Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von TV-Fan
#1527713
Heute 22:45 Uhr ZDF

Ole von Beust, Politiker
Hamburgs ehemaliger Erster Bürgermeister sagt: "Der Wahlkampf hat belebend gewirkt." Von Beust erklärt, warum er mit dem Ergebnis zufrieden ist und wie der Aufbruch in der CDU gelingen kann.

Kristina Dunz, Journalistin
Auch sie war beim CDU-Parteitag in Hamburg und sagt: "Es geht ein Riss durch die Christdemokraten." In der Sendung erzählt Dunz, wie sie die Stimmung in der Partei vor Ort erlebt hat.

Wolfgang Grupp, Unternehmer
Er sprach sich im Vorfeld offen für Friedrich Merz als Parteivorsitzenden aus. Grupp sagt: "Die Chance auf einen Kurswechsel der CDU wurde vertan." Der Unternehmer gibt seine Einschätzung.

Benedikt Böhm, Speedbergsteiger
Der Extrembergsteiger weiß: "Der Tod ist Teil des Sports." In der Sendung erklärt Böhm, warum der Tod immer eine Option ist, und erzählt von seiner Speedbesteigung des Mount Damavand.
von TV-Fan
#1527731
Heute 23:30 Uhr ZDF

Thomas Strobl, Politiker
Drei Menschen sind bei Schüssen am Rande des Straßburger Weihnachtsmarktes getötet worden. Strobl spricht über den Anschlag. Außerdem äußert sich der Politiker zur Neuaufstellung der CDU.

Melanie Amann, Journalistin
Den CDU-Parteitag in Hamburg hat sie intensiv verfolgt. Amann sagt, wie sie die Wahl der neuen Parteivorsitzenden erlebt hat, und wie sich die Partei unter Kramp-Karrenbauer verändern wird.

Wolfgang Stumph, Schauspieler
"Stubbe" ist zurück. Am 22.12. wird um 20:15 Uhr im ZDF das Krimi-Special "Stubbe - Tod auf der Insel" zu sehen sein. In der Sendung spricht Stumph über sein Leben im "Unruhestand".

Dr. Yael Adler, Ärztin
Im Herbst veröffentlichte die Dermatologin ihr Buch "Darüber spricht man nicht". In der Sendung erzählt Dr. Adler, bei welchen Themen Patienten Schamgefühle haben.
von TV-Fan
#1527762
Heute 23:15 Uhr ZDF

Jens Spahn, Politiker
Er wollte Bundesvorsitzender der CDU werden. Spahn erzählt, wie er die letzten Wochen erlebt hat, sagt, wie er mit der Niederlage umgeht und äußert sich zu Merz und Kramp-Karrenbauer.

Michael Spreng, Journalist
Spreng sagt: "Spahn war ein Kandidat in eigener Sache." In der Sendung erklärt Spreng, warum Spahn trotzdem ein Gewinner ist und sagt, welche Fehler Friedrich Merz gemacht hat.

Juli Zeh, Juristin und Schriftstellerin
In ihrem aktuellen Roman "Neujahr" verarbeitet Zeh eine persönliche Lebenskrise. In der Sendung spricht die Schriftstellerin über die Herausforderung Job und Familie zu vereinbaren.

Olli Dittrich, Schauspieler
"Dittsche" ist seine liebste Rolle. Dittrich sagt: "Was Dittsche und ich gemeinsam haben, ist die Kenntnis des Scheiterns“. In der Sendung spricht Dittrich über seine aktuellen Projekte.
Benutzeravatar
von Neo
#1527779
Ich habe die Liste gelesen und dachte mir schon, dass das eine interessante Sendung werden wird. Zeh hatte sich ja im Vorfeld als absoluter Spahn-Gegner geoutet. Es gab aber keinen Knall oder Krach, sondern anregende Diskussionen, tolle Übergänge und vor allem nicht das immer gleiche Lanz-Politiker-Grill-Interview.
Ich schaue eigentlich nie live - zumindest nur einen Teil - oder gar am Stück, aber diesmal hing ich vorm Stream fest. Für mich eine der besten Sendungen des Jahres.
von TV-Fan
#1527781
Neo hat geschrieben:Ich habe die Liste gelesen und dachte mir schon, dass das eine interessante Sendung werden wird. Zeh hatte sich ja im Vorfeld als absoluter Spahn-Gegner geoutet. Es gab aber keinen Knall oder Krach, sondern anregende Diskussionen, tolle Übergänge und vor allem nicht das immer gleiche Lanz-Politiker-Grill-Interview.
Ich schaue eigentlich nie live - zumindest nur einen Teil - oder gar am Stück, aber diesmal hing ich vorm Stream fest. Für mich eine der besten Sendungen des Jahres.
Die Sendung war wirklich super. Nächste Woche gibt es noch reguläre Sendungen am Dienstag (23:45 Uhr) und Mittwoch (23:00 Uhr). Am Donnerstag läuft der Jahresrückblick "Menschen 2018" um 22:15 Uhr. Die erste reguläre Sendung im neuen Jahr läuft am
8. Januar um 23:15 Uhr.
von second-k
#1527844
Dann bin ich mal gespannt - die Donnerstag-Sendung hab ich noch vor mir!

Übrigens hat Lanz aus Quotensicht eine erfolgreiche Woche hinter sich: Am Donnerstag haben knapp 2 Millionen eingeschaltet; am Dienstag waren es sogar über 2 Millionen gewesen. Wenn ich mich nicht irre, waren das die höchsten Werte dieser „Staffel“. Könnte mir sogar vorstellen, dass man länger zurückgehen muss, um eine Ausgabe mit über 2 Millionen zu finden (erst recht ohne vorangegangene Fußballübertragung). Aber vielleicht kann jemand was dazu sagen, der Zugriff auf die Daten hat?
Benutzeravatar
von LittleQ
#1527870
Mir wäre so eine Sendung ohne Politiker mal wieder ganz recht. Spahn finde ich beispw. unfassbar langweilig. Da hätte ich mir lieber nochmal Laschet oder Stegner angetan.
von TV-Fan
#1527893
Heute 23:45 Uhr ZDF

Wolf von Lojewski, Journalist
1971 und 1987 ging von Lojewski als Korrespondent nach Washington. In der Sendung erzählt der Journalist, wie er seine USA-Zeit erlebt hat, und erinnert sich an prägende Begegnungen.

Wolfgang Ischinger, Diplomat
In seinem Buch "Welt in Gefahr" gibt Ischinger Antworten auf die drängenden Fragen der Weltpolitik. In der Sendung erinnert sich der ehemalige Botschafter an bewegende Momente seiner Dienstzeit.

Vanessa Mai, Sängerin
Schon als Kind wollte sie Sängerin werden. Aktuell ist Mai mit ihrem Album "Schlager" erfolgreich in den Charts. Die Sängerin spricht über ihren Bühnenunfall und das Genre Schlager.

Prof. Ulrich Walter, Physiker
Noch bis zum 20. Dezember wird Alexander Gerst im All sein. Vor 25 Jahren war Walter für zehn Tage im All. Der ehemalige Astronaut erinnert sich an die Zeit.
von TV-Fan
#1527909
Heute 23:00 Uhr ZDF

Olaf Sundermeyer, Journalist
Er beobachtet die Entwicklung der Clans in Deutschland. Sundermeyer sagt: "Die Politik wollte das Thema nicht wahrhaben." Der Journalist gibt seine Einschätzung zur aktuellen Situation.

Martin Hikel, Politiker
Ihm ist das Thema Clans vertraut. Seit März ist Hikel Berliner Bezirksbürgermeister von Neukölln. Hikel sagt, was die Politik aktuell unternimmt und welche Rolle Shisha-Bars spielen.

Christiane Paul, Schauspielerin
Am 29. Dezember spielt sie um 20:15 Uhr im ZDF-Samstagskrimi "Ostfriesenblut" die Hauptrolle. In der Sendung erzählt Paul von ihrem Karriereweg und ihrem Aufwachsen in Ostberlin.

Thilo Mischke, Journalist und Moderator
Für seine Doku-Reihe "Uncovered" bereist er gefährliche Regionen in der Welt. In der Sendung erzählt Mischke von seinen Erlebnissen in Kolumbien und Panama.

-------

Morgen 22:15 Uhr der Jahresrückblick "Menschen 2018" mit Lanz
Für Schlagzeilen sorgten der Wimbledon-Sieg von Angelique Kerber, die Olympischen Spiele und die Fußball-WM sowie die lange Regierungsbildung. Die Welt fieberte bei der Rettung der thailändischen Jungen und ihrem Trainer mit. Und der Sommer in Deutschland war endlos.

Bei ihrer Kür auf dem Eis schmolz die Welt dahin: Das Eiskunstlaufpaar Aljona Savchenko und Bruno Massot holte nicht nur das erste olympische Eiskunstlauf-Gold für Deutschland seit 66 Jahren, sie erhielten auch die bislang höchste Jurybewertung - Weltrekord!

Rekordhalter ist auch er: Herbert Grönemeyer. Seine deutschsprachigen Studioalben haben seit 1984 ein Abonnement auf den ersten Platz der Charts. Jetzt ist er zurück, und sein 15. Album, auf dem er auch auf Türkisch singt, hat gute Chancen, diese Tradition fortzusetzen.

Ganz oben angekommen ist auch er: Für Nebel, Schnee und Wellengang gewinnt Gerd Nefzer den Oscar für Spezialeffekte. Wie der gelernte Landwirt aus Schwäbisch Hall es bis nach Hollywood geschafft hat, erzählt er Markus Lanz bei "Menschen 2018".

Weitere Infos hier:
https://www.presseportal.de/pm/7840/4147520

-------

Die erste reguläre Sendung im neuen Jahr läuft am 8. Januar um 23:15 Uhr.
von TV-Fan
#1527951
Der Jahresrückblick hat mir gut gefallen.

Ich danke allen für das Interesse an der Gäste-Vorschau.

Ich wünsche allen frohe Weihnachten und alles Gute für 2019. Macht Euch eine schöne Zeit!

Ab Dienstag, 8. Januar geht es weiter.
von second-k
#1528239
LittleQ hat geschrieben:Mir wäre so eine Sendung ohne Politiker mal wieder ganz recht. Spahn finde ich beispw. unfassbar langweilig. Da hätte ich mir lieber nochmal Laschet oder Stegner angetan.
Da wurde dein Wunsch vor der Weihnachtspause doch noch einigermaßen erhört!

Frohes neues Jahr allen! Auf viele weitere Lanz-Folgen, über die man sich entweder freut oder aufregt. :wink:
von TV-Fan
#1528306
Frohe neues Jahr!

Heute 23:15 Uhr geht es weiter im ZDF.

Linus Neumann, IT-Sicherheitsexperte
Er ist einer der Sprecher des Chaos Computer Clubs e.V. Der Hackerangriff auf Politiker und weitere Prominente hat Neumann nicht überrascht. Der Netzaktivist erklärt, was passiert ist.

Wolfgang Kubicki, Politiker
Er ist von dem Hackerangriff nicht betroffen. In der Sendung sagt Kubicki, ob er Sicherheitsvorkehrungen getroffen hat und erzählt vom Dreikönigstreffen der FDP am Sonntag.

Claudia Kade, Journalistin
Die Journalistin sagt: "Die Bereitschaft für Jamaika ist bemerkenswert. Das Zeigt, dass die FDP ihr Trauma noch nicht überwunden hat." Kade äußert sich zur aktuellen politischen Situation.

Miriam Maertens, Schauspielerin
Seit fast 50 Jahren lebt die Schauspielerin mit der Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose. Über ihr Leben mit der Krankheit schrieb sie das Buch "Verschieben wir es auf morgen."
von TV-Fan
#1528330
Heute 23:15 Uhr ZDF

Armin Laschet, Politiker
Im Dezember wurde er als stellvertretender CDU-Vorsitzender wiedergewählt. Laschet sagt, inwiefern er vom Hacker-Skandal betroffen ist, und spricht über die aktuelle Situation seiner Partei.

Markus Feldenkirchen, Journalist
"Das Jahr 2018 war das turbulenteste in der deutschen Politik seit der Wiedervereinigung." Der Journalist sagt, was er 2019 politisch erwartet, und wie sich die CDU aktuell verändert.

Francine Jordi, Sängerin
Seit fast 20 Jahren ist sie als Sängerin erfolgreich. Jordi erzählt von ihrem Karriereweg, erinnert sich an ihre Zeit als Pilotin beim Militär und spricht über ihre Brustkrebserkrankung.

Jürgen von der Lippe, Entertainer
Diese Woche erscheint sein erster Roman "Nudel im Wind". In der Sendung erklärt von der Lippe, wie es zum Roman-Debüt kam, und erzählt, worum es inhaltlich in seinem Werk geht.
Benutzeravatar
von Neo
#1528332
Auftakt mit Kubicki geht immer. Der Talk mit Neumann war auch gut - wenn ich überlege, wen die sonst vom CCC in der Vergangenheit vorschickten, dann ist der schon ein angenehmer Gast. Auch ohne Vergleich.

Und heute Feldenkirchen <3
second-k hat geschrieben:Frohes neues Jahr allen! Auf viele weitere Lanz-Folgen, über die man sich entweder freut oder aufregt. :wink:
Ebenso :mrgreen:
von TV-Fan
#1528355
Heute 23:25 Uhr ZDF

Andreas Scheuer, Politiker
Seit März 2018 ist er Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. In der Sendung äußert Scheuer sich zum Dieselskandal und spricht über das Thema Elektromobilität.

Elisabeth Niejahr, Journalistin
Die Journalistin sagt: "Der Dieselskandal ist ein Zeichen von Politikversagen." Niejahr erläutert ihre Kritikpunkte und erklärt, was andere Länder besser machen.

Martin Fuchs, Medienberater
Der Politik- und Medienberater spricht über den richtigen Umgang mit Social Media und äußert sich zu Robert Habecks Rückzug aus den sozialen Netzwerken.

Eric Wrede, Bestatter
2013 kündigt er seinen Job als Musikmanager und wird Bestatter. Letztes Jahr erschien sein Buch "The End. Das Buch vom Tod". Wrede erzählt, was er an der gängigen Trauerkultur ändern möchte.
von TV-Fan
#1528454
second-k hat geschrieben:https://meedia.de/2019/01/10/traditione ... ournalist/

Und das noch ohne die Auftritte bei Lanz :-)
Vielen Dank für den interessanten Artikel. Robin Alexander war heute im Podcast von

Gabor Steingart zu Gast. Bei Minute 6 geht es los mit Robin. https://www.gaborsteingart.com/podcast/ ... e-episode/

---------

Heute 22:45 Uhr ZDF
Bodo Ramelow, Politiker
2014 wurde er zum ersten linken Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen gewählt. In der Sendung spricht Ramelow über seinen politischen Weg und äußert sich zur Landtagswahl im Oktober.

Eva Quadbeck, Journalistin
Sie ist die Leiterin der Parlamentsredaktion der "Rheinischen Post". Quadbeck erklärt die Wählerwanderung von ganz links nach ganz rechts und spricht über Fehler der Politik im Osten.

Hans Sigl, Schauspieler
Seit 10. Januar läuft die zwölfte Staffel der Serie "Der Bergdoktor". Der Schauspieler erklärt, wie sich "Dr. Gruber" und Hans Sigl unterscheiden.

Sophia Flörsch, Formel-3-Pilotin
Sie will den Sprung in die Formel 1 schaffen. Aktuell ist die 18-Jährige in der Formel 3 erfolgreich. Flörsch spricht über ihre Motorsport-Leidenschaft und ihren schweren Unfall.
von TV-Fan
#1528533
Heute 23:15 Uhr ZDF

Prof. Marcel Fratzscher, Ökonom
Er ist Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. "Der Brexit wird zwar Deutschland eines wichtigen Partners berauben, aber auch viele Reformen Europas einfacher machen."

Hans-Peter Friedrich, Politiker
"Wir müssen einen europäischen Patriotismus wecken." Friedrich hat die AG Brexit in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion geleitet und spricht über die Zukunft der europäischen Idee.

Dagmar Rosenfeld, Journalistin
Sie ist die stellvertretende Chefredakteurin der "Welt". Rosenfeld äußert sich zu Theresa May und ihren politischen Plänen. Außerdem spricht sie über die Situation der CSU.

Henrik Riechert, Kampfschwimmer
Kampfschwimmer absolvieren bei der Bundeswehr die härteste Ausbildung. Riechert ist als Kommandeur und Fregattenkapitän im Einsatz. Er erzählt von seinen Aufgaben und seiner Ausbildung.
von TV-Fan
#1528573
Heute 23:15 Uhr ZDF

Julia Klöckner, Politikerin
Am Wochenende fand die erste CDU-Klausurtagung unter AKK statt. Klöckner sagt, wie sie die neue CDU-Parteichefin erlebt hat, spricht über den Ernährungsreport und äußert sich zum Brexit.

Robin Alexander, Journalist
"Wenn AKK keine spektakulären Fehler macht, dann wird ihr diese Kanzlerkandidatur nicht zu nehmen sein." Alexander spricht über die Rolle von Merz und äußert sich zu Klöckners Arbeit.

Jörg Blech, Wissenschaftsjournalist
Er beschäftigt sich mit den falschen Versprechen der Lebensmittelindustrie. Blech erklärt, wie wir einfach gesund essen können.

Hans Kammerlander, Extrembergsteiger
Seit dem 3. Januar ist sein Dokumentarfilm "Manaslu - Berg der Seelen" in den deutschen Kinos zu sehen. In der Sendung erzählt Kammerlander von seinem Leben.
von second-k
#1528600
TV-Fan hat geschrieben:Heute 23:15 Uhr ZDF

Robin Alexander, Journalist
Haha, es ist wieder so weit!

Übrigens wieder zweimal in Folge jemand von der Welt - das hatte letztes Jahr ja mal jemand angemerkt...
Benutzeravatar
von Neo
#1528630
Dazu ein kleiner Funfact (okay, vielleicht weniger Fun als Fact) am Rande: Die Präsenz von Rosenfeld ist auf diversen Kanälen stärker gestiegen, was zum einen daran liegt, dass sie sicher keine schlechte Journalistin ist (ich fand die Brexit Sendung übrigens wirklich gut, weil vergleichsweise selten auf einem verständlichen Niveau berichtet wird und ich auch Marcel Fratzscher irgendwie lässig fand), aber eben auch nach der Trennung eines gewissen Lindners einfach wieder, ja, befugt ist in solchen Sendungen aufzutreten oder allgemein über Politik berichten zu können. Ansonsten hätte man wohl das Bedürfnis diesen "Umstand" dauerhaft erwähnen zu müssen. Über die FDP spricht sie aber ohnehin nur peripher.

Und bei den Journalisten allgemein kann ichs mir auch nur so erklären, dass das stark von Lanz ausgehen muss. Die Entwicklung der Sendung der letzten Jahre ist schon erstaunlich, wenn man bedenkt, dass das zu Beginn dichter auf den Boulevard zugeschnitten war (Dschungelrunden oder auch nur einzelne Gäste aus dem Camp gibts nicht mehr) und heute mindestens die Hälfte aus Polittalk besteht, einen großen Teil Sport und der kleinste mit Showbiz gefüllt ist. Finde ich persönlich auch wesentlich besser, wenn auch oftmals nervig, weil alles oft 100-fach durchgekaut wird.
Zurück zu den Journalisten: Es sind ja oftmals die, die ohnehin schon präsent sind und durch populäre Sendungen geschleust werden oder eine gewisse Prominenz durch irgendwelche Aktionen (beispielsweise Kristina Dunz mit der Trump-Sache, wobei die jetzt auch wegen ihres AKK-Buchs hochfrequentiert ist, oder auch "Experten" zu Rechtsextremen - Sundermeyer, Amann und Co.) erlangt haben. Auf einigen liegt einfach eine größere Aufmerksamkeit und da Lanz sich weniger an klassischem Investigativjournalismus zu interessieren scheint (da wären aktuell die SZ und die Zeit stark) und mehr auf das "innere der Macht" fokussiert, sind Hauptstadtjorurnalisten am beliebtesten. Davon gibts auch viele, aber eben nicht viele die derart gut verknüpft sind. Spiegel und Welt scheinen unter Lanz' Hauptlektüren zu fallen.

Diese Auslegung der Sendung hat Lanz übrigens den Titel Unterhaltungsjournalist des Jahres (medium Magazin) eingebracht.
von second-k
#1528638
Interessante Gedanken!

Was Rosenfeld angeht, hab ich neulich noch gedacht: „Komisch, die hast du früher gar nicht so wahrgenommen...“ Ich wusste vor einiger Zeit auch gar nicht, dass sie Linders Frau war - nur, dass er mit einer Journalistin verheiratet war/ist. Dieses „Gefühl“, das ich hatte, könnte ja die Hypothese bestätigen, dass es diesen Zusammenhang zwischen Trennung und Medienpräsenz gibt.
von TV-Fan
#1528743
Heute 22:45 Uhr ZDF

Kurt Beck, Politiker
Bis 2013 war er Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Heute ist Beck Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung. Er äußert sich zum Brexit und sagt, warum die Europa-Wahl so wichtig ist.

Walter Wüllenweber, Journalist
Er sagt: "Wir leben in der besten aller Welten bei gleichzeitigem ´Immer-Schlimmerismus´". Wüllenweber spricht über die Zukunft der Demokratie und die Krise der EU.

Kira Walkenhorst, Ex-Volleyballerin
2016 holte sie olympisches Gold im Beachvolleyball. Letztes Jahr wurden Walkenhorst und ihre Frau Eltern von Drillingen. Walkenhorst spricht über die härteste Entscheidung ihrer Karriere

Giorgio Moroder, Musikproduzent
Mit 78 Jahren kündigt der legendäre Musikproduzent seine erste Live-Tournee ab April in Europa an. Moroder spricht über sein Gespür für Hits und erklärt, was ihm das Wort Ruhestand bedeutet.
von TV-Fan
#1528780
Heute 23:15 Uhr ZDF

Wolfgang Bosbach, Politiker
Zu Hochzeiten der griechischen Schuldenkrise lehnte er deutsche Finanzhilfen ab. Bosbach erinnert sich an diese Zeit und sagt, wie er Varoufakis erlebt hat.

Yanis Varoufakis, Politiker
Von Januar bis Juli 2015 war er griechischer Finanzminister. Varoufakis sagt: "Schon Monate vor meinem Rücktritt wusste ich, dass ich zurücktreten werde." Er erinnert sich an diese Zeit.

Gisela Schneeberger, Schauspielerin
Am 28. und 30. Januar spielt sie eine der Hauptrollen in dem ZDF-Zweiteiler "Bier Royal". In der Sendung spricht Scheeberger über ihre Rolle und erinnert sich an ihre Kindheit und Jugend.

Tobias Friedrich, Unterwasser-Fotograf
Durch das Tauchen kam er zur Unterwasser-Fotografie. Heute zählt Friedrich zu den meistprämierten Unterwasser-Fotografen in Deutschland. Er erzählt von seiner Arbeit und zeigt seine Bilder.
von second-k
#1528792
Die Redaktion kriegt aber auch immer wieder spannende Konstellationen bei der Gästebesetzung hin wie gestern! Auch wenn ich in dem Fall das Gespräch nicht so ergiebig fand (hatte das Gefühl, man redete immer etwas aneinander vorbei...).
  • 1
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 169