Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 16:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1737 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  65  66  67  68  69  70  Nächste
BeitragMi 10. Dez 2014, 11:15 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Mary-Lou Pohlmann wurde rausgeworfen, natürlich hat man das dann Off Screen abgehandelt.
Völlig egal dass das kein bisschen zur Figur passt, sich so schnell oder auch überhaupt in nen andren zu verlieben, wo ihr ihre Familie aus Rufus und Lotta so wichtig ist und sie so glücklich mit Rufus war...

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Dez 2014, 19:10 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Dann wundert es mich jetzt auch nicht, dass ich das nicht mitbekommen habe. Das wurde dann vermutlich in einer Folge mit einer Mail oder einem Anruf abgehandelt. Normalerweise zieht sich sowas ja über mehrere Folgen und ich bekomme das trotz sporadischem Gucken mit.

_________________
Life would be so much easier if we could just look at the source code


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Dez 2014, 20:17 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Anruf scheinbar

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Dez 2014, 20:48 
Mitglied im Vorstand
 
 
Rufus war bei ihr in Japan.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Dez 2014, 21:11 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Esel hat geschrieben:
Rufus war bei ihr in Japan.


Wie ich es verstanden habe hat sie ihn angerufen und er kam dann, um was zu retten.

Egal wie ich finds scheiße dass sie rausgeschrieben wurde.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 10. Dez 2014, 21:50 
Mitglied im Vorstand
 
 
Ich vermisse die Rolle nicht wirklich. Aber überfälliger finde ich Rufus. Nicht, dass ich was gegen ihn habe, aber der wirkt schon so lange nicht mehr wirklich wichtig.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 12. Dez 2014, 10:13 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich weiß nicht, wie sich die Serie ohne Anna und Kira schlägt, aber für mich war der Rauswurf so unnötig und doof, dass ich seitdem nicht mehr reingesehen habe. Wie man einen Charakter wie Anna so verdrehen kann, erschließt sich mir nicht.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 21. Dez 2014, 02:42 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Schade das dass Jubiläum dank Berlin Models so unter gegangen ist, Quotenmäßig hat man starken schaden genommen.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 23. Dez 2014, 23:00 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Die Entführung von Amelie war ja mal total unspektakulär :(


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 19. Apr 2015, 09:52 
Abteilungsleiter/in
 
 
Die Quoten sind zur Zeit richtig gut nach den zuletzt schwachen Monaten. Die Storys sind eigentlich auch ganz nett aktuell - mir macht's Spaß!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 10. Mai 2015, 02:10 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Illi-Noize hat geschrieben:
Die Quoten sind zur Zeit richtig gut nach den zuletzt schwachen Monaten. Die Storys sind eigentlich auch ganz nett aktuell - mir macht's Spaß!


Hoffe nur das man dran bleibt, nicht das man wieder den Faden verliert.

Auch wenn Ringo sich leider zu einem miesen Typen entwickelt hat.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 21. Mai 2015, 00:40 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Vorhin mal vorbeigezappt:

Rolf ist wieder da?
Wie und warum denn bitte das?


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 21. Mai 2015, 08:12 
Mitglied im Vorstand
 
 
Man hat noch nicht viel von ihm gesehen. Er hält sich versteckt, weil er sonst verhaftet würde.

Aber hier: http://www.rtl.de/cms/sendungen/unter-u ... 06782.html und hier: http://www.rtl.de/cms/sendungen/unter-u ... 06957.html ist eine schöne Zusammenfassung von dem, was man bisher weiß.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 24. Mai 2015, 02:18 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Jemand der wohl auch ohne die Soap nicht kann, naja wenn ich dort als Schauspieler arbeiten würde, würde ich mir auch mal eine Auszeit gönnen, den man sieht ja zurück kehren kann man immer.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 26. Mai 2015, 22:26 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Bin jetzt gerade auch wieder dabei nach einer kurzen Pause. Die Storys sind gerade wirklich interessant bzw. amüsant und man ist seit letztem Jahr endlich davon abgekommen, nur in der Kulisse Schillerallee zu drehen. Bloß die Geschichte um Rufus und Britta hätte man sich sparen können. Die Beiden passen gar nicht zusammen. Außerdem finde ich Britta unsymphatisch und uninteressant für irgendwelche Geschichten. Die Figur hat zuviel Mist gebaut und hat nicht mal logische Hintergründe (wie z.B.) Rolf.
Apropo: Ich hoffe, dass man die jetzige Geschichte um Rolf und Fiona nicht verkackt wie letztes Jahr die harmlose Nicht-Entführung.
versteckter Inhalt:
Laut Stefan Franz soll es einen Flashback Anfang Juni geben, in der bereits verstorbene Kollegen auftauchen. Bei der Geschichte passt das wie die Faust aufs Auge, was man bei Alexander Sholtis Wiedereinstieg verpasst hat (zumindest findet seitdem die Rolle Björn wieder mehr Bedeutung.)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Mai 2015, 01:56 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Also, wie man sieht, wird die Geschichte um Fiona und Rolf weiter erzählt und erste "neugedrehte" Flashbacks verwendet. Man geht also teilweise den Weg von "AWZ".
Gefällt mir. :)


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Mai 2015, 09:31 
Mitglied im Vorstand
 
 
Nur dass in einer Folge Flashbacks Unter uns mehr an Story erzählt wurde, als in vier Monaten bei Alles was zählt. :lol: Was nichts gegen AWZ generell sein soll, außer den Flashbacks gefällt mir das im Moment richtig gut. Aber das ist schon auffallend.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Mai 2015, 11:27 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Keine Ahnung, ich habe die Erneuerungen von AWZ nur durch quotenmeter erfahren, ich verfolge die Serie nicht. Aber deine Beobachtungen sind da sehr interessant.Eeine weitere Entwicklung die ich schon länger beobachtete, ist, dass man bei UU die Geschichten oft kreuzten lässt im geschehen, entweder im Off durch Gespräche untereinander, oder durch aktives einbinden der anderen Charaktere. Dadurch bricht man die typische Erzählweise von 3 Storys in einer Folge etwas Auf. Das ist zum Beispiel am Mittwoch sehr deutlich geworden, als man fiona und rolf durch die babysittergeschichte am ende noch miteinbezogen hat. Dadurch schafft man einen fließenden Übergang zur nächsten folge, wo sich wieder bis auf meist eine die Storys wieder abwechseln.


Zuletzt geändert von Manyou am Fr 29. Mai 2015, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Mai 2015, 12:48 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Find das mit Rolf und Fiona echt weit hergeholt...
zudem Fiona auch (wie fast alle Soap-Kids( mega schnell gealtert ist...

Fiona wurde im Sommer 2004 geboren... demnach dürfte sie jetzt 10-11 Jahre sein.... :|


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Mai 2015, 17:21 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Klar,macht das keinen Sinn, vor allem wenn jedes Jahr Weihnachten und Silvester gefeiert wird, frage ich mich, ob die im Soapuniversum einfach schneller altern...
Aber das ist wohl eines der ungeschriebenen und unlogischen Soap-Gesetze...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 31. Mai 2015, 02:22 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Manyou hat geschrieben:
Klar,macht das keinen Sinn, vor allem wenn jedes Jahr Weihnachten und Silvester gefeiert wird, frage ich mich, ob die im Soapuniversum einfach schneller altern...
Aber das ist wohl eines der ungeschriebenen und unlogischen Soap-Gesetze...


Bingo, das ist wie bei den Groschen Romanen, die es Früher gab, man hat total freie Hand was die Geschichten betrifft, also kann man auch bei den Storys man äußerst weit aus holen.

Ist doch auch nicht schlimm, davon leibt eine Soap.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 3. Jun 2015, 10:59 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Gestern hat man in der Fiona-Rolf Geschichte einen rund 10-15 sekündigen Flashback gewagt, der rund 10-11 Jahre alt sein durfte. So sah man nach langer Zeit die Urgesteine Margot und Wolfgang Weigel in ihren Rollen. Ich finde sowas toll, wenn man alte Geschichten aufgreift und Flashbacks verwendet sowie die Personen selber nacherzählen, kann man öfters machen. Damals hatte Unter Uns eine Qualität, die mit der heutigen leider nicht mehr zu vergleichen ist, der Einbruch kam 2008/2009 mit Änderungen der Machart und dem Ausstieg Holger Weigels. Und doch hänge irgendwie ich an der Soap, da es immer wieder interessante Geschichten gibt, die halt leider nicht immer konsequent durchgezogen werden.

An der Rolf-Fiona Geschichte hängen sich schon wieder viele User in Facebook auf. Einige können die Rolle Rolf aufgrund seiner langsam zu viel begangenen Taten nicht mehr ertragen und schildern die Unglaubwürdigkeit der Geschichte, was vor allem die 18 Jahre alte Fiona betrifft (was rein rechnerisch ja nicht sein kann, aber das ist bei Soaps nun mal so) sowie dass die Novaks nicht reinpassen. Und wieviele Fans haben Stefan Franz sowie RTL persönlich drum gebeten, erneut bei Unter Uns einzusteigen?
Für mich gehört die Rolle Rolf genauso wie z.B. die Rolle Malte zu "Unter Uns" einfach dazu, da es auch Charaktere geben muss, die anecken und die Grenzen überschreiten.
Klar verlässt das manchmal die Glaubwürdigkeit, aber dafür ist Fiktion auch da: Um Grenzen zu überschreiten und zu unterhalten. Und es macht wieder unglaublich Spaß, Stefan Franz in seiner Paraderolle zuzuschauen, da glänzt er einfach als Psychopath, der vor allem durch die Einsamkeit so geworden ist. Und die Novaks sind auch eine Bereicherung, vor allem da mit Mimi Fiedler eine namhafte Schauspielerin verpflichtet werden konnte und die Geschichte schon jetzt sehr interessant ist durch die langsamen Gewissensbisse des Paars durch ihre Auftragstaten in der Schillerallee.


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 5. Jun 2015, 20:35 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Das wird aber auch ma Zeit, dass die Malte und Rufus rausschreiben... Himmel, wie oft wir das nun schon mit dem Alkohol hatten... Und Rufus hat doch seit 10 Jahren schon keine Funktion mehr...
Ansonsten befindet sich UU zur Zeit wieder auf einem guten Level... Auch wenn das mit Rolf alles so naja ist ^^ Der hätte lieber ma ne Geiselnahme im großen Stil anzetteln sollen und dann einen ehrenwürdigen Abschied feiern sollen..

_________________
Bild

TIT - This is Talk
- Die neue Webserie -

>>> http://www.youtube.com/thisistalk012


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 6. Jun 2015, 07:56 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Für mich sind Rolf und Malte zwei unverzichtbare Charaktere, aber das ist Ansichsichtssache.das mit dem alkoholrückfall ist recht real.ich brauche dagegen keine Britta schönfeld zu sehen. ich finds gut, dass man nicht jeden Charakter rausscrausschreibt. Die Beckmanns z.B. waren recht kurz dabei.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 6. Jun 2015, 23:02 
Mitglied im Vorstand
Benutzeravatar
 
 
Ich bin ja auch ein Freund für langjährige Charaktere, wie Irene, Ute und damals noch Rebecca und Wolfgang... Aber genauso möchte ich nicht, dass man jeden Charakter kaputtschreibt... Und Rufus z.B. ist schon seit Jahren kaputt... Und Malte.. ja es ist real.. und doch so ein Kaugummi... was sich zieht und zieht... Naja und Britta... Ob es der nun bedarf ist schon seit ihrem Einstieg fraglich.. zumal ich der eh nie verziehen hab, dass ihretwegen Rebecca draußen is ^^
Die Beckmanns hätte man übrigens super auf Dauer einbringen können, aber da hat man in kürzester Zeit genug Potential verballert... Ihr Ende hatte zumindest einen der wenigen emotionalen Höhepunkte der letzten Jahre UU.

_________________
Bild

TIT - This is Talk
- Die neue Webserie -

>>> http://www.youtube.com/thisistalk012


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1737 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  65  66  67  68  69  70  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Neuer Start für das Superheldenevent: Disney und Marvel verschieben «Avengers: Endgame»

Der heiß ersehnte Superheldenfilm «Avengers: Endgame» erhält einen neuen Starttermin. Deutsche Fans müssen sich weniger gedulden als bislang gedacht. » mehr

Bundesliga, letzte Ansetzungsperiode: Eurosport zeigt drei Mal Schalke

Die DFL hat die Spieltage 27 bis 34 terminiert. In diesem Zeitraum zeigt Eurosport neun Bundesliga-Spiele live, drei Mal dabei die kriselnden Schalker. » mehr

Werbung

«Iron Sky: The Coming Race» - Das ist so 2015...

2012 wurde die Nazi-Trashsatire «Iron Sky» zu einem Überraschungserfolg an den deutschen Kinokassen, worauf die Macher sogleich die Ankündigung einer Fortsetzung folgen ließen. » mehr

Tote Hosen und Elyas M'Barek: FFA vergibt 1,5 Millionen Euro für Verleih- und Videoförderung

Die Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung der Filmförderungsanstalt hat neue Zuschüsse bewilligt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung