Das Erste, ZDF, die Dritten
von Sentinel2003
#1455119
Wahnsinn, diese sympathische und vor allem total sprachlose und sehr rührende Reaktion von Ihr!! 8) :oops: :)

So könnte auch meine Reaktion gewesen sein, ich hätte sogar wahrscheinlich angefangen einige Tränen zu vergiessen....
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1455121
Sentinel2003 hat geschrieben:So könnte auch meine Reaktion gewesen sein, ich hätte sogar wahrscheinlich angefangen einige Tränen zu vergiessen....
Ich schreibe hier, um Dir mitzuteilen, dass du den Goldenen Quoba bekommst :mrgreen:
von Sentinel2003
#1455124
baumarktpflanze hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:So könnte auch meine Reaktion gewesen sein, ich hätte sogar wahrscheinlich angefangen einige Tränen zu vergiessen....
Ich schreibe hier, um Dir mitzuteilen, dass du den Goldenen Quoba bekommst :mrgreen:

Hä??
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1455137
Und du bist dir sicher, dass du an Hayalis Stelle nicht eher so reagiert hättest? Könnte ich mir leichter vorstellen. :P
von Sentinel2003
#1455140
Fernsehfohlen hat geschrieben:Und du bist dir sicher, dass du an Hayalis Stelle nicht eher so reagiert hättest? Könnte ich mir leichter vorstellen. :P

Nee, tut mir ja leid, aber als Mann bin ich schon immer nah am Wasser gebaut....
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1455234
Sentinel2003 hat geschrieben:
Fernsehfohlen hat geschrieben:Und du bist dir sicher, dass du an Hayalis Stelle nicht eher so reagiert hättest? Könnte ich mir leichter vorstellen. :P

Nee, tut mir ja leid, aber als Mann bin ich schon immer nah am Wasser gebaut....

Guckt ihr hier :-)

https://twitter.com/morgenmagazin
von Sentinel2003
#1455272
Tatsächlich, jetzt erst habe ich bewußt mitbekommen, das Maja Maranow tot ist....

Schade, das Sie Ihre Pläne für neue, andere Filme ausserhalb vom "Starken Team" nicht mehr umsetzen kann...


Ruhe in Frieden Maja!!
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1455302
Sentinel2003 hat geschrieben:Tatsächlich, jetzt erst habe ich bewußt mitbekommen, das Maja Maranow tot ist. Schade, das Sie Ihre Pläne für neue, andere Filme ausserhalb vom "Starken Team" nicht mehr umsetzen kann. Ruhe in Frieden Maja!!
Ja!

Wenn wir schon beim Thema sind: War das "starke Team" gestern einfach nur sehr klassisch und ich bin durch den Tatort zu sehr verwöhnt oder war das gestern tatsächlich schwach? Ich fands nämlich gar nicht gut und habe auch nicht verstanden, wie die Figur von Maranow aus dem Drehbuch geschrieben wurde. Stappenbeck spielt doch als Nachfolgerin nicht die gleiche Figur wieder?
von Kaffeesachse
#1455310
Ich las irgendwo, dass der Ausstieg gar nicht erklärt wurde. Weiß nicht, ob dann evtl. in einer neuen Folge was kommt. Ansonsten fand ich's auch eher durchschnittlich.
von Sentinel2003
#1455320
Kaffeesachse hat geschrieben:Ich las irgendwo, dass der Ausstieg gar nicht erklärt wurde. Weiß nicht, ob dann evtl. in einer neuen Folge was kommt. Ansonsten fand ich's auch eher durchschnittlich.


Vielleicht haben die Drehbuchschreiber damals absichtlich ein "offenes" Ende gelassen, ohne ihre Figur den "Serien - Tod" sterben zu lassen....

@Pflanze: nee, das wird ganz bestimmt nicht passieren, das Stefanie Stappenbeck die gleiche Figur spielen wird, denn Maja hatte ja zu Lebzeiten ihren Ausstieg erklärt....also, wird Stefanie eine neue Kollegin spielen....


Vielleicht ist ja ihre Filmfigur versetzt worden, weswegen vielleicht dann in einer neuen Folge kurz nebenbei sowas dann evtl. gesagt wird....wer weis...
von Sentinel2003
#1455343
Das wird ja immer verwirrender mit Maja Maranow's Tod :shock: :roll: :

gestern hiess es noch in der tagesschau, sie sei am 8.01. gestorben, gestern las ich auch irgendwo parallel, Sie sei schon am 4.1. gestorben und nun las ich gerade jetzt in der BamS, Sie ist laut ihrem Lebensgefährten bereits schon am 2.1. gestorben.... :roll: :o

Und, der Ausstieg aus dem "Starken Team" mit der Begründung, andere Filme zu machen sei nur ein vorgeschobener Grund gewesen, ihre krebserkrankung nicht publik zu machen....

Sogar Dieter Wedel, der ihr wohl noch im Herbst ein Rollenangebot machte, sagte, das er sich wunderte, das nicht Maja persönlich sich bei ihm deswegen meldete, sondern nur ihr Management....


Und, ebenfalls laut der BILD mußte Sie wohl auch ihren allerletzten Dreh zum "Starken Team" wegen gesundheitlichen Gründen sogar unterbrechen wegen einer angeblichen Viruserkrankung....
von Kaffeesachse
#1455346
Also es hieß gleich in den ersten Meldungen, dass sie letzten Samstag starb, weil das ja überhaupt erst durch die Todesanzeige bekannt wurde. Was die Tagesschau da gemeldet haben soll, weiß ich nicht, aber manchmal liest und hört man ja nicht so gaaaaanz genau. Und wenn sie ihre Krankheit nicht publik machen wollte, kann es schon sein, dass der Ausstiegsgrund vorgeschoben war. Zu neuen Projekten, auf die sie vielleicht wirklich gehofft hat, ist nun eben nicht mehr gekommen.
von P-Joker
#1455357
An was sie letztendlich gestorben ist geht uns doch eigentlich gar nichts an!
Das Leben eines Prominenten, und dazu gehören auch Krankheiten und Tod, sind seine Privatsache.
Wenn die Familie nun mal nicht will das was an die Öffentlichkeit kommt, müssen wir das einfach akzeptieren.
von Sentinel2003
#1455464
P-Joker hat geschrieben:An was sie letztendlich gestorben ist geht uns doch eigentlich gar nichts an!
Das Leben eines Prominenten, und dazu gehören auch Krankheiten und Tod, sind seine Privatsache.
Wenn die Familie nun mal nicht will das was an die Öffentlichkeit kommt, müssen wir das einfach akzeptieren.

Ja, natürlich isses Privatsache eines Promi's...nur, wir reden ja darüber, das der Todeszeitpunkt etwas kunfus wirkt genauso wie ihre angeblichen Gründe für ihren Ausstieg! Reden darüber dürfen Wir doch noch, oder etwa nicht?
Benutzeravatar
von Rodon
#1455750
Die Zahlen beim ZDF sind ja momentan zu gut, um wahr zu sein. 5,7 Millionen Zuschauer für "Die Rosenheim-Cops" am Vorabend? Hallo? Die 90-Minuten-Krimis holen oft 6-8 Millionen Zuschauer, obwohl die wie am Fließband gedreht werden. Die SOKOs laufen auch jeden Abend wieder aufs Neue bombig. Kleben die Leute auf ihrer Fernbedienung auf der 2 fest? :lol:
von Säqirjënn
#1456051
Vielleicht liegts auch an zu viel Wintersport im Ersten.
von Kaffeesachse
#1456056
Säqirjënn hat geschrieben:Vielleicht liegts auch an zu viel Wintersport im Ersten.
Ganz bestimmt nicht. :lol: Außerdem ist diese Woche das Zweite mit Wintersport dran.
Benutzeravatar
von Lois
#1456448
Hab leider keinen Thread dazu gefunden...

Finde aber der "Taunuskrimi" hätte einen verdient.

Der Zweiteiler "Böser Wolf" diese Woche, fand ich großartig... :D

Besser als die meisten Tatorte in der letzten Zeit.
von Sentinel2003
#1456906
Rodon hat geschrieben:Die Zahlen beim ZDF sind ja momentan zu gut, um wahr zu sein. 5,7 Millionen Zuschauer für "Die Rosenheim-Cops" am Vorabend? Hallo? Die 90-Minuten-Krimis holen oft 6-8 Millionen Zuschauer, obwohl die wie am Fließband gedreht werden. Die SOKOs laufen auch jeden Abend wieder aufs Neue bombig. Kleben die Leute auf ihrer Fernbedienung auf der 2 fest? :lol:

Ich bin ja nun schon nicht mehr ganz so "frisch" :mrgreen: ....und ich "klebe" bei der SOKO aus München, der aus Leipzsch und der aus Köln immer an der Glotze... :mrgreen: 8)
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1458446
Vielleicht haben die Leute mit ner Quotenbox auch einfach nur die Nase voll vom einheitsbrei der anderen Sender.

Hier zeigt man eben das man unsere Gebührengelder doch in gute Filme investieren kann.
von Waterboy
#1459069
Die aktuelle 37 Grad ausga ist übrigens sehr zu empfehlen tolle Reportage und schön das es noch so tolle Freundschaften gibt. Überhaupt ist die 37 Grad reihe sehr zu empfehlen
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1459378
Waterboy hat geschrieben:Die aktuelle 37 Grad ausga ist übrigens sehr zu empfehlen tolle Reportage und schön das es noch so tolle Freundschaften gibt. Überhaupt ist die 37 Grad reihe sehr zu empfehlen
Ich kann 37 Grad auch sehr empfehlen, auch wenn es mich manchmal ein bisschen nervt, dass der Aufbau der Sendung im Grunde immer der Gleiche ist und mir da die Abwechslung fehlt. Aber die thematische Auswahl ist wirklich toll.
Benutzeravatar
von Neo
#1459636
Dachte, ich könnte hier mal wieder eine Programmempfehlung aussprechen und sah deshalb die ersten Episoden Familie Braun. Kam bei den Kritikern jetzt nicht so gut und ich finde es auch recht unspannend, leider. Ansich klingt das Konzept (zwei Nazis und ein schwarzes Kind) nun auch nicht sonderlich spannend, aber irgendwie hatte ich trotzdem mehr erhofft. Was will man überhaupt damit? Wer trotzdem interesse haben sollte: https://www.youtube.com/watch?v=rmjTTKw2RJs

Eine Episode geht etwa 5 Minuten. Das ist zum Antesten also durchaus verkraftbar.
  • 1
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37