#1527980
Kommt auch immer drauf an, ob man denn alleine sein mag oder keine andere Wahl hat. Ich finds auch nicht schlimm und bin von den Nachfragen und Einladungen leicht genervt.
Nerdus hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Jetzt auch noch Zelda und Essen. Mach du dir nur Freunde. :evil:
Komm doch vorbei, wir könnten uns einfach die ganze Nacht mit Döner, Uludag und Zelda auf die Couch schmiegen, durch Hyrule galoppeln und die Welt draußen an uns vorbeiziehen lassen :oops:
Das klingt traumhaft. :oops:
Erinnert mich an die Zeiten, in denen ich Angst hatte manche Tempel oder Kämpfe zu bestreiten und deshalb einfach nur stundenlang anderen dabei zu sah. Welch aufregende Zeiten <3

Man war das früher aber auch toll. Das begleitet mich im Grunde jetzt auch schon durch mein ganzes Leben und die Reihe enttäuschte eigentlich auch nie. Ich glaub, ich verbringe wirklich mal wieder ein bisschen Zeit und reite durch die Steppe oder angele einfach ein paar Stunden. :lol:
#1527982
Neo hat geschrieben:Erinnert mich an die Zeiten, in denen ich Angst hatte manche Tempel oder Kämpfe zu bestreiten und deshalb einfach nur stundenlang anderen dabei zu sah. Welch aufregende Zeiten <3
Das ist schon ein bisschen niedlich :mrgreen:

Ich muss sagen, das ist mein erstes Zelda seit Langem. Ich hatte damals Link’s Awakening für den Game Boy (und bin immer am Endgegner gescheitert), dann A Link to the Past fürs SNES und dann kommt ein großes Loch, weil ich die N64- und GameCube-Titel nur bei Freunden gespielt habe … und Twilight Princess und Skyward Sword dann sogar gar nicht mehr :?

Bei Breath of the Wild hab ich auch lange gebraucht, um wirklich reinzukommen, aber jetzt bin ich schon ein bisschen verliebt :o
#1528013
Ich bin seit vielen, vielen Jahren mal wieder einem absoluten Zeitfresser-Spiel erlegen und zwar verschwinden meine Stunden aktuell bei der Beta-Version von MTG Arena. Ich war früher zur Schulzeit ein angefressener "Magic the Gathering" Kartenspieler, aber nachdem ich diese Schulkollegen aus den Augen verloren habe, habe ich auch nie mehr gespielt.....aber jetzt in dieser Free-to-Play Variante macht es echt richtig Spass und das ganze ohne Realgeld-Einsatz...
#1528146
vicaddict hat geschrieben:Na da. Ich verbringe viel Zeit einfach nur damit, im Internet zu vergammeln :D


Dieser Satz könnte auch von mir stammen.... :wink: :mrgreen:


Meine Mutter hasst es fast, daß, wenn Wir wo zu Besuch sind, ich mich nie vom Handy lösen kann.... :mrgreen: :wink: :roll:
#1529030
Moonlighter auf der Switch

Von ner Bekannten ausgeliehen bekommen, ohne es zu kennen. Direkt hängen geblieben :oops: Sehr nettes Spielchen, simple Mechaniken, sympathische Grafik und Soundtrack – und ich mag das Konzept, dass man nachts durch Dungeons prügelt und Loot sammelt und tagsüber das gesammelte Zeug dann in seinem Laden verkaufen und für möglichst gute Preise unter die Leute bringen muss :mrgreen: (Und zwischendrin kann man sich dann noch bessere Ausrüstung craften und seinen Laden ausbauen.)

Ach, ich mag das sehr. Irgendwie so ein Spiel, das mich stark an früher erinnert, an die goldenen SNES-Zeiten, wo man den ganzen Nachmittag (oder die ganze Nacht) mit ein paar Freunden an der Konsole hing und sich gemeinsam/abwechselnd durchs Spiel gezockt und diskutiert hat. Könnte ich jetzt direkt wieder machen, ein, zwei nette Mitspieler und dann mit viel Pizza, Chips und Getränken auf die Couch packen bis zum Morgengrauen :oops:
#1529295
Witcher 3

Ohh nein...bin auf den Witcher reingefallen und das schon seit Freitag. Hab bis heute quazi durchgezockt und ein Ende der Story ist nicht in Sicht... :D Jetzt mal hoffen, dass ich ein bisschen davon los komme und das besser portioniere, auch wenns schwer fällt : D
#1529331
Neo hat geschrieben:Ich warte nur noch auf eine Limited Edition. :o
Inwiefern? :o

Ich hoffe, dass sich hier bald mal noch jemand ne Switch zulegt, damit ich vielleicht doch noch an die Joy Cons der Smash Bros. Edition komme :lol: (Und an das Dock dann wahrscheinlich auch, obwohl ich das nicht so dringend bräuchte.)
#1529335
Och nööö...jetzt haben Yen und Triss mich sitzen gelassen... das macht mir irgendwie das Spielende kaputt :(
#1529337
Nerdus hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Ich warte nur noch auf eine Limited Edition. :o
Inwiefern? :o
Mal schauen, was dieses Jahr so kommt. ^^
Habe auch tatsächlich mit der SSB Edition geliebäugelt (die macht schon etwas her) oder auch mit Pokemon Go!, weil das Bundle attraktiv ist. Optisch leider gar nicht mal so toll. Dabei liebe ich Evoli und Pikachu doch so sehr :cry:
#1529343
Neo hat geschrieben:Optisch leider gar nicht mal so toll. Dabei liebe ich Evoli und Pikachu doch so sehr :cry:
Hab ich mir gerade mal angesehen … ne, optisch wirklich nicht so toll :o Also weder das Dock noch die Joy Cons, das macht mich irgendwie kirre, dass die fast-aber-nicht-ganz die gleiche Farbe haben :lol: Wenn’s so Kontrastfarben sind wie blau und rot oder diese Neon-Dinger geht das klar, aber »gelb und leicht anderes gelb« ist keine gute Kombo :lol:

Ich finde das Smash-Dock eigentlich auch nicht soo geil, aber es geht zumindest in Ordnung und die silbernen Streifen auf den Joy Cons gefallen mir schon gut, das macht auch auf dem Pro Controller schon ziemlich was her und dann würde halt alles zusammenpassen.

Bis jetzt gab es eigentlich noch gar keine so richtig prallen Bundles, hab ich den Eindruck. Vielleicht kommt ja noch was, aber ich wär mir da nicht so sicher :?
#1529345
The Witcher 3

Hach, was für ein herrliches Spiel. Ich war am Ende etwas knauserich, weil ich dachte, dass ich das schlechteste Ende von den mir drei bekannten erwischt hätte. Hab mittlerweile beide andere Enden auf Youtube nachgeholt und muss sagen, dass ich es doch am besten erwischt habe :D Bäm! :D

Tolles, wirklich fesselndes Spiel. Die Welt ist fantastisch gemacht und bietet so viele Möglichkeiten sich dort die Zeit zu vertreiben. Epische Story, mit einem fast schon zu schnellen Ende und einem sehr prägenden Abschluss.

Mit etwa 72 Stunden Spielzeit fällt mir mittlerweile aber auch wieder ein, wieso ich vor Jahren, mehr oder weniger, aufgehört habe so viel zu zocken. Die letzte Woche fast jeden Tag 10 Stunden vor dem Rechner gesessen und am Ende noch ein bisschen aufs Tempo gedrückt, damit nicht auch noch ein 8. oder 9. Tag hinzu kommt.
Das Leben hat mich ab Morgen eindeutig wieder und das wird auch echt wieder Zeit.

War dennoch eine tolle Erfahrung und vllt mal über den Sommer auch mit den Add Ons weiter machen


9/10
#1529348
Ich hatte jetzt 14 Tage daheim Urlaub bzw krank und habe in der Zeit über 80h Assassins Creed Odyssey gespielt. Nachdem mich Origins nicht wirklich gepackt hat und ich gegenüber Griechenland skeptisch war, hab ich es mir auch nur Dank eines Ebay Gutscheines gekauft und direkt begonnen. Das ist mit Abstand eines der besten Spiele der Serie. Seit Jahren hat mich nichts mehr so gefesselt und ich bin noch lange nicht durch. Die schieben sogar ständig Content nach, so dass sich der Season Pass direkt lohnt. Gerade auch, weil das Remastered von Teil 3 inklusive ist.

Man kann Ubisoft ja durchaus hier und da kritisieren, aber sie machen bei Assassins Creed auch verdammt viel richtig. Habe auch wieder Lust bekommen, AC Syndicate noch mal zu spielen. Damit und eben mit Teil 3 sind bei mir die nächsten Monate verplant :D

Ende April kommt ja dann auch Imperator Rome raus.
#1529350
Oh, Odyssey ging irgendwie an mir vorbei, hört sich aber interessant an. Origins hatte mich nicht wirklich gereizt, obwohl ich durch Syndicate seit AC3 eigentlich endlich wieder angefixt war.

Derzeit hänge ich immer noch an RDR2. Ich könnte sicher schon lange fertig sein, wenn nicht soviel Zeit für sinnloses Jagen und Pelze hin und her schleppen drauf gegangen wäre. Wurde mir aber leider erst zu spät klar, was ich da vergeudet habe.

Danach hab ich erstmal Metro Exodus im Blick.

Meine Quote von einem Spiel pro Monat, dass ich vollends durchzocke, schaffe ich leider seit langem nicht mehr. Zeitmangel und fehlende Motivation haben das enorm zurückfahren lassen.
#1529356
LittleQ hat geschrieben:The Witcher 3


War dennoch eine tolle Erfahrung und vllt mal über den Sommer auch mit den Add Ons weiter machen
Die Addons HoS and BaW sind sogar noch besser. Und BaW ist auch weniger grau und trist, sondern sehr bunt und malerisch. Insbesondere Beauclaire ist eine fantastisch gestaltete Stadt. (Und es gibt noch ein Gwent Turnier :lol: )


Spiele gerade das Remake von Resident Evil 2 und finde, dass es eine tolle Neuauflage ist. Generell sehe ich Remakes und Reboots negativ, bei Videospielen kommt allerdings noch die neue Technik dazu, die gerade in diesem Beispiel die Atmospähre doch gewaltig aufbohrt. Ist halt schon etwas andere mit Taschenlampe im Dunkeln rumzuzittern als alles was früher technisch möglich war.
Mir gefällt auch, dass das Spiel recht simpel ist. Keine große Spielwelt, wenig Items, wenig Gegner, kein leveln, keine besonderen Skills. Alles auf das Wichtigste runtergebrochen.
#1529361
vicaddict hat geschrieben:RDR2 hab ich auch seit dem Release Wochenende nicht mehr angefasst. Es ist so langsam und zäh. Das war nicht der große Wurf, den Rockstar da geschaffen hat.
Hm, also ich find die Welt halt ziemlich faszinierend und genieße es schon jedesmal, da quasi in dieses Westernfeeling abzutauchen. Das alles etwas langsamer verläuft, finde ich da nicht hinderlich. In Sachen Tiere und Zufallsbegegnungen finde ich es auch deutlich besser ausbalanciert als bspw. den Vorgänger.
Mich nerven eigentlich nur die Duelle, da bin ich zu blöd für :mrgreen: . Leider aber auch zu selten zum üben.
  • 1
  • 209
  • 210
  • 211
  • 212
  • 213