Benutzeravatar
von Pu22Pu
#1418898
Hab ich was verpasst, gibt es schon einen Thread?

Momentan läuft die erste Aufgabe von "Luke - Die Woche und Ich" mit Luke Mockridge. Eine Mischung aus Kaya, TvTotal und Konsorten. Erinnert zum Beispiel bisher an die damalige Oliver Pocher-Show auf Sat.1.

Find die Ideen bisher nett, das Publikum wird gut einbezogen, allerdings gefällt mir die kalte und langweilige Aufmachung überhaupt nicht. Etwas mehr Studiodesign, ein einprägsameres Logo/On-Air-Design wären da ein Fortschritt. Es wirkt alles etwas lieblos dahinproduziert von Sat1, wobei die Redaktion gute Ideen hat und die Einspieler tatsächlich an alte TvTotal-Einspieler erinnern.
Benutzeravatar
von Basil
#1418900
Pu22Pu hat geschrieben:Momentan läuft die erste Aufgabe von "Luke - Die Woche und Ich" mit Luke Mockridge. Eine Mischung aus Kaya, TvTotal und Konsorten. Erinnert zum Beispiel bisher an die damalige Oliver Pocher-Show auf Sat.1.
Und beim Lesen des Threadtitels musste ich an das Format "Mein Leben und Ich" mit Wolke Hegenbarth denken, das vor ein paar Jahren bei RTL lief. Auf der entsprechenden Werbeseite wird das Format ja auch mit kurzen Videoclips zu einem Pups-Contest und einem Besuch im SM-Studio beworben, an Joko & Klaas orientiert man sich augenscheinlich auch.

Ja, Luke ist ja noch jung, aber schon länger dabei, wenn ich mich recht erinnere, war es ja bei TvTotal schon Raabs Bemühen, ihn aufzubauen, etwa in Form von eigenen Einspielern, finde es also gut, dass er sich nun gewissermaßen "emanzipiert" und in einer eigenen Show ausprobiert. Mal abwarten...
von BungaBunga
#1418904
Vieles erklärt sich natürlich dadurch, das Luke Mockridge von Brainpool gemanagt bzw. vermarktet wird. Außerdem handelt es sich bei der Sat1 Show um eine Produktion der Brainpool TV GmbH.
von Julie
#1418919
Das erinnert mich an die guten alten Raab Zeiten... Fand ihn locker flockig wie er die Sendung moderiert hat. Das Talent hat er bestimmt von seinem Papa :)
von Lion_60
#1418937
Das Studio sieht hässlich aus. Irgendwie kalt durch die Farbe.

Die Sendung hat mir meistens gefallen. Das Lied am Ende und die Luke Box waren klasse. Der Besuch im SM Studio war interessant, vor allem, da er ja richtig rangenommen wurde. :D
Nur der Beitrag bei der Miss Germany Wahl und den Einspieler mit Cindy hätte er sich sparen können. Mal sehen, wie es nächste Woche wird.
von Lion_60
#1420143
Die zweite Sendung war auch gut. Der Film war toll. Und die LukeBox ist super. Allerdings sind einige Sprüche im Stand-Up nicht witzig.
Benutzeravatar
von Sebb.
#1420144
Studio ist tatsächlich nicht sehr gelungen. Habe nur mal aus langeweile die beiden Folgen angeschaut. Der Typ ist ein großes Talent. Tolle Show, sehr lustig. Und das auf sat 1?
Darf gerne weitergehen
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1421364
Finde es eine Geniale Show mit einem Klasse Typen.

Echt jetzt, Luke macht das..

Schade das die Quoten nichts sind, und das Studio ist auch dürftig.

Mal gucken, hoffe es geht weiter.
Benutzeravatar
von mike.däppen
#1462477
Für mich das lustigste was zurzeit im deutschen Fernsehen läuft aber wenn die Quoten so bleiben dann war die zweite Staffel dann wohl auch die letzte.
Benutzeravatar
von Pu22Pu
#1462484
Habe damals zu Staffel 1 schon einen Thread erstellt:
http://www.qtalk.de/forum/viewtopic.php ... h#p1418898

Das neue Studio sieht ganz im Gegensatz zum Alten klasse aus - wie qualitativ dadurch alles auch plötzlich erscheint. Natürlich erkennt man ganz klar alte TvTotal-Kulissen heraus. Die Treppe dürfte sogar Laien bekannt vorkommen.

Tolle Show. Sehr kreativ, weniger perfektionistisch durchstrukturiert als z.B. Circus Halligalli. Gefällt.
- Dann kann man nur hoffen, dass die Quoten alsbald ansteigen. Gegen die Heute-Show ist Luke ja leider wirklich ungünstig programmiert.
von zapper276
#1462557
Falscher Sendeplatz, falscher Sender. Und nichts dazu gelernt.
Irgendwie ist es schon ein Jammer, was Brainpool mit der Comedyshow "Luke! Die Woche und ich" veranstaltet. Weniger inhaltlich, aber so ganz grundsätzlich.

Luke Mockridge ist leider nicht der Nachfolger von Stefan Raab bei "TV total" geworden. Immerhin aber durfte er nun in dessen ehemaliges Studio ziehen, wie man ja nun sehen konnte.

Aber anstatt dass Luke Mockridge versuchen kann, bei ProSieben sein Publikum zu finden, muss er nun auch in Staffel 2 bei Sat.1 rumdümpeln. Dem Rumpelsender, auf dem junge Comedy eher selten bis nie vorkommt. Und dann auch noch am Freitagabend, wenn im ZDF gleichzeitig die "heute show" läuft.
Warum man bei der 2. Staffel glaubt, dass es diesmal dort besser läuft, bleibt ein Geheimnis von Sender und Produktionsfirma. Stattdessen waren die Quoten wieder eher mies.

Dennoch finde ich, dass auch Luke Mockridge noch eine Late-Night-Hoffnung für Deutschland bleibt. Zwar fehlt ihm ein wenig noch der Pepp, auch über politische Themen zu reden, aber die Alltagscomedy und die Selbstironie beherrscht er schon gut, und deshalb ist es auch schade, dass man bei ProSieben offenbar keine Lust hatte, ihn dort als Moderator weiter aufzubauen.
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1462558
Ich verstehe auch nicht so recht, warum man Luke zwar ins alte "TV total"-Studio ziehen lässt und einige seine Aktionen sichtlich an die frühe Raab-Zeit angelehnt sind, er aber weiterhin freitagabends in direkter Konkurrenz zur "heute-show" in Sat.1 an den Start gehen muss. Okay, "The Voice Kids" ist sicherlich ein gutes Vorprogramm, aber Mockridge passt mit seiner sehr jugendlichen, ja mitunter auch wirklich schon infantilen Art null zum Sender.

Finds auch etwas schade um die Sendung, da ich sie nach wie vor durchaus kreativ und sympathisch finde. Luke selbst geht mir zwar mitunter ein wenig auf den Zeiger, aber so alles in allem hätte es das Format schon verdient, etwas mehr Beachtung zu finden.


Fohlen
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1462580
Immer dieses Negative denken, dieses Schlecht Gerede, oh nein wie konnten sie nur, und oh man Erwartungen nicht erfüllt und bla bla bla.

Ganz ehrlich, ich fand es gut, das alte TV Total Studio, ja und, was hätten sie da sonst unter bringen sollen, Flüchtlinge????

Luke ist ein echt Sympathischer Kerl und er hat seine Sache für die erste Show echt gut gemacht.

Also haltet mal schön den Ball flach und kneift die Eier zusammen, seit froh, viel von dieser Art von Show haben wir zur zeit nicht.

Oder motzt weiter und freut euch an den mauen Quoten, und wenn ihr dann das nächste mal in den Spiegel guckt und ein graues Haar entdeckt, fragt ihr euch vielleicht ob ihr euch bei -14 grad fast nackt in den Windkanal gestellt hättet.
Benutzeravatar
von Pu22Pu
#1462766
zapper276 hat geschrieben:Na ja, vielleicht einfach nochmal lesen, um festzustellen, dass ich die Show an sich mag und nur schade finde, wie sie verheizt wird. ;-)
Dito. Konnte auch bei mike.däppen und Fernsehfohlen eher Positives herauslesen, was die reine Show an sich angeht.

Edit: Und mal ab von der Programmierung muss man Sat.1 bzw. Brainpool ein großes Lob dafür ausstellen, dass sie die Kritik über das hässliche alte Studio angenommen haben. Das umgebaute TvTotal Studio präsentiert sich nun sehr gelungen.
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1463463
Pu22Pu hat geschrieben:
zapper276 hat geschrieben:Na ja, vielleicht einfach nochmal lesen, um festzustellen, dass ich die Show an sich mag und nur schade finde, wie sie verheizt wird. ;-)
Dito. Konnte auch bei mike.däppen und Fernsehfohlen eher Positives herauslesen, was die reine Show an sich angeht.

Edit: Und mal ab von der Programmierung muss man Sat.1 bzw. Brainpool ein großes Lob dafür ausstellen, dass sie die Kritik über das hässliche alte Studio angenommen haben. Das umgebaute TvTotal Studio präsentiert sich nun sehr gelungen.

Wieso verheizt???

Was sollte man denn Anders machen???

Na ich hab mich vielleicht im Überschwang der Negativ Kommentare hier etwas zu sehr dazu hinreißen lassen, so zu schimpfen, ihr habt recht da ist auch Positives mit bei, und das ja auch zu recht. :-)

Nur ist es ja leider hier üblich erst einmal alles schlecht zu Reden, anstatt konstruktiv zu Kritisieren.

Fand übrigens die 2te Ausgabe auch nicht mal so schlecht, Achtung ich Kritisiere, nur leider bleibt man in alten dingen, die das mit den Porno Filmen und seiner Mutter.

Wenn er sich inhaltlich Stark nach vorne bewegen würde, könnte es eine noch bessere Show werden.
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1464412
Gelesen, vielen dank für den Hinweis.

Diese Woche wars mal wieder sehr Unterhaltsam.

Allein der Beitrag mit Nick Hein war sehr sehenswert, in jeder Hinsicht.

Das man nun an dauernd die beiden Enten im Studio hat, mag beim zweiten mal noch lustig sein, aber in der nächsten Show sollten sie nicht mehr mit dabei sein.
Benutzeravatar
von jotobi
#1465598
Ich finde die Quoten echt schade. Ich finde die Sendung hat wirklich Potential und eine ganz gute Dynamik. Ich habe die erste Staffel nicht gesehen, die bisherigen Folgen der zweiten Staffel haben mir aber gefallen.
von Lion_60
#1465604
Einfach eine tolle Sendung, die leider nicht die Quoten holt, die sie verdient. Wobei ich sie auf Pro7 besser aufgehoben fänd. Aber die Aktionen sind immer wieder toll.
Benutzeravatar
von Sweety-26
#1465695
Fand die Aktion im Studio mit den Strippern mal wieder erfrischend.

Gab es lange nicht mehr im Fernsehen, und das mit dem Waxing genial.
Benutzeravatar
von acid
#1468090
Hatte mir am Wochenende mal die Folgen der zweiten Staffel angeschaut. Joar, find ich doch recht unterhaltsam und ja, sympathisch aufgemacht. Die Aussenaktionen (z.B. Fit für Olympia oder wie das heißt) gefallen. Die gespielten "Sketche" mit der Youtuberin waren dagegen ganz schlecht. Gut finde ich auch das mit den deutschen Showbands.
Teilweise wirkt Luke Mockridge kindlich naiv, wenn er über (s)einen Witz gackert, haut dann später aber auch mal altklug einen tiefsitzenden Kalauer raus. ;)

Ich wollte mir dann auch die Folgen der ersten Staffel anschauen, aber da habe ich dann aufgrund des grauenvollen Studios gleich nach ein paar Minuten abgeschaltet. :o