Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 19. Feb 2019, 19:01

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4010 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  157  158  159  160  161  Nächste
BeitragDo 24. Jan 2019, 15:57 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Ilse Aigner, Politikerin
Sie sagt: "Macht zu haben war mir nie das wichtigste im Leben." Aigner erzählt, wie sie den CSU-Parteitag erlebt hat, und spricht über ihre Aufgaben als Präsidentin des Bayerischen Landtags.

Hajo Schumacher, Journalist
Der Journalist spricht von einer "Identitätskrise" innerhalb der CSU. In der Sendung äußert sich Schumacher zur aktuellen Situation der Partei und sagt, wie er Aigner als Politikerin erlebt.

Dunja Hayali, Moderatorin
In ihrem Buch "Haymatland" geht Hayali der Frage nach, was Heimat für sie bedeutet. Die Journalistin spricht über ihr Heimatgefühl und erklärt, wie sie mit Anfeindungen umgeht.

Anselm Pahnke, Abenteurer
Er reiste 15 000 Kilometer auf dem Fahrrad durch Afrika. Pahnke erzählt von dem Erlebten, sagt, wie die Reise ihn verändert hat, und wie der Kinofilm "Anderswo. Allein in Afrika" entstand.

-----

Wer Robin Alexander vermisst, kann sich Phoenix nachgefragt von heute ansehen. Knapp 5 Min sind besser als nix.
https://www.youtube.com/watch?v=nWpV3e6xcFw

Schönes Wochenende!


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Jan 2019, 09:49 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Weiß jemand, woran es liegt, dass manche Lanz Sendungen 3 Monate und andere nur ein Monat in der Mediathek online sind? Finde ich seltsam. Das ZDF habe ich schon via Twitter gefragt. Keine Reaktion.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Jan 2019, 10:02 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
TV-Fan hat geschrieben:
Weiß jemand, woran es liegt, dass manche Lanz Sendungen 3 Monate und andere nur ein Monat in der Mediathek online sind? Finde ich seltsam. Das ZDF habe ich schon via Twitter gefragt. Keine Reaktion.


Wenn das nicht technisch begründet ist, dann wird das sicherlich an rechtlichen Aspekten und Vereinbarungen mit den Gästen liegen. Wobei das dennoch schon unschlüssig wirkt mit diesen Zeiträumen.

Ansonsten wären noch Lizenzen usw. relevant, aber in der Onlineversion sind ja glaube die Einspieler meist schon präventiv gar nicht enthalten.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Jan 2019, 12:11 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
BungaBunga hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben:
Weiß jemand, woran es liegt, dass manche Lanz Sendungen 3 Monate und andere nur ein Monat in der Mediathek online sind? Finde ich seltsam. Das ZDF habe ich schon via Twitter gefragt. Keine Reaktion.


Wenn das nicht technisch begründet ist, dann wird das sicherlich an rechtlichen Aspekten und Vereinbarungen mit den Gästen liegen. Wobei das dennoch schon unschlüssig wirkt mit diesen Zeiträumen.

Ansonsten wären noch Lizenzen usw. relevant, aber in der Onlineversion sind ja glaube die Einspieler meist schon präventiv gar nicht enthalten.

Hab ich auch schon drüber nachgedacht. Wird wohl eine Mischung aus allem sein. Ich zeichne mittlerweile die aktuellen Folgen auf und schaue meist zeitnahe. Aber trotzdem wäre eine längere Verfügbarkeit online wünschenswert. Ich liebe die Sendung einfach.

Rechnet ihr wirklich mit vielen Dschungel-Gästen? Dachte, da wäre Lanz drüber hinweg. Früher gab es ja wohl ganze Dschungel-Runden. Da habe ich aber die Sendung noch nicht so verfolgt.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Jan 2019, 13:50 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Ich rechne nicht damit. Dann hätte er ja schon angefangen. :lol:
Wobei ich das nicht so schlimm fände, weil jeden Tag die Politikwelle mit dem immer gleichen Thema zu reiten, finde ich anstrengend.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 25. Jan 2019, 17:25 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Nee, ich denke, dass Lanz sich das jetzt mittlerweile so rausnimmt. Er hat ja gute Quote und kann es sich leisten Gäste zu wählen, die ihn auch wirklich interessieren und bei den Politikern ist er mittlerweile Pflichtprogramm und den Journalisten irgendwie akzeptiert. Kann mir nur schlecht vorstellen, dass er sowas für Trashrunden verspielt, wobei ich gut nachvollziehen kann, wenn man weniger Politik sehen mag. Mir ist es auch oft too much. Und meistens interessiere ich mich dann eher für die Journalisten. ^^

second-k hat geschrieben:
Die Redaktion kriegt aber auch immer wieder spannende Konstellationen bei der Gästebesetzung hin wie gestern! Auch wenn ich in dem Fall das Gespräch nicht so ergiebig fand (hatte das Gefühl, man redete immer etwas aneinander vorbei...).

Ist irgendwie Standard, wenn man Varoufakis in solche Runden setzt. Da gabs schon richtig üble Talks. Erinnere mich da an eine Maischberger Sendung bei der er sich von Beginn an angegriffen fühlte und alle nur noch Stutenbissig waren, die Sprachbarriere tat ihr restliches. ^^

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Jan 2019, 01:34 
Journalist/in
 
 
Kann ich mir auch nicht vorstellen - es sei denn, einer der Teilnehmer macht im Nachhinein irgendwas Nennenswertes unabhängig vom Dschungel. Ansonsten passt es ja wirklich nicht zum Charakter der Sendung, wie sie heute ist.

Oder wie kamst du auf die Idee, dass Dschungel-Leute zu Gast sein könnten (oder wer war der Meinung)?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Jan 2019, 06:07 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Ich dachte, ich hätte hier gelesen, dass jemand mit Dschungel-Gästen rechnet. Da ich es selbst nicht finde, wird es wohl bei Twitter gewesen sein.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Jan 2019, 16:19 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Robin Alexander, bislang "Welt"-Chefreporter, wird ab 1. März zum stellvertretenden Chefredakteur Politik ernannt und soll die "Welt"-Politikberichterstattung für alle Angebote weiterentwickeln. Frau Rosenfeld wird "Welt“-Chefredakteurin für die Zeitung. Unverändert bleibt Ulf Poschardt als übergreifender Chefredakteur für alle "Welt"-Angebote an der Spitze.

Alle Infos hier:
https://www.dwdl.de/nachrichten/70773/n ... _und_welt/

Klingt für mich leider eher nach Schreibtisch, als nach direktem Ohr an der CDU. Wäre schade, wenn Robin Alexander „verstummt“.

----------

Heute 23:30 Uhr ZDF

Edzard Reuter, ehemaliger Manager
Er warnt: "Wir sind dabei, in eine Ich-Gesellschaft abzudriften und kein Gemeinschaftsgefühl mehr zu haben." In der Sendung äußert sich Edzard Reuter zum "Projekt Europa" und dem Brexit.

Ursula Hudson, Kulturwissenschaftlerin
Sie ist vom Brexit betroffen. Seit 23 Jahren lebt Hudson in England und ist mit einem Engländer verheiratet. In der Sendung erklärt sie, dass das Land "tief gespalten" ist.

Joey Kelly, Extremsportler und Musiker
Aktuell ist er mit sechs seiner Geschwister der Kelly Family auf Tour. Im April wird er einen Marathon am Nordpol laufen. Kelly spricht über die Reisepläne mit seinem Sohn Luke.

Luke Kelly, Schüler
Im Juni wird er mit seinem Vater in einem Bulli von Berlin nach Peking reisen. Luke sagt, welchen Herausforderungen sie sich auf der Reise stellen, und spricht über das Vater-Sohn-Verhältnis.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Jan 2019, 17:24 
Chefredakteur/in
 
 
Hm. Gronkowski wurde für Januar angekündigt. Langsam wird’s mal Zeit...

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 29. Jan 2019, 18:29 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Momentan ist übrigens das Hörbuch zu Robin Alexanders Bestseller Die Getriebenen online.
Laufzeit: 9 Stunden und 15 Minuten.
https://youtu.be/2r5AV2sPvic


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Jan 2019, 14:46 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Stefan Kretzschmar, Ex-Handballprofi
Er war Botschafter der Handball-WM 2019. Kretzschmar sagt, wie er die Leistung der deutschen Mannschaft bewertet, spricht über sein Buch "Hölleluja" und das Thema Meinungsfreiheit.

Marcel Reif, Journalist
Er sagt: "Deutschland ist ein Fußballland, alle anderen Sportarten haben ihre Höhen und Tiefen." Reif erklärt, woran das liegt, und warum ihn soziale Netzwerke nicht interessieren.

Anne Gesthuysen, Autorin
In ihrem Buch "Mädelsabend" geht es um Emanzipation im Alter. Gesthuysen erzählt, wie sie mit dem Thema in Kontakt kam, und erklärt, warum Seniorenpaare sich oft nicht mehr ertragen.

Bastian Pastewka, Comedian
Seit 15 Jahren steht er für die Serie "Pastewka" vor der Kamera. Der Comedian und Schauspieler spricht über die Highlights der neunten Staffel und erinnert sich an die Anfänge seiner Karriere.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Jan 2019, 17:08 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
TV-Fan hat geschrieben:
Momentan ist übrigens das Hörbuch zu Robin Alexanders Bestseller Die Getriebenen online.
Laufzeit: 9 Stunden und 15 Minuten.
https://youtu.be/2r5AV2sPvic

Hab das Hörbuch durchgehört. Spannen geschrieben/gelesen. Sehr empfehlenswert!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Jan 2019, 17:28 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
TV-Fan hat geschrieben:
Klingt für mich leider eher nach Schreibtisch, als nach direktem Ohr an der CDU. Wäre schade, wenn Robin Alexander „verstummt“.
Nee, nee. Das bedeutet einfach nur Beförderung und mehr Mitspracherecht. Vor Ort wird er nicht abgezogen, solange er das nicht selbst möchte. Wäre auch wahnsinnig blöd von der WELT.

TV-Fan hat geschrieben:
Bastian Pastewka, Comedian
Seit 15 Jahren steht er für die Serie "Pastewka" vor der Kamera. Der Comedian und Schauspieler spricht über die Highlights der neunten Staffel und erinnert sich an die Anfänge seiner Karriere.
Na endlich <3
Hoffentlich weniger Handball und Meinungsfreiheit-Debatte (darauf wirds bei Lanz ja hauptsächlich hinauslaufen) und mehr Pastewka.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 30. Jan 2019, 22:44 
Journalist/in
 
 
Ist ja direkt mal eine Politiker-arme Woche bei Lanz! Freu mich auch auf Pastewka.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 31. Jan 2019, 00:30 
Chefredakteur/in
 
 
Ahhhhh ich liebe pastewka :mrgreen:
Hab gedacht ich schau es mal, wird lustig, und das war es ja auch.
Verwundert hat mich nur die Dauer die er sprechen durfte.
Die Anna war sogar auch ganz amüsant.
Ich schau Lanz nicht so oft und kenne es eigentlich mehr, dass man in solchen Runden untereinander diskutiert und weniger wie jetzt, das jeder alleine redet. Ist das immer so? Oder liegt das am Politiker-Mangel? :D

_________________
BildBildBildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 31. Jan 2019, 13:40 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Neo hat geschrieben:
TV-Fan hat geschrieben:
Klingt für mich leider eher nach Schreibtisch, als nach direktem Ohr an der CDU. Wäre schade, wenn Robin Alexander „verstummt“.
Nee, nee. Das bedeutet einfach nur Beförderung und mehr Mitspracherecht. Vor Ort wird er nicht abgezogen, solange er das nicht selbst möchte. Wäre auch wahnsinnig blöd von der WELT.

TV-Fan hat geschrieben:
Bastian Pastewka, Comedian
Seit 15 Jahren steht er für die Serie "Pastewka" vor der Kamera. Der Comedian und Schauspieler spricht über die Highlights der neunten Staffel und erinnert sich an die Anfänge seiner Karriere.
Na endlich <3
Hoffentlich weniger Handball und Meinungsfreiheit-Debatte (darauf wirds bei Lanz ja hauptsächlich hinauslaufen) und mehr Pastewka.


Ich hoffe, du hast recht. Robin Alexander würde mir sonst sehr fehlen. Bin ja schon ein Fan von ihm. Vllt. merkt man das. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

-------------

Heute 23:15 Uhr ZDF

Theo Waigel, Politiker
Mit Manfred Weber soll nun erstmal ein Bayer an die Spitze der EU-Kommission. Waigel sagt: "Zu Europa gibt es keine Alternative". Der "Vater des Euro" äußert sich zum Brexit und spricht über Europas Zukunft.

Bascha Mika, Journalistin
Sie ist Chefredakteurin der Frankfurter Rundschau. Mika bezeichnet den Brexit als "Armutszeugnis". In der Sendung spricht sie über den britischen Schlingerkurs.

Kristina Vogel, Ex-Bahnradsportlerin
Vogel ist die erfolgreichste Bahnradsportlerin der Welt. 2018 stößt sie bei einer Trainingsrunde mit einem anderen Fahrer zusammen. Heute ist sie querschnittgelähmt. Vogel spricht über ihr neues Leben.

Ana Zirner, Autorin und Regisseurin
Berge bedeuten für sie Freiheit. In ihrem Buch "Alpensolo" erzählt Zirner, wie sie alleine zu Fuß die Alpen von Ost nach West überquert hat. Die 35-Jährige erzählt, wie sie die Zeit erlebt hat.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 31. Jan 2019, 20:11 
Journalist/in
 
 
An die Pastewka-Fans: Er war letzten Freitag in der NDR Talkshow:

https://www.youtube.com/watch?v=7-rg9CfEpEE

Sehenswert!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 31. Jan 2019, 23:16 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
@Wolfsgesicht: Das war diese Sendung direkt noch aktiv. Gewöhnlich wird da nie in Runden diskutiert.

second-k hat geschrieben:
An die Pastewka-Fans: Er war letzten Freitag in der NDR Talkshow:

https://www.youtube.com/watch?v=7-rg9CfEpEE

Sehenswert!
Oh ja. Im Zuge dessen habe ich mir am Wochenende auch gleich noch den Fröhlichen Frühling mit Wolfgang und Anneliese reingezogen und werde mir wohl nochmal die Weihnachtsspecial geben. Anke und Basti sind echt das absolute Dreamteam. :o

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 1. Feb 2019, 13:15 
Journalist/in
 
 
Ich hab mir wenigstens "I've been looking for Frühling" mal reingezogen, wovon Bastian ja stolz erzählte. :-)


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 5. Feb 2019, 16:35 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 22:45 Uhr ZDF

Gerd Müller, Politiker
Seit 2013 ist er Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. In der Sendung spricht Müller über aktuelle Entwicklungshilfeprojekte.

Ansgar Graw, Journalist
Er schreibt regelmäßig über das Thema Entwicklungshilfe. Graw bewertet die bisherige Bilanz von Müllers "Marshall-Plan" und spricht über die Denkfehler beim Thema Entwicklungshilfe.

Dirk Steffens, Moderator
Gerade wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Steffens ist mit "Unser Blauer Planet II" auf Tour. Er spricht über das Plastikmüllproblem und sagt, was es für Tiere bedeutet.

Ines Gillmeister, Erzieherin
2018 ist ihr Ehemann an Blutkrebs gestorben. Gillmeister erzählt, wie sie als Familie mit der Krankheit gelebt haben, und spricht über ihr Buch "Rock den Himmel, mein Held."


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 6. Feb 2019, 19:23 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:30 Uhr ZDF

Dietmar Bartsch, Politiker
Er ist der Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag. In der Sendung äußert sich Bartsch zu Hubertus Heils Plänen zur "Respekt-Rente" und spricht über parteiinterne Differenzen.

Elisabeth Niejahr, Journalistin
Die Chefreporterin der "Wirtschaftswoche" sagt: "Die Linke ist eine kleine Volkspartei." Niejahr erklärt, woran unser Rentensystem krankt, und bewertet die politische Arbeit von Bartsch.

Nico Rosberg, ehemaliger Rennfahrer
Vor zwei Jahren beendete Rosberg seine Karriere als Rennfahrer. In der Sendung spricht er über sein Leben nach der Formel 1.

Jürgen Zeltinger, Musiker
In den 70er Jahren war der Musiker eine gefürchtete Größe im Kölner Nachtleben. Bis heute ist Zeltinger erfolgreich. In der Sendung spricht er über die Kino-Dokumentation "Asi mit Niwoh".


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 7. Feb 2019, 14:32 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Svenja Schulze, Politikerin
Seit 2018 ist sie Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. In der Sendung spricht sie über Klimaziele und äußert sich zum Thema Tempolimit.

Rainer Hank, Journalist
Er sagt: "Durch den geplanten Kohleausstieg werden sich unsere Strompreise deutlich verteuern." Hank erklärt, wie es dazu kommt, und äußert sich zur Arbeit der Umweltministerin.

Bill und Tom Kaulitz, Musiker
Seit 2005 sind sie als Tokio Hotel erfolgreich. Im April startet ihre "Melancholic Paradise World Tour". Bill und Tom sprechen über ihre besondere Verbindung und ihren Karriereweg.

Martin Schoeller, Fotograf
In Los Angeles leben 53 000 Menschen ohne festen Wohnsitz. Schoeller wollte den Obdachlosen ein Gesicht geben. Er erzählt von seinen Begegnungen und wie über 300 Porträts entstanden sind.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 8. Feb 2019, 13:23 
Inventar
 
 
Neo hat geschrieben:
@Wolfsgesicht: Das war diese Sendung direkt noch aktiv. Gewöhnlich wird da nie in Runden diskutiert.

second-k hat geschrieben:
An die Pastewka-Fans: Er war letzten Freitag in der NDR Talkshow:

https://www.youtube.com/watch?v=7-rg9CfEpEE

Sehenswert!
Oh ja. Im Zuge dessen habe ich mir am Wochenende auch gleich noch den Fröhlichen Frühling mit Wolfgang und Anneliese reingezogen und werde mir wohl nochmal die Weihnachtsspecial geben. Anke und Basti sind echt das absolute Dreamteam. :o





Ich bin JETZT erst durch einen riesigen Zufall auf "Pastewka" gekommen.....hatte in der 1.Staffel damals zwar wohl 1 oder 2 Folgen gesehen, wollte dann aber damit nix mehr zu tun haben. Gestern erst habe ich mir die 9.Staffel in einem Rutsch durchgesehen und fand die genial!! Da habe ich dann nochmals mit Staffel 1 begonnen!! Eine geniale Serie!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Feb 2019, 14:12 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Heute 23:15 Uhr ZDF

Annalena Baerbock, Politikerin
2019 finden drei Landtagswahlen in Ostdeutschland statt. Baerbock spricht über die Situation der Grünen im Osten und äußert sich zum SPD-Konzept für die Umgestaltung des Sozialstaats.

Wolfram Weimer, Journalist
Er weiß: "In Ostdeutschland haben die Grünen keine gute Basis." Weimer äußert sich zur grünen Doppelspitze Baerbock und Habeck und erklärt, ob die Grünen eine Volkspartei sein können.

Klemens Pütz, Pinguinforscher
Seit 30 Jahren beschäftigt sich der Biologe intensiv mit dem Leben der Pinguine, darüber schrieb er das Buch "Unverfrorene Freunde". Pütz erzählt von seinem Leben unter Pinguinen.

Michael Scott Moore, Journalist
Er war 977 Tage als Geisel in der Hand von somalischen Piraten. Über die Zeit schrieb Scott Moore das Buch "Wir werden dich töten". Der Autor erzählt von seiner fast dreijährigen Geiselhaft.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4010 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  157  158  159  160  161  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Hellsehen in Hollywood: E! Entertainment zeigt Neues vom «Hollywood Medium»

Neben «Hollywood Medium» geht es bei E! Entertainment im Frühling mit «Very Cavallari» weiter. » mehr

«Witzearena» fängt sich zum Staffel-Finale etwas, «Big Bounce» muss Federn lassen

Markus Krebs‘ Witze-Show schwächelte zuletzt, mit der vorerst letzten Ausgabe blieben weitere Verluste aber aus. «Big Bounce» musste dafür im Vorfeld Abstriche machen. » mehr

Werbung

NBC beendet Late-Night-Show «Last Call»

Moderator Carson Daly wird bei NBC an anderer Stelle benötigt. Seine Show ist überflüssig geworden. » mehr

«Angelo!» weicht den Chipmunks

Kurzfristig baut Super RTL seinen Vorabend am Freitag und Samstag um. Zudem gibt es Änderungen am Samstagnachmittag. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung