#1521333
Bild

Regeln & Fakten:

1. Jeder Teilnehmer sendet 2 Lieder ein - passend zum Motto. Erlaubt sind nur Lieder, die sowohl einen prägenden männlichen als auch weiblichen Gesangspart haben. (Bei chronischer Einfallslosigkeit wäre es euch auch möglich, nur 1 Song einzureichen, falls ihr mangels zweiter Songidee sonst passen müsstet. Genauere Ausführungen weiter unten.) Alle bisher eingeschickten SSC-Songs sind hier einzusehen.

2. Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nicht umsonst.

3. Der Contest findet hier im Thread statt. Der Thread dient als Diskussionsplattform für alle Songs, zur Spekulation über die Einreicher. Der Thread dient nicht dazu, vorzeitig seine Punkte kundzutun.

4. Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Zeit, um alle Songs so oft zu hören, wie er möchte (mehr dazu unter "Termine"), um abschließend ein Voting abzugeben. Die Punkte sollen nach ESC-Schema vergeben werden: 12, 10, 8, 7-1, Nachrücker 1, Nachrücker 2. Eine Abweichung hiervon ist dann möglich, wenn die Teilnehmerzahl das zulässt und erfordert. Es ist bei der Abstimmung selbstredend verboten, für sich selbst zu stimmen.

Als Format zur Einreichung eurer Punkte greift ihr bitte auf dieses Schema zurück:


12 Punkte: Interpret - Songtitel
10 Punkte:
08 Punkte:
07 Punkte:
06 Punkte:
05 Punkte:
04 Punkte:
03 Punkte:
02 Punkte:
01 Punkte:

Nachrücker 1:
Nachrücker 2:

Dies erleichtert dem Spielleiter die Eingabe der Punkte ins Scoreboard. Danke.


5. Songs mit gewaltverherrlichenden, rassistischen, sexistischen u.ä. Texten sind verboten. Die Songlänge ist nicht vorgegeben. Ihr wollt aber sicherlich, dass euer Song auch komplett gehört wird und das wird bei einer 30 Minuten Nummer kaum der Fall sein.

6. Jeder Teilnehmer erhält (siehe "Termine") das Songpaket komplett als mp3 zugestellt. Jeder Teilnehmer muss dieses Songpaket selbständig runterladen. Der Einreicher hat dafür zu sorgen, dass der Song im mp3-Format ist. Andere Formate werden vom Spielleiter nicht zugelassen!

7. Es ist grundsätzlich verboten, anderen Contest-Teilnehmern seinen Song zu verraten. Die Auflösung, wer welchen Song einreichte, gibt es, nachdem alle Teilnehmer ihr Voting abgegeben haben (siehe "Termine").
Termine:

1. Anmeldephase & Song-Suche: bis So. 24.06. 2018, 20:00 Uhr
Die Anmeldung erfolgt hier im Thread.
Dem Spielleiter ist Name und Interpret der Teilnahme-Songs per PN mitzuteilen, ebenso der Download-Link.
Die Reservierungen sind ab sofort möglich und werden nicht separat per PN beantwortet, sondern hier im Thread durch farbliche Veränderungen der Teilnehmernamen kenntlich gemacht. Rückmeldungen meinerseits erfolgen nur bei unklaren Fragen. Dies gilt auch für die Einreichung der Songs.

2. Bereitstellung des Download-Paketes: So. 24.06. 2018

3. Hörphase: bis Sonntag, 08.07.2018, 20:00 Uhr
In dieser Zeit werden die Songs gehört - wann ihr wollt, so oft ihr wollt, wie ihr wollt. Bis zu diesem Termin müssen die Votings abgegeben werden.

4. Veröffentlichung der Einreicher: 08.07.2018

5. Veröffentlichung der Votings: 08.07.2018
Der Spielleiter selbst gibt sein Voting bei einem nicht teilnehmenden User ab, und zwar, bevor ein anderer Spieler gewertet hat.

Das Motto: Frau ft. Mann

1. Jeder Teilnehmer reicht 2 stilistisch möglichst unterschiedliche Songs ein, die sowohl einen prägenden weiblichen als auch einen männlichen Gesangspart haben. Das kann ein klassisches Duo sein, das kann eine Gruppe aus Männern und Frauen sein, aber auch einmalige Kooperationen z.B. auch zwischen Rappern und Sängerinnen. Wichtig ist: Sowohl eine männliche als auch eine weibliche Stimme muss einen prägenden Part einnehmen und deutlich im Vordergrund zu hören sein. Ein rein unterstützender Hintergrundgesang reicht nicht.

Die Songs dürfen ferner noch nie beim SSC und nicht in den Top 20 der deutschen Singlecharts vertreten gewesen sein.


Beispiele für zulässige Songs (wenn sie denn nicht der Chartsperre zum Opfer fallen würden):

The Chainsmokers ft. Halsey - Closer
https://www.youtube.com/watch?v=agFMqNB9BYM

Fall Out Boy ft. Demi Lovato - Irresistible
https://www.youtube.com/watch?v=2Lb2BiUC898

Eminem ft. Dido - Stan
https://www.youtube.com/watch?v=aSLZFdqwh7E

Nick Cave & The Bad Seeds/Kylie Minogue - Where The Wild Roses Grow
https://www.youtube.com/watch?v=lDpnjE1LUvE

The Civil Wars - Dance Me To The End Of Love
https://www.youtube.com/watch?v=ph1p_LsAA4c

Sarah Brightman & Andrea Bocelli - Time to Say Goodbye
https://www.youtube.com/watch?v=g3ENX3aHlqU

Freddie Mercury & Montserrat Caballé - Barcelona
https://www.youtube.com/watch?v=pPG5DP2RQZk

Bill Medley & Jennifer Warnes - The Time Of My Life
https://www.youtube.com/watch?v=4BQLE_RrTSU

Joe Cocker & Jennifer Warnes - Up Where We Belong
https://www.youtube.com/watch?v=M8sFtJV6-C8

Boney M - Daddy Cool
https://www.youtube.com/watch?v=otna9Pe3jWg

Roxette - She's Got The Look
https://www.youtube.com/watch?v=XYXczDB8VrY


Nicht zulässig wären z.B.:[/b]

Abba - Mamma Mia
https://www.youtube.com/watch?v=unfzfe8f9NI

Leonard Cohen - Dance Me to the End of Love
https://www.youtube.com/watch?v=2zjLBWnZGTU



2. Kein Interpret darf 3xmal vorkommen. (Es wäre euch somit erlaubt 2 Songs von einem Interpreten einzureichen.)

3. Die Teilnehmer werden im Interesse einer spannenden Spielrunde darum gebeten, keinen Song zu wählen, der die deutschen Top 20 erreichte oder so bekannt ist, dass er für keinen anderen Teilnehmer eine Entdeckung darstellen dürfte. Die Einhaltung der "Chartsperre" wird der Eigenverantwortung der Teilnehmer überlassen. Die Charthistorie lässt sich z.B. hier kontrollieren: http://www.hitparade.ch/
Der Spielleiter behält sich das Recht vor, extrem bekannte Titel abzulehnen.

4. Liedlänge ist nicht vorgeschrieben, aber sollte möglichst nicht über 10 Minuten liegen!

5. Man darf nur einen Titel reservieren, wobei man die Reservierung jederzeit widerrufen und durch einen anderen Titel ersetzen kann. Dann ist der zuvor reservierte Titel allerdings wieder frei.
Sobald ein Song eingereicht wurde, ist eine Änderung NICHT mehr möglich!

Viel Spaß.
Zuletzt geändert von str1keteam am Mi 11. Jul 2018, 16:30, insgesamt 12-mal geändert.
#1521336
Bei den Deadlines besteht noch Raum für Anpassungen nach hinten, um z.B. Teilnehmern wie Fohlen oder LBM entgegen zu kommen, die zeitweise wegen Urlaub abwesend sind.


Hab mich spontan durchgerungen doch nochmal zu übernehmen, weil der SSC sonst schon im Frühling in Sommerpause gehen würde. Wollte ja eigentlich lieber 2 Mottos unter einen Hut bringen, aber so ein klar definiertes Motto, das wenig Bedarf für Nachfragen mit sich bringen sollte, kommt meinem Wunsch nach geringem Aufwand momentan mehr entgegen. Immerhin war das Motto damals führend in der Umfrage nach Wunschmottos und schafft somit hoffentlich wenigstens die 10 Teilnehmer Hürde. :wink:

Der überschaubaren Inspiration war dann auch der ultragenerische Titel geschuldet. Vorschlägen für eine catchigere Überschrift wäre ein offenes Ohr gewiss.
#1521342
Das ist ja mal ein Thema bei dem man aus dem vollen schöpfen kann.
Mann ft. Frau-Songs gab es in der Musikgeschichte zum Glück ja schon tonnenweise. :-)

PS: Bei diener Aufzählung von Beispielen zulässiger Songs sind aber einige dabei die aus einem anderen Grund wiederum
nicht zulässig wären:
Sie verstoßen gegen die Chartsperre. :-)
str1keteam hat geschrieben: Wollte ja eigentlich lieber 2 Mottos unter einen Hut bringen, aber so ein klar definiertes Motto, das wenig Bedarf für Nachfragen mit sich bringen sollte, kommt meinem Wunsch nach geringem Aufwand momentan mehr entgegen.
Ein klar definiertes und leicht verständliches Motto wäre Original vs. Cover gewesen.
Dafür hätte man dann ausnahmsweise die Chartsperre aufheben müssen, da sie meist in einem der beiden Fälle hinderlich geworden wäre.
#1521346
P-Joker hat geschrieben: PS: Bei diener Aufzählung von Beispielen zulässiger Songs sind aber einige dabei die aus einem anderen Grund wiederum
nicht zulässig wären:
Sie verstoßen gegen die Chartsperre. :-).
Deswegen habe ich die ja auch als Beispiel gewählt (sowie Songs, die zu bekannt sind oder schon in früheren Runden vertreten waren). Ich will euch ja keine eurer möglichen Einreichungen durch so eine öffentliche Zurschaustellung versauen. :wink:
#1521347
Schade dass ich das Duett von Santiano und Helene Fischer schon genommen habe. Dann sind nun wohl Truck Stop und Andrea Berg dran...

