Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: So 15. Jul 2018, 20:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
BeitragSa 25. Feb 2012, 13:15 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Mew Mew Boy 16 hat geschrieben:
Belthazor hat geschrieben:
Queron hat geschrieben:
Achso... dann sag mal an.

Bree ist doch in einen schwarzen Wagen eingestiegen und ein schwarzer Wagen hat Chuck überfahren.


Bree ist aber ins Hotel gefahren. Ich behaupte mal das sie es nicht wahr. Ich hab da eher im Moment den neuen Nachbarn in Verdacht.

Das kann auch sein. Leider verwendet man in jeder Staffel dasselbe Muster. Ein neuer Nachbar erscheint und hat ein Geheimnis. :?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 25. Feb 2012, 15:55 
Praktikant/in
 
 
Gefiel mir super die Folge. Insgesamt gefällt mir der bisherige Verlauf der finalen Staffel recht gut.

Am stärksten war die Serie klar zu Beginn aber seit der 6. Season (nachdem Schwachpunkt der 5.) ist es wieder top.

Würde den Handlungsstrang von Alejandro und der Mordvertuschung nicht als künstliches Drama abstempeln. Es ist verständlich, dass die befreundeten Mitwisser Carlos u. Gaby um jeden Preis schützen wollen. Er würde fix für lebenslang hinter Gittern landen, würde der Mord den rechtlichen Behörden bekannt werden. :oops: Chuck war diesbezüglich eine wirkliche Gefahr...
Und klaro belastet eine derartige Situation alle möglichen Beziehungen. Auf die Idee öffentlich (in nem Kurs) Bilder davon zu malen würde ich nicht kommen. :lol:

Bei Paul Young und der Martha Huber-Ermorderung zog es sich ja lediglich so lange hinaus, da ihm der Mord lange nicht nachgewiesen werden konnte. Seitdem Getändnis am Ende der 7. Season sitzt er ja wieder hinter "schwedischen Gardinen". 8)

George hatte Selbstmord gemacht, bei dem lediglich Bree zum stillen Mitwisser wurde. Das ist schon längst unter dem Teppich gekehrt.

Aber von mir aus müsste die Alejandro-Geschichte nicht die gesamte Staffel beherrschen. Will noch eine schmutzigere, wildere Storyline für den Abschluss aber das scheint zu kommen (siehe Spoiler)...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 27. Feb 2012, 10:12 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
SamWash0505 hat geschrieben:
Würde den Handlungsstrang von Alejandro und der Mordvertuschung nicht als künstliches Drama abstempeln. Es ist verständlich, dass die befreundeten Mitwisser Carlos u. Gaby um jeden Preis schützen wollen. Er würde fix für lebenslang hinter Gittern landen, würde der Mord den rechtlichen Behörden bekannt werden.

Es gibt doch gar keinen MORD :roll:
Also jetzt gibt es einen, dessen Opfer Chuck wurde...

_________________
"...make sure you know what I'm saying before you try to tear me down"


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 27. Feb 2012, 19:16 
Praktikant/in
 
 
Ok stimmt, der Alejandro-Mord zählt noch zur Staffel 7 - geschah ja im Finale. Würd ich aber schon als Mord bezeichnen. Schließlich bluffte Alejandro bzgl. der Waffe und Carlos schlug ihn tot. Dann gilt es doch nicht als Notwehr oder? :roll:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 27. Feb 2012, 19:29 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Je nach Anwalt und Beweislage (wenn etwa die Nonne herbeiberufen wird, die von Gabys Vergewaltigung weiß) kann man das wohl irgendwo zwischen Notwehr und Totschlag einordnen. Aber ganz klar nicht als Mord.

_________________
Sir Donnerbolds Bagatellen - Ein Blog, der keinen Werbespruch braucht!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 28. Feb 2012, 12:54 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Solange keine Tötungsabsicht vorlag ist das kein Mord - meiner Meinung nach. Und Carlos hatte nicht die Absicht, den Mann zu killen. Er wollte ihn außer Gefecht setzen, um Gaby zu schützen.

_________________
"...make sure you know what I'm saying before you try to tear me down"


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Muss Sat.1 den «Genial daneben»-Overkill fürchten?

Am Montag startet «Genial daneben - Das Quiz» am werktäglichen Vorabend. Läuft Sat.1 damit Gefahr, seine Zuschauer zu übersättigen? Wir haben beim Sender nachgefragt… » mehr

Die glorreichen 6 – Kritikerflops, die wir lieben (Teil III)

Es ist ein Thema, das sich (nahezu) unendlich fortsetzen ließe: Filme, die einen miesen Kritikerkonsens haben, und dringend mehr Respekt verdienen. Wie «A Cure for Wellness». » mehr

Werbung

WM 2018: Unsere Tops & Flops

Von Claudia Neumann zur DFB-Elf. Von Social Media zum Video-Assistenten. » mehr

Von Weimar zu Hitler – Teil 4

Der finale vierte Teil dieser Reihe wird sich mit dem Mythos Riefenstahl, ihren Werken und deren Bedeutung auseinandersetzen. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung