Benutzeravatar
von rosebowl
#1471463
Wow, zwei Tage nach sowas lachen können ist sicher eine Befreiung. Wenn ich mich an den größten Trauerfall meines bisherigen Lebens erinnere - da wäre das nicht drin gewesen. Aber jeder hat seine eigene Art, mit sowas umzugehen, und es ist wahnsinnig viel wert, Leute um sich zu haben, die einen genau darin unterstützen...
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1474820
...heute lange mit einem altgedienten Journalisten gesprochen, der für die großen Magazine zur goldenen Zeit des Magazinjournalismus gearbeitet hat: Ob stern, mare oder Focus, er hatte sie alle in seinem Portfolio, hat frei Texte geschrieben, verkauft, ist um die Welt gereist und war an den Schauplätzen dieser Erde, wenn was Wichtiges passiert ist. Er hat das Leben in Buchstaben verpackt, jahrzehntelang.

Und ist dann älter geworden, hat als Freier aber kaum was in die Rente eingezahlt und sitzt mit 300 Euro Rente und Aufstockung durch das Amt am Ende seines Arbeitslebens da und sagt, dass er weiterarbeiten muss und auch weiterarbeiten möchte. Aber eigentlich wünscht er sich, das zu machen, was er eigentlich im Alter machen wollte: Sich zurücklehnen und bei einem Glas Wein auf sein Leben zurückzublicken. Stattdessen schlägt er sich nun die Nächte um die Ohren, in denen er Bücher lektoriert, gibt tagsüber Kurse an deutschen Journalistenschulen und muss sein Leben jedes Jahr wieder neu dem Staat offenlegen, damit er ja keinen einzigen Cent zuviel verdient und brav die Steuern zahlt, die bei Zusatzverdiensten zur Rente fällig werden. Auf das Leben zurückblicken, das geht nur mit Wasser. Der gute Wein ist einfach zu teuer.

Ich mache heute frei.
Benutzeravatar
von baumarktpflanze
#1478174
Ich organisiere gerade zum vierten Mal im Auftrag des Umweltministeriums zwei ganz besondere Stadtführungen. Als Talk in the town werden an einem größeren Aktionstag dazu Jugendliche unter meiner Führung durch Stuttgart laufen und an verschiedenen Stationen in der Stadt für jeweils 20 Minuten auf einen Ansprechpartner zum Thema "Bewusst reisen" treffen.

Da ist eine Frau von der Stadt, die erzählt, was Stadtplanung und Verreisen miteinander zu tun haben und wie die Stadt darauf achtet, dass sie lebenswert bleibt. Da ist ein Mann von einem Reisebüro, der ezählt, welche Kunden eigentlich tatsächlich nachhaltig / bewusst Urlaub machen wollen und was eigentlich nachhaltiger Urlaub ist. Da ist ein Mann von der Bahn, der erzählt, wie unfassbar nachhaltig und klimaschützend die Bahn ist. Und da ist eine Frau von der Diakonie, die erzählt, dass ältere Menschen nicht einfach so verreisen können, weil sie mit dem Rollator eben nicht in die Bahn kommen, weil die Hitze ein Problem ist, weil sie vielleicht Medikamente brauchen.

Alle diese Leute sind bereit, sich kostenlos und ohne Gegenleistung in der Stadt zu postieren und auf unsere Gruppe zu warten, obwohl der Zeitplan ihren Arbeitstag völlig auseinandernimmt. Sie alle werden Fragen bantworten und sich einem kleinen Interview stellen. Und sie alle werden dann auf den Umweltminister treffen, der sich das anhören und seine Meinung dazu abgeben wird.

Ich habe einfach nur angerufen und die alle haben mehr oder weniger sofort gesagt: Machen wir. Und das finde ich bockstark. Toll!
Benutzeravatar
von Jackie
#1479073
dass es "hola" gibt. Und war auch mal kurz auf Fox und AMC und konnte mir dort ein paar Sachen ansehen. Das freut mich irre, da ich hoffe, dass ich z.B. nun nicht mehr nach Talking Dead in YT suchen muss.....Ich glaube ich bekomme damit auch noch die Sperren im YT weg bei Musik. Alles andere weiss ich wie ich es vor die Augen bekomme.

Für Euch sicherlich nix Neues oder aber ihr habt sogar besseres ...aber für mich, ne super tolle Sache und ich freue mich :D.

Ist sicher auch so eine Sache, die M
enschen in meiner Umgebung interessiert die Serienwelt als solches nicht und leider auch die Pc-Welt nicht. Daher komme ich eher nur durch Zufall zu solchen "neuen" Sachen :D ...Und auch wenn es ansich egal ist, dennoch ist es halt so, bin halt auch nicht mehr das neueste Baujahr
von TIMBO
#1481904
... was die aus den Power Rangers gemacht haben :evil: :cry:
Ich hatte ja keine Ahnung, bis ich mir grade einen 15-Minuten-Zusammenschnitt aller Power-Ranger-Intros angeschaut habe (https://www.youtube.com/watch?v=FKNQd3s8kKs)
Glücklicherweise habe ich da festgestellt, dass ich tatsächlich nur die aller erste "Ausgabe" der Power Rangers geschaut (und geliebt) habe. Alleine an den ganzen Intros sieht man, was für eine trashige Scheiße das wurde. Und ja, die erste Serie war auch schon Trash, aber halt liebevoller Trash. Wie viele Serien das auch sind ... :shock:
Mein Herz weint :(

:arrow: Das Einzig Wahre :!: https://www.youtube.com/watch?v=mbea3Cj3mcw
Benutzeravatar
von Nerdus
#1481905
Oh Gott, die Musik. Ich glaube, mir ist ne Vokuhila gewachsen :shock:

Edit: Power Rangers Ninja Storm – WTF? :lol: Wie viele gab es denn da :lol:
von Fabi
#1481941
TIMBO hat geschrieben:... was die aus den Power Rangers gemacht haben :evil: :cry:
Ich hatte ja keine Ahnung, bis ich mir grade einen 15-Minuten-Zusammenschnitt aller Power-Ranger-Intros angeschaut habe (https://www.youtube.com/watch?v=FKNQd3s8kKs)
Glücklicherweise habe ich da festgestellt, dass ich tatsächlich nur die aller erste "Ausgabe" der Power Rangers geschaut (und geliebt) habe. Alleine an den ganzen Intros sieht man, was für eine trashige Scheiße das wurde. Und ja, die erste Serie war auch schon Trash, aber halt liebevoller Trash. Wie viele Serien das auch sind ... :shock:
Mein Herz weint :(

:arrow: Das Einzig Wahre :!: https://www.youtube.com/watch?v=mbea3Cj3mcw
Omg, das ist ja ein grausames Trauerspiel. :(

Ich bin ja der größte Fan auf dieser Erde und von allen, die noch kommen werden. Was hab ich die Power Rangers damals vergöttert. Alle Fanartikel gekauft, meine Eltern mussten den Samstag nach dem TV-Programm richten und aus blauen Müllsäcken und einem Fahrradhelm bastelte der Fabs sich damals einen Power Ranger-Anzug. Ich hätte ihn ja auch gern in rot gehabt, aber rote Müllsäcke waren leider nicht Ambach. :( Als Mutter Theresa starb und Lady Di beerdigt wurde, fiel samstags PR aus und ich erinnere mich noch peinlich genau daran, dass ich als Stups wie ein Irrer gegen die Programmplanung von RTL rebelliert habe. :lol:

Zeo fand ich auch noch ganz geil, aber alles was danach kam, fand ich scheiße. Und nachdem ich das Vorspann-Video sah, bin ich froh, die goldenen Zeiten erlebt zu haben. Das war ja ein Graus. :shock: :shock:
von Cristóbal
#1487976
Nach den Lachgummis folgt nun die zweite markennamenbezogene Epiphanie:
Bild
…ist ja einfach nur ein (Wort-)Spiel mit dem Komparativ. Noch so etwas, das mir als Kind nie aufgefallen ist :oops:
Clever stuff.
Benutzeravatar
von Neo
#1487991
Achso. Ja, darüber habe ich auch noch nicht so nachgedacht. Mich nervte nur immer die bescheuerte Werbung, aber jetzt, wo man den Namen so liest...
von zvenn
#1488002
Da Frucht-Tiger viel fruchtiger als die Konkurrenz schmeckt, war mir das sogar als kleiner Knirps recht schnell klar :P

Viel schlimmer finde ich persönlich, dass die Zahlen beim Toaster nicht der ultimative Bräunungsgrad von 1-X sind, sondern nur die Anzahl an Minuten, die sich ein Brot von beiden Seiten anknuspern lässt :(
von Cristóbal
#1488006
Okay, dann bin ich halbwegs entschuldigt: Ich hab noch nie einen getrunken :mrgreen:
Und die Werbung kam wirklich aus irgeneiner Butze für psychologische Kriegsführung.
von Andelko
#1488710
Ich habe heute gelernt wie schnell das Leben zu Ende sein kann. Ein ehemaliger Klassenkamerad ist ganz plötzlich gestorben. Mit 33 Jahren. Auf der Arbeit umgekippt.

Hatte jetzt nicht den engsten Kontakt aber auf Facebook hindurch und wieder kommuniziert. Hatte mich schon gewundert das er nichts mehr postet.

Das hat mich richtig geschockt
von Cristóbal
#1496947
Dass man den Vorblitz zur Vermeidung roter Augen auf einer Auktion besser deaktiviert. Weil der Auktionator das rote Licht für eine Interessenbekundung hielt, hab ich heute unabsichtlich auf ein paar Dressur- und Springpferde geboten :oops: :lol:
von Fabi
#1496953
Cristóbal hat geschrieben:Dass man den Vorblitz zur Vermeidung roter Augen auf einer Auktion besser deaktiviert. Weil der Auktionator das rote Licht für eine Interessenbekundung hielt, hab ich heute unabsichtlich auf ein paar Dressur- und Springpferde geboten :oops: :lol:
:lol: :lol:

Ich nenne dich ab sofort nur noch Joey. :idea:
Benutzeravatar
von Nerdus
#1496963
Haste wenigstens auch ein hübsches Pony geshoppt? :mrgreen: So was kleines, für zuhause. Muss ja nicht gleich ein Rennpferd sein.
von Fabi
#1496970
Cristóbal hat geschrieben:@Fabi: Wie passend, ich mache gerade einen Friends-Rerun <3
Ich auch. <3 Nach dem Camp heiraten Monica und Chandler. :oops:
Benutzeravatar
von lostie
#1497109
Fabi hat geschrieben:
Cristóbal hat geschrieben:@Fabi: Wie passend, ich mache gerade einen Friends-Rerun <3
Ich auch. <3 Nach dem Camp heiraten Monica und Chandler. :oops:
Mein Freund hatte nie Friends geguckt, das musste anhand meiner Superbox geändert werden :mrgreen: Sein Gesicht, als rauskam, dass Rachel schwanger ist (und später die Erkenntnis: von Ross), war göttlich :lol:
Benutzeravatar
von Neo
#1503818
Sentinel2003 hat geschrieben:.....das ich OHNE dieses ominöse Ding, namens Waage, nicht Abnehme.... :oops: :roll:
Frustriert es denn nicht noch mehr?
von Sentinel2003
#1503849
Neo hat geschrieben:
Sentinel2003 hat geschrieben:.....das ich OHNE dieses ominöse Ding, namens Waage, nicht Abnehme.... :oops: :roll:
Frustriert es denn nicht noch mehr?

Neee, ohne Waage habe ich kein Ziel vor Augen!!
von Columbo
#1505105
Ich habe gelernt, dass das deutsche Jugendschutzgesetz der Hammer ist. Vor etwa einem Jahr bestellte ich mir via Amazon einen FSK: 18-Film auf Blu-ray, genauer gesagt den bösen Film "Django", der 1966 die ab 18-Freigabe erhielt, leider war mein Personalausweis abgelaufen, und so durfte mir der Postbote das Paket nicht geben und nahm es wieder mit. Diese Woche nun bestellte ich mir zwei Flasche leckeren schottischen Whisky, für das anstehende Geburtstags-Besäufnis, ich musste bei Amazon die Daten aus meinem (inzwischen erneuerten) Personalausweis eingeben, dann konnte ich bestellen. Ich achtete extra darauf, dass jemand zuhause ist um das Paket samt Ausweis entgegenzunehmen. War aber gar nicht nötig, der Postbote hat es einfach, wie alle unsere Pakete in die Garage gelegt und durfte das auch. Heißt: Der Minderjährige, muss sich nur den Ausweis von Muttern mopsen und kann sich hochprozentigen Alkohol reinziehen, darf dabei aber keine bösen Filme wie "Django" oder "Freitag, der 13." gucken. Da hat die Alkohol-Lobby ganze Arbeit geleistet. :lol: Aber mir soll es recht sein.
Benutzeravatar
von Nerdus
#1505106
Die mussten da gar nichts lobbyieren, das hat einfach damit zu tun, dass im Jugendschutzgesetz bei Medien der Versandhandel explizit erwähnt wird und bei Alkohol nicht (weil Versandhandel mit Alkohol da noch keine Rolle gespielt hat). Deshalb ist das im Moment noch eine Grauzone, ob Versandhandel unter »Abgabe in der Öffentlichkeit« fällt oder nicht.

Viel wichtiger ist aber, was du bestellt hast :mrgreen: Ich bin ja immer für Tipps dankbar.
  • 1
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40