Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mo 20. Mai 2019, 20:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 369 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  10  11  12  13  14  15  Nächste
BeitragDo 23. Jan 2014, 14:11 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Aber da haben sie doch keinen ganzen Monat ausgesetzt und erst in den Ferien wieder angefangen. Bilde ich mir zumindest ein :shock:

edit: oh, doch, du hast Recht. Es ging aber schon am 5. Juli, also über eine Woche vor dem dieses Jahr möglichen Neuanfang, weiter.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Jan 2014, 03:25 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
O-Ton zur 5 Ton Staffel.

Quelle: http://www.sat1.de/tv/der-letzte-bulle/ ... -5-staffel

Das Essener Revier zwei Jahre später

Bei Mick und seinen Schäfchen hat sich einiges getan: Mick hat richtig Bockmist gebaut und muss wieder Streife fahren. Andreas hat Karriere beim LKA gemacht und ist mit Dana und seinem Söhnchen in ein kleines Reihenhaus gezogen. Tanja Haffner hat ihren Job gekündigt und eröffnet in Argentinien, der Heimat ihres Vaters, eine Praxis für Psychologie. Martin Ferchert hat seine Berufung in der Politik gefunden - und Meisner hat sich mit einem eigenen Labor selbständig gemacht. Nur Uschi bleibt sich und ihrer Kneipe treu. Doch das Schicksal will es, dass Mick und seine alten Weggefährten wieder aufeinander treffen: Ein umfassender Kriminalfall führt sie wieder zusammen und scheint weitverzweigter, als ihnen lieb ist …

Lässt viel Spielraum für Spekulationen....

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 26. Jan 2014, 13:22 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
das wurde hier schon im Oktober gepostet :wink:

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragDo 20. Feb 2014, 22:14 
Fernsehboss
 
 
Weiß einer, ob es schon einen Termin für die 5. Staffel gibt? Oder bzw. ob es erst im Herbst gesendet werden soll? Weil letztes Jahr fingen die Folgen schon im Januar an und da mussten 5 folgen mehr gedreht werden. Versteh das nicht..

_________________
Grosse wohlgeformte Brust


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Feb 2014, 03:46 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
max3 hat geschrieben:
Weiß einer, ob es schon einen Termin für die 5. Staffel gibt? Oder bzw. ob es erst im Herbst gesendet werden soll? Weil letztes Jahr fingen die Folgen schon im Januar an und da mussten 5 folgen mehr gedreht werden. Versteh das nicht..


Warte mal ab bis Olympia vorbei ist, danach wird es sicher ein Sendetermin Geben.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 23. Feb 2014, 15:31 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Letztes Jahr gingen Sat.1 vor lauter Flops die Alternativen aus, daher wurden die neuen Folgen vorgezogen. Dieses Jahr soll es mit Danni und Mick erst im April los gehen. Der Termin wird sicherlich in den nächsten Wochen kommuniziert.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Mär 2014, 03:44 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Schade das man ihn jetzt allein auf Sendung schicken wird.

So macht der neue Senderchef den Montag Abend endgültig Kaputt.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Mär 2014, 10:20 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Ich befürchte das Schlimmste. Durch das Wegfallen des Falls der Woche macht man die Serie sicherlich kaputt. Verstehe es überhaupt nicht, warum man diesen Weg mit der Serie geht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 16. Mär 2014, 15:59 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ich warte erstmal ab. Wie oft wurde denn schon von Fans und Medien der Ruf nach mehr Mut laut? Eine zusammenhängende Geschichte sei nicht möglich, lediglich gut verdauliche Happen. Jetzt nutzt man ein etabliertes Format wie den Bullen, um genau das mal zu wagen. Bevor man sich in immer absurdere Figurenkonstellationen wie bei der Lowinski verwickelt, ist mir das lieber. Ich freue mich drauf und hoffe, dass der Mut belohnt wird. Eine gewisse Fanbase konnte sich der Bulle ja aufbauen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Mär 2014, 11:56 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Der Bulle startet Ende April in eine neue Staffel. Das ist klasse!

Ich weiß nur nicht, ob ich die Idee mit dem zusammenhängenden Fall so gut finden soll. Auf der einen Seite hatte man mit den 60 Minuten die Möglichkeit, für jeden neuen Fall einfach neue Sprüche von Mick zu bekommen, auf der anderen Seite war so Micks selbst charakterlich sehr vorgeformt. Insofern finde ich es mutig, dass man die so ziemlich einzige Serie, die bei Sat1 momentan in einer Eigenproduktion erfolgreich läuft, nimmt und am Konzept dreht, und die Zahl der Episoden gleich dabei mal um ein Drittel kürzt.

-> Never touch a running system.

Ich glaube, dass die Kürzung der Staffel auch damit zu tun hat, dass wir in diesem Jahr durch die WM nicht die Möglichkeit haben, die Staffel aufzuteilen. Wenn der Fall wirklich zusammenhängend ist, ist die Sommerpause über die WM sicherlich keine gute Idee. So endet die Serie genau in der Woche, in der auch die WM beginnt. (Zumal die Frage wäre, wie man die Serie aufteilt.)

Aber: Hoffen wir mal, dass es gut geht. Der Bulle soll auch weiterhin Pflichtprogramm am Montag abend sein! (Wenn er denn mal kommt!)

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 17. Mär 2014, 18:08 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Dass die Kürzung mit der WM zusammenhängen könnte, glaube ich nicht. Denn schon lange vor Bekanntgabe des dieses Jahr recht späten Ausstrahlungsbeginns waren die Änderungen beschlossen und bekannt.

Ich denke, dass Henning Baum, der ja an den Änderungen beteiligt war, wie hier bereits vor Wochen zitiert und verlinkt wurde, vom neuen Konzept überzeugt ist. Sonst hätte er nicht erneut unterschrieben.
Uns als Fans bzw begeisterten Zuschauern darf.das Hoffnung auf eine spannende Staffel machen. Davon bin ich überzeugt.

Wir wissen übrigens nicht, ob sich diese Staffel nur mit einem Fall beschäftigt oder man sich nicht am typischen US-Konzept des staffelübergreifenden Falls bei kleinen Fällen in jeder Folge versucht. Warten wir's ab.

Ich freu mich jedenfalls drauf.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 30. Mär 2014, 02:52 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich bin ja mal gespannt wie es nach dieser Staffel Weiter gehen wird, und ob dem geneigtem Zuschauer das was er zu sehen bekommen wird auch schmecken wird.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 6. Apr 2014, 22:58 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Laut Henning Baum laufen ab morgen, Montag, die Trailer zur neuen Staffel.

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 13. Apr 2014, 02:45 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Davinia-EP hat geschrieben:
Laut Henning Baum laufen ab morgen, Montag, die Trailer zur neuen Staffel.


Wer ihn sich mal an gucken will.

http://www.sat1.de/tv/der-letzte-bulle/ ... fehlt-clip

Bin ja mal echt Gespannt.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragMi 23. Apr 2014, 10:23 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Henning hat in facebook eine interessante Erklärung zur Entstehung der fünften Staffel abgegeben, die hier sicher den einen oder anderen interessiert:

Zitat:
Anmerkungen zur Entstehung der fünften Staffel:

Um zu verstehen warum die fünfte Staffel sich in Stil und Erzählweise von den vorangegangenen Staffeln unterscheidet, muss man sich folgendes klarmachen:der "letzte Bulle"ging mit der vierten Staffel zu Ende.

Diesen Entschluss hatte ich bereits in der dritten Staffel getroffen, da ich merkte, dass der immer gleichen Situation des Ermittelns, spielerisch nicht mehr viel abzugewinnen war. Ich wollte nicht das wir uns wiederholen und die Figuren an Schwung und Frische verlieren.
Der letzte Bulle hat immer auch von der Spiellust der Schauspieler gelebt. Waren uns Situationen zu langweilig haben wir sie "angereichert" und mit Leben gefüllt.
Das hat oft funktioniert, bietet aber kein verlässliches kreatives Konzept."Der Bulle" ist kein Produkt, dessen Zutaten man nur oben einzufüllen braucht und das als Coca Cola aus der Maschine herauskommt.
Um die Figuren nicht zu verschleißen, musste die Serie, rechtzeitig zu einem guten Ende kommen.

Einige Monate nach dem beschlossenen Ende des letzten Bullen, hatte ich dann eine Idee:
was wäre wenn wir Mick Brisgau nach zwei Jahren wieder sehen würden? Wie ginge es ihm, und seinen Gefährten, was hätte sich verändert.
Ausgehend von diesen Fragen Entwickelte ich den Anfang einer Geschichte und eines Konzeptes, dass ich dem Sender vorstellte und dass auf Interesse stieß.

Es war der Beginn einer kreativen Kettenreaktion, die sich in Gang setzte und an dessen Ende die nun fertige so genannte fünfte Staffel steht.
Bemerkenswert war die spürbare Energie und Lust aller Beteiligten an diesem Entstehungsprozess.
Offenbar hatten alle nur darauf gewartet zu zeigen was noch an Können in Ihnen steckt und ihr schöpferisches Potential zu entfalten.

Für mich war das vergangen Jahr deshalb das erfüllendste überhaupt. Hinzu kamen meine neuen Erfahrungen im Entwickeln von Geschichten und dem Schreiben von Szenen.
Die Zusammenarbeit mit den Autoren, dem Sender, der Produktion und meinem Team war immer erfrischend, und hat das Ergebnis stets verbessert.
Wenn es schließlich zum Spiel kam, war es eine große Freude die Geschichten mit den Kollegen zum Leben zu erwecken.
Allen Beteiligten möchte ich für Ihren Mut, ihre Sorgfalt, und ihre Phantasie recht herzlich danken.
Es ist uns gemeinsam etwas gelungen.

Abschließend möchte ich mich beim Publikum bedanken, dass uns seid vier Jahren so viel Aufmerksamkeit entgegen bringt. Ohne diese Begeisterung wäre es nicht zu dieser fünften Staffel gekommen.
Ihr Fans seid das Benzin das diesem V8 Motor die Kraft gibt.
Bessere Fans kann man sich nicht wünschen.
Geniest die Geschichte, für Euch haben wir sie gemacht!

Glückauf , der Baum

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 02:26 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Davinia-EP hat geschrieben:
Henning hat in facebook eine interessante Erklärung zur Entstehung der fünften Staffel abgegeben, die hier sicher den einen oder anderen interessiert:

Zitat:
Anmerkungen zur Entstehung der fünften Staffel:

Um zu verstehen warum die fünfte Staffel sich in Stil und Erzählweise von den vorangegangenen Staffeln unterscheidet, muss man sich folgendes klarmachen:der "letzte Bulle"ging mit der vierten Staffel zu Ende.

Diesen Entschluss hatte ich bereits in der dritten Staffel getroffen, da ich merkte, dass der immer gleichen Situation des Ermittelns, spielerisch nicht mehr viel abzugewinnen war. Ich wollte nicht das wir uns wiederholen und die Figuren an Schwung und Frische verlieren.
Der letzte Bulle hat immer auch von der Spiellust der Schauspieler gelebt. Waren uns Situationen zu langweilig haben wir sie "angereichert" und mit Leben gefüllt.
Das hat oft funktioniert, bietet aber kein verlässliches kreatives Konzept."Der Bulle" ist kein Produkt, dessen Zutaten man nur oben einzufüllen braucht und das als Coca Cola aus der Maschine herauskommt.
Um die Figuren nicht zu verschleißen, musste die Serie, rechtzeitig zu einem guten Ende kommen.

Einige Monate nach dem beschlossenen Ende des letzten Bullen, hatte ich dann eine Idee:
was wäre wenn wir Mick Brisgau nach zwei Jahren wieder sehen würden? Wie ginge es ihm, und seinen Gefährten, was hätte sich verändert.
Ausgehend von diesen Fragen Entwickelte ich den Anfang einer Geschichte und eines Konzeptes, dass ich dem Sender vorstellte und dass auf Interesse stieß.

Es war der Beginn einer kreativen Kettenreaktion, die sich in Gang setzte und an dessen Ende die nun fertige so genannte fünfte Staffel steht.
Bemerkenswert war die spürbare Energie und Lust aller Beteiligten an diesem Entstehungsprozess.
Offenbar hatten alle nur darauf gewartet zu zeigen was noch an Können in Ihnen steckt und ihr schöpferisches Potential zu entfalten.

Für mich war das vergangen Jahr deshalb das erfüllendste überhaupt. Hinzu kamen meine neuen Erfahrungen im Entwickeln von Geschichten und dem Schreiben von Szenen.
Die Zusammenarbeit mit den Autoren, dem Sender, der Produktion und meinem Team war immer erfrischend, und hat das Ergebnis stets verbessert.
Wenn es schließlich zum Spiel kam, war es eine große Freude die Geschichten mit den Kollegen zum Leben zu erwecken.
Allen Beteiligten möchte ich für Ihren Mut, ihre Sorgfalt, und ihre Phantasie recht herzlich danken.
Es ist uns gemeinsam etwas gelungen.

Abschließend möchte ich mich beim Publikum bedanken, dass uns seid vier Jahren so viel Aufmerksamkeit entgegen bringt. Ohne diese Begeisterung wäre es nicht zu dieser fünften Staffel gekommen.
Ihr Fans seid das Benzin das diesem V8 Motor die Kraft gibt.
Bessere Fans kann man sich nicht wünschen.
Geniest die Geschichte, für Euch haben wir sie gemacht!

Glückauf , der Baum



Große Worte, vor allem wenn man bedenkt das es eigentlich nach der Vierten Staffel zu ende sein sollte.

Na dann hoffe ich mal das die Fünfte Staffel so ein schlagen wird, so das es noch eine Sechste geben wird.

_________________
Bild dir deine ehrliche Meinung: http://www.bildblog.de
Zitat Oliver Kalkofe: Wer keine dieser GfK-Boxen zu Hause hat, ist als Zuschauer irrelevanter als der umkippende Sack Reis in China, weil man nicht gemessen wird....


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 09:46 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Sweety-26 hat geschrieben:
Na dann hoffe ich mal das die Fünfte Staffel so ein schlagen wird, so das es noch eine Sechste geben wird.


Einschlagen wird sie bestimmt genauso gut, wie alle anderen. Die Frage ist nur, ob man wieder denkt das die Charaktere in einer nächsten Staffel "verschleißen". :? :cry:

persönlich hoffe ich noch auf so einige Staffeln. :P

_________________
Visit us at Forum | Blog | Download Portal


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 10:46 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ich finde Julians Kritikpunkt in seinem Artikel auf QM interessant. Er kritisiert die männlichen Klischees, die in der Serie ausgelebt werden bzw. die Tatsache, dass man sich hier nicht weiterentwickelt hat. Damit kritisiert er, dass ein Hautpbestandteil des Charakters der Hauptfigur Brisgau noch da ist und die ihn ausmachen. Und die für mich auch die Serie ein Stück ausmachen: Der letzte Bulle lebt ja gerade von seinen Sprüchen und seiner markigen Art. Und es ist gut so, dass man dabei anscheinend geblieben ist.

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 15:23 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Finde ich auch, Pflanze. Vor allem ist die geringe Weiterentwicklung der Figur realistisch und authentisch. Mick wird sich sicher etwas verändert haben, was auch in vorherigen Staffeln der Fall war. Aber Menschen ändern sich nur schwer, erst recht Menschen wie Mick.
Also gut, dass Mick Mich bleibt!

Ganz andere Frage: sehe ich es richtig, dass Tanja, die ja über alle Staffeln die Traumfrau für Mick und seine (romantischen) Fans war, raus ist? :-o

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 19:08 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Nein, laut der Konkurrenz ist sie weiter dabei.

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 27. Apr 2014, 19:54 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
Diese Info hab ich natürlich gelesen, findet sich ja überall. Aber Proschat Madani taucht nicht nur nicht weiter in Inhaltsangaben auf, sie wurde auch nicht unter den Frauen der fünften Staffel vorgestellt. :-(

Ich freue mich, wenn jemand was davon berichtet morgen, denn ich kann erst in zwei Wochen einsteigen. Snooker-Wm hat Vorrang :-)

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 28. Apr 2014, 14:04 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Du kannst es ja in der Mediathek von Sat1 nachgucken. :)

Der Sender hat übrigens auch alle (!) Folgen der vergangenen Staffeln kostenlos online gestellt.

_________________
Wir haben so viel Glück auf dem Gewissen.


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 28. Apr 2014, 19:43 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Na eine Schauspielerin hatte wohl schon andere Verpflichtungen.

Dana ist statt Blond nun Brünett und sieht ihr auch gar nicht ähnlich. :mrgreen:

Aber bis jetzt ist es doch schon mal sehr interessant und eigentlich wie gehabt klasse, auch wenn man die Musik aus dem alten Intro besser gefiel.

_________________
Visit us at Forum | Blog | Download Portal


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 28. Apr 2014, 19:51 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
baumarktpflanze hat geschrieben:
Du kannst es ja in der Mediathek von Sat1 nachgucken. :)


Wann denn? Snooker ist Vollzeitbeschäftigung ... und in der wenigen Zeit zwischen den Sessions muss ich hier auch mal was machen :lol:

_________________
The Closer You Look The Less You See!


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 28. Apr 2014, 20:35 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
:? Bin ich nur so ein Geschmackssnob geworden oder ist das wirklich so schlecht?

_________________
Du wurdest von dieser Person blockiert.


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 369 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  10  11  12  13  14  15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

«American Idol» legt zum Finale etwas zu

Die ABC-Castingshow «American Idol» hat die 17. Staffel mit tollen Quoten beendet, allerdings lag die Reichweite diesmal klar niedriger als im Jahr davor. » mehr

Die Trailerschau der Upfronts

Es ist soweit, die großen Sender aus den USA haben ihr neues TV-Programm bekannt gegeben. Quotenmeter.de hat die Trailer zu den Serien gesehen und die besten daraus ausgewählt. » mehr

Werbung

BVB-Doku von Pause: Amazon schlägt angeblich zu

Nach Manchester City, Sunderland und Juve wird nun der BVB Teil eines großen Doku-Projekts. Dieses ließ man aber selbst herstellen. » mehr

Chip und Chap treffen auf The Lonely Island

«Die Ritter des Rechts» melden sich wieder zum Dienst: Disney plant einen Kinofilm mit Chip, Chap, Samson, Summi und Trixi. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung