Seitenbreite:
+
-
Helligkeit:
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 12:14

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 781 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  25  26  27  28  29 …  32  Nächste
BeitragSa 16. Jul 2011, 23:39 
Vorstandsvorsitzende/r
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Das mag so sein, aber was ändert das an den Tatsachen? So wie ich das sehe, hat sich all das ja bestätigt was ich vor Monaten in Bezug auf die "Neuerungen" befürchtet habe. Belangloser Schnickschnack, der das eigentliche Problem nicht behebt. Und da mir die Gäste auch nicht zusagten, sah ich auch in diesem Punkt keinerlei Besserung und ich schaltete wieder um. Wenn ich mir so ansehe, wer da auch für die künftigen Ausgaben gebucht ist, stelle ich fest, dass mich bei allen Ausgaben - außer einer - ein kalter Schauer überkommt.

Was ist denn deiner Meinung nach das Hauptproblem? Ich dachte auch die Gästeauswahl? Jetzt hat man doch in den 12 Folgen zahlreiche Neuzugänge bzw. Leute, die schon länger nicht mehr dabei waren. Ich verstehe gerade nicht, wen bzw. was du vermisst.

vicaddict hat geschrieben:
Wer wirklich ein Fan des alten Genial daneben ist, der guckt längst Dings vom Dach oder die österreichische Version.

Ja, da kommen wir zusammen. :) "Was gibt es Neues?" ist auch meiner Meinung nach ganz großes Kino, und ich habe in den letzten Wochen auch oft Lachflashs bei dieser Show. Nur woran liegt es? An den besseren Comedians? Oder doch am österreichischen Humor, der sich in gewisser Weise grundsätzlich vom deutschen unterscheidet? Ich weiß es nicht genau. Was mir dort jedenfalls gut gefällt, ist dass die Comedians viel mehr miteinander interagieren und sich gegenseitig die Kalauer um die Ohren hauen, während im deutschen Ensemble eher jeder für sich herumblödelt. Btw. in der österreichischen Version gibt es diesen Schnickschnack mit Einspielfilmen schon längst und da stört er mich ebenfalls nicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 00:49 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Glenn hat geschrieben:
Was ist denn deiner Meinung nach das Hauptproblem? Ich dachte auch die Gästeauswahl? Jetzt hat man doch in den 12 Folgen zahlreiche Neuzugänge bzw. Leute, die schon länger nicht mehr dabei waren. Ich verstehe gerade nicht, wen bzw. was du vermisst.


Mein Problem ist einfach, dass jede gute Serie, jedes Format seinen Reiz nur dann behält, wenn es nach einer bestimmten Anzahl an Episoden in eine Pause geht und dann nach nem halben Jahr wiederkehrt. GD hat man über Jahre hinweg totgesendet. Sicherlich hat man jetzt eine längere Pause gehabt, aber in dieser hat man nicht die Dinge ausblenden können, die einen so lange frustriert haben. Ich finde einfach einen Großteil der Gäste furchtbar anstrengend. Ich finde Balder und seine ewig gleiche Art anstrengend. Wenn du jeden Tag Spaghetti isst, hast du sie irgendwann auch satt. Dann kannst du auch nach einem Jahr, zwei Jahren, oder dreien nicht mehr ran. So hat man es bei GD gemacht. Man hat den Zuschauer damit überfüttert und es ändert nichts daran, statt Spaghetti jetzt Spirelli, Fussili oder Penne zu servieren. Die Videos und Einspieler ändern am Produkt nichts.

Zitat:
Ja, da kommen wir zusammen. :) "Was gibt es Neues?" ist auch meiner Meinung nach ganz großes Kino, und ich habe in den letzten Wochen auch oft Lachflashs bei dieser Show. Nur woran liegt es? An den besseren Comedians? Oder doch am österreichischen Humor, der sich in gewisser Weise grundsätzlich vom deutschen unterscheidet? Ich weiß es nicht genau. Was mir dort jedenfalls gut gefällt, ist dass die Comedians viel mehr miteinander interagieren und sich gegenseitig die Kalauer um die Ohren hauen, während im deutschen Ensemble eher jeder für sich herumblödelt. Btw. in der österreichischen Version gibt es diesen Schnickschnack mit Einspielfilmen schon längst und da stört er mich ebenfalls nicht.


Zunächst einmal sind die Ösis so ein herrlich unbedeutendes, skurriles und überflüssiges Völkchen, dass man sie einfach lustig finden muss. Allein schon wie sie sprechen. Die Mainzelmännchen Europas. Völlig überflüssig und ohne jeden Nutzen, aber sobald man sie sieht, hat man gute Laune und muss lachen. Ulkig :mrgreen:

Nein, ernsthaft, ich will nicht sagen, dass der Show das ewige Leben beschert ist, aber es ist derzeit noch frisch, zumal wir hier in der wirklichen Welt die dortigen Komiker auch nicht so kennen. Gut, einen Teil versteht man auch nicht, und lacht einfach aus Höflichkeit ;) Wie du auch sagst, arbeiten dort die Gäste miteinander und spulen nicht einfach ihr Programm ab. Nicht jeder für sich, sondern gemeinsam. Da wird gar noch mehr Blödsinn gemacht als bei GD, aber man tut es gemeinsam.

Ich finde ja, das die Show zwei Ansätze haben kann. Entweder einen ernsthaften, bei dem dann Leute wie Hella, Hoecker, Boning, Engelke und co primär versuchen die Lösung zu finden und erst in zweiter Instanz den Gag sehen, oder aber man macht daraus eine Comedyveranstaltung. Die Ösis zeigen wie es geht, indem sie eine Gruppe haben, die gemeinsam Spaß macht, während man in Deutschland eine Kombination aus beiden Ansätzen hatte. Hella und Hoecker, die zu lösen versuchen und dann die Comedians, die auch mehr und mehr Hella ermüdeten, weil sie nur ihre Gags abzogen.

Im Gegensatz dazu funktioniert Dings vom Dach ja ebenfalls. Da hast du noch einen viel kleineren Kreis an Gästen. Lass es mal 7, 8 Leute sein aus denen man Woche für Woche vier auswählt. Die beschäftigen sich aber auch nicht damit, ihre DVD, oder ihr Buch an den Mann zu bringen. Die versuchen auch nicht, ihr Bühnenprogramm zu zeigen. Die rätseln und machen dabei Spaß. Dort hat man zwar auch den Vorteil, einen Gegenstand zu haben, den man einbeziehen kann und zu dem man als Zuschauer direkt auch eine Beziehung/Meinung hat, aber die Gäste arbeiten dort zielstrebig und miteinander.

Das ist in meinen Augen der größte Knackpunkt. Das und die Tatsache, dass weder der Ösimoderator, noch Sven Lorig permanent die gleichen Zoten bringen wie es Balder tut. Wo wir bei Balder sind, ich unterhielt mich heute mit jemandem über ihn und der entscheidende Punkt, das entscheidende Merkmal, das man mit ihm verbindet, ist fehlendes Niveau. Balder kann lustig sein und hat sicherlich auch die deutsche TV Landschaft zu einem guten Teil verändert, aber seine Vorstellungen von Unterhaltung sind einfach auf einem enorm niedrigem Niveau angesiedelt. Ob das Tutti Frutti war, seine ständig gleichen Zoten bei GD, oder seine tollen Abendsendungen auf Sat.1. Balder ist laut, Balder ist direkt, Balder ist schmerzfrei und Balder kennt keine Grenzen. Ich finde ihn durchaus sympatisch und durchaus auch lustig. Aber nach wenigen Minuten wird mir der Mann schon zuviel, weil er in meinen Augen mit seiner Form der Unterhaltung einfach die niedrigsten Schichten anpeilt. Ich erwarte sicher keine intellekutellen Gags von ihm, aber er versucht es nicht einmal. Er peilt bewusst, immer den untersten Punkt an und wählt danach auch die Gäste aus. Schmitz, Schneider, Cantz. Das sind Leute, die schnelle Gags liefern. Nichts wo man nachdenken muss, sondern wo selbst der langsamste und simpelste Ösi sofort kapiert, was lustig sein soll. Die Brechstange ist Balders Konzept. Das macht seine Sendungen für mich aber auch unerträglich.

Im übrigen scheint es ja kein Zufall zu sein, dass Sat.1 seit 2 (?) Jahren keine seiner glorreichen Abendshows mehr im Programm hat. Selbst dort hat man erkannt, dass das damalige Proleten-Image weitestgehend auf Balder und seine Shows zurückzuführen war. GD lebt nur deshalb noch, weil es für Sat.1 eine marke ist, die man mit dem Sender verbindet. Damit verzeiht man auch mal schwächere Quoten. Irgendwann ist dieser Bonus aber auch mal aufgebraucht und wenn man sieht, dass nach einem Jahr Pause die neu-konzipierte Show die gleichen schlechten Quoten holt, dann bezweifle ich, dass man die Show noch einmal verlängert.

Angesichts der Revival von Wochenshow und Harald Schmidt, Kerner und co würde eigentlich auch ein Relaunch von GD zum Sender passen. Leider honoriert der Zuschauer die bisherigen Neuauflagen aber nicht und deshalb bezweifle ich, dass es bei GD anders sein würde.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 09:45 
Volontär/in
 
 
Hella dürfte den Job wohl nur aus einem Grund nicht mehr machen! - Geld -

Und spätestens wenn dieser Knop, Knopp, Knob, Knobb oder wie immer der heisst/sich schreibt, zu sehen ist (wie in der Vorschau) ist die Sendung für mich ganz durch...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 11:24 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Also eine Fortsetzung ist keinefalls sicher. Auch wenn die Adresse noch eingeblendet wird hat dies rein gar nichts zu sagen. Mal als Beispiel:
Erinnert ihr euch noch an Die Farm bei RTL mit Inka Bause? Dort wurde auch dazu aufgrufen sich für eine weitere Staffel zu bewerben. Aber die Sendung hat keine weitere Staffel erhalten. Zudem wird schon seit Monaten gemunkelt dass GD schon klammheimlich abgesetzt worden ist. Wenn die Quoten wenigstens stimmen würden. Dies tuen sie aber keineswegs, denn selbst nach einem starken Lead-In von Ich liebe Deutschland mit 16% Marktanteil erreicht GD nur maue Quoten. Ganze 6 Prozent-Punkte hat GD abgegeben. Ich sehe da wenig Hoffnung.

@Frixus was hastn du gegen Matze Knop? Der is doch genial. Seine Parodien u.A von Louis van Gaal, Niki Lauda oder Lothar Mathäus sind spitzenklasse und unverwechselbar. Der Mann beherrscht sein Handwerk.
Wenn du dich über Leute wie Olaf Schubert im GD-Panel beschweren würdest wäre das verständlicher.

Grüße Mario

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 13:17 
Abteilungsleiter/in
 
 
Entscheidend(er) sind die kommenden Quoten. Das war jetzt "Sendung 1", warten wir mal ab, wie es weitergeht. Grundsätzlich ist die Show ok und sie gehört ins deutsche Fernsehen. Die Version aus Österreich finde ich gar nicht mal so viel besser, und mit "Dings vom Dach" kann ich überhaupt nichts anfangen, das finde ich nicht lustig.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 15:15 
Fernsehboss
Benutzeravatar
 
 
Ja aber ich denke dass die Quoten sogar noch weiter bergab gehen könnten. Wie ich schon Prophezeit habe werden die Quoten von Ich liebe Deutschland sicherlich auch nachlassen und dann hat GD ein noch schlechteres Lead-In als diese Woche.

Grüße Mario

_________________
Bild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 15:28 
Fernsehboss
 
 
Zum Thema "Dings vom Dach".. hier sollte man erwähnen, das es durchaus lustig ist, obwohl immer die selben Nasen da sitzen.. einfach weils nicht nur die üblichen comedy-Heinis sind. Insgesamt sind folgende Namen, die sich bei DvD immer wiederfinden (pro Folge jeweils 4).
- Matze Knop
- Sonya Kraus
- Bärbel Schäfer
- Achim Winter
- Mathias Münch
- Ingo Oschmann
- Peter Nottmeier
- Ruth Moschner
- Judith Rakers
- Annabelle Mandeng

irgendwen vergessen?


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 18:13 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
KevinSch hat geschrieben:
Zum Thema "Dings vom Dach".. hier sollte man erwähnen, das es durchaus lustig ist, obwohl immer die selben Nasen da sitzen.. einfach weils nicht nur die üblichen comedy-Heinis sind. Insgesamt sind folgende Namen, die sich bei DvD immer wiederfinden (pro Folge jeweils 4).
- Matze Knop
- Sonya Kraus
- Bärbel Schäfer
- Achim Winter
- Mathias Münch
- Ingo Oschmann
- Peter Nottmeier
- Ruth Moschner
- Judith Rakers
- Annabelle Mandeng

irgendwen vergessen?


Der wo die lange Haar hat :D Früher war Armin Maiwald (Sendung mit der Maus) auch dabei. Kraus und Winter waren schon lang nicht mehr dabei, glaube ich. Nathalie Licard ist ebenfalls oft dabei. Die Sendung hat das gleiche Konzept wie GD, kommt aber mit weniger Geschrei und Gezänk aus. Könnte man bei GD mal von lernen :D

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 18:19 
Boardzicke & User des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
"Dings vom Dach" ist laaaaaaaangweilig. So. :)

_________________
"Das wär dein Lied gewesen, doch zu dir fällt mir einfach nichts ein. Das wär dein Lied gewesen, doch du reichst nichtmal für zweieinhalb Zeilen."


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 18:36 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
CommanderNOH hat geschrieben:
"Dings vom Dach" ist laaaaaaaangweilig. So. :)


Das Studio ist halt orange und nicht ocker :D

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSo 17. Jul 2011, 18:44 
Boardzicke & User des Jahres 2011
Benutzeravatar
 
 
vicaddict hat geschrieben:
CommanderNOH hat geschrieben:
"Dings vom Dach" ist laaaaaaaangweilig. So. :)


Das Studio ist halt orange und nicht ocker :D


Bin ich Timbo, oder was?

_________________
"Das wär dein Lied gewesen, doch zu dir fällt mir einfach nichts ein. Das wär dein Lied gewesen, doch du reichst nichtmal für zweieinhalb Zeilen."


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 29. Jul 2011, 22:19 
Fernsehboss
 
 
Was ist nach der "Berge-Dreieck"-Frage bitte mit dem Ton geschehen? Es hören sich auf einmal alle eine Oktave tiefer an, v. a. bei Balder.

_________________
Besucht die größte Nintendo-Community Deutschlands!
http://www.nintendo-online.de


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 30. Jul 2011, 10:03 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Also bei mir war alles normal mit dem Ton.

_________________
Aktuell: Pastewka (S1-S8) - The Walking Dead (S8.2)
Watchlist: Stranger Things (S1) - Scream (S2) - Bates Model (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 13. Aug 2011, 18:32 
Praktikant/in
 
 
Die gestrige Sendung war nicht so toll. Martin Klempnow war ein Totalausfall. Auch Kaya Yanar passt nicht ganz in die Raterunde.

Meine Favoriten sind Bastian Pastewka, Wigald Boning und Barbara Schöneberger.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 13. Aug 2011, 21:29 
Chefposter/in
Benutzeravatar
 
 
Ja, da stimme ich dir zu. Und Hella muss wieder kommen.
Aber da das wohl die letzte Staffel ist, wird das ja leider nicht mehr der Fall sein.

_________________
Aktuell: Pastewka (S1-S8) - The Walking Dead (S8.2)
Watchlist: Stranger Things (S1) - Scream (S2) - Bates Model (S5)


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 20. Aug 2011, 08:36 
Praktikant/in
 
 
Bin enttäuscht. Als es gestern im Studio spukte, kam nicht mal ein spontaner Gag in Richtung Hella. :?

Das wär doch eine wunderbare Gelegenheit gewesen, die Abwesenheit von ihr zu kommentieren, ohne das irgendwie höchst offiziell machen zu müssen.

Kann mir nicht vorstellen, dass jemandem wie Hoecker sowas nicht einfallen würde. Stattdessen wird das Thema totgeschwiegen. Was einen natürlich noch neugieriger macht. :P


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 20. Aug 2011, 08:45 
Fernsehboss
 
 
Na, ich glaub nicht, dass mitten oder eher am Ende der Staffel noch nen Kommentar zu Hellas Abschied von der Sendung kommen wird. Da wird man höchstens Jahre später nochmal in irgendeinem Interview was zu lesen können, wenn ein Reporter vielleicht mal fragt: "Wie war das eigentlich mit GD damals?"

_________________
Besucht die größte Nintendo-Community Deutschlands!
http://www.nintendo-online.de


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 20. Aug 2011, 09:05 
Praktikant/in
 
 
Ist mir klar. Da wird auch kein Statement mehr kommen. Trotzdem hoff(t)e ich noch, dass irgendwann spontan mal wenigstens eine Anspielung kommt, wenn es sich wie gestern anbietet. So würde man den Zuschauer wenigstens nicht ganz für dumm verkaufen.

Egal. Das wird ja eh die letzte Staffel sein. Mit so einem Käse machen sie einem den Abschied natürlich leicht.


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 10. Sep 2011, 21:58 
Abteilungsleiter/in
 
 
Ich frag mich, warum solche Totalausfälle wie dieser Helge Schneider immer wieder eingeladen werden!? Bekommen die die Plätze sonst nicht voll?

Soll ich auch echt glauben, das keiner wußte was ein Staubteufel ist?!! Die Auflösung kam ja auch recht schnell - sehr merkwürdig... :shock:


  ▲ Nach oben
   
BeitragMo 12. Sep 2011, 04:05 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
Naja, Helge Schneider war zumindest aktiver als bei seinem letzten Besuch, wo genau... gar kein Lösungsversuch von ihm kam. Ansonsten ist er für dieses Format aber gänzlich ungeeignet, auch Meyer-Burckhardt war so gut wie überhaupt nicht unterhaltsam. Glücklicherweise war Nuhr da, ansonsten hätte ichs mir gar nicht erst angesehen.

Dafür kam es aber ausnahmsweise einmal vor, dass ich eine richtige Lösung gehabt hätte. Nein, nicht beim Staubteufel, der mir auch nichts sagte, sondern bei der Frage, warum in der Bonner Uni regelmäßig Lichter ausgehen. Ist bei uns in Wuppertal nämlich genauso und ich ahnte es bereits. ;)


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragFr 16. Sep 2011, 22:11 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Auch heute merkt man wieder wie sehr Hella fehlt, die auch (wie Hoecker) den Willen hat, die Frage zu lösen...


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2011, 16:35 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Das es die letzte Staffel ist, ist ja ein offenes Geheimnis. Vor Wochen zappte ich mal in die NDR Talkshow und da verabschiedete man Balder mit den Worten, dass man ihn ja vielleicht bald beim ZDF sehe. Ich habe leider die Diskussion davor nicht gesehen, aber man kann sich ja ausmalen, worum es da ging.


Btw warum gehen denn in der Uni die Lichter aus? Ich habe die Sendung nicht gesehen und bei dem Personal, welches eingeladen war, bin ich auch heilfroh darüber, aber neugierig bin ich dann doch.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2011, 16:36 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Das es die letzte Staffel ist, ist ja ein offenes Geheimnis. Vor Wochen zappte ich mal in die NDR Talkshow und da verabschiedete man Balder mit den Worten, dass man ihn ja vielleicht bald beim ZDF sehe. Ich habe leider die Diskussion davor nicht gesehen, aber man kann sich ja ausmalen, worum es da ging.


Btw warum gehen denn in der Uni die Lichter aus? Ich habe die Sendung nicht gesehen und bei dem Personal, welches eingeladen war, bin ich auch heilfroh darüber, aber neugierig bin ich dann doch.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2011, 17:24 
Administrator
Benutzeravatar
Administrator
 
 
vicaddict hat geschrieben:
Btw warum gehen denn in der Uni die Lichter aus? Ich habe die Sendung nicht gesehen und bei dem Personal, welches eingeladen war, bin ich auch heilfroh darüber, aber neugierig bin ich dann doch.


In einigen Unis werden Bewegungsmelder für die Lichter genutzt, unter anderem in meiner Uni (Wupptertal) und eben auch in Bonn, wonach gefragt wurde. Der Wortlaut war in etwa so: "Warum stehen Studenten der Universität Bonn mitten in der Klausur auf, winken und setzen sich wieder hin".

Antwort war dann halt: Die Lichter gingen wegen zu wenig Bewegung aus und jemand musste sich deutlich bewegen, damit sie wieder angingen. ;)

Ansonsten bin ich bei den Quoten und auch der derzeitigen Qualität der Sendung davon überzeugt, dass es die letzte Staffel sein wird. Schade, aber es macht aktuell keinen wirklichen Spaß mehr.


Fohlen

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
BeitragSa 17. Sep 2011, 22:08 
Inventar
Benutzeravatar
 
 
Aha. Bei uns läuft das über Sensoren, die die Helligkeit draußen messen. Naja.

_________________
BildBild


  ▲ Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 781 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige    1 …  25  26  27  28  29 …  32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00

«Comedypreis»: Das ZDF und Mockridge räumen ab

Am Abend wurde der «Deutsche Comedypreis» verliehen. Wir haben die Highlights zusammengefasst, die Gewinner im Überblick und erste Reaktionen von Luke Mockridge und Chris Tall zusammengetragen. » mehr

«jerks», «Magda macht das schon» und mehr: Die Nominierungen für den Deutschen Comedypreis 2017

Unter der Moderation von Chris Tall wird diesen Oktober der Deutsche Comedypreis verliehen. Unter anderem können sich Carolin Kebekus, Olli Dittrich und Matthias Matschke Hoffnungen machen. » mehr

Werbung

VOX 2018/2019: Mütter bekommen Töchter, VOX einen guten Doktor und die Schule Besuch

VOX setzt in der kommenden Saison größtenteils auf Bewährtes. Im Serienbereich sicherte man sich einen NBC-Hit von den «Dr. House»-Machern. » mehr

Nitro/RTLplus 2018/2019: Fußball, Mopeds und XXL-Dschungel

Während bei Nitro die neue Europa League im Fokus steht, feiert RTLplus 35 Jahre RTL und bringt weitere Serienklassiker zurück. » mehr



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Werbung