#1542016
Wir sind im Begriff, die Solaranlage eines Bekannten abzukaufen, der ins Ausland geht und sein Haus verkaufen wird. Für den Transport der Panels und des Zubehörs bräuchten wir starke Faltkartons, die richtig was aushalten und nicht gleich "zusammenknicken", wenn man sie ein bisschen belastet. Bin bisher noch nicht im Netz fündig geworden. Vielleicht hättet ihr noch Ideen, wo ich danach schauen könnte?
#1542019
Mag jetzt vielleicht zu banal sein, aber ich finde das ganz einleuchtend: Verpackungsanweisung für Photovoltaikmodule.
Paletten bekommt man doch mittlerweile überall her und zwischen die Module legt man dann eben eine Kartonschicht. Ist doch egal, ob der einknickt, solange das Modul nicht lose auf dem anderen liegt?
#1542021
nimmst zwei lange Holzlatten, legst die rechts und links hin, legst dann am oberen Ende und am unteren Ende jeweils eine weitere Latte als Querverbindung drauf (sodass sich ein an den Ecken überlappender Rahmen ergibt), zwischen die obere und die untere Holzlatte legst du das geschützte Panel, dann legst du wieder rechts und links eine Holzlatte drauf, und verschraubst oder vernagelst es an den Ecken.
Oben und unten wird nix verrutschen, musst es halt noch seitlich irgendwie sichern.

Kurz: Schraub es dir mit Holz irgendwie in handliche Pakete.
#1542036
Ich hab erst im Dezember Spanngeräte benötigt und danach gegoogelt. Bei Prahl hab ich dann die passenden Geräte gefunden und bestellt. Dabei hab ich aber, soweit ich mich erinnern kann, auch Schwerverpackungskartons gesehen. Da könntest du mal danach recherchieren.