Benutzeravatar
von DVD-Raziel
#350147
Hab mal diesen thread geöffnet, um irgendwelche kürzlich erschienenen Neuigkeiten über Filme weiterzugeben, für die es noch keinen Thread gibt, oder es sich nicht extra noch lohnen würde einen zu öffnen..

Naja, also ich habe 2 Neuigkeiten:

1. Uwe Boll's Postal ist jetzt tatsächlich mit einer 16er-Freigabe durchgekommen. Es machen sich schon Gerüchte breit, dass er selbst mit in der FSK sitzt^^

2. Der Film "Nightmare - Mörderische Träume" (Nightmare on Elm Street - 1984) war bislang indiziert. Der Film ist neu geprüft worden und nun auch schon ab 16 Jahren uncut zu genießen.
von flom
#351319
Keine Ahnung wieso, aber irgendwie scheint mein 2. Post verloren gegangen zu sein. Sind Doppelposts nicht erlaubt?


nein
04 Doppelpostings sind verboten. Dafür haben die eigenen Beiträge am rechten Rand einen „edit“-Button, mit dem man den eigenen Beitrag bearbeiten kann. Doppelposts werden daher immer ohne Angaben von Gründen gelöscht.
Benutzeravatar
von DVD-Raziel
#351388
Ok danke und sorry...
Aber per Edit-Button hätte ja nach 3 Tagen niemand mitbekommen, dass estwas neues da steht oder?
von Columbo
#351445
Ok danke und sorry...
Aber per Edit-Button hätte ja nach 3 Tagen niemand mitbekommen, dass etwas neues da steht oder?


Genau, dass ist eine Schwachstelle, dieser Regel, ich meine, nehmen wir an, ich poste in einem Thread, dann rutscht er ab, und nach 2 Monaten hole ich ihn wieder raus, und das geht dann als Doppelposting durch, sorry, wenn ich editiert hätte, hätte das niemand, aber überhaupt niemand bemerkt...
Benutzeravatar
von Sid
#351447
Ok danke und sorry...
Aber per Edit-Button hätte ja nach 3 Tagen niemand mitbekommen, dass etwas neues da steht oder?


Genau, dass ist eine Schwachstelle, dieser Regel, ich meine, nehmen wir an, ich poste in einem Thread, dann rutscht er ab, und nach 2 Monaten hole ich ihn wieder raus, und das geht dann als Doppelposting durch, sorry, wenn ich editiert hätte, hätte das niemand, aber überhaupt niemand bemerkt...

Nach einiger Zeit ist es aber auch kein Doppelposting mehr. Also, technisch gesehen schon, aber kein Admin dieses FOrums würde in diesem Fall eingreifen.
von Columbo
#351448
Ok danke und sorry...
Aber per Edit-Button hätte ja nach 3 Tagen niemand mitbekommen, dass etwas neues da steht oder?


Genau, dass ist eine Schwachstelle, dieser Regel, ich meine, nehmen wir an, ich poste in einem Thread, dann rutscht er ab, und nach 2 Monaten hole ich ihn wieder raus, und das geht dann als Doppelposting durch, sorry, wenn ich editiert hätte, hätte das niemand, aber überhaupt niemand bemerkt...

Nach einiger Zeit ist es aber auch kein Doppelposting mehr. Also, technisch gesehen schon, aber kein Admin dieses FOrums würde in diesem Fall eingreifen.


Dann sollte man dies eventuell aber auch in die Forenregel einbauen, wie lange ein Doppelposting als solches gilt, und auch gelöscht wird.
von poppejam
#351590
Im Sportfoum hab ich auch schon Doppelposts innerhalb von etwas mehr als einer Woche hingelegt und keinen hats gestört. Soooo eng werden dies also nich sehen.
von scoob
#351642
Da hier anscheinend Unklarheit herrscht: Ein Doppelposting ist nach 24 Stunden wieder erlaubt, wenn der Beitrag auch nicht gegen andere Forumsregeln verstößt.
Benutzeravatar
von blade41
#404250
Vielleicht interessiert es ja jemanden hier: American Pie 6 - Die College Clique wird nächsten Monat mit "keine Jugendfreigabe" hier veröffentlicht. Konnte es nicht glauben als ich es auf dem Presseserver von Universal gesehen habe. :lol:
von Delaoron
#404253
Naja... ohne die Darsteller aus Teil 1-3 ist es eh kein richtiges American Pie. :wink:

Teil 6 hat in den USA wie alle Teile nen R Rated (heißt, ab 17 ohne Eltern). Im UK ab 18, Niederlande ab 12... und hier dann wohl auch ab 18. Wundert mich ehrlich gesagt... wir Deutschen sind ja sonst nicht so. :wink:
Benutzeravatar
von DVD-Raziel
#404257
Orr waaaas??? Zu viele Erotik-Szenen drinne?? :lol: :lol:
American Pie ab 18 :lol: :lol: :lol: unfassbar...
von Waterboy
#471764
Dieses Thread ist eigentlich dafür da um aktuelle News zu besprechen aus der Filmwelt.

Weil man brauch ja nun wirklich nicht wegen jedem Gerücht gleich ein Film-Thread aufmachen ( dies kann man dann ab da an machen wenn der Film auch gedreht wird :wink: )


also gleich mal die ersten NEws

- Harry Potter 7 in 2 Teilen

Der letzte Teil der Harry Potter Reihe soll nun in 2 Teilen in die Kinos kommen. Der erste in November 2010 und der Abschlussteil im Sommer 2011.

Quelle: http://www.latimes.com/entertainment/ne ... 2166.story


The Birds Remake kommt

Alfred Hitchcock's 1963 The Birds Film versetzte Menschen Weltweit in Angst und schrecken. Im Sommer 2009 soll nun das Remake kommen. Die einzig bekannte Darstellerin bisher ist Naomi Watts ( King Kong, The Ring ) .

Quelle: http://www.shocktillyoudrop.com/news/to ... hp?id=5178
von zvenn
#471771

- Harry Potter 7 in 2 Teilen

Der letzte Teil der Harry Potter Reihe soll nun in 2 Teilen in die Kinos kommen. Der erste in November 2010 und der Abschlussteil im Sommer 2011.

Quelle: http://www.latimes.com/entertainment/ne ... 2166.story




hab ich auch grad gelesen, find ich gut so

übrigens gibt's auch die erste vorschau zum neuen madagascar film:

:arrow: http://www.youtube.com/watch?v=abJV6D8OJi8

ich liebe die pinguine xDD
Benutzeravatar
von AliAs
#471781
Das mit Potter ist auf der einen Seite ja erfreulich. Damit haben die Potterfans noch mehr von ihrer Saga, auf der anderen hat es natürlich den Beigeschmack, dass man daran noch mehr verdienen will - nun ja warum auch nicht.

Gibt denn das letzte Buch überhaupt so viel her, dass zwei ganze Filme gedreht werden können. Ich kann mich an den letzten Potter erinnern, der erstaunlich kurz im Kino gewesen ist.
von poppejam
#471785
Naomi Watts als Tippi Hedren? Da hätte ich mir auch weitaus schlimmeres vorstellen können.
Bei Martin Campbell bin ich noch etwas skeptisch, aber mal schauen.
von zvenn
#471805
Gibt denn das letzte Buch überhaupt so viel her, dass zwei ganze Filme gedreht werden können. Ich kann mich an den letzten Potter erinnern, der erstaunlich kurz im Kino gewesen ist.


beim letzten potter wurden auch pber 50% aus dem buch rausgelassen...
von Sentinel2003
#471852
Naomi Watts als Tippi Hedren? Da hätte ich mir auch weitaus schlimmeres vorstellen können.
Bei Martin Campbell bin ich noch etwas skeptisch, aber mal schauen.



Naomi Watts ist gut, sie hat mir in "The Ring 1 " sehr gut gefallen.
von Nick Demus
#471857
Gibt denn das letzte Buch überhaupt so viel her, dass zwei ganze Filme gedreht werden können. Ich kann mich an den letzten Potter erinnern, der erstaunlich kurz im Kino gewesen ist.

Der letzte Band ist derart randvoll mit potentiell genialen Szenen, dass ich mir echt gewünscht habe, sie würden so einen Stunt machen wie sie ihn nun vorhaben. Sollen sie doch ruhig noch mehr Kohle dran verdienen, so wird der geniale letzte Band wenigstens nicht so ein Cut-Schlachtfest wie Band 5. Echt, alles, worauf ich sechs Bände gewartet habe, ist hier endlich drin, und nun bekommen wir es sogar im Kino zu sehen. Ich könnt´ jubeln. Ich hätte mir noch einen anderen Regisseur vorstellen können, aber technisch war ich mit Teil V zufrieden, also soll Yates es ruhig machen... lediglich einen anderen Komponisten würd´ ich mir wünschen. Ich fand Hoopers Score nicht schlecht, aber für den abschließenden Zweiteiler sollen sie dann doch bitte wieder Williams holen...
von zvenn
#471858
lediglich einen anderen Komponisten würd´ ich mir wünschen. Ich fand Hoopers Score nicht schlecht, aber für den abschließenden Zweiteiler sollen sie dann doch bitte wieder Williams holen...


der fünfte score kommt meiner meinung nach sehr sehr nah an den ersten ran. nur würd ich mir auch wünschen dass williams das finale komponiert. persönlich hat er ja schon gesagt würde er das sehr sehr gerne machen. ich such mal nach der quelle....

edit: bin da mal auf was interessantes gestoßen:
:arrow: http://www.gryffindorgazette.com/2007/0 ... y-hallows/

I asked John if he was hoping to score the last Harry Potter film and stated that he was sorely missed on the last two films (not to detract from Doyle’s or Hooper’s excellent work). He said with confidence that he thinks he will be back for the last and then added that he hopes he is! Woo-Hoo!

Basically, if a composer with the credentials of John Williams says he “hopes” to be doing your score, you know it’s a pretty sure thing that he is.


ist aber auch schon vom august 07...
Zuletzt geändert von zvenn am Do 13. Mär 2008, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
von Columbo
#471861
Stallone plant "Cliffhanger"-Fortsetzung

Fans von Sylvester Stallone müssen sich keine Sorgen machen, der Action-Altstar geht noch lange nicht in Rente. In den Kinos macht er in "John Rambo" derzeit das Militär in Burma platt, da plant Stallone bereits ein weiteres Abenteuer für seine Figur Gabe Walker aus "Cliffhanger". In dem Actionfilm von 1993 kämpfte Sly in den Bergen gegen eine Gruppe Terroristen.

Weiterlesen


Falls daraus wirklich was werden würde, ich würde mich sehr darüber freuen, vor allem auch, weil ich "Cliffhanger", also Teil 1 wirklich klasse fand. Überhaupt gefällt mir, was Sly zurzeit macht, schöne, altmodische, und das ist positiv gemeint Actionfilme, so wie sie seine Fans sehen wollen und wie "Rocky Balboa" und "John Rambo" gezeigt hat, hat Sly immer noch genug Fans, sodass die Filme ordentlich was einspielen. Mich würde eine Fortsetzung von Cliffhanger in jedem Fall freuen!
von Waterboy
#471870
schreibt er nicht auch noch nen weiteren Teil von Rambo ? Meinte sowas gelesen zu haben ?


naja wenn er meint all seine alten Filme Recyclin zu müssen bitte.

:lol:


btw: Man plant anscheinend auch eine neue Mumien-Trilogie ( man wartet wohl nur ab wie Teil 3 sich an den Kassen schlägt ).

Auch Fluch der Karibik 4 soll wohl in Planung sein ( bei den Einspielergebnissen wohl kein Wunder ), genauso wie Spiderman 4 , da weiß man wohl aber noch nicht ob man die Hauptdarsteller wieder vor der Kamera bekommt.
Benutzeravatar
von DerBöseOnkel
#471875



btw: Man plant anscheinend auch eine neue Mumien-Trilogie ( man wartet wohl nur ab wie Teil 3 sich an den Kassen schlägt ).



Wie? Gleich ne ganze Trilogie über die CSU ????? :D
von Nick Demus
#471902
der fünfte score kommt meiner meinung nach sehr sehr nah an den ersten ran. nur würd ich mir auch wünschen dass williams das finale komponiert.

Nah, also ich finde schon, dass der erste eine etwas andere Qualität hat, was die Komplexität der Kompositionen angeht, allerdings ist der dritte mein Potter-Lieblingsscore. Die dafür komponierten neuen Themen waren allesamt der Hammer, und auch die Instrumentierung war endlich perfekt; in meinen Augen ein echter Geniestreich von Williams, aber in den Actionszenen wiederum zu chaotisch. Hoopers etwas simple aber dafür rhythmische Action fand ich hingegen hervorragend. Wenn er die vielen kurzen Themen, die er entwickelte, so voll ausgespielt hätte wie das Umbridge-Thema, hätte es auch was werden können. Williams komplexe Gänsehaut-Themen gemixt mit Hoopers Action wäre eigentlich das Ideal...
von zvenn
#472086
dann mach ich hier mal den "neuen" thread weiter^^

btw: Man plant anscheinend auch eine neue Mumien-Trilogie ( man wartet wohl nur ab wie Teil 3 sich an den Kassen schlägt ).




Wie? Gleich ne ganze Trilogie über die CSU ????? :Very Happy:


zumindest hat maria bello (die rachel weisz als evelyn ersetzt) für 3 weitere filme unterschrieben
von Waterboy
#473292
man hätte das andere Thread wengistens zusammenschieben können ( wenn dies möglich wär ) dann sind die 13 Post wengistens nicht umsonst gewesen...


ansonsten


ICE AGE 3 nun definitiv im July 2009


Poster dazu kann man hier sehen
http://www.moviesonline.ca/movienews_14328.html


und bei Jeepers Creepers 3 tut sich auch was

http://www.movie-infos.de/horror_news_d ... wsid=18616

auch wenn die Story ziemlich seltsam klingt...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 307