Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 16:48

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 404 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  13  14  15  16  17  Nächste
BeitragDi 5. Jul 2016, 19:06 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Angeblich wird heute oder morgen eine Mega-News veröffentlicht, die für die WWE größer sein soll als der Kauf der WCW. Man munkelt, dass Vince den Laden verkaufen will und es mehrere Interessenten geben soll, darunter Shane O'mac. Da darf man gespannt sein.


Wer munkelt das denn bzw. woher hast du das?

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 5. Jul 2016, 20:20 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Ne Quelle, die auch als eine der ersten von Billy Corgans Einstieg bei TNA (ja der von den Smashing Pumpkins) berichtet hat, hat das durchsickern lassen. Gerüchte darüber gab es aber in den letzten Jahren immer mal wieder. Da Vince aber nicht jünger wird, der Live-Slot von Smackdown auf Druck des USA Networks geschehen ist, die mit den Quoten nicht glücklich sind, mutmaßt man wohl, dass mehr dahinter stecken könnte.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 5. Jul 2016, 20:58 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Hmmm bin ich mal gespannt. Kann mir das aber, um ehrlich zu sein, gar nicht vorstellen, da ich bisher nirgends was dazu gefunden habe und ne News dieser Größe liese sich wohl sehr schwer verbergen, zumal ich ja a) dachte, dass Triple H als Nachfolger schon feststeht b) Vince augenblicklich mit der Brand Extention einen Coup durchdrückt und c) gerade Shane wohl nicht das nötige Kleingeld hätte, um den Laden einfach so zu übernehmen. Wäre ja deshalb gerade interessant zu wissen, wie man auf ihn kommt?!

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 6. Jul 2016, 14:16 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Die Quelle ist wohl folgender "Podcast" ab min. 7.

Bisher sei wohl noch jede Vorhersage dieser Quelle eingetroffen, der Verkauf wurde wohl von drei internen Quellen in der WWE bestätigt und übliche Dirtsheets berichteten von den anderen "Enthüllungen" immer erst später.

Großes Interesse besteht wohl von einem Medienunternehmen aus Dänemark, aber auch Endemol. Gerade über Endemol gab es bereits verschiedene Gerüchte.

Es ist wohl so, dass die McMahons aus familiären Gründen nicht mehr die ganze Company leiten wollen. Live-Smackdown und der Rostersplit mit all den personellen Verpflichtungen dienen wohl dem Wertzuwachs der Firma vor einem Verkauf. Hunter soll wohl Interesse daran haben, NXT als eigenes Brand zu kaufen. Das ganze soll im Herbst passieren.

Kleiner Hinweis: Die Tonqualität ist meh. Earrapes incoming :D

Was man von all dem halten soll? Man wird abwarten müssen. Vielleicht ist es auch nur ein geschickt gestreutes Gerücht, um das Interesse zu steigern.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 20. Jul 2016, 12:56 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Was man von all dem halten soll? Man wird abwarten müssen. Vielleicht ist es auch nur ein geschickt gestreutes Gerücht, um das Interesse zu steigern.


Wie gesagt. Ich bin da jetzt kein Experte und sicherlich schon zu lange nicht mehr so im geschehen, dass ich da groß mitsprechen könnte, aber das klingt mir alles ein bisschen zu weit hergeholt. Von dem was ich so mitbekomme, stand es nie zur Debatte, dass man daran denkt die Company zu verkaufen, zumal Triple H ja schon seit einigen Jahren als interner Nachfolger großgezogen und Stephanie zumindest als CEO schon seit Jahren gehandelt wird.

Und so ne große News liese sich wohl nicht über so lange Zeit so geheim halten, dafür sind die losen Enden der Company meist zu gut mit Blättern wie dem Wrestling Observer vernetzt. Dass das Network. Mittlerweile sind ja auch gute 2 Wochen vergangen und nirgends habe ich bisher irgendetwas dazu gefunden....


Der Draft war jetzt nicht so spannend wie gedacht (der Grund, wieso ich gerade schreibe). War aber mal nett RAW wieder zu sehen, auch wenn mir die 3 Stunden + definitiv zu lange sind!

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 20. Jul 2016, 15:09 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Wie gesagt, ich betrachte das Gerücht auch mehr als skeptisch, aber man wird sehen, was draus wird.

Der Draft war IMHO ne Katastrophe. Man will aus SD etwas Neues und Frisches machen und dann zerstückelt man die Diven, RAW bekommt die Cruiserweights und bei Smackdown dominieren Cena und Orton den Mainevent. Wow.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 31. Jul 2016, 16:40 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Zitat:
As noted, WWE CFO George Barrios was part of a WWE quarter 2 financial results conference call today, and during the call Barrios was asked about a potential sale of WWE.

Barrios was asked if the company would consider a sale similar to that of UFC, and Barrios pointed out UFC was privately held so you have to go with what’s in the media. With regards to a possible WWE sale, Barrios said the company is always willing to listen to a great idea if it’s best for their audience and employees.



Also ein Dementi hört sich anders an. Mit Verweis auf die UFC könnte da wohl wirklich was kommen. Man verkauft Anteile, sichert sich aber weiterhin die Konrolle.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 30. Aug 2016, 12:50 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Raw hat einen neuen Champion! Nach dem der neue Vakant erklärt werden musste kam es letzte Nacht zum Kampf um den Universal - Titel.

Am Ende konnte sich Kevin Owens gegen Big Cass, Roman Reigns und Seth Rollins durchsetzen. Allerdings durch die Unterstützung von Triple H. Dieser verpasste zunächst Reigns den Pedigree und danach völlig überraschend auch Rollins.

Interessante Entwicklung

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2016, 17:33 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Nachdem Billy Corgan von den Smashing Pumpkins bei TNA eingestiegen ist, gestaltet sich die komplette Übernahme der Company wohl etwas schwieriger. Warum? Offenbar sind auch Ring of Honor und die WWE an einem Kauf interessiert. TNA ist zwar ohnehin seit Monaten nur noch untot unterwegs, aber das wäre für das amerikanische Wrestling der Todesstoß. Spätestens dann ist klar, dass es nie wieder eine Company geben wird, die auch nur ansatzweise nationales Interesse wird wecken können.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 26. Sep 2016, 23:17 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Wie man auf WWE.com lesen kann, werden RAW und Smackdown zukünftig auf ProSieben MAXX zu sehen sein.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Okt 2016, 14:37 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Die Selbstzerstörung von Paige geht weiter. Sie hat Alberto del Rio in Mexiko im Ring nen Antrag gemacht, er hat angenommen und ihr Herr Papa auf Twitter gleich mal gesagt, was er davon hält. Nicht viel. Nach ihrer 24 Stunden-Kündigung nach del Rios Abgang hat sie direkt in Folge zwei Verstöße gegen die Wellness Policy gefangen und nun das.

Die Gerüchteküche brodelt und ihr körperlicher Zustand lässt auch viel Raum für Spekulation, wobei eigentlich nicht.

Traurig.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 14. Nov 2016, 18:13 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Linda McMahon ist als Secretary of Commerce in Trumps Kabinett im Gespräch. Da darf man gespannt sein, ob das nicht doch Auswirkungen auf den gerüchteten Verkauf der WWE hat.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 04:39 
Vorstandsvorsitzende/r
 
 
Wollte nach Lesnar:Goldberg direkt ins Bett, aber jetzt bin ich vor lachen wach.

Vince ist einfach ein Genie!
(in meiner Traumwelt schreibt der die Storys selbst ;))


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 10:28 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Die WWE ist einfach nur noch lächerlich.

Erst bricht Lesnar die Streak für gar nichts....bummst dann den ganzen Roster weg, damit er dann in 2 Min auf der Matte liegt.... :roll: Satire at it's best.
Kann Lesnar aber auch nicht mehr wirklich sehen. Wäre echt nicht schade, wenn der abhaut.

Bin aber mal auf die Erklärung in den nächsten Tagen gespannt, womit er das verdient hat.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 10:39 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Zum einen wirds ne Strafe für seine Dopingsperre bei der UFC sein. Die WWE hat ja ordentlich dafür kassiert, dass sie das nicht als Verstoß gegen die Wellness-Policy sahen. Auf der anderen Seite munkelte man auch, dass Goldberg nen Vertrag unterschrieben hat, wonach er keine Moves einstecken muss. Der ist immerhin auch schon Ü50.

Lächerlich ohne Ende, aber nun ja. Es ist so traurig, dass es schon wieder lustig ist.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 12:50 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ganz ehrlich? Ich finds großartig :D

Der überhebliche Lesnar wurde völlig überrascht. Das gibt ne Fortsetzung.

Bemerkenswert finde ich ja die Reaktionen die Goldberg zieht. Wahnsinn

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 13:29 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Trotzdem begräbst du damit das ganze restliche Roster. Da wundern sie sich, dass sie heute noch auf die Altstars zurückgreifen müssen, aber verstehen nicht, dass sie selbst daran Schuld sind.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 21. Nov 2016, 14:45 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Das hat die WWE in den letzten beiden Jahren nach dem Lesnar die WM Streak vom Undertaker gebrochen hatte verbockt. Man hat es verpasst Stars aufzubauen und mit Reigns auf das komplett falsche Pferd gesetzt

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 8. Dez 2016, 18:14 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Linda McMahon ist als Secretary of Commerce in Trumps Kabinett im Gespräch. Da darf man gespannt sein, ob das nicht doch Auswirkungen auf den gerüchteten Verkauf der WWE hat.


Es ist offiziell. Linda wird Ministerin.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 3. Apr 2017, 18:29 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
War wohl eine ganz gute WM, wie ich finde und die Erste, die ich seit 3 Jahren gesehen habe. Warum ich schreibe ist wohl fast klar: Man kann wohl davon ausgehen, dass das der letzte Kampf des Takers gewesen ist, was mich doch ein bisschen traurig stimmt.

Muss gestehen, dass ich in all den Jahren immer, mehr oder weniger, am Ball geblieben bin und der WWE jeden Kack verziehen habe, der mich dazu gebracht hat den Kopf zu schütteln. Als der Taker sich jedoch für Lesnar auf die Matte legen musste, hab ich so ein bisschen mit dem Wrestling gebrochen, auch wenn ich bis zu Bryans Karriereende zumindest seine matches in PPVs mitverfolgt habe.

Ich bin zwar jetzt nicht schockiert, dass der Taker wieder verloren hat (mehr traurig, dass er jetzt weg ist), aber ich denke, dass sich Wrestling damit für mich endgültig erledigt hat und ich damit fertig bin, zumindest was das in-Ring-Geschehen angeht. Ich verfolge noch ganz gerne die backstage Stories, auch wenn das ebenfalls stark nachgelassen hat. Dennoch wars ein letzter starker Abend.

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 4. Apr 2017, 06:47 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Habe geheult als ich die Szenen sah. Zum einen weil der Taker das match nicht mehr richtig wirken konnte, zum anderen weil damit der letzte aktive gegangen ist, den ich seit der ersten Stunde verfolgt habe.

Habe mir aber auch das erste mal nxt takeover angesehen und fand es nicht verkehrt. Da gibts mehr Ecken und Kanten als im mainroster. Dem werde ich wohl eine Chance geben.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 20. Mär 2018, 23:19 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ach krass, dass es jetzt fast ein Jahr her ist, dass ich geschrieben habe, um heute zu schreiben, wie erfreut ich bin. DANIEL BRYAN bekommt sein IN RING comeback YEEEES YEEEEEEES YEEEEEEEEEEES :lol: :lol: :lol: :lol:

Bin übelst gehypt. Das könnte dazu führen, dass ich mich nach all der Zeit vllt. tatsächlich wieder für Wrestling begeistern könnte....falls er bei WM angekündigt wird, bin ich dabei!!!!

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 21. Mär 2018, 15:16 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Gänsehaut pur bei Daniels Promo.

Freut mich ungemein für ihn. Man hat ihm angesehen wie viel ihm das bedeutet.

_________________
Blanche, Formstabil ist ein Markenname und kein Spitzname!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 29. Okt 2018, 01:25 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich schau gerade das erste Mal seit langem wieder einen PPV an... WWE Evolution. Ein reiner Frauen-PPV und was soll ich sagen? Ich finde ihn fantastisch! :D

_________________
There's a reason you separate military and the police. One fights the enemies of the state, the other serves and protects the people. When the military becomes both, then the enemies of the state tend to become the people. -William Adama-


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 20. Feb 2019, 23:20 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Bin gerade echt gespannt, ob sie es noch hinkriegen den Becky-Hype bis Wrestlemania zu verkacken. Hab da irgendwie Befürchtungen, obwohl das eigentlich ein Selbstläufer sein sollte. Bei Bryan-Kofi bin ich mir ziemlich sicher, dass sie es verdaddeln und das Momentum Richtung WM verpennen.
Dann wäre ich wohl auch langsam wieder raus.Strowman hab ich ja abgefeiert und war dadurch jetzt zwei Jahre recht intensiv am verfolgen, aber das fehlende Payoff hat da schon frustriert.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 404 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  13  14  15  16  17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Neuer Start für das Superheldenevent: Disney und Marvel verschieben «Avengers: Endgame»

Der heiß ersehnte Superheldenfilm «Avengers: Endgame» erhält einen neuen Starttermin. Deutsche Fans müssen sich weniger gedulden als bislang gedacht. » mehr

Bundesliga, letzte Ansetzungsperiode: Eurosport zeigt drei Mal Schalke

Die DFL hat die Spieltage 27 bis 34 terminiert. In diesem Zeitraum zeigt Eurosport neun Bundesliga-Spiele live, drei Mal dabei die kriselnden Schalker. » mehr

Werbung

«Iron Sky: The Coming Race» - Das ist so 2015...

2012 wurde die Nazi-Trashsatire «Iron Sky» zu einem Überraschungserfolg an den deutschen Kinokassen, worauf die Macher sogleich die Ankündigung einer Fortsetzung folgen ließen. » mehr

Tote Hosen und Elyas M'Barek: FFA vergibt 1,5 Millionen Euro für Verleih- und Videoförderung

Die Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung der Filmförderungsanstalt hat neue Zuschüsse bewilligt. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung