Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1529909
Dortmund raus. Real raus. Wer hätte es gedacht?

Klar, nach dem 3:0 hab ich mich schon verabschiedet, Hoffnung war nach Halbzeit 1 trotzdem da.
Real war da etwas überraschender, vor allem: Es war nicht mal knapp.
Die kommen wahrscheinlich auch in eine Bayern-Phase, wo gestandene Spielet plötzlich gehen sollen weil zu alt.
Die hat es ja noch härter getroffen als Dortmund, da binnen 6 Tagen Pokal, Meisterschaft und CL verspielt wurden. Heftig.

Bei Dortmund schmerzt es sehr, weil Chancen waren ja da.
Hab ich zumindest im Fernsehen so gehört. Sky hatte ich ja nicht mehr. Zumindest in Halbzeit 1. (wieso im Fernsehen gehört? Wieso nur Halbzeit 1? ->Sky-Forum)

Heute Abend: Paris oder ManUninted? Wird wohl auch ein hübsches Spiel, auch wenn hier auch feststeht wer gewinnt.
Vielleicht ist dieses Jahr ja die Chamce für ManCity oder PSG da?
Barcelona ist ja auch nicht glänzend gestartet mit einem 0:0 auswärts. Für Lyon ist da was drin mit einem Tor.
Bayern und Liverpool...lass da die Bayern rausfliegen und schon ist vom letzten Halbfinale fast (?) nichts mehr vertreten.
Kann spannend werden.
von TorianKel77
#1529916
Liverpool war ja auch im HF, also das ist egal wer da fliegt :wink: .

Für ein Achtelfinale einfach ne üble Paarung, ähnlich wie Inter-Bayern vor einigen Jahren, nachdem das zuvor das Finale war.
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1529924
Ich hab’s vergessen zu schauen! Und schon passiert das Wunder :(

Na, mal schauen ob man Tuchel vor die Tür setzt. Es zählt ja nur der CL Titel. Kann mir aber schwer vorstellen, dass man da dann Trainer werden will, wenn nahezu sicher ist dass man vom Hof gejagt wird...also hoffentlich darf er bleiben.

Weiter sind:
Tottenham
Ajax Amsterdam
Manchester United
Porto

Raus sind:
Dortmund
Real Madrid
Paris Saint Germain
Rom

Nur ein Tabellenerster.
Wahnsinn.

Nichts gegen Tottenham oder ManUnited, aber groß sind die Namen ja nicht mehr. Das kann ein Halbfinale ergeben, wo kein Titelfavorit dabei ist.

Lass Barcelona ausscheiden, und schon sind nur noch 2 Titelfavoriten dabei. Und 6 Underdogs.
Mit Barca sind es immer noch 3 gegen 5.
ManCity hat sich ja irgendwie international noch nicht so recht bewiesen. Keine Ahnung ob die ein Titelfavorit sind oder nicht, ist ja die Champions League.

Edit: Ich hab jetzt noch Porto - Rom geschaut...“schön“ dass es auch in der CL falsche Entscheidungen durch den VAR gibt :D kritisieren ja alle hauptsächlich die Bundesliga. Schade, Rom hätte ich mir mehr gewünscht.
_______________________________________________________
Nächste Woche:
ManCity - Schalke (Hinspiel: 3:2)
Juventus - Atletico (Hinspiel 0:2)
Bayern - Liverpool (Hinspiel 0:0)
Barcelona - Lyon (Hinspiel 0:0)

Schalke braucht 2 Tore, dann sind sie relativ sicher. ManCity bräuchte 3 Tore zum Ausgleich, 4 zum Sieg. Alles ab 3 Tore für Schalke wäre quasi der Sieg.
Schalke ist in der CL bisher sehr gut, in der Bundesliga ja bekanntlich geht so.
Also sind wir mal ehrlich, ManCity gewinnt.
Tipp: ManCity

Juventus gegen Atlético....juve braucht zwei Tore, Madrid ist mit einem schon geradezu sicher.
Tipp: Atlético

Bayern - Liverpool
Ich hab’s im Urin. Liverpool macht’s. Fragt mich nicht wieso.
Ich hab das Gefühl Bayern dominiert das Ding, macht schnell das Tor, und Liverpool kloppt zum Ende das eine rein - Sieg. (Also Unentschieden, aber quasi der Sieg)
Tipp: Liverpool

Barcelona - Lyon. Ich tippe auf 0:0 zur 90., barca macht’s in der Nachspielzeit.
Lyon und barca gewinnen ihre Spiele, Lyon im Februar gegen PSG (gut, ist denen egal), barca ist nicht unfehlbar...aber die werden das Ding machen.
Ich hoffe trotzdem auf Lyon.
Tipp: Barcelona
Zuletzt geändert von Wolfsgesicht am Do 7. Mär 2019, 00:01, insgesamt 2-mal geändert.
von TorianKel77
#1529925
Lol, also wenn Lyon noch Barca rausmogelt wär das die Krönung der kuriosen Runde.
Oder Schalke halt ManCity, aber ... naja ... wir wollens nicht übertreiben :lol: .
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1529926
TorianKel77 hat geschrieben:Lol, also wenn Lyon noch Barca rausmogelt wär das die Krönung der kuriosen Runde.
Oder Schalke halt ManCity, aber ... naja ... wir wollens nicht übertreiben :lol: .
Oder sowohl Schalke ManCity und auch Lyon Barcelona! :D

Rom ist raus durch eine Fehlentscheidung des Videoschiedsrichters in der 122. Minute. Schade.
von thunder49
#1529940
Nach gestern halte ich in der Champions League alles für möglich, unfassbar das Manu mit so einer Nichtleistung und drei wirklich geschenkten Toren weitergekommen ist. Paris hat Manu eigentlich so dominiert und hergespielt, aber Fußball ist halt ein Ergebnissport. Davon abgesehen war für mich der Elfmeter zum 3:1 für Manu keiner den man unbedingt geben muss.

Glaube auch nächste Woche Bayern - Liverpool wird richtig eng, aber ein Gefühl habe ich nicht. Bayern wird die richtige Balance zwischen Defensive und Offensive finden müssen sonst wird es schwer. Anders wie alle die Bayern im Hinspiel gefeiert haben sehe ich das Hinspiel etwas kritischer, denn ich glaube das mit etwas mehr Mut 1-2 Tore drin gewesen wären, jetzt ist van Dyck wieder dabei, und das wird das Toreschießen sicher nicht leichter machen.

Keine Frage ist für mich das Man City weiterkommt, Atletico sehe ich eigentlich nach dem Hinspielergebnis auch sicher im Viertelfinale, für Barca könnte es auch ein Geduldsspiel werden, und wie gesagt nach gestern würde mich auch hier nichts mehr überraschen
Benutzeravatar
von vicaddict
#1529942
Nachdem Kovac heute schon wieder verkündet hat, dass er bis dahin die Startelf nicht wechseln wird, werden wir auch riiiiiichtig fit in das Spiel gehen. Da kann er auch gleich die Aufstellung an den Gegner faxen.
von thunder49
#1529947
Da gibt es in meinen Augen auch nichts zu verheimlichen, Tolisso und Robben verletzt, Coman mehr als fraglich, Müller und Kimmich gesperrt, da stellt sich die Mannschaft zurzeit ja von alleine auf. Da kann selbst ich die Mannschaft aufstellen: Neuer - Rafinha, Süle (Boateng), Hummels, Alaba - Thiago, Martinez (Goretzka), James - Gnabry, Ribery (Coman), Lewandowski
von thunder49
#1530101
Damit es nicht zu eindimensional wird würde ich mir zwei englische Duelle wünschen. Das spektulärste Duell wäre rein vom Offensivpotenzial her sicher Ajax - Barca, oder City gegen Barca, mein Favorit auf den Titel ist aber Juventus Turin

Drücke international jetzt aber Frankfurt die Daumen, auch wenn es nicht die Champions League ist. Frankfurt macht echt Spass in dieser Saison, auch in der Bundesliga
von TorianKel77
#1530107
Super von Frankfurt. Vielleicht können sie ja die Ehre gegen die Engländer etwas wieder herstellen, Arsenal und Chelsea sind ja mögliche Gegner :wink: .

Edit: Lol, wie geil, Prag noch mit dem 4:3 :shock: . Hätte mich ja geärgert, wenn beide Favoriten sich aus den Verlängerungen retten.
von thunder49
#1530115
Im Viertelfinale also:
Ajax - Juve
Liverpool - Porto
Tottenham - Man City
Barca - Manu

Sehe da Liverpool und Barca eigentlich sicher im Halbfinale, Ajax gegen Juve wird spannend weil da zwei komplett verschiedene Spielsysteme aufeinander prallen, Tottenham - City für mich auch offen

Im Halbfinale dann:
Sieger aus Ajax - Juve - Sieger aus Tottenham - City
Sieger aus Pool - Porto - Sieger aus Barca - Manu
von thunder49
#1531677
Der absolute Wahnsinn, wer das nicht gesehen, hat heute Historisches und Fußballgeschichte verpasst. Ein ersatzgeschwächter FC Liverpool besiegt einen FC Barcelona in Bestbesetzung mit 4:0!!!! Hoffe und wünsche Klopp das er sich das Ding jetzt endlich auch holt. Schade das er zusätzlich die Meisterschaft in England mit wahrscheinlich dann 97!!! Punkten verpasst
Benutzeravatar
von Wolfsgesicht
#1531678
thunder49 hat geschrieben:Der absolute Wahnsinn, wer das nicht gesehen, hat heute Historisches und Fußballgeschichte verpasst. Ein ersatzgeschwächter FC Liverpool besiegt einen FC Barcelona in Bestbesetzung mit 4:0!!!! Hoffe und wünsche Klopp das er sich das Ding jetzt endlich auch holt. Schade das er zusätzlich die Meisterschaft in England mit wahrscheinlich dann 97!!! Punkten verpasst
Und nur einer Niederlage. Aber schon Wahnsinn, Manchester City ist ja mit 100 Punkten Meister geworden, aber sonst? Mit 97 Punkten war man wahrscheinlich immer Meister.

SO historisch wars jetzt auch nicht. Eine roma die Barcelona rauskegelt ist historisch. Aber Liverpool ist halt Liverpool. Grundsätzlich muss man denen sowas zutrauen.
Es ist ein bisschen historisch ( :D ) und es war sehr sehr gut, aber das ist dann doch weniger historisch als roma letztes Jahr oder psg im Jahr zuvor.
Aber kommt auch immer auf die Person an. Für mich ist ja auch das CL Finale 2013 historisch oder Málaga 2013, was für die meisten wahrscheinlich nicht so arg historisch ist.
von thunder49
#1531679
Grundsätzlich klar, muß man denen immer alles zutrauen, aber wenn mit Salah und Firmino zwei Schlüsselspieler fehlen ist es für mich eben doch Historisch weil Liverpool in der Breite nicht so gut aufgestellt ist wie Barcelona
von P-Joker
#1531681
Wolfsgesicht hat geschrieben: SO historisch wars jetzt auch nicht. Eine roma die Barcelona rauskegelt ist historisch. Aber Liverpool ist halt Liverpool. Grundsätzlich muss man denen sowas zutrauen.
Es ist ein bisschen historisch ( :D ) und es war sehr sehr gut, aber das ist dann doch weniger historisch als roma letztes Jahr oder psg im Jahr zuvor.
Und doch war es historisch! Denn der FC Liverpool ist die erste Mannschaft, der so etwas in einem Halbfinale gelang.
Die von dir genannten Beispiele fanden jeweils im Achtel- bzw Viertelfinale statt.
Benutzeravatar
von Neo
#1531702
Ach, schwierig, schwierig. Nach Trikotfarbe kann ich schlecht gehen und You'll never walk alone und Three little birds find ich beides recht schmissig. :(
Wenns die Tottenheimer werden würden, wäre es einfacher. Da mag ich zwar die Trikotfarbe mehr und den Hahn auf dem Ball finde ich ulkig, aber das kann natürlich einen stolzierenden Kormoran, in seiner ganzen Gravität, nicht toppen. :?
von Nookie
#1531722
Unglaubliches Tottenham. Trotzdem hätte ich lieber Ajax gesehen. Dann bin ich für Liverpool. Schade, dass es für die meisten nicht im Free TV zu sehen sein wird.
von P-Joker
#1531726
Nookie hat geschrieben: Schade, dass es für die meisten nicht im Free TV zu sehen sein wird.
Was heißt für die meisten? Für niemanden!
Oder sind SKY und DAZN jetzt Free TV?