleich 15 Episoden...
Danny DeVito hat übrigens auch wieder mit von der Party. :wink:
Das ist ja mal eine gute Nachricht :)
Die zweite Staffel war das Lustigste was ich in letzter Zeit gesehen hab!
Keine andere Serie hat so einen bitterbösen Humor :lol:
Benutzeravatar
von mak
#351706
Wow, der Thread war ja ziemlich lange in der Versenkung, mal wieder ausgraben... :D
Godfather hat geschrieben:Die zweite Staffel war das Lustigste was ich in letzter Zeit gesehen hab!
Keine andere Serie hat so einen bitterbösen Humor :lol:
ACK, die Serie ist zur Zeit auch mein Comedy-Favorit.
Am 13. September gebt es entlich weiter. Auf der offiziellen MySpace-Seite würde aber bereits eine komplette Episode veröffentlicht: http://www.myspace.com/sunnyfx
Jemand hat sie auch bereits am Stück bei YouTube hochgeladen: http://youtube.com/watch?v=2IjM0yMyXdM
Geniale Episode, hab sie schon drei mal angesehen und amüsiere mich immer noch köstlich darüber...
Diesmal schein FX die Serie auch besser zu promoten. Hier einige Season 3 Promos:
http://youtube.com/watch?v=IxMbhnHeUqs
http://youtube.com/watch?v=842TUnLW-TQ
http://youtube.com/watch?v=ctdppl-TcK0
http://youtube.com/watch?v=AVDPkAt6yYM
http://youtube.com/watch?v=Qm8MYWC6thw
http://youtube.com/watch?v=JfE558qm96c
http://youtube.com/watch?v=-hjtpha3oVU
http://youtube.com/watch?v=ziOKDj4DvvI
http://youtube.com/watch?v=SBSK5loIjPs
http://youtube.com/watch?v=V53vS3huoTo

Recht kreativ sind auch die PC/Mac-Spoofs:
http://youtube.com/watch?v=9Pu-VifPRx0
http://youtube.com/watch?v=-uN5hkVka-E
http://youtube.com/watch?v=MCULXRWdRBk
http://youtube.com/watch?v=4MAEWEFy4Ik
http://youtube.com/watch?v=d1zBtVxfQRw
http://youtube.com/watch?v=pmO9IVX05G4
http://youtube.com/watch?v=1sVdVAX6_T0

Und hier noch ein kleines Behind-the-Scenes-Video:
http://youtube.com/watch?v=8YHWIHSl4g0
Benutzeravatar
von mak
#366158
Die Season-Premiere war am Donnerstag und noch kein Posting? :?
"The Gang Finds a Dumpster Baby" war ganz ordentlich, aber keine besonders starke Episode. Frank/Charlie-Storyline fand ich etwas schwach (auch wenn Charlie Day wie immer klasse war) und von Baby-Storylines bin ich auch kein fand. Die Storyline um Dennis und die Umwelt-Aktivisten war aber sehr amüsant.
Die zweite Episode ("The Gang Gets Invincible") war da schon viel besser. Charlie al Green Man war sicherlich eines der lustigsten Dinge die ich seit langem gesehen habe. Frank auf LSD in der Mülltonne war auch auch sehr gut. Und die ganze Football-Konkurrenz zwischen Dennis/Mac und Dee war auch sehr gut, inkl. dem McDonalds-Spoof von dem Cosby-Show-Typen...
Die dritte Staffel ist übrigens auch quotenmäßig sehr gut gestartet:
http://www.hollywoodreporter.com/hr/con ... 4f9aa98137
62% Steigerung! :D
Hier noch ein Interview mit Charlie Day und seiner Frau (spielt die Kellnerin in die Charlie in der Serie verknallt ist):
http://tv.ign.com/articles/819/819634p1.html
Benutzeravatar
von Godfather
#366169
Achso, hab mich da um eine Woche vertan. Endlich geht es also weiter!

Dass die Kellnerin seine Frau ist, wusste ich nicht. Ausgerechnet die, die er in der Serie wohl immer für ihn unerreichbar ist :wink:

Edit:
So hab mittlerweile auch die beiden Folgen gesehn und hab lange nicht mehr so lachen müssen.
Die erste Folge fand ich auch etwas durchwachsen, da ich vor allem der Baby-Geschichte auch nicht viel abgewinnen konnte. Zu Lachen gab es dennoch einige Stellen.
Die zweite Folge fand ich auch eine Spur besser. Vor allem die Herangehensweise der beiden und auch die Familie von den Freaks waren gut. Die Schlusszene ist dann nochmal zum Brüllen :lol:

Alles in allem war der Auftakt gelungen, allerdings noch lange nicht auf dem Level der zweiten Staffel.
Aber das kommt schon noch
Benutzeravatar
von Godfather
#367920
Oh man, die dritte Folge ist einfach der Hammer!
Der Anfang mit dem Notar, die Party Mansion, die Dick-Flyer und dann die Hochzeit am Ende :lol:
Ich konnte nicht mehr vor Lachen

Die vierte Folge fand ich dagegen wieder um einiges schwächer und auch nicht besonders lustig, das war mir einfach zu abgedreht.
Benutzeravatar
von mak
#368201
Godfather hat geschrieben:Oh man, die dritte Folge ist einfach der Hammer!
Der Anfang mit dem Notar, die Party Mansion, die Dick-Flyer und dann die Hochzeit am Ende :lol:
Ich konnte nicht mehr vor Lachen
ACK, das war wirklich eine geniale Episode.
Godfather hat geschrieben:Die vierte Folge fand ich dagegen wieder um einiges schwächer und auch nicht besonders lustig, das war mir einfach zu abgedreht.
Jep, die McPoyles sind IMO nicht so besonders lustig. Wobei es trotzdem ein paar gute Gags gab...
Benutzeravatar
von mak
#371713
Die letzten zwei Episode fand ich beide klasse. "The Gang Solves the North Korea Situation" war IMO bisher die beste Episode der Season, aber über "The Aluminum Monster vs. Fatty Magoo" habe ich mich auch gut amüsiert.
Da waren die Highlights Dennis mit seinem Nein-gibt-es-nicht (Gaststar Judy Greer war eine gute Besetzung), aber auch die Frank/Mac "Manipulation" fand ich ganz amüsant. Charlie ist sowieso immer witzig...
Bei der zweiten Episode waren alle Szenen in der Korea-Bar sehr gut, aber auch der AI-Spoof und Sun Li haben mir gut gefallen...
Benutzeravatar
von Godfather
#371896
mak hat geschrieben: Bei der zweiten Episode waren alle Szenen in der Korea-Bar sehr gut, aber auch der AI-Spoof und Sun Li haben mir gut gefallen...
Das kannst du laut sagen :lol:
Hoffentlich wird der Nord-Korea Konflikt nochmal aufgegriffen, das war einfach zu lustig.
Dafür kann man die McPoyles von mir aus getrost nur noch mal am Rande erscheinen lassen.
Benutzeravatar
von mak
#375247
"The Gang Sells Out" war klasse. Die Schwulen-Diskussion in dem Strib-Club gehört sicherlich zu den lustigen Szenen die die Show bisher zu bieten hatte. Aber auch die Geschichte um die Kellnerin war klasse und die Tatsache das man ihren Namen immer noch nicht weiß würde da recht geschickt eingebunden...
Zweite Episode war aber auch gut, wenn auch IMO etwas schwächer als die erste Folge, "Dancing Man" war ganz witzig und auch die Newsreportergeschichte war ganz nett...
Benutzeravatar
von Godfather
#378776
Die neue Folge ist auch mal wieder der absolute Hammer.
Ich hab bei Charlies Song und Dennis Auftritt Tränen gelacht. Insgesamt war die Rockstar Geschichte verdammt lustig.
Das Ende war auch gelungen ;)