Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 19:07

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  153  154  155  156  157
BeitragSa 27. Okt 2018, 10:58 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
TorianKel77 hat geschrieben:
Wäre Mal lustig die beiden in ner Runde mit Hajo Schumacher, Niejahr und Weimer zu sehen :mrgreen: Gäbe glaub ich ne Hirnschmelze bei mir, wenn dann plötzlich alle Lanz-Maskottchen auf einem Haufen versammelt sind :lol:
Kristina Dunz bitte nicht vergessen!

Aber die Journalisten Talks sind meist die besseren Diskussionsrunden. Lockerer, ehrlicher und somit auch unterhaltsamer. Zumal die Journalisten auch oftmals die viel interessanteren Charaktere sind.

Und gegen Robin habe ich nichts. Kann verstehen, dass das einem zu viel wird, aber wahrscheinlich gibts tatsächlich kaum einen anderen, der so gut vernetzt ist. Ein wirklich großer Wurf für die WELT. Und selbst Raab hatte den für Absolute Mehrheit engagiert -falls jemand mit Springer kommen mag bzgl. Quali und politischer Ausrichtung.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 27. Okt 2018, 11:17 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Neo hat geschrieben:
TorianKel77 hat geschrieben:
Und gegen Robin habe ich nichts.


Das stimmt! Er ist mir allemal lieber, als Julian Reichelt von der Blöd-Zeitung bei Plasberg!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 27. Okt 2018, 12:12 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ja, das ist schon ein spezieller Zeitgenosse. ^^

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 27. Okt 2018, 12:54 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Neo hat geschrieben:
TorianKel77 hat geschrieben:
Wäre Mal lustig die beiden in ner Runde mit Hajo Schumacher, Niejahr und Weimer zu sehen :mrgreen: Gäbe glaub ich ne Hirnschmelze bei mir, wenn dann plötzlich alle Lanz-Maskottchen auf einem Haufen versammelt sind :lol:
Kristina Dunz bitte nicht vergessen!

Aber die Journalisten Talks sind meist die besseren Diskussionsrunden. Lockerer, ehrlicher und somit auch unterhaltsamer. Zumal die Journalisten auch oftmals die viel interessanteren Charaktere sind.

Und gegen Robin habe ich nichts. Kann verstehen, dass das einem zu viel wird, aber wahrscheinlich gibts tatsächlich kaum einen anderen, der so gut vernetzt ist. Ein wirklich großer Wurf für die WELT. Und selbst Raab hatte den für Absolute Mehrheit engagiert -falls jemand mit Springer kommen mag bzgl. Quali und politischer Ausrichtung.


Stimmt. Er war ja auch bei Raab dabei. Da fand ich ihn auch super. Robin Alexander ist (für mich) einfach ein guter Typ.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 30. Okt 2018, 16:33 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 22:45 Uhr ZDF

Antje Pieper, Moderatorin
Am 31. Oktober um 22:15 Uhr berichtet ein "auslandsjournal spezial" über "Jung, zornig, radikal - Amerikas Zukunft unter Trump". Pieper erzählt von ihren Recherchen in den USA.

Carsten Linnemann, Politiker
Am Montag kündigte Angela Merkel ihren Abschied als Parteivorsitzende der CDU an. In der Sendung sagt Linnemann, wie er Merkels Entscheidung bewertet.

Cem Özdemir, Politiker
Die Grünen sind die Gewinner der Hessen-Wahl. In der Sendung sagt Özdemir, wie er den aktuellen Erfolg seiner Partei beurteilt und ob ihn Merkels Rücktrittsankündigung überrascht hat.

Christoph Schwennicke, Journalist
"Es ist nicht mehr sicher, dass Merkel noch eine Neujahrsansprache als Kanzlerin hält - und wenn sie es tut, wird es die letzte sein." Schwennicke spricht über den Anfang vom Ende einer Ära.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 31. Okt 2018, 14:28 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Kevin Kühnert, Politiker
Kühnert sagt: "Unser Dilemma ist viel zu groß, als das ein einziger Personalwechsel es auflösen könnte." Er erklärt, was der angekündigte Merkel-Rückzug für die SPD bedeutet.

Kristina Dunz, Journalistin
Sie hat am Montag Merkels Rückzugsrede live erlebt und stellte der Kanzlerin die erste Frage. Dunz gibt ihre Einschätzung zu Merkels Entscheidung und äußert sich zu möglichen Nachfolgern.

Sebastian Fitzek, Autor
Er hat bereits über elf Millionen Bücher verkauft. Gerade erschien sein Psychothriller "Der Insasse". Fitzek erzählt, in welchen Momenten er auf die Ideen für seine Werke kommt.

Henning Krautmacher, Musiker
In Kürze startet die Karnevalssaison. Für ihn bedeutet das "Geschäft und harte Arbeit". Krautmacher spricht über sein Leben als Sänger der Kultband "Höhner" und den Tod seines Bruders.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 1. Nov 2018, 15:49 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF
Anja Karliczek, Politikerin
Seit März ist sie Bundesministerin für Bildung und Forschung. In der Sendung sagt Karliczek, ob Merkels Rückzug-Ankündigung sie überrascht hat, und spricht über die Zukunft der Bildung.

Elisabeth Niejahr, Journalistin
Sie ist Chefreporterin der "Wirtschaftswoche". Niejahr sagt, wie sie Merkels Entscheidung bewertet, und äußert sich zu den möglichen Nachfolgern.

Margot Käßmann, Theologin und Autorin
"Älterwerden und Glücklichsein schließen sich nicht aus!" Gerade erschien Käßmanns Buch "Schöne Aussichten". Die Autorin erzählt, wie sie voller Zuversicht aufs Älterwerden blickt.

Sebastian Rabsahl, Lyriker
Er sagt dem Optimierungswahn in unserer Leistungsgesellschaft den Kampf an. In der Sendung spricht "Sebastian 23" über die Ursachen für den Optimierungswahn und sein Buch "Endlich erfolglos!"

-----

Das diese Woche ohne Robin Alexander und Michael Spreng auskommt, ist schade.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 2. Nov 2018, 16:56 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Man kann wohl nicht immer mal ein paar Stunden nach HH tuckern. War ja auch einiges los in Berlin und der Mann hat auch Familie. Nächste Woche aber bestimmt wieder.
Und diese war man mit Dunz und Niejahr auch gut bedient.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 6. Nov 2018, 11:50 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Elmar Theveßen, Journalist
Bei den Midterm-Wahlen deutet sich eine hohe Wahlbeteiligung an. Die Wahlen gelten als Votum der Amerikaner über die ersten beiden Amtsjahre von Trump. Theveßen gibt seine Einschätzung.

Sandra Navidi, Finanzexpertin
Seit 2001 lebt sie in New York. Für ihre Reportage-Reihe "Wie tickt Amerika?" hat Navidi viele Menschen interviewt. Die Juristin erzählt von ihren Begegnungen und äußert sich zu Donald Trump.

Melanie Raabe, Autorin
Mit ihrem Thriller "Die Falle" gelang ihr 2015 der Durchbruch als Autorin. Ihre Bücher werden in 20 Ländern veröffentlicht. In der Sendung erinnert sich Raabe an ihre Anfänge als Autorin.

Uwe Dziuballa, Gastronom
Er betreibt in Chemnitz ein jüdisches Restaurant und wurde bereits mehrfach Opfer von Angriffen. In der Sendung erzählt Dziuballa, wie er mit den Bedrohungen umgeht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 8. Nov 2018, 13:05 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Markus Lanz - Deutschland!
Heute 23:15 Uhr ZDF

Wie erleben die Deutschen ihr Land, und wie leben sie in ihrem Land? Warum ist der Heimatbegriff wieder so aktuell? Auf seiner Deutschlandreise geht Markus Lanz Fragen wie diesen nach.

Dazu besucht er nicht nur unterschiedliche Regionen, sondern auch Menschen mit ganz unterschiedlichen Biografien und Lebenswegen im Ruhrgebiet, in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin-Kreuzberg oder in und um München.

So bekommen Themen wie Strukturwandel und Industrieabbau, Migration und Integration, Nationalismus und Parallelgesellschaften genauso ein Gesicht wie die Fragen nach Tradition und den Chancen für die Zukunft.

Dazu trifft Markus Lanz auf seiner Deutschland-Expedition den renommierten Soziologen Heinz Bude, die Psychologin Beate Mitzscherlich sowie den Strafrechtler und Rechtsphilosophen Reinhard Merkel. Alle Experten werfen ebenfalls spannende Blicke auf Deutschland und seine Menschen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 13. Nov 2018, 17:15 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 22:45 Uhr ZDF

Martin Schulz, Politiker
Im Februar erklärte er seinen Rücktritt als SPD-Parteivorsitzender. In der Sendung sagt Schulz, wie er die Zeit seit seinem Rücktritt erlebt hat, und blickt auf den aktuellen Zustand der SPD.

Magdalena Neuner, Ex-Biathletin
Sie galt viele Jahre als Nummer Eins im Deutschen Biathlon. 2012 beendete Neuner ihre Karriere. Die ehemalige Leistungssportlerin sagt, wie sie mit dem Druck im Profisport umgegangen ist.

Peter Schwenkow, Konzertveranstalter
Vor 40 Jahren gründete er seine Konzertagentur. Er veranstaltete Konzerte mit den Rolling Stones und Ed Sheeran. Schwenkow erzählt von seinem Geschäft und sagt, wie er die Weltstars erlebt.

---

3 angekündigte Gäste sind recht wenig. Da gibt es bestimmt noch Überraschungen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 14. Nov 2018, 16:26 
Praktikant/in
 
 
Ich habe gerade die ersten zwanzig Minuten der Sendung in der Mediathek geschaut, weil ich wissen wollte, war Schulz zu sagen hat. Allerdings hat mich der Gesprächsführungsstil von Lanz mal wieder unglaublich aufgeregt, sodass ich das an sich interessante Gespräch nicht mehr weiter schauen konnte...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 14. Nov 2018, 17:05 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Herbert Grönemeyer, Sänger
Der Musiker sagt: "Ich glaube, dass wir in einem Vakuum leben, in dem uns in Deutschland eine Identität und ein Sinn fehlt." Grönemeyer spricht über das Thema Heimat und sein Album "Tumult".

Robert Habeck, Politiker
Er kämpft gegen eine verrohende Sprache in der Politik. Im Oktober erschien sein Buch "Wer wir sein könnten". Habeck spricht über den Erfolg der Grünen und äußert seine Kritik an der GroKo.

Claudia Kade, Journalistin
Sie sagt: "Ich glaube schon, dass Habeck eine andere Sprache spricht." Kade erzählt, wie sie den Bundesvorsitzenden der Grünen bisher erlebt hat und äußert sich zu Friedrich Merz.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 14. Nov 2018, 19:59 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Hat man hier womöglich das Konzept der Sendung überarbeitet und setzt zukünftig hauptsächlich auf drei Gäste ?


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 14. Nov 2018, 23:25 
Volontär/in
 
 
Endlich! Würde es begrüßen, wenn es häufiger drei Gäste gibt und es höchstens vier sind. Vielleicht sind das diese Woche aber auch Ausnahmen? Herbert Grönemeyer und Martin Schulz kann man schlecht mit jeweils 15 Minuten abspeisen...

@Pfannkuchensalat, zur Schulz-Sendung: Ich fand's am Anfang auch nervig. Wurde im Verlauf des Gesprächs aber besser!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Nov 2018, 17:14 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:30 Uhr ZDF

Volker Bouffier, Politiker
Seit 2010 ist er Ministerpräsident von Hessen. Bei der Landtagswahl kam die CDU auf nur noch 27 Prozent. Bouffier spricht über die aktuelle Situation seiner Partei und die Pläne von Merkel.

Markus Feldenkirchen, Journalist
Wer wird Nachfolger von Angela Merkel an der Parteispitze? Der Bundesparteitag der CDU im Dezember wird mit Spannung erwartet. In der Sendung gibt Feldenkirchen seine Einschätzung.

Charlotte Roche, Autorin
Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht eingeführt. Roche erklärt, warum sie meint, dass noch keine Gleichberechtigung erreicht wurde und spricht über ihre aktuellen Projekte.

Christian Berkel, Schauspieler
Gerade feiert er sein Debüt als Schriftsteller. In der Sendung spricht Berkel über sein Buch "Der Apfelbaum" und erklärt, warum er jahrelang vor seiner Geschichte davon gelaufen ist.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Nov 2018, 17:52 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Tolle Runde. :o

Das Schulz-Interview fand ich überraschend angenehm. Mir würden da mit Wagenknecht, Lindner, Kipping, Giffey und Karliczek spontan eine handvoll Politiker einfallen, bei dem die Interviewführung anstrengender war.
Und schade, dass er Schulz nicht fragte, wie er denn das Buch von Feldenkirchen findet. Finde ich mitunter eigentlich am naheliegendsten, aber gut. Vielleicht droppt Lanz ja heute noch was aus nem persönlichen Gespräch.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  153  154  155  156  157

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Fun Freitag in Quotennot: «Big Blöff» stürzt ab - und schadet «Genial daneben» massiv

Je später der Abend, desto besser die Quote: Diese Weisheit galt am Freitagabend für Sat.1. Nach einem desaströsen Start wusste man sich zumindest ab 22.45 Uhr auf freundliche Werte zu steigern. » mehr

«Bambi» fällt auf schwächste Quote seit 2012

Der 70. «Bambi» erreichte im Ersten zwar mehr als drei Millionen Zuschauer, blieb damit aber hinter den Ergebnissen der Vorjahre zurück. Die Mainzer Konkurrenz war dem Ersten klar überlegen. » mehr

Werbung

Joko eröffnet über Klaas' Quotenniveau

Das wird Joko Winterscheidt seinem Kollegen sicher unter die Nase reiben: «Win your Song» kommt besser aus dem Startblock als die Donnerstagsausgaben von «Late Night Berlin». » mehr

«Win Your Song»: Die goldene Stimmgabel in Silber hat's drauf

Willkommen zur Show mit dem Moderator, dessen Singstimme Erdbeben auslösen kann: Mit «Win Your Song» gelingt ProSieben und Florida TV ein schönes Betthupferl nach «The Voice». » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung