Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: So 24. Mär 2019, 04:33




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2248 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  85  86  87  88  89  90  Nächste
BeitragSo 24. Apr 2016, 16:46 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Donna fand ich göttlich.

_________________
Du wurdest von dieser Person blockiert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Apr 2016, 16:56 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Donna war auch grandios. Das war bis auf Rose aber jeder Companion. Tennant ist als Darsteller ebenfalls großartig, aber sein Doctor war dermaßen albern und cartoonhaft, das war nicht mehr wirklich lustig. Wenn man dagegen den düsteren Look sieht, den man mit 12 jetzt eingeschlagen hat, wirkt das wie ne 180° Drehung. Und das Düstere kam ja im Grunde schon in Season 6.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Apr 2016, 17:13 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Oh, endlich mal einer, der Rose auch nicht so dolle fand. Ja, Tennant war halt in dieser Rolle völlig overacted. Das fand ich bei Smith besser umgesetzt... Hier das Infantile, dann wieder todtraurig...

_________________
Du wurdest von dieser Person blockiert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Apr 2016, 17:45 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Rose war OK, wenigstens nicht so nervig wie Donna, aber die Rose im S4 Finale war dann nicht mehr so gut. An Tennant störte mich nicht das Komische, eher das Gott getue, das er jedes Problem durch nen Tastendruck lösen konnte und natürlich auch das überhebliche rumgeheule zum Schluss. Aber das lag alles an den Autoren. In Day of the Doctor war er wieder lustiger, aber trotzdem Ernst.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Apr 2016, 19:17 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Rose war im Nachhinein grausam, weil sie absolut nichts beizutragen hatte. Sie war egoistisch, egozentrisch und einfach nur eine verzogene Teenagerin, die ständig Herzchen gesehen hat, wenn der Doctor zugegen war und wehe, wenn eine andere Person in der Szene war.

Sorry, aber am Anfang war sie ja noch ganz putzig, aber alle anderen Companions sind ihr haushoch überlegen. Traurig nur, dass die Mehrheilt wohl genau das toll findet und Clara wegen ihrer Bossiness ablehnt.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Okt 2016, 09:23 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Seit gestern sind die ersten 2 Folgen Class im BBC iPlayer verfügbar. Sah bisher Folge 1 und die Serie braucht sich vor Doctor Who eigentlich nicht zu verstecken. Es ist kein zweites Sarah Jane, die Serie ist um einiges düsterer. Hatte jetzt auch nicht viel erwartet, aber wenn es so bleibt sind die 8 Folgen ein guter ausgleich für DW, eine Folge läuft auch ca. 45 minuten, Folge 1 ging 50 min und außerdem:
versteckter Inhalt:
Taucht in Folge 1 der Doctor auf

Also alles im allen kein schlechter Torchwood Nachfolger.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Okt 2016, 10:37 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Rose war im Nachhinein grausam, weil sie absolut nichts beizutragen hatte. Sie war egoistisch, egozentrisch und einfach nur eine verzogene Teenagerin, die ständig Herzchen gesehen hat, wenn der Doctor zugegen war und wehe, wenn eine andere Person in der Szene war.

Sorry, aber am Anfang war sie ja noch ganz putzig, aber alle anderen Companions sind ihr haushoch überlegen. Traurig nur, dass die Mehrheilt wohl genau das toll findet und Clara wegen ihrer Bossiness ablehnt.


!

_________________
Du wurdest von dieser Person blockiert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 24. Okt 2016, 22:35 
Quotenmeter.de- Boardzicke 2005 & 2007
Benutzeravatar
 
 
So, vor zehn Jahren habe ich dieses Topic eröffnet. Pünktlich zum Jahrestag startete der Ableger "Class". Wird natürlich baldigst geschaut :mrgreen:

_________________
„Der Erfolg hat viele Väter - Fehler sind Waisenkinder.“


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 3. Nov 2016, 21:26 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Poffel hat geschrieben:
So, vor zehn Jahren habe ich dieses Topic eröffnet. Pünktlich zum Jahrestag startete der Ableger "Class". Wird natürlich baldigst geschaut :mrgreen:


Poffel, du lebst!? :shock:


Hat schon jemand The Class angeschaut? Kann man sich das antun? Ich fand die Vorschau wirkte extrem langweilig...

_________________
Kidney Now!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 3. Nov 2016, 21:42 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Markus F. hat geschrieben:
Poffel hat geschrieben:
So, vor zehn Jahren habe ich dieses Topic eröffnet. Pünktlich zum Jahrestag startete der Ableger "Class". Wird natürlich baldigst geschaut :mrgreen:


Poffel, du lebst!? :shock:


Hat schon jemand The Class angeschaut? Kann man sich das antun? Ich fand die Vorschau wirkte extrem langweilig...

Mach es einfach, es ist wirklich ein guter Ersatz für DW, Folge 1 ist noch nicht perfekt, aber Folge 2 und 3 sind echt gut. Obwohl Folge 3 etwas länger hätte sein können. Aufjedenfall ist es brutaler als DW, es ist aber auch erst ab 16 freigegeben. Naja viel erwartet hatte ich auch nicht, dachte es wird eine Art Sarah Jane Ersatz, aber ist eher ein Torchwood Nachfolger. Klar erinnert die Prämisse sicher mehr an Sarah Jane. Optik und Figuren sind aber dann doch erwachsener. Also wenn die ersten 2 Folgen für einen nichts sind, wird es mit Folge 3 auch nicht besser, auch wenn das mehr eine Charakter Folge ist und mehr lief ja noch nicht. Also einfach mal rein gucken und gut. Der Pilot ist jetzt nicht perfekt, aber glaube er reicht schon um zumindest weiter gucken zu wollen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 15:05 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich habe die letzten Tage endlich mal die 9. Staffel nachgeholt. Ich warte auch nicht mehr so heiß auf neue Folgen, denn seit Staffel 8 ist die Serie für mich kein "must-see" mehr.

Spoiler zur Sicherheit:
versteckter Inhalt:
Den Tod von Clara, obwohl ich mit ihrer Figur nie so warm geworden bin, hat mich emotional dann doch getroffen. Die Rede von Clara hat auch mir die Tränen fließen lassen und zumindest hat es mir gezeigt, dass diese Szene echt gut gemacht war oder dass ich Clara doch nicht ganz so gleichgültig fand. Dann noch dieser kurze Moment in 9x11, dem Gedankenreich des Doktors. Das wäre ein zauberhafter Abschluss für ihren Charakter gewesen, auch wenn Amy auch so einen hatte. :cry:

Aber dann hat man ihren Abgang total kaputt gemacht. In 9x12 holt man sie dann tatsächlich vor dem Todesmoment zurück, löscht das Gedächtnis des Doktors und lässt sie dann mich Ashilda durch das All düsen, bis zu dem Zeitpunkt an dem Clara zum Sterben zurückkehrt? Das war höchster Mist. :|


Tja, nun freue ich mich auf mein River-X-Mas Geschenk. Ach, wie ich sie vermisse. :oops: :oops: :oops:


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 15:56 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Fand die folge schlimm, mag river aber nicht. Ansonsten fand ich s8 und s9 ok. Capaldi ist ein toller doctor. Moffat schwächelt aber langsam, ist wirklich zeit für einen neuen showrunner. Hoffe s10 wird kein totalaussetzer wie s4 oder die specials dannach.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 17:22 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Mew Mew Boy 16 hat geschrieben:
Ich habe die letzten Tage endlich mal die 9. Staffel nachgeholt. Ich warte auch nicht mehr so heiß auf neue Folgen, denn seit Staffel 8 ist die Serie für mich kein "must-see" mehr.

Spoiler zur Sicherheit:
versteckter Inhalt:
Den Tod von Clara, obwohl ich mit ihrer Figur nie so warm geworden bin, hat mich emotional dann doch getroffen. Die Rede von Clara hat auch mir die Tränen fließen lassen und zumindest hat es mir gezeigt, dass diese Szene echt gut gemacht war oder dass ich Clara doch nicht ganz so gleichgültig fand. Dann noch dieser kurze Moment in 9x11, dem Gedankenreich des Doktors. Das wäre ein zauberhafter Abschluss für ihren Charakter gewesen, auch wenn Amy auch so einen hatte. :cry:

Aber dann hat man ihren Abgang total kaputt gemacht. In 9x12 holt man sie dann tatsächlich vor dem Todesmoment zurück, löscht das Gedächtnis des Doktors und lässt sie dann mich Ashilda durch das All düsen, bis zu dem Zeitpunkt an dem Clara zum Sterben zurückkehrt? Das war höchster Mist. :|


Tja, nun freue ich mich auf mein River-X-Mas Geschenk. Ach, wie ich sie vermisse. :oops: :oops: :oops:



Für mich ist seit Staffel 8 leider auch ziemlich die Luft raus :( Obwohl ich wohl einer der wenigen sein dürfte der Clara eigentlich immer mochte. Ihr "Ende" fand ich dann schon etwas... naja schlecht würd ich nicht sagen, aber sie ist irgendwie noch recht gut davongekommen wenn man an das Ende manch anderen Companions denkt. Mein größter Wunsch wäre ja, dass man für Staffel 10 mal wieder ein paar alte Bekannte zurückholt - vor allem Donna, aber auch Captain Jack, eventuell ein kurzer Abstecher ins Paralleluniversum zu Rose und David Tennant. Am wichtigsten wäre es halt auch, dass man wieder gute Geschichten zu Stande bringt, irgendwie haperte es da schon leicht in Staffel 7 (Dinosaurs on a Spaceship, The Power oft Three und die eine Westernfolge fand ich so dermaßen schlecht) und seit Staffel 8 gibt es kaum noch Folgen die mich restlos begeistern. So verhasst Russel T Davis auch sein mag, hat er es doch geschafft Doctor Who zu etwas besonderem zu machen (für mich halt). Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass Moffat für seine letzte Staffel alle brillanten Ideen raushaut die noch in seinem kranken Kopf herumschwirren und uns ein Meisterwerk der Fernsehgeschichte bietet.

_________________
Kidney Now!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 18:59 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ich freue mich nach wie vor auf neue Folgen. Kann euch da in der Hinsicht nicht wirklich verstehen, wenngleich der Ton der Serie inzw. deutlich anders ist als noch zu Beginn. Es schwebt inzw. wirklich über jeder Folge etwas düster schweres, wohingegen unter Tennant ja die Albernheit regierte.

Slitheen in Downingstreet wären derzeit undenkbar. Ich vermute aber, dass Capaldi dafür der falsche Darsteller ist bzw. sein Doctor dafür nicht gemacht ist. Da wird man wohl auf 13 warten müssen. Da Capaldi nun auch schon in sein viertes Jahr geht, wird es auch spannend werden, ob er wie seine Vorgänger nach 4 Jahren aufhört, oder weiter macht. Kann mir bei ihm als Fan der Serie durchaus vorstellen, dass er die Rolle spielen will bis man ihn hinauskomplimentiert.

Über den einen oder anderen Gastauftritt alter Bekannter würde ich mich aber auch freuen. Das geht den jüngeren Staffeln in der Tat völlig ab. Gerade Vastra, Jenny und Strax würde ich gern mal wieder sehen. Gerne auch mal Figuren aus der alten Serie. Warum nicht Ace, Mel Bush, gerne Tegan oder oder oder... man muss sie ja nicht wie Sarah Jane in die Story involvieren, aber für eine kurze Szene, warum nicht?

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 19:14 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Und gerade diese wiederkehrenden Momente sind es , die der Serie wahrlich gut tun. Gerade das River-Weihnachts-Special gesehen und tatsächlich war das wohlige Gefühl von früher da. River ist so eine tolle Figur, aber ich befürchte, dass es nun wirklich die letzte Folge mit ihr war. Die Serie hat in den letzten Jahren so viele tolle Charaktere eingeführt, auf die man einfach mal wieder zurückgreifen müsste. Das Weihnachtsspecial war, so blöd es klingen mag, tatsächlich die beste Folge der 9. Staffel. Zumindest für mich. Spaß, Action, ein bisschen Drama und flotte Sprüche. Hier hat mir Capaldi zum ersten Mal richtig gut gefallen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 4. Nov 2016, 20:49 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Ich freue mich nach wie vor auf neue Folgen. Kann euch da in der Hinsicht nicht wirklich verstehen, wenngleich der Ton der Serie inzw. deutlich anders ist als noch zu Beginn. Es schwebt inzw. wirklich über jeder Folge etwas düster schweres, wohingegen unter Tennant ja die Albernheit regierte.

Slitheen in Downingstreet wären derzeit undenkbar. Ich vermute aber, dass Capaldi dafür der falsche Darsteller ist bzw. sein Doctor dafür nicht gemacht ist. Da wird man wohl auf 13 warten müssen. Da Capaldi nun auch schon in sein viertes Jahr geht, wird es auch spannend werden, ob er wie seine Vorgänger nach 4 Jahren aufhört, oder weiter macht. Kann mir bei ihm als Fan der Serie durchaus vorstellen, dass er die Rolle spielen will bis man ihn hinauskomplimentiert.

Über den einen oder anderen Gastauftritt alter Bekannter würde ich mich aber auch freuen. Das geht den jüngeren Staffeln in der Tat völlig ab. Gerade Vastra, Jenny und Strax würde ich gern mal wieder sehen. Gerne auch mal Figuren aus der alten Serie. Warum nicht Ace, Mel Bush, gerne Tegan oder oder oder... man muss sie ja nicht wie Sarah Jane in die Story involvieren, aber für eine kurze Szene, warum nicht?

Ja das verstehe ich auch nicht, wäre schonmal interessant zu sehen was aus Ace geworden ist. Aber ich finde schon das Moffat langsam die Ideen ausgehen. Also das 50. Jahre Special war zuletzt genial. Aber es gab auch tolle Folgen danach, auch in S9. Ein Trend nach unten wie bei RTD damals ist ab zu erkennen. Fand Donna damals einfach nur nervig, ansonsten war S4 eben wie S9 eine Staffel mit wenig wirklich guten Folgen. Class ist düsterer, aber auch wieder etwas besser, rein schauen lohnt sich da aufjedenfall. Also wenn S10 auch so wird oder besser, dann kann nichts schief gehen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 25. Dez 2016, 19:47 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Nettes Christmas-Special, aber mehr auch leider nicht. Die Idee war nett, die Umsetzung auch, die Darsteller passten, auch wenn ich die ganze Zeit daran denken musste, wie die Superheldenverarsche erst gewesen wäre, wenn man Johnny Galecki aus TBBT genommen hätte.

Das Beste war dann aber leider tatsächlich das Preview zur neuen Season. Die neue Companiette gefällt mir schon jetzt. Das scheint mir doch arg in Richtung Donna zu gehen. Besser geht es kaum.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 25. Dez 2016, 22:16 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Nettes Christmas-Special, aber mehr auch leider nicht. Die Idee war nett, die Umsetzung auch, die Darsteller passten, auch wenn ich die ganze Zeit daran denken musste, wie die Superheldenverarsche erst gewesen wäre, wenn man Johnny Galecki aus TBBT genommen hätte.

Das Beste war dann aber leider tatsächlich das Preview zur neuen Season. Die neue Companiette gefällt mir schon jetzt. Das scheint mir doch arg in Richtung Donna zu gehen. Besser geht es kaum.

Na hoffentlich keine neue Donna...
Fand die neue schon bei der Vorstellung nicht so besonders, aber mal gucken.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 5. Feb 2017, 08:57 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Capaldi wird nach der kommenden Season und dem anschließenden X-Mas Special die Show verlassen. Schade.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 5. Feb 2017, 20:19 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Capaldi wird nach der kommenden Season und dem anschließenden X-Mas Special die Show verlassen.


*YAY*

Ich hoffe, dass jetzt eine bessere Wahl getroffen werden kann. Er hat mich am Ende nicht mehr genervt, aber toll fand ich ihn nie.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 5. Feb 2017, 20:24 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Unfassbar. Für mich einer der besseren Docs überhaupt.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 6. Feb 2017, 14:36 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Für mich auch - äußerst schade. Ich schätze, dass nach Moffats Abgang einfach mal durch die Bank aufgeräumt wird, der neuen Companion dürfte daher wohl auch keine lange Zeit in der Tardis beschieden sein.
Man hört ja auch, dass die BBC wieder auf einen Doctor Marke Tennant gedrängt hat (und eine regelmäßige Staffelproduktion statt dem permanenten Chaos aus Frühjahr, Herbst, Halbstaffeln, Jahrespausen und Specials - soll mir Recht sein).

_________________
AlphaOrange proudly presents:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 6. Feb 2017, 17:51 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Regelmäßige Staffeln machen ja auch Sinn. Für die Mitarbeiter, aber auch die Zuschauer. Man weiß ja als Fan gar nicht, wann und ob überhaupt noch was kommt.

Dass man nach 13 wieder auf einen jüngeren Doc setzen würde, war abzusehen. Aber mal schauen, ob man es durchzieht und eine Frau nimmt. Missy scheint ja verdammt gut angekommen zu sein.

Leben kann ich im Prinzip mit allem, aber ich hoffe nur, dass man nicht wieder in die alberne Phase abdriftet, die es unter Tennant und teilweise schon unter Eclestone gab. Unter Capaldi ist es vielleicht fast schon zu düster geworden, insbesondere wenn Kinder zur Zielgruppe gehören sollen, aber das Bubblegum-Feeling unter 9 und 10 muss es dann eben auch nicht sein.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 6. Feb 2017, 18:21 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Klingt alles nicht so toll, außer regelmäßige Staffeln. Capaldi ist der beste seit 2005, der hurt doctor ist ja nun mit dem Darsteller für immer gestorben. Hoffte noch auf ein special mit mehr time war.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 15. Apr 2017, 20:15 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Fand den Auftakt Klasse, also für mich war es einer der besten Einführungen eines neuen Companions.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2248 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  85  86  87  88  89  90  Nächste

DFL-Chef Seifert: Live-Bundesliga bald wieder aus einer Hand?

Der DFL-Boss zweifelt an, dass die No-Single-Buyer-Rule bei der nächsten Rechtevergabe der Bundesliga wieder zum Tragen kommt. » mehr

Eher Plunder, kein Prachtstück: «Hallo Schatz» versagt aus Quotensicht

Seit dieser Woche zeigt Das Erste nachmittags um 16.10 Uhr eine neue Sendung, die den Titel «Hallo Schatz» trägt. Von akzeptablen Quoten ist man nach zwei von 30 Folgen meilenweit entfernt. » mehr

Werbung

Ran an den Garten: Discovery startet im Sommer einen neuen Free-TV-Sender

Die Pläne einen eigenen True-Crime-Channel zu launchen, hat man begraben. Stattdessen geht es nun um Haus und Garten. » mehr

Artikel 13: Wo finde ich die besten Infos?

In dieser Woche steht, kurz vor der finalen Abstimmung, die EU-Urheberrechtsreform im Fokus. Außerdem beleuchten wir den Kampf um den YouTube-Thron und werfen einen Blick auf die Keynote von Apple. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung