#1500581
Ein kleines Bit-Set für den Akkuschrauber, weil mir das alte jedes Mal wieder auf die Nerven geht, weil es schon so abgenudelt ist und nicht mehr greift. 10 Teile für 14,99€.

Ich fühle mich schon ein bisschen klischeehaft, weil mich Werkzeugshopping so anmacht. Diesmal hat am Ende noch die Vernunft gesiegt und es ist beim kleinen Set geblieben, aber zwischenzeitlich war auch noch ein 30-teiliges Bit-Set, eine Handvoll Einzelteile, ein Satz normaler Schraubenzieher, ein Ratschenschraubendreher, ein umfangreicher Satz Winkelschlüssel und ein paar andere Sortimente und Kinkerlitzchen im Warenkorb, nachdem ich mich erstmal ein paar Tage lang durch Testberichte, Rezensionen und YouTube-Videos geklickt hatte und der festen Meinung war, das alles zu brauchen :lol:
#1501426
Nerdus hat geschrieben:Ein kleines Bit-Set für den Akkuschrauber, weil mir das alte jedes Mal wieder auf die Nerven geht, weil es schon so abgenudelt ist und nicht mehr greift. 10 Teile für 14,99€.

Ich fühle mich schon ein bisschen klischeehaft, weil mich Werkzeugshopping so anmacht. Diesmal hat am Ende noch die Vernunft gesiegt und es ist beim kleinen Set geblieben, aber zwischenzeitlich war auch noch ein 30-teiliges Bit-Set, eine Handvoll Einzelteile, ein Satz normaler Schraubenzieher, ein Ratschenschraubendreher, ein umfangreicher Satz Winkelschlüssel und ein paar andere Sortimente und Kinkerlitzchen im Warenkorb
So viel dazu, vielleicht hab ich beim Ratschenschraubenzieher gestern doch noch zugeschlagen, nachdem mir das Bit-Set schon sehr zugesagt hatte. Der ist aber auch geil. Die Bits im Griff sind praktisch, aber die Ratschenfunktion macht das Schrauben schon enorm bequem. Tja, so wie’s aussieht, brauch ich den Rest jetzt auch noch :mrgreen:
#1504751
… ich hab ihn extra noch mal runtergenommen und die ollen Schräubchen durch Chemiedübel und ordentliche Schrauben ersetzt :lol: Theoretisch weiß ich, dass der gut hält. Praktisch sieht der aber echt bedrohlich aus, wenn man so unter ihm steht und hoch schaut :oops:
#1513038
Meine erste Mechanische Tastatur und das ganze nur Einanhalbjahre nach einem Tipp von Nerdus hier. :D
Fazit: Wirklich eine starke Verbesserung. Obwohl es nur eine 32€ Tastatur ist, finde ich sie klasse. Nur das Gewicht von 1,3 Kg ist doch sehr Heftig :shock:
#1513084
Nerdus hat geschrieben:Besser spät als nie, willkommen im Club der besseren Menschen 8) :mrgreen:

Was ist es denn für eine geworden?
https://www.amazon.de/gp/product/B01N4O ... UTF8&psc=1

Die hier :)
#1513091
Ist die aber bunt :shock: Und keine echten Cherry-MX-Schalter, Blasphemie :!:

Aber für den Preis ein richtiges Schnäppchen, viel Spaß mit dem neuen Tippvergnügen :mrgreen:
Hab von der Marke noch nie gehört, sag mal Bescheid, wie sie sich auf Dauer so macht 8) Die Bewertungen sind ja ziemlich gut (und die erste natürlich gleich: »An sich wirklich SUPER aber ZU LAUT« :lol: )
#1513092
Nerdus hat geschrieben:Ist die aber bunt :shock: Und keine echten Cherry-MX-Schalter, Blasphemie :!:

Aber für den Preis ein richtiges Schnäppchen, viel Spaß mit dem neuen Tippvergnügen :mrgreen:
Hab von der Marke noch nie gehört, sag mal Bescheid, wie sie sich auf Dauer so macht 8) Die Bewertungen sind ja ziemlich gut (und die erste natürlich gleich: »An sich wirklich SUPER aber ZU LAUT« :lol: )
Cherry-MX-Schalter *notiert
Ja. AUch wirklich laut - nah dran an den guten alten Elektrischen Schreibmaschinen. Stört mich aber zum Glück Null.

Ich werde dir vor allem in ein paar Jahren schreiben, wie ich meine erste mit Cherry-MX-Schalter finde. :lol:
#1513111
Ach, ich glaube, heute macht es gar nicht mehr so den großen Unterschied, ob es die original Schalter von Cherry sind oder gute Klone. Das größte Problem für die Hersteller ist ja, dass Cherry einfach nicht genug produziert, um die Nachfrage zu decken. Bei langen Lieferzeiten und/oder hohem Preis weichen dann viele auf No-Name-Alternativen aus, aber ob die qualitativ schlechter sind …
Atum4 hat geschrieben:Ja. AUch wirklich laut - nah dran an den guten alten Elektrischen Schreibmaschinen. Stört mich aber zum Glück Null.
Das gehört doch zum Charme :mrgreen: Zwecks Schreibmaschinengefühl hab ich sogar zu grünen Schaltern gegriffen: http://www.wasdkeyboards.com/index.php/ ... green.html Extra schwergängig mit ordentlichem Klick, das verleiht jedem Wort direkt Gewicht :mrgreen: Für Leisetreter gibt’s ja noch rote, braune und schwarze :mrgreen:
#1513370
Es ist wieder Cyber Monday Woche, bzw. Black Friday-Woche. Ich gehe den Händlern da ja jedes Jahr voll in die Falle und habe jetzt schon bei Amazon Game of Thrones Season 5 auf Blu-ray geschossen, außerdem zwei leckere Fläschen Single Malt. :mrgreen:
#1513400
Eine Tommy Hilfiger-Winterjacke vor zwei Wochen und ich habe an der Kasse kurz geschluckt, aber nach den ersten 14 Tagen im Einsatz hat sich der arschteure Kauf schon gelohnt. Mega warm, gemütlich as fuck und hach, es ist schön.

Ansonsten war ich Samstag noch ein bisschen shoppen und hab mich im Kaufhof, P&C und Sinn Leffers mit einigen schicken Pullis, Cardigans und zwei Westen fürs Büro winterfest gemacht. Leider hilft das nicht gegen das Frieren der Beine im Altbau aber hey, wenigstens obenrum warm.
#1513480
Nerdus hat geschrieben:
Fabi hat geschrieben:Leider hilft das nicht gegen das Frieren der Beine im Altbau aber hey, wenigstens obenrum warm.
Du hättest ja auch ne Hose kaufen können …
Ach fuck, du hast Recht. Jetzt weiß ich auch, warum die Kollegen immer so doof gucken, wenn ich mittags meine Kniebeugen mache.
#1525615
Ich bin heute im Elektromarkt meines Vertrauens ausgerastet und habe zwei Fernseher gekauft. Eigentlich wollte ich nur für meine Mutter ein neues Gerät kaufen - aber da es so günstig war, ich durch einen Kumpel, der dort arbeitet, noch sadde Rabadde bekam und mein Fernseher auch schon zehn Jahre auf dem Buckel hat und rumspinnt, gönnte ich mir auch einen Neuen. Und nun steht hier ein 55' 4K UHD Sony Bravia und ich bin etwas überfordert. Aber das wird schon. :mrgreen:
#1527228
Hab mir von Samsung nen 55" UHD gekauft (aber nen 2018er Model) im Black Friday/Week whatever Sale. War von 899 auf 599 reduziert. Zwar nur Einsteigermodel, kein Oled oder 100hz / 1000 Nits, aber da hätte ich nochmals 300 (das doppelte wahrscheinlich, hätte ich beides haben wollen in 55") drauflegen müssen und bin da doch recht bescheiden und UHD Filme sehen einfach nur Bombe aus :D HDR ist selbst auf Einsteigermodellen so krass.. hatte mir son 3min Testvideo geladen, welches man auch oft in den Läden sieht und parallel auf meinen Laptop abgespielt, welches nur FHD hat. Ne Raupe hatte soviele farbliche Nuancen und Kontraste durch Licht usw.. aufm Laptop war sie.......Grau mit ein wenig bund dazwischen. :lol:

Wenn man vorher nur 42" gewohnt war, denkt man, man sitzt vor ner Kinoleinwand zunächst :lol:
#1527304
phreeak hat geschrieben:Hab mir von Samsung nen 55" UHD gekauft (aber nen 2018er Model) im Black Friday/Week whatever Sale. War von 899 auf 599 reduziert. Zwar nur Einsteigermodel, kein Oled oder 100hz / 1000 Nits, aber da hätte ich nochmals 300 (das doppelte wahrscheinlich, hätte ich beides haben wollen in 55") drauflegen müssen und bin da doch recht bescheiden und UHD Filme sehen einfach nur Bombe aus :D HDR ist selbst auf Einsteigermodellen so krass.. hatte mir son 3min Testvideo geladen, welches man auch oft in den Läden sieht und parallel auf meinen Laptop abgespielt, welches nur FHD hat. Ne Raupe hatte soviele farbliche Nuancen und Kontraste durch Licht usw.. aufm Laptop war sie.......Grau mit ein wenig bund dazwischen. :lol:

Wenn man vorher nur 42" gewohnt war, denkt man, man sitzt vor ner Kinoleinwand zunächst :lol:
Dit heißt, da du jetzt eine Art Mini - Kino zuhause hast, ist der eigentliche Kino - Gang für dich so gut wie gestorben.... :mrgreen: :wink:
#1527314
Sentinel2003 hat geschrieben:
phreeak hat geschrieben:Hab mir von Samsung nen 55" UHD gekauft (aber nen 2018er Model) im Black Friday/Week whatever Sale. War von 899 auf 599 reduziert. Zwar nur Einsteigermodel, kein Oled oder 100hz / 1000 Nits, aber da hätte ich nochmals 300 (das doppelte wahrscheinlich, hätte ich beides haben wollen in 55") drauflegen müssen und bin da doch recht bescheiden und UHD Filme sehen einfach nur Bombe aus :D HDR ist selbst auf Einsteigermodellen so krass.. hatte mir son 3min Testvideo geladen, welches man auch oft in den Läden sieht und parallel auf meinen Laptop abgespielt, welches nur FHD hat. Ne Raupe hatte soviele farbliche Nuancen und Kontraste durch Licht usw.. aufm Laptop war sie.......Grau mit ein wenig bund dazwischen. :lol:

Wenn man vorher nur 42" gewohnt war, denkt man, man sitzt vor ner Kinoleinwand zunächst :lol:
Dit heißt, da du jetzt eine Art Mini - Kino zuhause hast, ist der eigentliche Kino - Gang für dich so gut wie gestorben.... :mrgreen: :wink:
Auf keinen Fall :D Kino ist doch noc besser... vorallem mit dem Sound. Dafür müsste man zuhause ne 4-stellige Summe hinblättern.
#1527384
Ich hab so was Ähnliches wie Kino, endlich mein neues Handy :lol: Hat auch nur ein halbes Jahr gedauert, bis aus der Bestellung dann mal eine Lieferung wurde.

Dafür bin ich jetzt stolzer Besitzer eines Shift6m und es ist sehr ungewohnt, dass es nach einem Tag Nutzung noch 80% Akkuladung hat, während mein altes alle paar Stunden nachgeladen werden wollte :lol: :mrgreen:
  • 1
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59