Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 09:39

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2
 
BeitragSo 6. Jan 2008, 18:31 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
smile86 hat geschrieben:
Typisch Männer! :D


Ich kann als Mann Chris Reaktion auch nicht nachvollziehen, aber das dieser Spruch wieder kommen muss... Bild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 6. Jan 2008, 18:53 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
SPMan hat geschrieben:
smile86 hat geschrieben:
Typisch Männer! :D

Ich kann als Mann Chris Reaktion auch nicht nachvollziehen, aber das dieser Spruch wieder kommen muss... Bild


Wollte euch Jungs doch nur ein wenig provozieren :wink: War nicht ernst gemeint. Zum Glück sind nicht alle Typen so!

_________________
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 6. Jan 2008, 22:26 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Bin ich die Einzige die Chris versteht? Ich meine...er hat doch recht! Lorelai hängt doch noch total an Luke und ist sich auch nach wie vor nicht sicher, ob die Ehe nicht ein riesen Fehler war. Also sorry, aber ich versteh das dann, wenn er so drauf reagiert wenn sie ihm das nicht mal erzählt etc.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 6. Jan 2008, 22:29 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
moku hat geschrieben:
Bin ich die Einzige die Chris versteht? Ich meine...er hat doch recht! Lorelai hängt doch noch total an Luke und ist sich auch nach wie vor nicht sicher, ob die Ehe nicht ein riesen Fehler war. Also sorry, aber ich versteh das dann, wenn er so drauf reagiert wenn sie ihm das nicht mal erzählt etc.

Ich seh das allerdings genauso.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragSo 6. Jan 2008, 22:37 
Abteilungsleiter/in
Benutzeravatar
 
 
moku hat geschrieben:
Bin ich die Einzige die Chris versteht? Ich meine...er hat doch recht! Lorelai hängt doch noch total an Luke und ist sich auch nach wie vor nicht sicher, ob die Ehe nicht ein riesen Fehler war. Also sorry, aber ich versteh das dann, wenn er so drauf reagiert wenn sie ihm das nicht mal erzählt etc.


Es kommt aber darauf an, ob sie Luke als Freund oder als Liebe sieht.
Wenn Chris ihr nicht glaubt, sprich kein Vertrauen in sie und ihre Liebe zu ihm hat, war die Hochzeit und die Beziehung wohl ein Fehler.
Aber ich persönlich halte es für fatal, dem Partner vorzuschreiben, mit wem er/sie eine Freundschaft haben kann und mit wem nicht.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 00:18 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
SPMan hat geschrieben:
moku hat geschrieben:
Bin ich die Einzige die Chris versteht? Ich meine...er hat doch recht! Lorelai hängt doch noch total an Luke und ist sich auch nach wie vor nicht sicher, ob die Ehe nicht ein riesen Fehler war. Also sorry, aber ich versteh das dann, wenn er so drauf reagiert wenn sie ihm das nicht mal erzählt etc.


Es kommt aber darauf an, ob sie Luke als Freund oder als Liebe sieht.
Wenn Chris ihr nicht glaubt, sprich kein Vertrauen in sie und ihre Liebe zu ihm hat, war die Hochzeit und die Beziehung wohl ein Fehler.
Aber ich persönlich halte es für fatal, dem Partner vorzuschreiben, mit wem er/sie eine Freundschaft haben kann und mit wem nicht.


Vor allem war für mich wichtig, dass Lorelai Chris in die Augen gesehen hat und ihm gesagt hat, dass sie Luke nicht mehr liebt! (und auch nochmal, dass sie Chris liebt) Denn jemandem in die Augen zu sehen und so was zu sagen, wäre schwierig, wenn man es nicht wirklich empfinden würde!
Ich seh das so: Vielleicht hat sie (im Moment!!!! Man weiß ja nicht was später ist :D ) ja noch Gefühle für Luke, aber nur Freundschaft und keine Liebe!
Wieso seid ihr euch denn auch so sicher, dass sie Luke noch liebt? Ich mein woran erkennt ihr das? Wieso hängt Lorelai noch an Luke? Also ich habe das in den letzten Folgen nicht unbedingt gesehen!

_________________
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat!!


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 00:35 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
Lorelai hat aber auch in der Vergangenheit schon gezeigt das sie selber nicht weiß was sie eigentlich will. Denn so unsicher wie sie sich Luke gegenüber verhalten hat bei ihrem Gespräch im Dragonfly (sie konnte ihm ja fast nie direkt in die Augen sehen) zeigt doch das sie noch sehr viel für ihn empfindet und sich dieser Tatsache auch durchaus bewust ist. Nur will sie deshalb noch lange nicht ihre Ehe gefährden, denn hier scheint sie ja ihre Bestimmung gefunden zu haben. Zusammen mit dem Vater ihrer Tochter, das hat ja auch schon die Familie immer von ihr erwartet. Nur das große Nachfeiern ist ja eine zu große Qual für sie ... da hat ja Emily wieder mal ihre Nase in ihr Leben gesteckt und das behagt Lorelai nun mal ganz und gar nicht.
Sie hatte schon früher Probleme die Realität anzuerkennen und wird das wohl auch weiterhin haben ... meine Meinung ! :wink:

_________________
Fernseh´n is doch die bessere Droge !!
---------------------------------------------


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 15:20 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
smile86 hat geschrieben:
Denn jemandem in die Augen zu sehen und so was zu sagen, wäre schwierig, wenn man es nicht wirklich empfinden würde!


Wenn ich das nächste Clichée anbringen darf, für Frauen ist sowas schwierif. Männer sagen sowas andauernd, wenn sie ihre Ruhe wollen oder auch was anderes :D

Aber zum Thema. Chris kann ich in der Situation durchaus verstehen. Man darf ja nicht vergessen, dass Lore immer wieder und wieder ihren Willen durchsetzen will. Nicht zuletzt deshalb hat Emily ihr doch ne Standpauke gehalten und das will was heißen. Es ist immer wieder Chris der Abstriche machen muss, weil Lore sich irgendwas in den Kopf gesetzt hat und immer wieder wird er hinterrücks überrascht, weil Lore ihm was verheimlicht. Hätte sie gleich gesagt, dass sie dieses Zeugnis schreiben soll, es wäre nichts passiert, aber so war es abzusehen, das Chris sich hintergangen fühlt.

Das ändert natürlich nichts daran, dass er sie mit der Hochzeit überrumpelt hat und es mehr und mehr deutlich wird, was für ein Fehler das war. Ich für meinen Teil spekuliere ja darauf, dass Luke am Ende nach New Mexico ziehen wird und/oder Lore schwanger wird und sich das Problem somit erledigen wird. Denn allein bei einer Trennung wäre doch Zoff zw Lore und Rory vorprogrammiert, der locker für ne ganze Staffel reichen würde.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 15:58 
Chefposter/in
 
 
vicaddict hat geschrieben:
smile86 hat geschrieben:
Denn jemandem in die Augen zu sehen und so was zu sagen, wäre schwierig, wenn man es nicht wirklich empfinden würde!


Wenn ich das nächste Clichée anbringen darf, für Frauen ist sowas schwierif. Männer sagen sowas andauernd, wenn sie ihre Ruhe wollen oder auch was anderes :D

Aber zum Thema. Chris kann ich in der Situation durchaus verstehen. Man darf ja nicht vergessen, dass Lore immer wieder und wieder ihren Willen durchsetzen will. Nicht zuletzt deshalb hat Emily ihr doch ne Standpauke gehalten und das will was heißen. Es ist immer wieder Chris der Abstriche machen muss, weil Lore sich irgendwas in den Kopf gesetzt hat und immer wieder wird er hinterrücks überrascht, weil Lore ihm was verheimlicht. Hätte sie gleich gesagt, dass sie dieses Zeugnis schreiben soll, es wäre nichts passiert, aber so war es abzusehen, das Chris sich hintergangen fühlt.

Das sehe ich ähnlich. Das Leumundszeugnis war allerdings meiner Meinung nach nicht der Grund, sondern lediglich der Auslöser für Chris' Reaktion.

Zitat:
Das ändert natürlich nichts daran, dass er sie mit der Hochzeit überrumpelt hat und es mehr und mehr deutlich wird, was für ein Fehler das war. Ich für meinen Teil spekuliere ja darauf, dass Luke am Ende nach New Mexico ziehen wird und/oder Lore schwanger wird und sich das Problem somit erledigen wird. Denn allein bei einer Trennung wäre doch Zoff zw Lore und Rory vorprogrammiert, der locker für ne ganze Staffel reichen würde.

Das hätte für mich nichts von einem guten Ende, denn Stars Hallow ohne Luke ist einfach nicht Luke.


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 16:04 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Aber irgendwie muss die Sache ja zu einem Happy End für alle kommen.

Eine Scheidung wäre keines, weil Rory dann stinksauer wäre. Sie hat ja ihre Mutter vor einigen Folgen gewarnt, es nur zu tun, wenn sie es ernst meinen würde. Kann auch schon länger her sein.

Ein Stars Hollow mit Chris UND Luke wird aber auch kein Happy End.

Von daher denke ich wird man Luke mit seiner Family zusammenführen und die Probleme zw Chris und Lore würden durch eine Schwangerschaft weggewischt.

Und am Ende macht Logan Rory noch nen Antrag und alle sind glücklich und die Serie kann zu Ende gehen.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
 
BeitragMo 7. Jan 2008, 17:16 
Chefredakteur/in
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Aber irgendwie muss die Sache ja zu einem Happy End für alle kommen.

Eine Scheidung wäre keines, weil Rory dann stinksauer wäre. Sie hat ja ihre Mutter vor einigen Folgen gewarnt, es nur zu tun, wenn sie es ernst meinen würde. Kann auch schon länger her sein.

Ein Stars Hollow mit Chris UND Luke wird aber auch kein Happy End.

Von daher denke ich wird man Luke mit seiner Family zusammenführen und die Probleme zw Chris und Lore würden durch eine Schwangerschaft weggewischt.

Und am Ende macht Logan Rory noch nen Antrag und alle sind glücklich und die Serie kann zu Ende gehen.


Also letzteres wär mir dann doch etwas zuuuuuuu kitschig!! Wirklich, das wäre meiner Meinung höchst übertrieben!

Ich fänds ok, wenn Luke in Stars Hollow bleibt!! (er gehört einfach dazu)

Lorelai schwanger wird

und Rory mit Logan einfach nur zusammen bleibt! Das reicht vollkommen!

_________________
Es geht mir gut, wenn mich gute Musik geflasht hat!!


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1  2

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Wahl in Bayern: BR gefragt, das ZDF gleichauf mit dem Ersten

Während sich weit über eine Million Menschen im Dritten informierten, punkteten die Hauptnachrichten des Ersten und des ZDF. Auch für Sat.1 lief es gar nicht schlecht. » mehr

Vin Diesel und Co. rocken den Sonntagabend

Der Actionfilm «xXx – Die Rückkehr des Xander Cage» mit Vin Diesel, Ruby Rose, Donnie Yen, Toni Collette und vielen mehr brachte ProSieben tolle Zahlen ein. » mehr

Werbung

Gewonnen und doch verloren: Der Österreich-«Tatort» ließ am Sonntag nach

Der «Tatort» kam dieses Mal als tarantinoesker Retro-Gangster-Westernkrimi daher. Damit schoss man sich zum Tagessieg beim Gesamtpublikum, verlor aber gegenüber dem vorhergegangenen Fall. » mehr

Primetime-Check: Sonntag, 14. Oktober 2018

Konnte das ZDF dem österreichischen «Tatort» gefährlich werden? Punktete «Kitchen Impossible» bei VOX? » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung