Benutzeravatar
von Fabian
#1553557
EPFAN hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 17:22 Umso wichtiger für uns, dass wir diesen Leuchtturm weiter leuchten lassen :relieved: . Ich glaube auch entgegen den 'Gerüchten' nicht, dass jemals über die Schließung des Forums diskutiert wurde. Das würde uns schon etwas angehen zumindest das Ergebnis @Fabian.
Welche Gerüchte? Die Besucherzahlen sind sehr gut. Der Relaunch vor zwei Jahren war ein voller Erfolg. Es ist aber richtig, dass immer mehr Menschen lieber schauen statt kommentieren.
Benutzeravatar
von Neo
#1553569
Kaffeesachse hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 20:51 Was gibt's denn bei Discord sonst noch so? Nie gehört. :grin:
Das habe ich mich in deinem Fall auch gefragt und befürchte, dass dir Discord sonst nicht wirklich viel zu bieten hat, wenn du denn nicht noch spontan unter die Gamer, Technik-Freaks, Anime- oder KPop-Fans gehst (oder es schon gar deine geheime Leidenschaft ist). ^^

Wie gesagt: Die, die Discord ohnehin nutzen, können dem Server einfach beitreten. Das tut nicht weh und läuft ohnehin so nebenher. Allen anderen kann ich nicht so viel anbieten, außer (für besonders motivierte) die Mitgestaltung des Servers - da kann ich auch gerne Rechte übertragen - ein bisschen Smalltalk, wenn Langeweile herrscht, betreutes Live-TV Gucken usw. Je nachdem, worüber sich manche unterhalten wollen, ob nun schriftlich oder auch im Sprachchannel.
Benutzeravatar
von LittleQ
#1553598
Also auf Discord gibt's jetzt tatsächlich nichts krasses zu sehen. Es ist ganz nice, wenn man irgendwo einen Platz für ne Community sucht, die man aufbauen will, weil man beispw. let's player ist oder sich mit ein paar Geeks austauschen will. Man erstellt einen Server, passende Channel und los geht's.
Macht gerade dann fun, wenn man zusammen was zocken will, den Bildschirm teilen will, etc.
Als Forenersatz eines Forums, in dem die Leute immer weniger werden, taugt es IMHO nicht wirklich :D. Selbst wenn das Forum hier zusammenbrechen würde, so glaube ich, dass ne Facebookgruppe auf Dauer mehr action ziehen würde als Discord. :)

Ich persönlich hätte übrigens auch gar nichts dagegen auf Discord zu kommen (falls jemand mit mir reden will XD), aber ich bin jetzt auch seit 2012 hier und schon damals wurde immer spekuliert, dass das Forum demnächst schließt :D.
Wäre das der Fall, wäre es natürlich nice mit einigen bekannten Gesichtern weiter zu schnaken. Aber ich denke, dass sich das mit Discord eher früher als später als tote Katze entpuppen würde.
Benutzeravatar
von Neo
#1553658
Jo, kann schon gut sein. Facebook habe ich nicht und deshalb bin ich auch gar nicht auf die Idee mit einer Gruppe gekommen - wundert mich aber, dass es da noch keine gibt (?).

Aktuell sind wir so 10 Leutchen und fünf sind/waren bisher gut aktiv. Lag aber auch am SSC, der einfach ein guter Icebreaker war. Was daraufhin folgte, hätte man zumindest nicht in einer FB Gruppe erfahren. :grin:
Dem Sprachchannel sind einige auch nicht abgeneigt und die meisten kannten sich zuvor nicht wirklich bzw. haben sich nicht gehört.
Ansonsten läufts doch etwas schleppend, haben da aber auch noch nichts durchstrukturiert und dementsprechend auch nichts geschrieben.
Benutzeravatar
von rosebowl
#1553662
Bei FB hat man halt das Problem, dass man mit seiner "realen Existenz" in der Gruppe vertreten wäre. Viele sind ja hier mit Nick unterwegs und legen auch nicht unbedingt Wert darauf, persönlich bekannt zu werden.
#1553670
Sehe ich auch so. Niemand muss wissen, dass ich in Wirklichkeit Til Schweiger bin.

Ich glaube ich muss mal an den Pushs feilen, ging an mir vorbei dass jetzt doch mal wieder Aktivität in dem Server war..
#1553684
Fabian hat geschrieben: Mi 27. Jan 2021, 06:50 Gute Idee. Man kann das ja gemeinsam aufziehen und dann auch entsprechend über die Startseite promoten

Hallo Fabian: ich hoffe, ihr habt nicht vor, Quotenmeter eines Tages einzustampfen!? :worried: ':( :hushed:
#1553685
rosebowl hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 10:31 Bei FB hat man halt das Problem, dass man mit seiner "realen Existenz" in der Gruppe vertreten wäre. Viele sind ja hier mit Nick unterwegs und legen auch nicht unbedingt Wert darauf, persönlich bekannt zu werden.
Hallo rosi, da möchte ich dor widersprechen!! Auf facebook bin ich mit meinen realen Namen unterwegs!!
Zuletzt geändert von Sentinel2003 am Fr 5. Feb 2021, 00:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von rosebowl
#1553688
Sentinel2003 hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 23:53
rosebowl hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 10:31 Bei FB hat man halt das Problem, dass man mit seiner "realen Existenz" in der Gruppe vertreten wäre. Viele sind ja hier mit Nick unterwegs und legen auch nicht unbedingt Wert darauf, persönlich bekannt zu werden.
Hallo tosi, da möchte ich dor widersprechen!! Auf facebook bin ich mit meinen realen Namen unterwegs!!
Sag ich doch ;)
Genau deshalb zweifle ich daran, dass eine FB-Gruppe eine gute Idee wäre - weil viele eben bei FB mit ihrem realen Namen unterwegs sind, vielleicht aber nicht wollen, dass den auch jeder hier im Forum kennt...
#1553700
rosebowl hat geschrieben: Do 4. Feb 2021, 07:56
Sentinel2003 hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 23:53
rosebowl hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 10:31 Bei FB hat man halt das Problem, dass man mit seiner "realen Existenz" in der Gruppe vertreten wäre. Viele sind ja hier mit Nick unterwegs und legen auch nicht unbedingt Wert darauf, persönlich bekannt zu werden.
Hallo rosi, da möchte ich dor widersprechen!! Auf facebook bin ich mit meinen realen Namen unterwegs!!
Sag ich doch ;)
Genau deshalb zweifle ich daran, dass eine FB-Gruppe eine gute Idee wäre - weil viele eben bei FB mit ihrem realen Namen unterwegs sind, vielleicht aber nicht wollen, dass den auch jeder hier im Forum kennt...

Ich war gestern mal kurz in diesem neuen Forum....hat mir aber nicht so gut gefallen....ich bleibe lieber hier!
Benutzeravatar
von Neo
#1553708
TorianKel77 hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 13:14 Sehe ich auch so. Niemand muss wissen, dass ich in Wirklichkeit Til Schweiger bin.
Dafür lässt deine Aktivität aber ziemlich zu wünschen übrig. Wo bleiben denn die ganzen, schön mit vielen Ausrufezeichen und Einsen garnierten, angetüdelten und geshifteten Rants gegen Journalisten, die Lobhudelei auf Friedrich Merz und die knackig homophoben und sexistischen Gags? :frowning2:

Ja, muss auch sagen, dass die Hauptaktivität sich 1. auf Sprachchannel und 2. insb. auf einen Textchannel bezog, der leider (aus wirklich guten Gründen) nicht für alle zugänglich ist. Partizipiert einfach beim nächsten SSC, dann könnt auch ihr ein Teil davon sein und Dinge erfahren, die man eigentlich nie erfahren wollte. :grin:
(btw: War allerdings auch keiner on, sonst hätte mans wohl verlegt oder anderweitig integriert).
#1553911
Huhu! :)
Wir spielen morgen (Sonntag) Abend ein paar Ründchen „Among us“. Ist ein sehr leichtes Spiel was hauptsächlich auf „reden“ basiert und etwas an Mafia/Werwolf erinnert.
Also wer gerne Mafia oder Werwolf spielt darf morgen gerne dazustoßen! :)
Aber: Mikro an ;)
Benutzeravatar
von Neo
#1554053
Wolfsgesicht hat geschrieben: So 14. Feb 2021, 02:49 Huhu! :)
Wir spielen morgen (Sonntag) Abend ein paar Ründchen „Among us“. Ist ein sehr leichtes Spiel was hauptsächlich auf „reden“ basiert und etwas an Mafia/Werwolf erinnert.
Also wer gerne Mafia oder Werwolf spielt darf morgen gerne dazustoßen! :)
Aber: Mikro an ;)
Jo, das wäre auch heute wieder der Fall. So gegen 21 Uhr würde wir wohl ein Ründchen spielen. :upside_down_face:
Könnt auch gerne einfach so vorbeischauen.
#1554087
Fabian hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 13:41 Dies kann ich so unterschreiben. Es würde sich theoretisch eignen - gerade für die jüngere Generation. Für unsere Leser bei Facebook (und damit die Älteren) wäre wiederrum Telegram gut.

Ich bin wohl eines der absolut ältesten User hier mit meinen 53 Jahren, und, ich habe null Bock auf ein neues Forum, was QM angeht....und, ja, auch ich bin natürlich schon seit Ewigkeiten bei facebook, und auch auf Twitter und insta, aber, das sind für mich keine Foren im üblichen Maße, wie eben hier.