Oder hat jemand eine bessere Idee, um den selbst ernannten Musikgott mit Musik, die er persönlich grausam findet und die deshalb jeder andere nicht mögen darf, in den Wahnsinn zu treiben?

______________

Genug böse Kommentare von mir. Ich habe noch keine Ahnung, ob ich Zeit und Auswahl habe, ich schaue mal.
#1521374
Tanja Timanfaya hat geschrieben:Schade dass ich das Duett von Santiano und Helene Fischer schon genommen habe. Dann sind nun wohl Truck Stop und Andrea Berg dran...

Oder hat jemand eine bessere Idee, um den selbst ernannten Musikgott mit Musik, die er persönlich grausam findet und die deshalb jeder andere nicht mögen darf, in den Wahnsinn zu treiben?

______________

Genug böse Kommentare von mir. Ich habe noch keine Ahnung, ob ich Zeit und Auswahl habe, ich schaue mal.
Musikpapst, bitte. Und selbsternannt war das damals auch nicht, will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.

Grundsätzlich rate ich übrigens immer zu Santiano, habe da einfach noch nicht genug von entdeckt. Wer dann musikalisches Beiwerk ist, ist letztendlich nebensächlich.

Doch jetzt kommt es: Das Ventil deiner Kratzbürstigkeit ist in der nächsten Runde nicht zugegen, da es in Spanien verweilt. Also fühl dich frei bei deiner Auswahl. :)


Fohlen
#1521377
Fernsehfohlen hat geschrieben:in der nächsten Runde nicht zugegen, da es in Spanien verweilt.
Bei den Deadlines besteht noch Raum für Anpassungen nach hinten, um z.B. Teilnehmern wie Fohlen oder LBM entgegen zu kommen, die zeitweise wegen Urlaub abwesend sind.
Würde es dir was bringen, wenn wir z.B. die Hörphase auf 3 Wochen ausweiten? Einreichen könntest du ja schon sobald dich der Hafer sticht. Die Reservierungen sind geöffnet. :wink:
#1521482
str1keteam hat geschrieben:
Fernsehfohlen hat geschrieben:in der nächsten Runde nicht zugegen, da es in Spanien verweilt.
Bei den Deadlines besteht noch Raum für Anpassungen nach hinten, um z.B. Teilnehmern wie Fohlen oder LBM entgegen zu kommen, die zeitweise wegen Urlaub abwesend sind.
Würde es dir was bringen, wenn wir z.B. die Hörphase auf 3 Wochen ausweiten? Einreichen könntest du ja schon sobald dich der Hafer sticht. Die Reservierungen sind geöffnet. :wink:
Ne, das ist alles nicht so wirklich sinnvoll. Fahre Montagabend, spätestens Dienstagmorgen los, hab noch keinen Plan, wie das wo mit dem Netz ausschaut und zurück bin ich auch erst im Laufe der Woche nach der DL. Also ne, diesmal echt nicht. ;)
#1521573
...und wer gibt mir jetzt die fest eingeplanten 12 Punkte? Trotzdem viel Spaß beim Jürgen Drews Konzert am Ballermann. :wink:

btw. Die Massen-Erinnerung ging an alle Adressaten der ersten Einladung, weil ich nur den pünktlichen Joker aus den Empfängern gelöscht habe. Ihr habt noch ca. 23 Stunden und 13 Minuten bevor das furchterregende Pfingstkaninchen die Lefzen wetzt.
#1521591
Jep, ich verlängere die Frist mal vorerst um 1 Woche (oder welcher Termin halt nötig ist). Falls selbst eine größere Verlängerung nicht reicht, um wenigstens 6-7 Teilnehmer zusammen zu bringen, müssen wir den SSC aber wohl doch langsam begraben. 6 Teilnehmer wäre ja selbst mit Doppeleinreichungen wirklich die absolute Untergrenze, um das Spiel sinnvoll über die Bühne bringen zu können.
#1521720
Ich hab schon eine Weile nicht mehr mitgemacht. Einerseits hatte ich erst keine Lust, andererseits hab ich aber auch irgendwie nichts mehr anzubieten. Was seit Ewigkeiten auf meiner Festplatte liegt, kenne ich rauf und runter, da ist irgendwie nichts und Neues kommt auch nicht dazu. Und im Radio höre ich auch nur Sender, die olles Zeug spielen. :oops:
#1521741
Kaffeesachse hat geschrieben: ...Neues kommt auch nicht dazu.
Ein Grund mehr teilzunehmen und so wenigstens halbwegs auf dem Laufenden zu bleiben. :wink: Dein altes Zeug kann für andere Teilnehmer zudem ja durchaus neu sein, wenn wir nicht gerade von megabekannten Songs reden.

Mindestens 2 Teilnehmer brauchen wir noch.