Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Fr 22. Mär 2019, 22:18

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3
BeitragSo 16. Dez 2012, 23:33 
Inventar
 
 
Diese neue Videothek, in der ich jetzt schon fast jeden Tag gehe, hat richtig gute Filme und Serien zur Auswahl, da ist Sky ein Kindergarten gegen..... :wink: :lol:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Dez 2012, 23:40 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Videothek ist gar nix für mich. Entweder bezahlen und dann für immer haben (=kaufen) oder gar nichts bezahlen und im Free-TV schauen. So ein Zwischending kommt gar nicht für mich in Frage und ich bin eh schon völlig ausgelastet, was Filme und Serien betrifft.

_________________
Zuletzt gesehener Film: The Accountant [Amazon] | Zuletzt gesehene Serie: The Big Bang Theory - Staffel 9
Zuletzt gespielt: Pillars of Eternity [PC] | Steam-Name: derrodon


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Dez 2012, 23:41 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Diese neue Videothek, in der ich jetzt schon fast jeden Tag gehe, hat richtig gute Filme und Serien zur Auswahl, da ist Sky ein Kindergarten gegen..... :wink: :lol:


Kommt das nicht ziemlich teuer, jeden Tag in die Videothek zu gehen? :shock:

_________________
Bild
"What really counts isn't being with or like or defined by anyone or anything else... but just being the best at being you"


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Dez 2012, 23:43 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Diese neue Videothek, in der ich jetzt schon fast jeden Tag gehe, hat richtig gute Filme und Serien zur Auswahl, da ist Sky ein Kindergarten gegen..... :wink: :lol:

Sky ist ja auch keine (Online-) Videothek. Wäre daher eigentl. schlimm, wenn deine Videothek ein schlechteres Film-/Serienangebot hätte, als Sky :lol:

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Dez 2012, 13:05 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
logan99 hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Diese neue Videothek, in der ich jetzt schon fast jeden Tag gehe, hat richtig gute Filme und Serien zur Auswahl, da ist Sky ein Kindergarten gegen..... :wink: :lol:

Sky ist ja auch keine (Online-) Videothek. Wäre daher eigentl. schlimm, wenn deine Videothek ein schlechteres Film-/Serienangebot hätte, als Sky :lol:

Sky ist auch ein Kindergarten im Vergleich zu meinem Wohnzimmer, ich muss allerdings sagen, dass das Angebot von SkyGo nicht unattraktiv ist. Klar, die Auswahl ist nicht unendlich groß, aber qualitativ sehr nett gefüllt.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Dez 2012, 13:13 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Theologe hat geschrieben:
Sky ist auch ein Kindergarten im Vergleich zu meinem Wohnzimmer, ich muss allerdings sagen, dass das Angebot von SkyGo nicht unattraktiv ist. Klar, die Auswahl ist nicht unendlich groß, aber qualitativ sehr nett gefüllt.

Sky Go ist mir nichts, da die Bildquali schon sehr schlecht ist, wenn man es auf dem TV anschaut.

Hab die Zugangsdaten meinem Bruder gegeben, so kann er wenigstens bissel BuLi und CL schauen - der Arme bekommt in seiner Bude ja nur DVB-T 8) :lol:

_________________
Bild
#keepfighting #schumi #legend


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Dez 2012, 13:35 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Was is Sky Go? (und ja ich weiß, dass ichs auch selbst googlen könnte).

_________________
Alle von ultimateslayer getroffenen Aussagen geben die aktuelle Meinung des Verfassers bzw. der Verfasser wieder und stellen nicht notwendigerweise die empirische Wahrheit - sofern existent - dar.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Dez 2012, 13:49 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
ultimateslayer hat geschrieben:
Was is Sky Go? (und ja ich weiß, dass ichs auch selbst googlen könnte).

Sky Go ist die online Variante von Sky, die kann man zB über XBOX 360 oder das iPad gucken. Neben Live Sport hat man auch eine online Videothek mit Filmen und Serien (viel von HBO). Also im Grunde eine Auswahl aller Sky Sender.

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 3. Feb 2013, 12:26 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
Also eine richtige Videothek habe ich auch schon länger nicht mehr benutzt. Aber ich nutze das Angebot von Lovefilm mit den 4 DVD's/Blu-Ray's im Monat.

Der Nachteil bei Lovefilm ist natürlich, dass es auch etwas mit Glück zu tun hat, wann welcher Film ankommt. Man kann zwar Prioritäten setzen, aber das bedeutet nicht, dass man die Filme dann auch sofort bekommt. Auf wirkliche neue Blockbuster muss man da also oft ne Weile warten.

Neben den 4 Scheiben die geschickt werden, kann man aber auch deren Onlineangebot benutzen. Das ist dabei mit inklusive. Da ich im Wohnzimmer eine PS3 stehen habe, kann ich mir die Filme und Serien dann am Fernseher anschauen. Wobei die Auswahl jetzt nicht so groß ist.

Den Großteil meiner Filme kaufe ich aber. 294 Blu-Rays habe ich jetzt in meiner Sammlung, wobei ich jetzt eine Trilogie oder die Bond-Filmsammlung als einen Film jeweils zähle. Die nächsten 6 wurden schon geordert von Amazon und dürften in den nächsten Tagen eintreffen. Auch Serienstaffeln zähle ich hier als jeweils eine "Film"-Blu-Ray. Serien auf DVD habe ich auch noch massig.

Es wäre mir aber auch zu doof, jetzt jedes mal wenn ich einen Film sehen will erst mal in die Stadt zu fahren und den bei einer Videothek auszuleihen. Die Filme von Lovefilm habe ich im Briefkasten wenn ich nach Hause komme und kann mir mit dem Anschauen auch Zeit lassen und muss es nicht noch am selben Abend noch zurück bringen. - Das ist sowieso ein Punkt der mich bei Videotheken aufregt. Früher lieh man die Filme pro 24 Stunden, heute leiht man sie plötzlich pro Tag, so dass man immer noch Mehrkosten hat, wenn man sie nicht am selben Abend zurück bringt.

Als ich noch Student in Köln war, habe ich mir öfter mal Filme bei Videotaxi (so hieß die Videothek dort) ausgeliehen. Das habe ich dann an einem freien Tag in der Woche gemacht, oder an einem wo die Uni früh endete. Dort bekam man immer 3 Filme zum Preis von zwei. Wenn man alle 3 dann noch am selben Tag zurück brachte, hatte man gerade bei Blu-Rays natürlich schön gespart. Zumal zu der Zeit die blaue Scheibe auch noch ihre 20-30 Euro kostete und nicht wie heute für 8 Euro verramscht wurde.

Aber nun sind wie gesagt zum einen die Filme viel günstiger geworden und zum anderen habe ich auch nicht mehr die Zeit mir "mal schnell" 3 Filme am Stück anzuschauen und diese dann noch am gleichen Tag zurück zu bringen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 4. Feb 2013, 10:10 
Inventar
 
 
Stefan hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Diese neue Videothek, in der ich jetzt schon fast jeden Tag gehe, hat richtig gute Filme und Serien zur Auswahl, da ist Sky ein Kindergarten gegen..... :wink: :lol:


Kommt das nicht ziemlich teuer, jeden Tag in die Videothek zu gehen? :shock:




Nö, eigentlich nicht, pro Geschäftstag 50ct! Egal, wieviel DVD's man sich holt, es bleibt bei 50ct!! Nimmst Du beispielweise, wie bei private practice oder Grey's Anatomie pro Staffel 6 DVD's hat, und ich nehme alle 6, dann sind es 50ct! Ich kenne ne andere Videothek, die nehmen pro DVD 1,-! D.h., nimmst Du ne Serie mit 3 DVD's beispielsweise, sind 3 Euronen weg!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 16:48 
Inventar
 
 
Mensch, "meine" Videothek wird immer besser....das Serienangebot beispielsweise nimmt immer mehr zu.....noch vor einem 3/4 Jahr noch sagten mir die Mitarbeiter dort, das der Chef nur amerikanische Serien anbieten möchte.....da hat er aber seine Meinung seit dem Spätsommer geändert....zum Glück....jetzt gibts auch Lund und Co..... 8)

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 22:42 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Genieß es, solange es die noch gibt.
Indessen hat in den USA die ehemals größe Kette "Blockbuster Video" dicht gemacht.
Videotheken werden in den nächsten 10 Jahren auch hierzulande größtenteils eingehen. Die werden einfach von den Streaming-Angeboten überrollt. Und wo der Netzanschluss es noch nicht hergibt, wird immer mehr über den Postweg ausgeliehen. Meine Eltern haben jetzt auch schon so einen "bis zu 3 Filme gleichzeitig unbegrenzt lange ausleihen" Abo bei einem dieser Dienste.

_________________
"And in that moment, I swear we were infinite."


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 22:54 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Bei uns in der Stadt macht jetzt auch die letzte, verbliebene Videothek dicht. War schon zuletzt immer weiter zusammengeschrumpft.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 23:17 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ja die Hochzeit der Videotheken ist absolut vorbei - wir haben hier in der Umgebung noch eine - aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es die noch lange geben wird. Noch dazu weil die einfach auch ein sehr beschissenes Preissystem haben ... anstatt einfach mal ein 24 Stunden System einzuführen, muss man immer noch nach Tagen bezahlen, muss die DVD aber bis spätestens 21 Uhr zurück bringen, also zahlt man automatisch immer mind. 2 Tage - das ist doch ein Witz.. habe ich schon lange aufgehört :/

_________________
Bild
"What really counts isn't being with or like or defined by anyone or anything else... but just being the best at being you"


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 23:25 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Stefan hat geschrieben:
Ja die Hochzeit der Videotheken ist absolut vorbei - wir haben hier in der Umgebung noch eine - aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es die noch lange geben wird. Noch dazu weil die einfach auch ein sehr beschissenes Preissystem haben ... anstatt einfach mal ein 24 Stunden System einzuführen, muss man immer noch nach Tagen bezahlen, muss die DVD aber bis spätestens 21 Uhr zurück bringen, also zahlt man automatisch immer mind. 2 Tage - das ist doch ein Witz.. habe ich schon lange aufgehört :/

Stimmt, das hat mich auch immer genervt. Man holt sich die Filme ja auch meistens für den Abend. Gab dann aber glaub ich die Möglichkeit bis 10 Uhr oder so am nächsten Tag abzugeben, ohne den Tag berechnet zu kriegen (nur kriegte das früher meist keiner von uns hin :lol: ).

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 12. Nov 2013, 23:31 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
TorianKel77 hat geschrieben:
Stefan hat geschrieben:
Ja die Hochzeit der Videotheken ist absolut vorbei - wir haben hier in der Umgebung noch eine - aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es die noch lange geben wird. Noch dazu weil die einfach auch ein sehr beschissenes Preissystem haben ... anstatt einfach mal ein 24 Stunden System einzuführen, muss man immer noch nach Tagen bezahlen, muss die DVD aber bis spätestens 21 Uhr zurück bringen, also zahlt man automatisch immer mind. 2 Tage - das ist doch ein Witz.. habe ich schon lange aufgehört :/

Stimmt, das hat mich auch immer genervt. Man holt sich die Filme ja auch meistens für den Abend. Gab dann aber glaub ich die Möglichkeit bis 10 Uhr oder so am nächsten Tag abzugeben, ohne den Tag berechnet zu kriegen (nur kriegte das früher meist keiner von uns hin :lol: ).


Ganz früher hatten die noch bis 22 Uhr offen und man durfte aber nur bis 21 Uhr zurück geben und ich brachte sie um 21:40 zurück und sie meinte, sie nimmt die nicht und dann fragte ich sie, was das soll - meinte sie, sie braucht die Zeit um die DVDs zurück zu räumen, worauf ich sagte, dass ich die DVDs gerne für sie zurück ins Regal stelle :roll: :lol: Aber gut, das ist jetzt auch schon 10 Jahre her

_________________
Bild
"What really counts isn't being with or like or defined by anyone or anything else... but just being the best at being you"


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 13. Nov 2013, 09:23 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Stefan hat geschrieben:
TorianKel77 hat geschrieben:
Stefan hat geschrieben:
Ja die Hochzeit der Videotheken ist absolut vorbei - wir haben hier in der Umgebung noch eine - aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es die noch lange geben wird. Noch dazu weil die einfach auch ein sehr beschissenes Preissystem haben ... anstatt einfach mal ein 24 Stunden System einzuführen, muss man immer noch nach Tagen bezahlen, muss die DVD aber bis spätestens 21 Uhr zurück bringen, also zahlt man automatisch immer mind. 2 Tage - das ist doch ein Witz.. habe ich schon lange aufgehört :/

Stimmt, das hat mich auch immer genervt. Man holt sich die Filme ja auch meistens für den Abend. Gab dann aber glaub ich die Möglichkeit bis 10 Uhr oder so am nächsten Tag abzugeben, ohne den Tag berechnet zu kriegen (nur kriegte das früher meist keiner von uns hin :lol: ).


Ganz früher hatten die noch bis 22 Uhr offen und man durfte aber nur bis 21 Uhr zurück geben und ich brachte sie um 21:40 zurück und sie meinte, sie nimmt die nicht und dann fragte ich sie, was das soll - meinte sie, sie braucht die Zeit um die DVDs zurück zu räumen, worauf ich sagte, dass ich die DVDs gerne für sie zurück ins Regal stelle :roll: :lol: Aber gut, das ist jetzt auch schon 10 Jahre her

:lol: :lol:

Ich frag mich eh in was für einem magischen Feenparadies Sentinel lebt, wo man sich unbegrenzt viele DVDs für 50 Cent ausborgen kann. Entweder Sentinel hat nach all dem Mobbing im Forum so starke Anti-Depressiva gekriegt, dass er halluziniert oder diese Videothek ist in Wirklichkeit nur ein Deckladen für einen Geldwäschering. :mrgreen:

Ich bleib meiner guten alten Bibliothek treu. Die Bluray Collection wächst einigermaßen annehmbar und weil ich dort arbeite kann ich soviel und solang ausborgen wie ich will und meine Spuren verwischen. Und ja, ich bin der armseeligste Kleinkriminelle aller Zeiten. Muhahaha. :lol:

_________________
Alle von ultimateslayer getroffenen Aussagen geben die aktuelle Meinung des Verfassers bzw. der Verfasser wieder und stellen nicht notwendigerweise die empirische Wahrheit - sofern existent - dar.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 13. Nov 2013, 15:42 
Inventar
 
 
RickyFitts hat geschrieben:
Genieß es, solange es die noch gibt.
Indessen hat in den USA die ehemals größe Kette "Blockbuster Video" dicht gemacht.
Videotheken werden in den nächsten 10 Jahren auch hierzulande größtenteils eingehen. Die werden einfach von den Streaming-Angeboten überrollt. Und wo der Netzanschluss es noch nicht hergibt, wird immer mehr über den Postweg ausgeliehen. Meine Eltern haben jetzt auch schon so einen "bis zu 3 Filme gleichzeitig unbegrenzt lange ausleihen" Abo bei einem dieser Dienste.




Kennst Du das Videocenter am S-Bhf Greifswalder im Prenzl.Berg??? Das freut sich immer größerer Beliebtheit..... :wink: 8)

Nun ja, mal sehen, wo uns das Videothekensterben noch hinführt....



@an meinen Vorredner :!: : deinen Post finde ich jetzt garnicht so cool!! Den hättest stecken lassen können, ich versteh sehr viel Spaß, aber sowas ist wieder unter der Gürtellinie!!!


Im übrigen kosten die DVD's oder Blue ray's schon ewig 1,- pro Tag.....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 13. Nov 2013, 17:04 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
@an meinen Vorredner :!: : deinen Post finde ich jetzt garnicht so cool!! Den hättest stecken lassen können, ich versteh sehr viel Spaß, aber sowas ist wieder unter der Gürtellinie!!!

Nein tust du nicht.
Zitat:

Im übrigen kosten die DVD's oder Blue ray's schon ewig 1,- pro Tag.....

Du hast weiter oben noch gesagt, dass du 50 Cent zahlst. Dass du es so sträflich verabsäumst mich über die Preise deiner örtlichen Videothek am Laufenden zu halten, ist wirklich unentschuldbar. Du solltest definitiv einen Newsletter haben, bevor so ein Fauxpas erneut passiert.

_________________
Alle von ultimateslayer getroffenen Aussagen geben die aktuelle Meinung des Verfassers bzw. der Verfasser wieder und stellen nicht notwendigerweise die empirische Wahrheit - sofern existent - dar.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 22. Nov 2014, 15:39 
Inventar
 
 
Ich habe gestern einen riesen Schock bekommen in meiner Lieblingsvideothek: die haben wohl umgeräumt und ein riesen Regal neu bestückt mit PC - Spiele!! Wo ich diese Dinger so hasse.... :shock:

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 22. Nov 2014, 16:38 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Ich habe gestern einen riesen Schock bekommen in meiner Lieblingsvideothek: die haben wohl umgeräumt und ein riesen Regal neu bestückt mit PC - Spiele!! Wo ich diese Dinger so hasse.... :shock:

Bild
Eine Frechheit - und der Schock deines Lebens?!

Ich vermisse immer noch Horrorfilme im Sortiment der Bibliothek. :cry: Wenn ich mal wieder in eine kleinere Stadt ziehe, sollte ich mir vielleicht sowieso überlegen, mir Geld zusammenzukratzen und einen VoD-Service in Anspruch zu nehmen. Vielleicht tut sich bei NetFlix bis dahin ja noch etwas im Angebot.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Nov 2018, 07:37 
Inventar
 
 
Tja, WER hätte das gedacht, daß aufgrund von Amazon und Netflix das große Videotheken Sterben vor sich geht!

Aber, laut meiner noch immer existierenden Stamm - Videothek habe wohl der Chef noch keine "Aufgabe" geplant....zum Glück!

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 15. Nov 2018, 10:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Sentinel2003 hat geschrieben:
Tja, WER hätte das gedacht, daß aufgrund von Amazon und Netflix das große Videotheken Sterben vor sich geht!

Jeder

_________________
Bild? Ich sehe keines.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 22. Nov 2018, 07:57 
Inventar
 
 
Theologe hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:
Tja, WER hätte das gedacht, daß aufgrund von Amazon und Netflix das große Videotheken Sterben vor sich geht!

Jeder



Tja, anscheinend....

_________________
FC Hansa Rostock


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 30. Dez 2018, 03:55 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Gibts echt noch Videotheken? Für den Preis eines Filmes zum Ausleihen kann man sich doch mittlerweile nen halben Monat Netflix oder Amazon leisten?! :D

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2  3

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Wieder über der 2-Millionen-Marke: «A.P. Bio» fängt sich

Besteht doch noch Hoffnung für die NBC-Comedy «A.P. Bio»? Die Zuschauerzahl zog in dieser Woche klar an. » mehr

Funkt es bei «Matchmakers»?

Am Donnerstag feierte die neue ProSieben-Show «Matchmakers» Premiere. Wir haben uns die Sendung angesehen. » mehr

Werbung

Quotencheck: «The Gifted»

Der Frauensender sixx zwischen Mitte Februar und Mitte März jeden Donnerstagabend auf zwei Folgen «The Gifted». Wie schnitt die Serie, die im «X-Men»-Universum spielt, ab? » mehr

Geldregen für «The Conners»-Darsteller

Nach einem Bericht von Deadline Hollywood zufolge erhalten vier Hauptdarsteller der ABC Comedy-Serie saftige Gehaltserhöhungen. Fans dürfen sich somit über eine Fortsetzung freuen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung