Benutzeravatar
von acid
#1460969
Neo hat geschrieben:
acid hat geschrieben:
Neo hat geschrieben: The Night Before schreckt mich jetzt schon ab. :?
Warum? :( Da bin eher bei als bei "The Walk". In den spannenden 20 Minuten wird es sicher gut inszeniert sein, aber insgesamt klingt das alles langweilig. Das Vorspiel wird vielleicht noch ganz nett sein, aber im nachhinein dann doch wieder vergessenswert.
Ich lasse mich da gerne überraschen, aber auch nur wenn ich im Nachbarthread was von euch lese. :o
Schreckt dich der Trailer nicht ab? 50/50 mochte ich sehr gerne, finde die Kombination also nicht unbedingt schlecht, jedoch gehe ich ungern nach Rogen, da wirklich das meiste an Komödien für mich unter klassische nett-dumme Amikomödien fällt. Das geht, wenn man es mit Freunden schaut und zum Lachen angestachelt wird oder mit Alkohol oder ganz anderen Substanzen, aber wirklich gut oder eben lustig finde ich das in normaler Verfassung nur sehr selten. Allzu viel sah ich allerdings auch nicht, aber manchmal reichen mir dann eben die Trailer.
:o So viel kann ich sagen, auch mit was intus, ist The Night Before nicht so dolle. Schade eigentlich, es hätte von der Grundidee schon Potenzial gehabt, rutschte aber immer wieder ins triviale ab. Ja. Wie war Walk so?

Ach ich hätte mal wieder Lust auf eine richtig gute Komödie.
Benutzeravatar
von Neo
#1460989
The Walk sah ich dann doch nicht, weil mir einfach jeder sagte, dass das nicht so dolle ist und gerade Joseph ins Fettnäpfchen hoppelte. Irgendwie mag ich mir die Enttäuschung sparen, gerade nachdem ich nahezu alles von Gordon-Levitt ansah und ihn für einen der besten halte, gerade eben auch, was manche Filme bzw. die Auswahl betrifft. :( Den Trailer mochte ich immer gerne, aber der Weg dorthin hat mich auch nicht sonderlich interessiert. Bin jetzt dann doch noch eher bei The Night Before dabei.
acid hat geschrieben:Ach ich hätte mal wieder Lust auf eine richtig gute Komödie.
Da sagst du was. In letzter Zeit habe ich viel ausprobiert. In meiner Verzweiflung sogar Magic Mike XXL, weil ich mir einbildete, dass der erste schon nicht mies war (und der war eigentlich grausam). Ich brach dann ab, weil es einfach nur dumm war, also nicht mal dumm lustig, sondern dumm-dumm. Ging dann zu einem anderen Stripper Film über und sah nach Ewigkeiten mal wieder Ganz oder gar nicht. Daran konnte ich mich schon sehr erfreuen.
Ansonsten Susan Cooper, Get Hard (hätte ich den deutschen Titel gelesen, wäre eigentlich schon alles klar gewesen, aber nach Anchorman 2 wollte ich unbedingt nochmal was von Ferrell versuchen, nun ja, er hatte seine paar Momente), Zoolander ( :| ) und keine Ahnung. Submarine fand ich ganz cool. Ist allerdings auch ein englischer Film. Das erklärt einiges (da kommt mir gerade wieder Coconut Hero in den Sinn :idea: ). Die letzte wirklich richtig gute Komödie, die ich sah, war tatsächlich Wild Tales und das ist jetzt auch schon ein gutes Jahr her.

Für ein paar gute Vorschläge wäre ich echt mal dankbar. :(
von Waterboy
#1464594
Mich Schrecken da noch die Preise ein wenig ab. 14 Euro am billigsten Tag und dann noch 3D wo schon MoS was 3D betrifft die größte abzocke seit dem Beginn des 3D Booms war ( weil nicht ein 3D Effekt + nicht mal Tiefe).

Und ich immer noch davon ausgehen tue dass mich der Film enttäuschen wird. Und jetzt noch die Meldung das auf bluray dann evtl ne 20 min längere R-rated Fassung kommen könnte.

Irgendwie alles Faktoren die gegen einen Kinobesuch sprechen.

Ich warte wohl noch die ersten Meinungen sb
Benutzeravatar
von phreeak
#1464740
Wollte in BvS, aber nach den vernichtenen Kritiken zzt, weiss ichs noch nicht. Denk schon. Will mir das elend ansehen :D 40% nur auf RT. :D
Benutzeravatar
von LittleQ
#1464741
Also abgesehen von RT, lese ich jetzt nicht so viele "vernichtende" Kritiken. Hatte den Tenor jetzt bisher eher zwischen "sehr sehr gut" bis runter zu "geht so". Scheint wohl stark davon abzuhängen, was man sich von dem Film erwartet.
Benutzeravatar
von phreeak
#1464792
Bei Metacritic hat er auch nur 47%.. Sah bisher auch eher nur mittelmässige Kritiken. Gibt zwar vereinzelnt gute Kritiken aber eher von den Geeks und DC Fans. Mal abwarten. Geh nächste Woche rein und werde mir selber nen Bild machen..

Bin weder pro Marvel noch DC. Daher liebe ich beides und kein zwang etwas schlecht zu reden.
von logan99
#1464797
phreeak hat geschrieben:Bei Metacritic hat er auch nur 47%.. Sah bisher auch eher nur mittelmässige Kritiken. Gibt zwar vereinzelnt gute Kritiken aber eher von den Geeks und DC Fans. Mal abwarten. Geh nächste Woche rein und werde mir selber nen Bild machen..

Bin weder pro Marvel noch DC. Daher liebe ich beides und kein zwang etwas schlecht zu reden.
Es fließen bei Metacritic als auch RT überwiegend die Presse-Reviews zum jetzigen Zeitpunkt ein, was dann natürlich logisch ist, dass beide in etwa auf einem selben niedrigen Niveau sind. Ob man nun viel drauf wert legt, was die Presse/Journalisten so zu sagen haben, wo ein Großteil schon vorab den Film verrissen hat und entsprechend auch nicht zu erwarten war, dass die sich von einem eventuell doch halbwegs guten Film umstimmen lassen, muss natürlich jeder selbst entscheiden.

Normale Zuschauer und Fans scheinen den Film zumindest deutlich wohlwollender aufzunehmen, was mir dann zumindest mehr Anhaltspunkte gibt, als die Presse-Hetze.
Benutzeravatar
von phreeak
#1465408
Heute Abend gehts in Batman vs Superman, aber in 2D. Bin sehr gespannt... Brauch jedenfalls Sitzfleisch in den unbequemen Sessel, bei uns im Kino :D
Benutzeravatar
von phreeak
#1465418
haha :-P

Bei uns lief er bis Gestern in 3D, ab heute nurnoch in 2D. Ist nen kleines privatgeführtes Kino, mit nur 3 Leinwände.
von Sentinel2003
#1465587
LittleQ hat geschrieben:Also abgesehen von RT, lese ich jetzt nicht so viele "vernichtende" Kritiken. Hatte den Tenor jetzt bisher eher zwischen "sehr sehr gut" bis runter zu "geht so". Scheint wohl stark davon abzuhängen, was man sich von dem Film erwartet.

Habe mir schon seit Ewigkeiten fast abgewöhnt, Kritiken zu Lesen....denn, wenn ich dann mal total scharf auf nen Film bin und der richtig miese Kritiken bekommt, bin ich sauer!!
von Sentinel2003
#1471633
Bin bis heute noch nicht einmal dieses Jahr im Kino gewesen und, das wird sich auch alsbald wahrscheinlich nicht ändern....wenn ich das aktuelle Programm so sehe, wird mir übel....es läuft nix, aber auch garnix gescheites.... :roll:
von Adrianm
#1473723
Da ich niemanden habe der mit in "kleinere Sachen"/Sneak/dies das geht und mein Neffe aus dem "Pixar-Alter" raus ist, wird der nächste Film wohl erst Rogue One werden
von Wastl
#1473748
Also von "gar nix" würde ich definitiv nicht reden. Es läuft zwar nicht so wahnsinnig viel großes momentan, aber sowas wie The Nice Guys ist echt sehenswert. Der wird im Kino nicht sonderlich viel einspielen, aber sobald er auf blu ray / DVD bzw digital erscheint könnte der durchaus Kultstatus erreichen.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1537402
Freunde von mir wollen mich in Joker mitschleppen. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie scheint sich jeder auf den Film zu freuen. Nur ich steh da und denk mir 🤷‍♂️
Benutzeravatar
von Neo
#1537562
Joker möchte ich aber auch gerne sehen. Liegt in erster Linie aber wirklich nur an Joaquin Phoenix. Außerdem die Hoffnung darauf, dass man sich den ganzen DC-Shit abschüttelt.

Mein absoluter Must-See Film ist aktuell aber definitiv Parasite. Kann mir gut vorstellen, dass der ziemlich flasht.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1541519
Jetzt haben die doch tatsächlich James Bond verschoben. Och nöööö :( Ich hab mich so gefreut!
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1541530
Uh Neo kannte Parasite schon wo den noch niemand kannte.

Jetzt kannst du dich noch mehr und noch länger freuen!
Benutzeravatar
von LittleQ
#1541532
Wolfsgesicht hat geschrieben: Mo 9. Mär 2020, 20:06 Jetzt kannst du dich noch mehr und noch länger freuen!
Dein ernst? :-.
von Sentinel2003
#1541640
LittleQ hat geschrieben: Mo 9. Mär 2020, 18:29 Jetzt haben die doch tatsächlich James Bond verschoben. Och nöööö :( Ich hab mich so gefreut!

Ich wundere mich schon sehr, dass der neue Bond jetzt im Frühjahr starten sollte!! Istc ein neuer Teil nicht sonst auch erst im NOVEMBER gestartet??
  • 1
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52