Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550501
Bild

Herzlich willkommen zum 61. Special Song Contest!

Regeln & Fakten
1. Jeder Teilnehmer sendet ein Lied ein - passend zum Motto. Erlaubt sind nur Lieder, die in keiner bisherigen SSC-Runde eingereicht wurden. Alle bisher eingeschickten SSC-Songs sind hier einzusehen.

2. Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nicht umsonst.

3. Der Contest findet hier im Thread statt. Der Thread dient als Diskussionsplattform für alle Songs, zur Spekulation über die Einreicher. Der Thread dient nicht dazu, vorzeitig seine Punkte kundzutun.

4. Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Zeit, um alle Songs so oft zu hören, wie er möchte (mehr dazu unter "Termine"), um abschließend ein Voting abzugeben. Die Punkte sollen nach ESC-Schema vergeben werden: 12, 10, 8, 7-1, Nachrücker 1, Nachrücker 2. Eine Abweichung hiervon ist dann möglich, wenn die Teilnehmerzahl das zulässt und erfordert. Es ist bei der Abstimmung selbstredend verboten, für sich selbst zu stimmen.

Als Format zur Einreichung eurer Punkte greift ihr bitte auf dieses Schema zurück:


12 Punkte: Interpret - Songtitel
10 Punkte:
08 Punkte:
07 Punkte:
06 Punkte:
05 Punkte:
04 Punkte:
03 Punkte:
02 Punkte:
01 Punkte:

Nachrücker 1:
Nachrücker 2:

Dies erleichtert dem Spielleiter die Eingabe der Punkte ins Scoreboard. Danke.


5. Songs mit gewaltverherrlichenden, rassistischen, sexistischen u.ä. Texten sind verboten - wir sind hier nicht Telegram. Die Songlänge ist nicht vorgegeben. Ihr wollt aber sicherlich, dass euer Song auch komplett gehört wird, und das wird bei einer 30-Minuten-Nummer kaum der Fall sein.

6. Jeder Teilnehmer erhält (siehe "Termine") das Songpaket komplett als mp3 zugestellt. Jeder Teilnehmer muss dieses Songpaket selbständig runterladen. Der Einreicher hat dafür zu sorgen, dass der Song im mp3-Format ist. Andere Formate werden vom Spielleiter nicht zugelassen!

7. Es ist grundsätzlich verboten, anderen Contest-Teilnehmern seinen Song zu verraten. Die Auflösung, wer welchen Song einreichte, gibt es, nachdem alle Teilnehmer ihr Voting abgegeben haben (siehe "Termine").

Termine
1. Anmeldephase & Song-Suche: bis Sonntag, 25.10., 23:59 Uhr
Die Anmeldung erfolgt hier im Thread.
Dem Spielleiter ist Name und Interpret des Teilnahme-Songs per PN mitzuteilen, ebenso der Download-Link .
Die Reservierungen sind ab dem 15.10. (12 Uhr) möglich und werden i.d.R. nicht separat per PN beantwortet, sondern hier im Thread durch entsprechende Farben kenntlich gemacht. Rückmeldungen meinerseits erfolgen nur bei unklaren Fragen. Dies gilt auch für die Einreichung der Songs.

2. Veröffentlichung der Songliste und Bereitstellung des Download-Paketes: ab Montag, 26.10.

3. Hörphase: bis Sonntag, 08.11.2020, 23:59 Uhr
In dieser Zeit werden die Songs gehört - wann ihr wollt, so oft ihr wollt, wie ihr wollt. Bis zu diesem Termin müssen die Votings abgegeben werden. Gültige Votings werden ebenfalls durch Markierungen hinter den Teilnehmernamen kenntlich gemacht.

4. Veröffentlichung der Einreicher: ab 09.11. 2020

5. Veröffentlichung der Votings: ab 09.11.2020


Die Votings werden vom Spielleiter nach und nach hier im Thread veröffentlicht.

Der Spielleiter selbst gibt sein Voting bei einem nicht teilnehmenden User ab, und zwar, bevor ein anderer Spieler gewertet hat.


Informationen zum Motto

1. Das Motto lautet DIY (Do-It-Yourself). Heißt, dass es keine feste Motto-Vorgabe gibt und ihr selbst zu eurer Einreichung eine Motto-Benennung hinzufügen sollt. Dieses Vorgehen erspart mir die Motto-Suche, die ich zunehmend als forciert empfinde - und ermöglicht uns allen zugleich, das wohlig-warme SSC-Motto-Gefühl zu reproduzieren. Dabei ist es euch überlassen, ob ihr euch bei der Motto-Bezeichnung eures Songs Mühe gebt und eurer Kreativität freien Lauf lasst oder ob ihr euch mit nichtssagenden Worthülsen wie "Lied mit Musik" begnügt. Ebenso ist es nachher bei der Punktevergabe aber auch den Teilnehmern überlassen, die Motto-Beschreibung mit in die Wertung einfließen zu lassen.

2. Kein Song oder Interpret darf zweimal vorkommen. Verboten sind alle Songs aus den bisherigen SSC-Runden!

3. Den Teilnehmern wird im Interesse einer spannenden Spielrunde untersagt, einen Song zu wählen, der die deutschen Top 20 erreichte, mindestens 7 Wochen in den deutschen Top 100 verweilte oder so bekannt ist, dass er für keinen anderen Teilnehmer eine Entdeckung darstellen dürfte. Der Teilnehmer ist verpflichtet, die Chartplatzierung eigenständig zu checken und sich nicht auf die Kontrolle des Spielleiters zu verlassen (auf die sich der Teilnehmer in dieser Runde allerdings verlassen kann :smiling_imp: ). Die Charthistorie lässt sich z.B. hier kontrollieren: http://www.hitparade.ch/

4. Liedlänge ist nicht vorgeschrieben, aber sollte möglichst nicht über 10 Minuten liegen!

5. Man darf nur einen Titel reservieren, wobei man die Reservierung jederzeit widerrufen und durch einen anderen Titel ersetzen kann. Dann ist der zuvor reservierte Titel allerdings wieder frei.
Sobald ein Song eingereicht wurde, ist eine Änderung NICHT mehr möglich!

Fohlen
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550502
Teilnehmerliste:

01. str1keteam
02. Neo
03. AlphaOrange
04. Kunstbanause
05. Kaffeesachse
06. Johnny
07. EPFAN
08. Fernsehsucht
09. Wolfsgesicht
10. Säqirjënn
11. Andelko
12. Fernsehfohlen
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550575
Immerhin acht Leutchen haben wir schon zusammen. Ich drohe forenübergreifende Penetrations-PNs an, mit denen der Widerstand der Zaudernden gebrochen werden soll. Also wer dem Grauen vorzeitig entgehen will, sollte sich hier und jetzt auf der Stelle anmelden.
Benutzeravatar
von Fernsehsucht
#1550584
Bin auch wieder mit dabei.
Benutzeravatar
von Neo
#1550585
Fernsehfohlen hat geschrieben: Sa 17. Okt 2020, 11:59 Immerhin acht Leutchen haben wir schon zusammen. Ich drohe forenübergreifende Penetrations-PNs an, mit denen der Widerstand der Zaudernden gebrochen werden soll. Also wer dem Grauen vorzeitig entgehen will, sollte sich hier und jetzt auf der Stelle anmelden.
Habe vor ein paar Tagen mit Säqirjënn geschrieben. Solltest du PNs raushauen, kannst du da gut und gerne mal dein Glück versuchen. Gänzlich abgeneigt war er nicht.
von Säqirjënn
#1550593
Fernsehfohlen hat geschrieben: Sa 17. Okt 2020, 11:59 Immerhin acht Leutchen haben wir schon zusammen. Ich drohe forenübergreifende Penetrations-PNs an, mit denen der Widerstand der Zaudernden gebrochen werden soll. Also wer dem Grauen vorzeitig entgehen will, sollte sich hier und jetzt auf der Stelle anmelden.
Nachdem mich Neo verpetzt hat melde ich mich lieber freiwillig zum Dienst. Ich weiß nicht was genau für ein Grauen dort draußen auf die unschuldigen Nicht-Spieler wartet, aber es wird bestimmt schrecklich sein :-. :scream: :fearful:
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550601
Wolfsgesicht hat geschrieben: Sa 17. Okt 2020, 20:20 Ich erbarme mich. Dankt mir später.
Spät genug für eine unterwürfige Danksagung? Sonst bitte ich untertänigst um zeitliche Orientierung.

Säqirjënn hat geschrieben:
Fernsehfohlen hat geschrieben: Sa 17. Okt 2020, 11:59 Immerhin acht Leutchen haben wir schon zusammen. Ich drohe forenübergreifende Penetrations-PNs an, mit denen der Widerstand der Zaudernden gebrochen werden soll. Also wer dem Grauen vorzeitig entgehen will, sollte sich hier und jetzt auf der Stelle anmelden.
Nachdem mich Neo verpetzt hat melde ich mich lieber freiwillig zum Dienst. Ich weiß nicht was genau für ein Grauen dort draußen auf die unschuldigen Nicht-Spieler wartet, aber es wird bestimmt schrecklich sein :-. :scream: :fearful:
So ist fein. Kriegst ein :* und zur Feier des Tages habe ich dein "e" mit Punkten drüber sogar ausnahmsweise mal berücksichtigt. War meine Achtsamkeitsübung für heute.

LBM kann sich jetzt auch anmelden, wir sind zweistellig.

Bild


Fohlen
Benutzeravatar
von little_big_man
#1550604
Fernsehfohlen hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 00:00LBM kann sich jetzt auch anmelden, wir sind zweistellig.
Ehrlich gesagt habe ich mich bisher nicht angemeldet, weil ich ein rein semantisches Problem mit dieser Runde habe. Ein Song kann zwar zu vielen Mottos passen, aber ein Song allein kann kein Motto sein, denn ein Motto ergibt sich erst aus einer Gruppe von Dingen mit einer gemeinsamen Eigenschaft. Ich weiss, das ist sehr pingelig, aber dann hätte man lieber gleich das Motto ganz weglassen können (bzw. im alten Thread habe ich ja noch einen Vorschlag gemacht, wie man das Motto einfach sehr offen hätte lassen können ohne es ganz wegzulassen) anstatt dieses "DIY".

Also anmelden werde ich mich aktuell nicht, aber vielleicht reiche ich dann einfach ganz zum Ende der Frist doch noch spontan einen Song ein, falls ich bis dann einen habe, den ich euch präsentieren will, und rede mir einfach ein, dass es kein Motto gibt... ;)
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550607
little_big_man hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 00:58
Fernsehfohlen hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 00:00LBM kann sich jetzt auch anmelden, wir sind zweistellig.
Ehrlich gesagt habe ich mich bisher nicht angemeldet, weil ich ein rein semantisches Problem mit dieser Runde habe. Ein Song kann zwar zu vielen Mottos passen, aber ein Song allein kann kein Motto sein, denn ein Motto ergibt sich erst aus einer Gruppe von Dingen mit einer gemeinsamen Eigenschaft. Ich weiss, das ist sehr pingelig, aber dann hätte man lieber gleich das Motto ganz weglassen können (bzw. im alten Thread habe ich ja noch einen Vorschlag gemacht, wie man das Motto einfach sehr offen hätte lassen können ohne es ganz wegzulassen) anstatt dieses "DIY".

Also anmelden werde ich mich aktuell nicht, aber vielleicht reiche ich dann einfach ganz zum Ende der Frist doch noch spontan einen Song ein, falls ich bis dann einen habe, den ich euch präsentieren will, und rede mir einfach ein, dass es kein Motto gibt... ;)
Schreibe ich denn irgendwo, dass ein Song ein Motto sein soll? Ernst gemeinte Frage, weil ich als Deutschlehrer ja auch eine natürliche Zuneigung zur Wortklauberei hege und mir derselbe Gedanke wie dir im Zuge der Thread-Erstellung kam. Ich schreibe ja in den Infos zum Motto, dass ihr selbst "eine Motto-Benennung hinzufügen sollt", die zu eurem Song passt - nicht, dass der Song das Motto sei.

Raus bin ich bei der Behauptung, ein Motto ergäbe sich "aus einer Gruppe von Dingen mit einer gemeinsamen Eigenschaft, denn das Wort "Motto" kann doch auch schlichtweg zur Charakterisierung eines Etwas (in dem Fall Song) genutzt werden. Von daher sehe ich jetzt erstmal keine semantische Problematik darin, zu fragen, unter welchem Motto dein Song steht.

Achso, ich wollte keine Mottos recyclen, deshalb nicht "B-Seiten 2". Zumal ich "B-Seiten" da auch schwieriger und seiner geläufigen Bedeutung nach auch einschränkender finde als das (Nicht-)Motto "DIY". ;)

Andelko hat geschrieben:Da ich nun Urlaub hab melde ich mich hiermit an. :) :) :)
Sei gegrüßt! :wave:

Dann haben sich die Penetrations-PNs jetzt schon gelohnt. :grinning:


Fohlen
Benutzeravatar
von little_big_man
#1550608
Fernsehfohlen hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 01:27Schreibe ich denn irgendwo, dass ein Song ein Motto sein soll? Ernst gemeinte Frage, weil ich als Deutschlehrer ja auch eine natürliche Zuneigung zur Wortklauberei hege und mir derselbe Gedanke wie dir im Zuge der Thread-Erstellung kam. Ich schreibe ja in den Infos zum Motto, dass ihr selbst "eine Motto-Benennung hinzufügen sollt", die zu eurem Song passt - nicht, dass der Song das Motto sei.
Naja, ich sehe einfach keinen Sinn dahinter zu sagen, dass ein Song z.B. zum Motto "Rock" oder "Leise" oder "Fremdsprache" passen würde, denn das sind einfach alles Eigenschaften eines Songs, die jeder beim Hören auch selbst feststellen wird, aber eine Eigenschaft hat für mich nichts mit einem Motto zu tun.

Aber ist ja auch egal, falls ich trotzdem einen Song einreichen werde, reicht es ja offensichtlich einfach z.B. das Genre des Songs als "Motto" zu definieren und gut ist...
von Säqirjënn
#1550618
little_big_man hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 01:48
Fernsehfohlen hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 01:27Schreibe ich denn irgendwo, dass ein Song ein Motto sein soll? Ernst gemeinte Frage, weil ich als Deutschlehrer ja auch eine natürliche Zuneigung zur Wortklauberei hege und mir derselbe Gedanke wie dir im Zuge der Thread-Erstellung kam. Ich schreibe ja in den Infos zum Motto, dass ihr selbst "eine Motto-Benennung hinzufügen sollt", die zu eurem Song passt - nicht, dass der Song das Motto sei.
Naja, ich sehe einfach keinen Sinn dahinter zu sagen, dass ein Song z.B. zum Motto "Rock" oder "Leise" oder "Fremdsprache" passen würde, denn das sind einfach alles Eigenschaften eines Songs, die jeder beim Hören auch selbst feststellen wird, aber eine Eigenschaft hat für mich nichts mit einem Motto zu tun.

Aber ist ja auch egal, falls ich trotzdem einen Song einreichen werde, reicht es ja offensichtlich einfach z.B. das Genre des Songs als "Motto" zu definieren und gut ist...
Nunja, es kommt drauf an, ob du ein Motto suchst, das ganz nüchtern und allgemein dein Lied kategorisiert oder ob du kreativ bist und mit einem Augenzwinkern ein Motto suchst, das das Potenzial hat den ein oder anderen vielleicht zum Schmunzeln zu verleiten.
Beispiel: Wenn du "Dieser Weg" von Xavier Naidoo einreichen wollen würdest könntest du es dir leicht machen und z.B. einfach das Motto "deutschsprachige Lieder" wählen. Alternativ könntest du aber überlegen, ob dir vielleicht ein etwas spezielleres Motto einfallen würde zu dem dein Lied passen würde und würdest dann vielleicht beim Motto "Wanderlieder" landen.

Also ich finde die Idee super mit dem Motto und hoffe, dass zumindest der ein oder andere ein bisschen kreativ ist bei der Mottosuche.
von Säqirjënn
#1550621
LBM kann sich jetzt auch anmelden, wir sind zweistellig.
Oh je, bei den vielen Mitspielern habe ich wohl leider keinerlei Chance mehr auf eine Top-10-Platzierung :'(
Same procedure as every time
Benutzeravatar
von Fernsehfohlen
#1550631
Oder "Ehrenhafte, sich der Merkel'schen Propaganda erwehrende und QAnon-erleuchtete Nicht-Schlafschafe". Irgendwas Unverfängliches halt, wohinter auch Nena problemlos stehen könnte. "Licht" kommt da grad ganz gut, denn so heißt ihr neues Album - und könnte auch ihr Letztes sein, denn die Marsmännchen wollen sie langsam echt mal zurück.

Habemus erstus Songus btw..