Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 22. Jan 2019, 06:20




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3  4  Nächste
BeitragFr 26. Okt 2012, 19:25 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
little_big_man hat geschrieben:
8x03 war ein absolutes Desaster und eine glasklare 0.5/10 Episode. Ich konnte kein einziges Mal lachen oder auch nur schmunzeln. Ein komplettes trainwreck diese Episode...

Dann bin ich guter Dinge, dass die Folge mir gefallen wird.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 27. Okt 2012, 01:40 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich bin inzwischen auf dem aktuellen Stand und ich stelle auch in der achten Staffel keinen großen Qualitätsverlust fest. Es stimmt zwar, dass die Figuren immer abgedrehter werden, aber das ist bei anderen Sitcoms genau so. Bei Always Sunny fingen sie eben schon auf einem höheren "Niveau" an. Der Staffelauftakt war in Ordnung, aber kein Highlight (8x02 sollte die eigentliche Premiere sein), aber die Trash- und die Halloween-Folgen waren klasse. Es scheint fast so, als würde die Selbstreferenz auf vergangene Episoden die ganze Staffel durchziehen (8x04 heißt "Charlie's Mom Has Cancer" in Anlehnung an eine Folge aus der ersten Staffel), was ich für ein sehr interessantes Konzept halte. Die Konzeptlastigkeit der Serie wird generell oft ignoriert oder geht hinter dem Gekreische und den Kraftausdrücken verloren. Ich bin immernoch begeistert und es freut mich, dass Glenn Howerton, Charlie Day und Rob McElhenney weiterhin so viele Folgen selbst schreiben (bisher alle Folgen der neuen Staffel).

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 30. Okt 2012, 19:12 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Die Zombie-Episode war grandios, ich kam stellenweise aus dem Lachen nicht mehr raus. Highlight war Charlies Hommage an der Weiße Hai.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 30. Okt 2012, 19:22 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Theologe hat geschrieben:
Die Zombie-Episode war grandios, ich kam stellenweise aus dem Lachen nicht mehr raus. Highlight war Charlies Hommage an der Weiße Hai.


Da haben wir also definitv eine komplett andere Vorstellung von Humor... :?

Wie fandest du denn 8x02, welche ich (für Sunny-Verhältnisse) richtig toll und extrem witzig fand?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 30. Okt 2012, 19:39 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
little_big_man hat geschrieben:
Theologe hat geschrieben:
Die Zombie-Episode war grandios, ich kam stellenweise aus dem Lachen nicht mehr raus. Highlight war Charlies Hommage an der Weiße Hai.


Da haben wir also definitv eine komplett andere Vorstellung von Humor... :?

Wie fandest du denn 8x02, welche ich (für Sunny-Verhältnisse) richtig toll und extrem witzig fand?

Die fand ich auch sehr witzig, wie eigentlich nahezu alle Episoden der Serie.
Du hast ja auch bei '24' nicht gemocht, was mir gefallen hat.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 2. Nov 2012, 13:49 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Wieder eine komplett andere, aber unglaublich witzige Folge. Wenn Dee schon im Cold Open anfängt zu Würgen, kann ja nichts mehr schiefgehen. Der Plot war zwar relativ "normal" für Sunny-Verhältnisse, aber Charlies Liebesleben stand bisher - von der Obsession mit The Waitress einmal abgesehen - kaum im Vordergrund. Der Twist, dass Charlie Ruby nur benutzt hat, war aber selbst für Sunny-Standards brutal. :lol:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 2. Nov 2012, 13:53 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Diese Episode fand ich auch wieder relativ gut....nicht so gut wie 8x02 aber mindestens 1000% besser als 8x03.

Und die ganze Episode über habe ich mich gefragt, woher ich die Ruby-Darstellerin kenne, aber erst als ich den Namen im Abspann gelesen habe, konnte ich sie wirklich zuordnen (-> White Collar).


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 9. Nov 2012, 14:17 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
"The Gang Gets Analyzed" sichert sich wohl einen Platz in meiner All Time Favorites-Liste. Hatte fast etwas von einer Bottle Episode - soweit man den Ausdruck bei Sitcoms verwenden kann - und hat wirklich jedem Hauptdarsteller eine Möglichkeite geboten, sich zu behaupten. Das war natürlich wieder ein Paradebeispiel dafür, dass die Figuren seit der ersten Staffel immer verrückter wurden, aber die Art und Weise auf die das geschieht, ist teilweise wirklich clever. Highlight waren für mich Mac und seine nicht mehr wirklich subtilen Gelüste und Dennis, der einfach immer unheimlicher wird. Wundert mich nicht, dass er und Dee schon im Mutterleib gemordet haben. :lol:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 9. Nov 2012, 19:13 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Naja, Dennis war wirklich super und die Mac und Dee Szenen haben auch einigermassen funktioniert, aber die Frank und Charlie Sessions haben mich komplett kalt gelassen, denn die waren völlig overacted und unglaubwürdig...

Für mich ist die Reihenfolge in dieser Staffel bisher:
8x02 (mit Abstand am besten)
8x04
8x01
8x05
8x03 (mit Abstand am schlechtesten)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 7. Dez 2012, 22:38 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Das war wohl eine der gestörtesten Folgen der gesamten Serie und ich muss sie mir wohl nochmal anschauen, um ein abschließendes Urteil zu treffen. Aber ich fühlte mir bestens unterhalten. Das Thema MMORPGs ist zwar nun nicht mehr so aktuell, aber irgendwie passt es ja schon wieder, dass die Sunny-Charaktere erst vier Jahre später davon Wind bekommen und dann völlig darin verloren gehen. Highlight war wohl Dennis' erleuchtendes Moment. :lol: Glenn Howerton sollte inzwischen schon ca. fünf Emmys zuhause stehen haben.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 7. Dez 2012, 22:41 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Einzelkind hat geschrieben:
Das war wohl eine der gestörtesten Folgen der gesamten Serie und ich muss sie mir wohl nochmal anschauen, um ein abschließendes Urteil zu treffen. Aber ich fühlte mir bestens unterhalten. Das Thema MMORPGs ist zwar nun nicht mehr so aktuell, aber irgendwie passt es ja schon wieder, dass die Sunny-Charaktere erst vier Jahre später davon Wind bekommen und dann völlig darin verloren gehen. Highlight war wohl Dennis' erleuchtendes Moment. :lol: Glenn Howerton sollte inzwischen schon ca. fünf Emmys zuhause stehen haben.
Kann man die Show beliebig gucken oder gibt es irgendeine Art von Kontinuität?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 8. Dez 2012, 00:32 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Hm, der Humor baut ziemlich oft darauf auf, was Charaktere in älteren Episoden gesagt oder getan haben, aber in der Folge hält sich das in Grenzen. Aber die Serie hat im Vergleich zu anderen Sitcoms doch relativ viel Charakterentwicklung, finde ich, weshalb es vielleicht etwas schockierend sein könnte, wenn man in der achten Staffel einsteigt. Aber es ist auf jeden Fall lohnenswert, die Serie ganz zu schauen.
Ich hatte damals glaube ich auch eine Folge aus der vierten Staffel zuerst gesehen (das Musical) und habe danach mit der ersten Folge angefangen, weil sie mir so gut gefallen hat.

Ach ja: http://www.techpocalypse.com :lol:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 8. Dez 2012, 08:29 
Chefredakteur/in
 
 
weiß einer ob die serie bald wieder im deutschen Tv läuft? oder dvd mäßig was kommt?

_________________
Was schlägt was?

Pro7 > RTL
Kabel 1 > Sat 1 NICHT MEHR! Sat.1 ist jetzt besser dank NCIS,NCIS L.A,Five-0,Homeland ect...Kabel 1 lässt sich hängen! Einzig für Castle schalte ich da noch rein.
und VOX und RTL 2 guckt sowieso kein schwein!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 14. Dez 2012, 14:57 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Die gestrige Episode war nach zuletzt einigen schwachen Episoden endlich wieder richtig gut und hatte einen durchstrukturierten Comedy-Plot statt nur viel Rumgeschreie.

8x02, 8x04 und jetzt 8x09 wären die drei Episoden der aktuellen Staffel, die ich weiter empfehlen könnte. Die anderen Episoden waren für mich irgendwo zwischen durchschnittlich und grauenhaft...


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 6. Sep 2013, 18:16 
Fernsehboss
 
 
The gang is back! Solide erste Episode. Am Anfang etwas zu depressive meiner Meinung nach, aber das Ende reißt es raus. Ich vermute mal, dass Dennis diese Saison endlich den Pfad des Psycho vollends beschreiten wird. Das könnte episch werden.

...because of the implication...


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Sep 2013, 22:04 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Was für eine geniale Folge. Ich glaube, so ziemlich jede aktuelle Network-Sitcom hat einen Schlag unterhalb der Gürtelliinie abbekommen. Es ist toll, dass die Serie selbst in der neunten Staffel noch so frisch wirkt und sich immer wieder an neuen Konzepten versucht.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Okt 2013, 11:18 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Einzelkind hat geschrieben:
Was für eine geniale Folge. Ich glaube, so ziemlich jede aktuelle Network-Sitcom hat einen Schlag unterhalb der Gürtelliinie abbekommen. Es ist toll, dass die Serie selbst in der neunten Staffel noch so frisch wirkt und sich immer wieder an neuen Konzepten versucht.

Habe jetzt auch gerade 9x03 gesehen und das war wirklich eine tolle Episode.

Generell finde ich, dass Always Sunny in letzter Zeit scheinbar wieder den Turnaround zurück zur anfänglichen Qualität geschafft hat. Mir hat die Serie ja in S1+2 ziemlich gut gefallen, aber danach hat man immer weniger auf durchdachte Plots gesetzt und sich nur noch mit immer mehr Fäkalhumor, mehr Rumgeschreie und völlig abgedrehten und deshalb komplett unglaubhaften Charakteren überbieten wollen von Episode zu Episode und von Staffel zu Staffel. Deshalb ist bei mir die Serie in S3-7 auch komplett abgestürzt und nur weil ich keine Serien absetze bin ich dran geblieben.

Letztes Jahr in S8 hatte ich dann aber zum ersten Mal das Gefühl, dass zumindest ein Teil der Episoden wieder deutlich besser wurden und effektiv einen Plot hatten...und jetzt habe ich erst 3 Episoden von S9 gesehen und die waren alle ziemlich gut mit dem klaren Highlight 9x03 als komplette Metahumor-Episode.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 6. Jan 2015, 18:26 
Fernsehboss
 
 
An alle Jabronies da draußen....am 14. Januar startet Season 10. :D

"It's a small step for a gang...." http://vimeo.com/110200712


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Jan 2015, 19:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Äh ja, nachdem die Serie für mich in S9 (und teilweise schon S8) endlich wieder den Turnaround zurück zur anfänglichen Qualität geschafft hat, war 10x01 nach so einer langen Pause eine echte Enttäuschung...ich würde sogar sagen eine der schwächsten Episoden der Serie überhaupt. Theo wird es also sicherlich gefallen... :P


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Jan 2015, 20:19 
Fernsehboss
 
 
Tja, das war leider tatsächlich nicht der Knaller auf den ich gehofft hatte. Alleine das Setup war meiner Meinung nach für eine Eröffnungsepisode dämlich gewählt. Nach so einer langen Pause wäre es doch besser gewesen in Paddy's Pub zu starten. Und ein Wettsaufen im Namen einer Baseball-Legende, den sowieso nur Amerikaner kennen, ist jetzt auch nichts besonderes.
Klar, es gab schon ein paar gute Szenen und Sprüche (z.B. Psycho-Dennis), aber die Rahmenhandlung war insgesamt recht dröge. Vielleicht liefert der 2. Durchgang in einigen Tagen noch das ein oder andere versteckte Highlight, aber unter dem Strich kann es nur aufwärts gehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 6. Feb 2015, 19:17 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
10x04 war eine richtig coole Charlie-Episode, die Spass gemacht hat. Einzig Frank war (wie eigentlich immer) völlig nutzlos und für mich generell für die Serie ein absolut überflüssiger Charakter, den ich in praktisch jeder Episode schrecklich finde. Am besten an der Episode fand ich, dass für einmal (zum ersten Mal in 10 Staffeln?) etwas gut ausgegangen ist für Charlie...und dass das die anderen nicht mal wahrgenommen haben.

Aber auch 10x02 und 10x03 waren zum Glück bereits deutlich besser als der miese Staffelauftakt...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 7. Feb 2015, 00:18 
Fernsehboss
 
 
little_big_man hat geschrieben:
Aber auch 10x02 und 10x03 waren zum Glück bereits deutlich besser als der miese Staffelauftakt...


Die letzten drei Folgen waren wieder richtig gute Sunny-Unterhaltung.
Rickety Cricket mit einem weiteren all-time-low war absolut klasse.
Und soweit ich weiß geben sich diese Saison auch wieder die McPoyles und andere beliebte Nebencharaktere die Ehre.

I freu mi!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Feb 2015, 20:27 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Charlie und Dee sind also jetzt die neuen Ross und Rachel? :lol: Irgendwie ist es ja schon genial, in der zehnten Staffel mit solchen Geschichten anzufangen. Charlie und Dee-Folgen waren schon immer fantastisch, deshalb bin ich echt gespannt, ob das eine richtige Storyline wird oder ob man die Geschehnisse der Folge einfach unter den Tisch kehren wird.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Feb 2015, 21:20 
Fernsehboss
 
 
Einzelkind hat geschrieben:
Charlie und Dee sind also jetzt die neuen Ross und Rachel? :lol: Irgendwie ist es ja schon genial, in der zehnten Staffel mit solchen Geschichten anzufangen. Charlie und Dee-Folgen waren schon immer fantastisch, deshalb bin ich echt gespannt, ob das eine richtige Storyline wird oder ob man die Geschehnisse der Folge einfach unter den Tisch kehren wird.


Was für eine Folge! Bei Dennis' meltdown habe ich unterm Tisch gelegen. Der Blick des puren Wahnsinns. Aber genau wie all die anderen Storylines ging zum Ende wieder alles auf Anfang. Das war denke ich auch das Thema der Folge und der Grund dafür, dass Dee und Charlie so weiter machen werden werden als wäre nichts geschehen. Nämlich dass sie Serie nicht die üblichen Wege beschreiten wird, wie es in vielen anderen Sitcoms der Fall ist- Pärchenbildung, neue Charaktere, Homosexuelle, viele Ethnien usw. Sondern das die Crew sehr zufrieden mit dem Status Quo ist, keine großen Veränderungen plant, und sich stattdessen über die erzählten Geschichten auszeichnen möchte. Und wenn man sich das Feuerwerk der immerhin 10. Staffel anschaut, dann gelingt ihnen das sehr gut.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 10. Mai 2015, 22:20 
Fernsehboss
 
 
https://www.youtube.com/watch?v=jMLqufujIlw

Dieses kleines Remix hat gerade gegen Ende einen derben Lachflash bei mir ausgelöst. Da hab ich mir gedacht ich teile es mal.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3  4  Nächste

Die 91. Academy Awards: Unsere Prognose

Wer wird am Dienstagnachmittag jubeln, wer geht leer aus? Quotenmeter.de wagt einen Blick in die Glaskugel und prognostiziert, wie die Oscar-Nominierungen 2019 aussehen werden. » mehr

Spannungsgeladenes Football-Spiel überragt den US-Abend, «Supergirl» kehrt schwach zurück

Kurz vor dem Super Bowl dominiert das letzte Play-off-Spiel an diesem Abend die Primetime. » mehr

Werbung

RTL II schmeißt seine Klone aus dem Programm

Ausgeklont: Warum ab Donnerstag wieder Frauen getauscht werden. » mehr

Ärger für «Pastewka»: BLM will Episode verbieten

Die achte Staffel von «Pastewka» könnte um eine Folge gekürzt werden: Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien will eine Episode aufgrund des Schleichwerbeverdachts verbieten. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung