Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Di 26. Mär 2019, 18:17

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 499 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5 …  20  Nächste
BeitragDi 10. Jul 2012, 22:53 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ja, noch ein Fußballthread. In diesem soll es aber eher um Fußball-Themen gehen, die nicht in die bestehenden Threads passen:

Da wären z.B.:
- Regeldiskussionen (Videobeweis etc...)
- 3.Liga
- Amateurfußball
- UEFA/FIFA und Sonstige
- Vermarktung
- Entwicklung des Fußballs in Zukunft
- Taktik...

Wenn der Thread unerwünscht ist oder schon in anderer Form, die ich nicht gefunden habe, existiert, dann soll er gelöscht werden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 10. Jul 2012, 22:54 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Den Anfang macht eine Meldung über das Lieblingsprojekt von Dietrich Mateschitz:
Zitat:
In die Leipziger Fußball-Historie eingehen wird bei der aktuellen Nummer die Personalie Adrian Mrowiec. Der 28-jährige Pole wurde vor zwei Wochen von der mittlerweile abgängigen Führungscrew um Peter Pacult verpflichtet und mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Beim Testkick in Piesteritz (6:1) kickte Mrowiec 45 Minuten, hatte danach muskuläre Probleme und bekam nun seine Papiere. Vielleicht geht der Gute ja zurück zum schottischen Erstligisten Hearts of Midlothian und erzählt den Kilt-Kollegen, wie man in 14 Tagen in Germany richtig Kasse macht.

http://www.lvz-online.de/gestaltete-spe ... 45307.html

:mrgreen:


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 10. Jul 2012, 23:05 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
RB-Leipzig wurde, was viele nicht wissen - nur gegründet um 1899 Hoffenheim wie einen richtigen Fußball-Club aussehen zulassen :mrgreen:

Ja, einfach nur verrückt - auch dass sie es nicht mal schaffen mit einem Etat eines guten Zweit-Ligisten in die 3.Liga auf-zu-steigen :lol:

_________________
The Doctor: Amy Pond, there's something you better understand about me, cos it's important, and one day your life may depend on it.
[He smiles]
The Doctor: I am definitely a madman with a box.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 05:47 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Was haltet ihr denn von der Torlinien-Technik (Hawkeye oder Chip im Ball)?
So wie ich es verstanden habe, wird es jetzt bei den kommenden Weltmeister- und Kontinental-Meisterschaften genutzt werden. Die Ligen lassen sich erstmal noch etwas Zeit, weil wohl die Kostenfrage noch nicht geklärt ist.
Das es im internationalen, europäischen Geschäft erstmal noch weiter die Torlinien-Schiedsrichter geben wird, ist wohl dessen geschuldet, das die UEFA ihr Gesicht wahren muss.... kA eine logische Begründung fällt mir nicht ein.

Also ich stehe der Sache noch etwas skeptisch gegenüber. Fußball hat bisher auch ohne Technik funktioniert.
Wie entscheidet der Schiedsrichter, wenn er den Ball drin gesehen hat? Wie wird entschieden, wenn die Technik ohne erkennbaren Grund versagt? Kann er die Technik auch überstimmen?


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 10:47 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich sehe das ganz pragmatisch. Wenn der Fußball jetzt erfunden wird und auf professioneller Ebene mit den aktuellen wirtschaftlichen Möglichkeiten betrieben wird, dann würde man in die Regeln das Zeitalter moderner Technologien miteinbeziehen. Es ist nur die Frage, wann man sie einsetzen kann. Das geht nur bei genau definierten Entscheidungen. Also Linienüberschreitung im Allgemeinen und Abseits.

Es geht nicht darum zu sagen, dass Fußball auch ohne Hilfsmittel funktioniert hat, sondern wie man den Fußball verbessern kann.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 13:09 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Hawkeye! Wobei wie sieht es denn dann mit Unterklassigen Klubs aus? Mein Verein Chemnitzer FC spielt 3.Liga - hier gibt es keine Videoleinwand und erst-recht kein Geld - dass zu finanzieren wird doch eh bei den Klubs hängen bleiben oder?

_________________
The Doctor: Amy Pond, there's something you better understand about me, cos it's important, and one day your life may depend on it.
[He smiles]
The Doctor: I am definitely a madman with a box.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 17:06 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
So richtig geregelt ist es für den Ligabetrieb imo ja noch nicht. Zuletzt laß ich aber, das es nur die oberen Ligen betreffen wird.
Aber bezahlt werden muss es sicher von den Vereinen.

Frage mich gerade, wie teuer die Positionen eigentlich sind. :?


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 17:39 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Hatte mich auch schon gefragt, ob ich nicht einen 3. Liga Fred
aufmachen sollte - hab mich aber angesichts des Fussballüberangebots
ab August dagegen entschieden - dann passt es ja hier.

Nicht dass ich der Überfan wäre, aber mal reinschauen ist ganz nett.

Zitat:


20.07. 20:15 Arminia Bielefeld - Alemannia Aachen
21.07. 14:00 SV Darmstadt 98 - SpVgg Unterhaching
21.07. 14:00 Hansa Rostock - Stuttgarter Kickers
21.07. 14:00 SV Wehen Wiesbaden - Rot-Weiß Erfurt
21.07. 14:00 1. FC Heidenheim 1846 - Karlsruher SC
21.07. 14:00 Hallescher FC - Kickers Offenbach
21.07. 14:00 VfB Stuttgart II - 1. FC Saarbrücken
21.07. 14:00 VfL Osnabrück - Borussia Dortmund II
21.07. 14:00 Wacker Burghausen - Preußen Münster
21.07. 14:00 Chemnitzer FC - SV Babelsberg 03



2. Spieltag

28.07. 14:00 SV Babelsberg 03 - SV Darmstadt 98
28.07. 14:00 Alemannia Aachen - Wacker Burghausen
28.07. 14:00 Borussia Dortmund II - Arminia Bielefeld
28.07. 14:00 1. FC Saarbrücken - VfL Osnabrück
28.07. 14:00 Kickers Offenbach - VfB Stuttgart II
28.07. 14:00 Karlsruher SC - Hallescher FC
28.07. 14:00 Rot-Weiß Erfurt - 1. FC Heidenheim 1846
28.07. 14:00 Stuttgarter Kickers - SV Wehen Wiesbaden
28.07. 14:00 SpVgg Unterhaching - Hansa Rostock
28.07. 14:00 Preußen Münster - Chemnitzer FC



Gleich Bielefeld gegen Aachen - könnte auf den 3. Prg. übertragen werden

_________________
Es ist nicht wichtig, was du ab und zu tust - es ist wichtig, was du jeden Tag tust


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 17:44 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Hawkeye bzw. Chip: finde der Aufwand ist übertrieben - sicher gibt
es ab und zu Entscheidungen, die ggf. damit besser entscheiden
worden wären - ab im Verlauf einer Saison kann man die doch an
ein? zwei? Händen abzählen. Ob sich dafür der ganze Aufwand lohnt?

Ich denke nicht - 66 Wembley ok, da wäre es sinnvoll gewesen :wink:

Und ich erinnere noch mal an Murphy's Gesetz

Da könnte ich mir eher einen Oberschiedsrichter wie im Eishockey
vorstellen und das pro Spiel jede Mannschaft 2x eine Szene per
Videobeweis nachkontrollieren darf.

Dann wäre Fussball aber ganz anders als bisher, irgendwie.

_________________
Es ist nicht wichtig, was du ab und zu tust - es ist wichtig, was du jeden Tag tust


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 18:16 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Die Idee ist gut mit so einem Eingriff. Nur sollte es wirklich nur auf nachweisbare Situationen angewandt werden. Ein Foulspiel ist immer eine Bewertung. Man kann nicht auf einer Skala festlegen, wann eine Situation ein Foulspiel war. Viel eher die Linienüberschreitungen. Damit würde man jedem Schiri eine Freude machen, da das oft aus deren Situation nicht einwandfrei entscheidbare Situationen sind. Solche Technologien würden ja auch nur in bestimmten Bereichen zum Einsatz kommen. Im Tennis ist ja auch nicht jedes Turnier mit Hawk-Eye ausgestattet. Viel schlimmer: Bei Turnieren bei Hawk-Eye gibt es sogar Plätze ohne diese Technologie. Trotzdem sind damit alle recht zufrieden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 11. Jul 2012, 19:33 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ganz klar dafür. Es mag sich vielleicht im Laufe einer Saison teilweise ausgleichen, aber das hilft in KO-Spielen (CL, WM, EM) nichts.
Meiner Meinung nach nimmt man auch dem Spiel nichts durch techn. Hilfsmittel.
Wir haben jetzt schon bei Einwürfen, Fouls und Showeinlagen Pausen ohne Ende. Da würden z.B. 1-2 ganz kurze Pausen pro Halbzeit bei ganz strittigen Szenen den Spielfluss nicht mehr unterbrechen, als es eh schon der Fall ist.

Torlinientechnik ist schon mal ein guter Anfang.

_________________
Mia san mia


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 17. Jul 2012, 17:43 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
WDR 20.07

Zitat:

Live im WDR - Drittliga-Auftakt mit Aachen und Bielefeld

Die Ex-Bundesligisten Arminia Bielefeld und Alemannia Aachen eröffnen am 20. Juli die neue Saison in der 3. Fußball-Liga. Der WDR überträgt ab 20.15 Uhr live. Die restlichen Begegnungen des 1. Spieltags werden am Samstag, 21. Juli, um 14.00 Uhr angepfiffen.


Samstag, 21. Juli 2012, 13:55 bis 16:15 Uhr

Zitat:
Auftakt in der 3. Liga! Am ersten Spieltag der Saison 2012/2013 empfängt Hansa Rostock die Stuttgarter Kickers. Nach dem Abstieg peilt die Mannschaft von Wolfgang Wolf den direkten Wiederaufstieg an. Der sportliche Kraftakt soll mit einer komplett neu firmierten Mannschaft gelingen, denn zwölf Spieler sind gekommen, 16 gegangen. "Wer aufsteigen will, muss an uns vorbeiziehen", sagte Hansa Rostocks Vorstandsvorsitzender Bernd Hofmann. Im Anschluss an die Partie sendet "Sportclub live" eine Zusammenfassung der Begegnung VfL Osnabrück-Borussia Dortmund II.

_________________
Es ist nicht wichtig, was du ab und zu tust - es ist wichtig, was du jeden Tag tust


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 17. Jul 2012, 19:25 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Auch wenns eher unbedeutend ist und sowieso Messi auf alle möglichen Auszeichungen für die nächsten Jahre gebucht ist, hab ich gestern mal die Liste für die Wahl zu Europas Fußballer gesehen und find die irgendwie befremdlich :? .

Man sollte nicht immer meckern und das da jetzt nur Özil als Deutscher drauf ist, ist sogar vertretbar, aber dieses Abfeiern der englischen Liga halte ich dann doch manchmal für übertrieben. Die halbe Mannschaft von City dabei, dafür von den Bayern die ja immerhin im Champions League Finale standen gar keiner. Dass dann von Chelsea (gut Siegerbonus) neben Cech nur Offensivakteure auf die Liste kommen ist dann schon irgendwie ne Farce, im Speziellen Torres da zu nominieren :roll: . Und neben Kagawa und Kuba wird aus der BuLi grad Raul noch nominiert :| .

Aber was das Ganze wert ist, haben ein paar Witzbolde unter der Journaille gezeigt, die irgendnen Waliser Nobody da mit raufgevotet haben :lol: .

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 17. Jul 2012, 19:38 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Naja, so läuft das halt, wenn man weiß, wer da letzendlich nur Kandidaten sind. Eigentlich kann man das auf Messi, Ronaldo, Iniesta, Silva, Xavi, Pirlo, Casillas und vielleicht Özil runterbrechen. Dass da Benzema und Ribery fehlen, ist schon Unsinn.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDi 17. Jul 2012, 21:48 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Kein Ahnung ob es in den Fußball Thread gehört :lol:
RB Salzburg blamiert sich in Luxemburg
RB Salzburg hat sich in der Qualifikation zur Champions League abermals blamiert: Die Österreicher verloren ihr Hinspiel gegen F91 Dudelange mit 0:1.
http://www.spox.com/de/sport/fussball/c ... llinn.html

:lol:

_________________
The Doctor: Amy Pond, there's something you better understand about me, cos it's important, and one day your life may depend on it.
[He smiles]
The Doctor: I am definitely a madman with a box.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 07:14 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Atum4 hat geschrieben:
Kein Ahnung ob es in den Fußball Thread gehört :lol:
RB Salzburg blamiert sich in Luxemburg
RB Salzburg hat sich in der Qualifikation zur Champions League abermals blamiert: Die Österreicher verloren ihr Hinspiel gegen F91 Dudelange mit 0:1.
http://www.spox.com/de/sport/fussball/c ... llinn.html

…kommt bei den besten Vereinen vor. ;) Eine Blamage wird es dann, wenn sie letztlich tatsächlich rausfliegen. Peinlich ist es ihren eigenen Ansprüchen nach...

City hat im Testspiel gegen Dresden nur 0:0 gespielt. Keine Blamage. Nur ein Testspiel. Aber gut für Dresden.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:05 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Da es eher DFB ist und nicht Bundesliga schreib ichs mal hier: Laut Kicker von Donnerstag ist unser Stefan Kuntz Favorit für den Posten als DFB-Sportdirektor :shock:

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:10 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Scotti hat geschrieben:
Da es eher DFB ist und nicht Bundesliga schreib ichs mal hier: Laut Kicker von Donnerstag ist unser Stefan Kuntz Favorit für den Posten als DFB-Sportdirektor :shock:

Wäre ihm nach den ganzen Kritiken doch sogar zu wünschen :D Ich finde er macht seine Arbeit in Lautern hervorragend und ist ein Medien-geselliger Typ der so wunderbar die Arme beim Bierhoff GoldenGoal hoch riss :mrgreen:

_________________
The Doctor: Amy Pond, there's something you better understand about me, cos it's important, and one day your life may depend on it.
[He smiles]
The Doctor: I am definitely a madman with a box.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:15 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Sagen wirs so: Für den DFB eine gute Wahl, für uns nicht...
Ich hoffe er bleibt. Einerseits wäre es nicht so toll, kurz vor Saisonstart so eine Entscheidung zu treffen, andererseits für ihn eine einmalige Chance. Falls der Kicker denn Recht hat.
Und zur Kritik: Klar wurde er kritisiert, aber die Mehrheit hat sich bei der Mitgliederversammlung doch hinter ihn gestellt und vertraut ihm weiter. Also es gibt schon einige Lautrer, die kein Kuntz-Fan sind, aber der Großteil sieht ihn doch trotzdem positiv.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Scotti am Mi 18. Jul 2012, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:17 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
cunt zum dfb, hmm kann seine arbeit nich einschätzen, weil der herr vor ihm schon etwas mehr zu bieten hatte, halte ich ihn für eine rüchschritt

_________________
Bild
Manchester United could win 50 titles, but they will always be the Rolling Stones of football. Good, but not quite that Band from Liverpool...


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:20 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
capo status hat geschrieben:
cunt zum dfb, hmm kann seine arbeit nich einschätzen, weil der herr vor ihm schon etwas mehr zu bieten hatte, halte ich ihn für eine rüchschritt

Cunt? Und mit Lautern holt man eben keine Meisterschaften. Aber schau mal wie wir mit ihm abgeschnitten haben, die letzte Saison mal unbeachtet gelassen.

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:21 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
"Der Herr" vor ihm ist ja auch besser als Hoeneß und Zorc zusammen :roll: Und Cunt finde ich auch kein schönes Wort für ihn.... sympathisch ist er wirklich, egal ob man Fusbball oder Bayern-Fan ist :wink:

_________________
The Doctor: Amy Pond, there's something you better understand about me, cos it's important, and one day your life may depend on it.
[He smiles]
The Doctor: I am definitely a madman with a box.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 18. Jul 2012, 22:31 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Scotti hat geschrieben:
capo status hat geschrieben:
cunt zum dfb, hmm kann seine arbeit nich einschätzen, weil der herr vor ihm schon etwas mehr zu bieten hatte, halte ich ihn für eine rüchschritt

Cunt? Und mit Lautern holt man eben keine Meisterschaften. Aber schau mal wie wir mit ihm abgeschnitten haben, die letzte Saison mal unbeachtet gelassen.


cunt war nur nen kleiner vermerk auf nen sehr bekanntes fußballlied un dem passenden video dazu^^

find kuntz auch sehr vernünftig, aber die position is nun mal extrem wichtig

_________________
Bild
Manchester United could win 50 titles, but they will always be the Rolling Stones of football. Good, but not quite that Band from Liverpool...


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Jul 2012, 12:02 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
capo status hat geschrieben:
find kuntz auch sehr vernünftig, aber die position is nun mal extrem wichtig

Die Position ist vollkommen überbewertet.


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 19. Jul 2012, 14:10 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
blra hat geschrieben:
capo status hat geschrieben:
find kuntz auch sehr vernünftig, aber die position is nun mal extrem wichtig

Die Position ist vollkommen überbewertet.


Alternativlos :lol:

Kuntz finde ich persönlich schon sympathisch - ob das reicht?
Vielleicht ein Grüßaugustjob - allerdings hat ihn Sammer wohl
anders interpretiert. Kommt halt wie im richtigen Leben drauf
an, was man draus macht - allerdings ... gibts keinen Besseren im DFB ???

Irgendwie gefällt mir Kuntz beim FCK besser.

_________________
Es ist nicht wichtig, was du ab und zu tust - es ist wichtig, was du jeden Tag tust


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 499 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1  2  3  4  5 …  20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

Gunn vereint Marvel und DC - «Black Widow» erhält Konterpart

Diesmal in Kino Kompakt: Kampfsport von Nicolas Cage, Neuigkeiten zu zwei Comic-Verfilmungen und neue Cast-Mitglieder in Christopher Nolans neuem Blockbuster. » mehr

«The Enemy Within» überrascht mit deutlichem Plus

«The Voice» dominierte weiter, während «American Idol» einen erneuten Dämpfer hinnahm. Am späten Abend zeigten die Amerikaner kaum Interesse am Special zum heißdiskutierten «Mueller Report». » mehr

Werbung

Josefine Preuß, der Struwwelpeter, Susan Hoecke, Mord

Sat.1 lässt aktuell zwei neue Thriller entstehen. Einer basiert auf einem Andreas-Gruber-Bestseller, der andere Stammt vom «Das Nebelhaus»-Team. » mehr

Es steht ja eh schon im Sendungstitel: History zeigt «Sketch History»

Geschichtsvermittlung, mal urkomisch: Der Bezahlsender History zeigt die preisgekrönte ZDF-Sketchserie «Sketch History». » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung