Das Erste, ZDF, Dritte (WDR, NDR etc.), Spartensender von ARD & ZDF (One, ZDFneo, ZDFinfo etc.)
von Familie Tschiep
#1477945
Eine echte Überraschung ist übertrieben, originell ist etwas anderes als eine Verbindung von Sing meinen Song und den Nostalgieshows. Ich hätte mir gewünscht, es wäre bei den Covern geblieben, die meistens gut sind, manchmal auch nicht.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1477952
Hab jetzt nur in den letzten zehn Minuten einmal reingeschaut, wo offenbar die 10er-Jahre kurz angesprochen werden sollten. Wenn das alles zur Aktualität gewesen sein sollte und die restlichen Jahrzehnte ähnlich aufbereitet wurden wie dieses, kann ich persönlich musikinteressierten Menschen nur den Ratschlag geben: Spart euch den Konsum und den damit verbundenen Ärger.

Ich jedenfalls habe mich ziemlich über den miesen Einspieler geärgert, der richtigerweise sagt, dass deutsche Musik derzeit so gefragt ist wie lange nicht mehr, sich allerdings zu 90% auf Schlager und weichgespülten Radio-Pop bezieht. Dass das Hip-Hop-Genre extremst erfolgreich ist, wurde quasi übergangen - von einer kurzen Erwähnung Sidos und Mark Forsters abgesehen, natürlich im Kontext ihrer jüngsten Radio-Hits. Für die Erfolge im elektronischen Bereich hatte man nicht mal eine kurze Erwähnung übrig und joar... ich fand den Clip insgesamt journalistisch ziemlich schlecht und auf Omi-Kompatibilität ausgerichtet.

Das abschließende "Tage wie diese"-Cover von Karat war okay. Ein bisschen kraftlos, aber hörbar.


Fohlen
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1477961
Familie Tschiep hat geschrieben:Eine echte Überraschung ist übertrieben, originell ist etwas anderes als eine Verbindung von Sing meinen Song und den Nostalgieshows. Ich hätte mir gewünscht, es wäre bei den Covern geblieben, die meistens gut sind, manchmal auch nicht.
Wohl wahr: Ich fand Enjoy the silence von Oonagh ganz furchtbar. :x
Aber ansonsten wars einfach ne nette kleine Party.
von Lion_60
#1477967
Ich hab in der SdS Werbung mal hingeschaltet, aber als Claudia Roth und die Kiewel anfingen ESC-Hits zu singen, schnell wieder weggeschaltet. :lol:
von Kaffeesachse
#1477968
Von Hip-Hop und elektronischem Zeug möchte ich am Samstagabend im ZDF bitte nicht gestört werden. :mrgreen:
Hab nur sporadisch immer mal vorbeigeschaut. Was ich sah, war meist ganz okay.
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1477978
Der Anfang war Stark, doch zum ende hin ging die Luft aus.

Nur hat man sehr gut gezeigt das es auch ausserhalb von der Chart Show, geht.
von Sentinel2003
#1478180
Sportmoderatorin Jana Thiel mit nur 44 Jahren gestorben!! :( Mein Gott, was war das für eine super sympathische Frau!!!
von Familie Tschiep
#1479370
Will das ZDF Werbung für das IS machen oder warum nimmt man diesen Zwischenfall in Würzburg so lange durch und warum überbetont den Zusammenhang mit dem IS? Mir scheint es so, als ob der Islam oft eine falsche Rechtfertigung ist, um seine Gewaltfantasien auszuleben.
von Sentinel2003
#1481656
Habe mich in letzter Zeit immer gewundert, das Kristin Otto nicht mehr den Sport moderiert :roll: ....kein Wunder, vor etwa 2 oder 3 Jahren wurde aufgedeckt, das Sie wohl wissentlich gedopt haben soll.....seitdem kann Sie sich wohl ihren Moderations Job für alle Zeit an den Nagel hängen.....ich habe Sie gerne gesehen als Moderatorin!


Dann muss Sie ja schon seit diesen Enthüllungen ja schon nicht mehr moderieren....ist mir garnicht aufgefallen. Schon komisch, wenn eines Tages eine lanhgjähriger Moderator einfach weg ist....
von P-Joker
#1481663
Seltsam, vor kurzem habe ich sie noch gesehen.
Offiziell gilt sie immer noch als Moderatorin des ZDF.
von Sentinel2003
#1481665
P-Joker hat geschrieben:Seltsam, vor kurzem habe ich sie noch gesehen.
Offiziell gilt sie immer noch als Moderatorin des ZDF.


Echt?? Vielleicht moderiert Sie ja auch noch??
von Kaffeesachse
#1481672
Sentinel2003 hat geschrieben:
P-Joker hat geschrieben:Seltsam, vor kurzem habe ich sie noch gesehen.
Offiziell gilt sie immer noch als Moderatorin des ZDF.


Echt?? Vielleicht moderiert Sie ja auch noch??
Klar ist sie noch da. Ich sehe zwar nicht oft den Sport in "heute" und sonstigen Sendungen im ZDF. Aber am Tag als die Meldung von Jana Thiels Tod kam, war sie am Abend da. Das sah ich zufällig. Und ansonsten sieht man sie zu den Wintersportwochenenden im Studio, irgendwann sah ich sie auch beim Reiten in Aachen. Und: Zu den Olympischen Spielen ist sie auch dabei.
von Sentinel2003
#1481757
Kaffeesachse hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
P-Joker hat geschrieben:Seltsam, vor kurzem habe ich sie noch gesehen.
Offiziell gilt sie immer noch als Moderatorin des ZDF.


Echt?? Vielleicht moderiert Sie ja auch noch??
Klar ist sie noch da. Ich sehe zwar nicht oft den Sport in "heute" und sonstigen Sendungen im ZDF. Aber am Tag als die Meldung von Jana Thiels Tod kam, war sie am Abend da. Das sah ich zufällig. Und ansonsten sieht man sie zu den Wintersportwochenenden im Studio, irgendwann sah ich sie auch beim Reiten in Aachen. Und: Zu den Olympischen Spielen ist sie auch dabei.
Ok, Danke für die Info! 8)
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1484272
Vielleicht ist sie ja erstmal vom Schirm genommen wurden, bis sich die Vogen geglättet haben, damit sie danach weiter machen kann als wenn nichts gewesen wäre, würde ja zum ZDF passen. ;-)
von Sentinel2003
#1488181
Marie Brand und die rastlosen Seelen


Mir gefällt diese Reihe, Sehe die sehr gerne. Und, am Donnerstag war es auch wieder ganz unterhaltsame 90min.


7/10
von Vittel
#1488441
Sentinel2003 hat geschrieben:http://qmde.de/87939


Warum zum Teufel müßen Kino - Magazine immer mitten in der Nacht laufen??
Ist für mich eher das typische Merkmal "lineares Fernsehen hat für viele Formate ausgedient"

Steven Gätjens macht super Kinosendungen und so wie ich mitbekommen habe, wirkt auch Daniel Schröckert im Hintergrund mit. Er macht mit Kino+ ja bereits eine tolle Sendung auf RBTV.

Angeschaut wird so was, wenn man Zeit und Lust dazu hat. Kino+ läuft auf RBTV donnerstags, frisch zu den Kinostarts. Ich schaue mir das gerne am Wochenende an, wenn ich den Kopf frei habe für solche Dinge.
von Sentinel2003
#1488473
Vittel hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:http://qmde.de/87939


Warum zum Teufel müßen Kino - Magazine immer mitten in der Nacht laufen??
Ist für mich eher das typische Merkmal "lineares Fernsehen hat für viele Formate ausgedient"

Steven Gätjens macht super Kinosendungen und so wie ich mitbekommen habe, wirkt auch Daniel Schröckert im Hintergrund mit. Er macht mit Kino+ ja bereits eine tolle Sendung auf RBTV.

Angeschaut wird so was, wenn man Zeit und Lust dazu hat. Kino+ läuft auf RBTV donnerstags, frisch zu den Kinostarts. Ich schaue mir das gerne am Wochenende an, wenn ich den Kopf frei habe für solche Dinge.

Oder, Kinomagazine laufen nebenbei, so in etwa für 5 - 10min. am frühen Morgen im FFS, so auch wie Mittwochs immer....wo der ZDF - Kinoexperte wie immer 2 Tips an den Mann/die Frau bringt....


Waren das noch Zeiten, wo in den End - 80ern auf Sat 1 das Kino - Magazin Kino - News lief am Sonnabend!! Da furfte ich deswegen extra aus unserem Garten nach hause fahren....
von logan99
#1488478
Sentinel2003 hat geschrieben: Oder, Kinomagazine laufen nebenbei, so in etwa für 5 - 10min. am frühen Morgen im FFS, so auch wie Mittwochs immer....wo der ZDF - Kinoexperte wie immer 2 Tips an den Mann/die Frau bringt....
Das ist dann aber kein Kinomagazin, sondern einfach nur ein Kinotipp von einem mehr oder weniger kompetenten "Experten". Ich schaue das FFS nicht mehr, aber wenn es noch der gleiche Typ von vor 5-6 Jahren ist, dann sollte man sich da nicht immer so drauf verlassen, was er in seiner teils aufbrausenden Art von sich gibt.

Kann auch nur Kino+ der Bohnen empfehlen. Das mit Abstand beste Kinoformat, dass ich die letzten Jahre gesehen habe.

Mal schauen wie die neue Show mit Gätjen aufgebaut ist - dürfte etwas steriler und nicht so locker werden wie Kino+, aber eventuell gibt es wieder paar nette Hintergrundberichte.
von Sentinel2003
#1488481
logan99 hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben: Oder, Kinomagazine laufen nebenbei, so in etwa für 5 - 10min. am frühen Morgen im FFS, so auch wie Mittwochs immer....wo der ZDF - Kinoexperte wie immer 2 Tips an den Mann/die Frau bringt....
Das ist dann aber kein Kinomagazin, sondern einfach nur ein Kinotipp von einem mehr oder weniger kompetenten "Experten". Ich schaue das FFS nicht mehr, aber wenn es noch der gleiche Typ von vor 5-6 Jahren ist, dann sollte man sich da nicht immer so drauf verlassen, was er in seiner teils aufbrausenden Art von sich gibt.

Kann auch nur Kino+ der Bohnen empfehlen. Das mit Abstand beste Kinoformat, dass ich die letzten Jahre gesehen habe.

Mal schauen wie die neue Show mit Gätjen aufgebaut ist - dürfte etwas steriler und nicht so locker werden wie Kino+, aber eventuell gibt es wieder paar nette Hintergrundberichte.
Ja, ich weis doch, allgemein sind Kino - Magazine in den letzten Jahren doch allesamt in der Sendelänge deutlichst gekürzt worden!

Diese "Kino - News" Sendung damals war auch nur um die 25 min.!
von Vittel
#1488544
Kino+ gestern lief 2h19min

Wirklich die allerbeste Kinosendung seit langer Zeit. Nicht nur Werbefilmchen sondern gute Besprechungen und wahnsinnig viel Hintergrundinformationen.
von logan99
#1488937
Mal ein paar lobende Worte an das ZDF. Die 4-teilige Reihe "Deutschlands große Clans" hat mir ziemlich gut gefallen - hat mich von der Inszenierung her sehr an die History Channel Show "The Men Who Built America" erinnert. Gern mehr davon.
  • 1
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37